UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 10342 von 11721
neuester Beitrag: 25.11.20 15:46
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 293008
neuester Beitrag: 25.11.20 15:46 von: pinktree Leser gesamt: 22244895
davon Heute: 7639
bewertet mit 356 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10340 | 10341 |
| 10343 | 10344 | ... | 11721  Weiter  

6593 Postings, 2679 Tage warumistSehr sehenswert und interessant

 
  
    
1
17.05.19 10:45
Erwin Thoma: Häuser wie der Baum, Städte wie der Wald

https://youtu.be/nxPhhU8Gtic  

2984 Postings, 1510 Tage agronauterix@Resie - #258525

 
  
    
3
17.05.19 10:52
Aha, verstehe.........

Und daraus ergibt sich dann also die Notwendigkeit einer an Primitivität kaum mehr zu überbietenden Werbung für "Rechts".....?
Versucht's doch mal mit ein wenig mehr Intelligenz & Esprit, sonst kommt der Intelligente glatt noch auf die Idee, von der Werbung auf die Werbenden zu schließen.....

Das Potential an Idioten, Blödmännern, Vollpfosten u.ä. ist ja durchaus nicht gerade klein, wer aber mehr als bloss Stillstand als Ziel hat, der/die wird am intellektuellen Bürgertum nicht vorbeikommen.....
 

3975 Postings, 2493 Tage dafiskosAgro

 
  
    
1
17.05.19 11:28
Zitat Du: "Das Potential an Idioten, Blödmännern, Vollpfosten u.ä. ist ja durchaus nicht gerade klein, wer aber mehr als bloss Stillstand als Ziel hat, der/die wird am intellektuellen Bürgertum nicht vorbeikommen....."

Hoppala !?

Wozu darf sich da wer zählen ? Wer definiert das ? Können Gruppen > 3 Pesonen überhaupt intellektuell sein - also intelligenzbasiert entschieden handeln ?

Keine Ahnung wozu ich da mich und andere nun zählen darf (vorab in jedem Falle schon mal Danke fürs dürfen)....weils wurscht ist ....

Sillstand, gibts gar nicht, so oder so. Ich scheiss auf die immer wiederkehrende gegenseitige Forderung und Zuschreibung von Intelligenz und Intellekt, weils mit dem Handeln nix aber auch gar nix zu tun hat. Sehe ich tausenmal am Tag. im real life. Grüße.


 

3829 Postings, 1245 Tage Resieagro ,

 
  
    
2
17.05.19 11:33
, dDu sagst : "Das Potential an Idioten, Blödmännern, Vollpfosten u.ä. ist ja durchaus nicht gerade klein" .
Da geb ich Dir sogar recht , sieht man ja am Wahlverhalten der letzten Jahrzehnte und was dabei immer rausgekommen ist - nix gscheites jedenfalls . Übrigens war die Resi schon ca. 35 Jahre nimmer wählen und Wahlpropaganda für die Afd hab ich auch noch nie gemacht .  

2984 Postings, 1510 Tage agronauterix@dafiskos - #258528

 
  
    
17.05.19 11:35
Oh Gott, wie mich diese andauernde Opfer-Scheiße ankotzt...!
 

2984 Postings, 1510 Tage agronauterixUnd beschäftigt euch.....

 
  
    
1
17.05.19 11:43
doch noch etwas mehr mit diesem lächerlichen "Profiling" und dieser albernen "wer-ist-wer-Suche", besser könnt "ihr" den hier Mitlesenden nicht zeigen, wohin der Hase laufen würde, wenn "ihr" könntet, wie "ihr" wollt......
 

3975 Postings, 2493 Tage dafiskos??????

 
  
    
17.05.19 11:47

24476 Postings, 3645 Tage charly503bevor ich dem pinktree was erwidere,

 
  
    
3
17.05.19 12:15
möchte ich auif zwei Seiten aufmerksam machen.
Einmal wieder ASR Freeman und die zweite einarschleret oder einartysken.Höchst interessant, sollte mal julian555 auch einlesen. Meint er dass mit KI? Schöne Zukunft, nur rumsitzen und zugucken, wie andere auch Roboter arbeiten und Arbeit verrichten, welche man vorher gelernt hat. Ein Glück erlebe ich das nicht mehr!  

3174 Postings, 5709 Tage DahinterschauerInvestivlohn in Deutschland

 
  
    
7
17.05.19 12:27
Darüber hatte ich in den 60 er Jahren meine Diplomarbeit geschrieben. Damals waren Betriebspleiten noch kein Thema und Heuschrecken , die Unternehmen aussaugen, gab es auch noch nicht.  Beteiligung der Bürger am Produktionsvermögen durch Lohnvericht war deshalb in aller Munde.  Leider wurde das von den Gewerkschaften verworfen unter Hinweis auf die vielen kleinen Firmen und GmbH`s , bei denen eine Beteiligung zu aufwendig und bürokratisch geworden wäre.  Die Wahrheit dahinter war wohl auch, daß unsere Politiker das Wohl des Volkes selbst verwalten , und es nicht dem Volk überlassen wollten, seine Zukunft selbst zu sichern.
Andere Länder haben sich aber nicht davon abhalten lassen, und als Alternative Staatsfonds gegründet. Zu deren Teilhabe gibt es für die Einzahlungen hohe steuerliche Freibeträge (in Irland z.B. 12 000 EUR). Die Fonds haben mehr Möglichkeiten bei der Mitwirkung als ein Einzelner (natürlich bei Mitwirkungsverlust des Einzelnen). Sie können sich z.B. an Start-up`s  beteiligen oder die Zukunft des Landes durch Beteiligungen an neuen, riskanten Investments wie z.B. dem Bau einer Batteriefabrik bzw. an der Sicherung von Rohstoffen weltweit , beteiligen.
In den 50 Jahren, seit mich dieses Thema verfolgt, kann ich bei uns leider keine vorwärts gerichtete Politik erkennen.  

2984 Postings, 1510 Tage agronauterix@Resie - #258529

 
  
    
1
17.05.19 12:34
Zitat: "Übrigens war die Resi schon ca. 35 Jahre nimmer wählen..."

*kicher*
Hm, bist doch aber erst Anfang 40.....

Psssst, Hawaii ist --mal abgesehen von den üblen Touristenhotspots-- großartig, oder...?
 

9155 Postings, 4243 Tage Akhenateagro, Anfang 40 soll das Resie sein?

 
  
    
1
17.05.19 13:46
und in Hawaii leben?? LOL, wie charly sagen würde.

Klär mich auf :)
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

2051 Postings, 1037 Tage yurxSTKSAT

 
  
    
1
17.05.19 14:45
Ich hab ja auch mal auf die Mütze gekriegt von dir und habens dann geschaffte es zu bereinigen und das fand ich sehr gut, du hast dich entschuldigt für einige Sachen, das können die Meisten nicht, auch mal sorry schreiben.

Daher hast ein Bonus bei mir, doch wie du austeilst, find ich schon hart.
Niemand kennt sich hier als Mensch und Ansichten und Meinungen kommen und gehen und manchmal schreibt oder tut man was, was man am nächsten Tag nicht mehr unterschreiben würde.

Dem Charly hab ich auch auf die Mütze gegeben, weil wenn man ihm nicht recht gibt, landet man schnell in einer Suppenschüssel und muss dann irgend wer sein, wer man nicht ist und das ganze blabla, was man manchmal gar nicht nachvollziehen kann, nur weil man ihm nicht recht gibt.

Doch ist das doch auch menschlich und wenn er was gemeldet hat, so ist das halt eine Möglichkeit hier und keine Straftat, kein Schwerverbrechen und keine Unmenschlichkeit. Die Mods löschen es oder nicht, nicht der Melder.

Wenn du austeilst, wogegen nix zu sagen ist, wäre es mMn besser es mit etwas gemässigteren Worten zu tun. Du verbreitest schon fast Angst und Schrecken mit einigen Beiträgen. Gleichzeit wirfst Stasimethoden vor, ja aber hallo, du wendest doch die gewissermassen an, indem du eindrischt auf user, als wären sie Kriminelle für irgend was. Du erwischt jeden, hat geschrieben.

Niemand hat eine Pflicht zu irgend einer Meinung oder zu irgend was sonst. Überzeugen können nur Argumente und ev. das eigene Verhalten.

Streiten ist gesund solange man sich nicht hasst.  

100545 Postings, 7561 Tage Katjuschamal was von Grundi

 
  
    
1
17.05.19 14:48
zwei ganz starke Image-Werbespots

-----------
the harder we fight the higher the wall

11136 Postings, 3839 Tage TrumanshowWahnsinn wo eher er Resie

 
  
    
2
17.05.19 14:58
schon überall war, bestimmt auch übers Meer geschwommen und auf den höchsten Gipfel gestiegen. Das er Resie noch nicht in der Politik gelandet ist wundert mich eigentlich... <  

8902 Postings, 2168 Tage MM41Gold

 
  
    
3
17.05.19 15:22
Der Goldpreis um 1276 eventuell .72 wäre für risikofreudige Anleger eine gute Gelegenheit zu zuschlagen. Aktuell herrscht unter Gold-Anlegernein gewisser Unsicherheitsfaktor, was für Gold spricht. Die weitere Zinsangst in den USA ist völlig weg, jetzt spricht man eher über Zinssenkungen was nochmal für Gold spricht.  Quantitative Easing ist sogar am Tisch..
mehr schreiben muss man nicht. Wer versteht, wird es reichlich belohnt

LG  

2984 Postings, 1510 Tage agronauterix@Akhenate - #258536

 
  
    
17.05.19 15:50
Zitat: "...und in Hawaii leben?? "

Ähm.....dafür gibt's --so leid es mir auch tut-- 'nen dicken Abzug in der B-Note.....

Die Resie wird's (sicherlich) verstehen, knowledge inside a transparent black box.....
 

2984 Postings, 1510 Tage agronauterix@Trumanshow - #258539

 
  
    
1
17.05.19 15:51
Ja, total verrückt, oder...?
Da sitzt "man" auf'm Thron, hat aber dennoch nichts besseres zu tun, als 'nen zweiten haben zu wollen....und schon taugt der alte, in einer Demokratie dann aber überflüssige Landadel nur noch für irgendwelche Schlagzeilen in der Boulevardpresse, schöner Mist, wenn sogar der deutschen Sprache nicht wirklich Mächtige per Instagram & Co. auf laut machen, die "von-Gottes-Gnaden" aber nicht einmal mehr 'nen Platz auf der Tribüne bekommen.....so ist's halt, wenn "man" sich dann auch noch auf die falsche Seite stellte, davon hat "man" dann etwas für Jahrzehnte, und manchmal sogar noch länger.....
 

3829 Postings, 1245 Tage ResieJetzt wieder DIE LINKE :

 
  
    
3
17.05.19 15:54
Solches "XXXXXXX" bekommt auch noch Steuergeld und Bühne. Unglaublich! Wer wählt solche Partei ? Der Akhe macht auch noch feste Werbung für diese  grenzdebilen Vollversager .
https://www.swp.de/suedwesten/landkreise/...he-gehalten-31016471.html  

971 Postings, 769 Tage MambaDer Finanzstabilitätsrat

 
  
    
8
17.05.19 16:17
(FSB) hat eine neue Liste der am stärksten systemrelevanten Banken veröffentlicht. Auf Platz 1 der gefährlichsten Banken der Welt rangiert die US-Investmentbank JP Morgan Chase & Co. Eine Kategorie tiefer sind dann Bank of America, Citigroup, HSBC und Deutsche Bank eingeordnet.
Bei einer Pleite werden aber diesmal diese Banken abgewickelt und alle Einlagen sind verloren. Die meisten haben diese Bestimmungen nicht gelesen und denken, dass too big to fail noch immer gilt.
Beim Bail-in auf Zypern verloren im März 2013 alle Sparer mit einem Guthaben über 100.000 Euro bei der Bank of Cyprus 40 Prozent ihres Geldes. Bei der Bank Laiki gingen ihnen sogar 60 Prozent verloren. Das ganze geschah ohne Vorwarnung und quasi über Nacht: An einem einzigen Wochenende schlossen die Banken, die Konten der Bürger wurden gesperrt und das Geld war weg. Man war nicht mehr in der Lage, sein Geld vom Konto abzuheben. Der Prozess fand nicht schrittweise statt, nein, der ?Bail-in? erfolgte plötzlich und vollumfänglich. Vor dem Zusammenbruch hatten Politiker und Medien die Menschen in Sicherheit gewiegt ? sprich, es wurde gelogen bis zum bitteren Ende.  

9282 Postings, 1234 Tage goldikyurx#8537 Wenn man so lange dabei ist wie einige

 
  
    
17.05.19 17:01
hier,sollte man einschätzen können,wer nur "Spässken" machen will(oder Radau),manche können´s nicht,diejenigen sollte man in Ruhe lassen,(Selig sind die da geistlich arm sind..) nur sollte keine/r denken  allein die Regeln bestimmen zu können,sowieso erstaunlich wie selten hier gemeldet+gesperrt wird.  

3829 Postings, 1245 Tage ResieUnd jetzt die GRÜNEN :

 
  
    
6
17.05.19 17:09
Niclas Ehrenberg (NRW-Grüner) posiert vor Reichstag in Hundemaske und zeigt sein Prachtstück bei RTL2 in der Tittenshow "Naked Attraction".
Ehrenberg zu BILD:  „Seit eineinhalb Jahren bin ich ein so genannter ,Puppy Player' . Darunter versteht man ein erotisches Rollenspiel, bei dem mindestens ein Partner die Rolle eines Tieres spielt - z.B. Hund. Klassische Elemente der Sexualpraktik sind Machtgefälle, Unterwerfung, stimulierende Erniedrigung und sadomasochistische Spiele. " Aus : mmnews
Wie tief kann eine linke Partei sinken ? Krank , kranker , GRÜNE ! Der gehört in nen Hundezwinger . Die Moslem haben offenbar Recht , mit dem Begriff  "Köterrasse" . Wenn die Resi mehr Zeit hätt , dann täts mit ihm gassi gehn , aber nur wenn er brav sein Häufchen macht :-) Wer wählt diese Psychos ?  

8902 Postings, 2168 Tage MM41Jetzt fließt das Geld

 
  
    
17.05.19 17:36
aus den Blasenmärkten aus und kauft wieder Gold, denn die Meldungen im Persischen Golf nach Krieg riechen.

Hab erste Posi Gold ins Depot genommen!!!  

8902 Postings, 2168 Tage MM41Warum Silbär so tief sinkt?

 
  
    
1
17.05.19 17:47
Silber ist ein Industriemetall und den Industriebetriebe geht es nicht ganz so gut wie vor Jahren. Die Märkte sind übersättigt und müssen mit hohen Überkapazitäten kämpfen. Gold ist eine perfekte Krisenwährung. Wenn sich die angespannte Lage im Persischen Golf sich entspannt, die Talfahrt dürfte sich auch Gold beschleunigen.

Das ist meine persönliche Meinung

In diesem Sinne einen schönen Tag und schönes WE  

20369 Postings, 2550 Tage Galearisweil es geshortet wird seit 2011

 
  
    
5
17.05.19 17:52
einfacher kann man anscheinend kein Geld machen.....bis es eben dreht.
Es grüssen die unbekannten Manipulatoren an den Future Märkten.  

20369 Postings, 2550 Tage Galearis#546

 
  
    
3
17.05.19 17:55
die, die selber welche sind, oder es nicht merken.
Hausverstand ist zum  Mangel geworden. Es geht den Leuten immer noch zu gut, dank Krädit , Rabatt usw.  

Seite: Zurück 1 | ... | 10340 | 10341 |
| 10343 | 10344 | ... | 11721  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben