UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

TISCON AG - Neustart nach Reanimation .... ???

Seite 11 von 314
neuester Beitrag: 19.10.20 14:15
eröffnet am: 28.02.11 23:22 von: denpit Anzahl Beiträge: 7842
neuester Beitrag: 19.10.20 14:15 von: Array Leser gesamt: 628866
davon Heute: 40
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 314  Weiter  

2760 Postings, 3594 Tage Alman@busi

 
  
    
02.03.11 19:33
die 233.000 sind jetzt weg (gestrichen @ tom).

kann schon sein dass einer den deckel drauf macht.
denn  z.b. in bln. macht das keinen sinn, wenn dort den ganzen tag 0 umsatz ist, ernsthaft diesen block verkaufen zu wollen. na ja jetzt sinds nur noch 31.000 zu 0,169. das reicht aber immer noch um dort dicht zu machen.

vielleicht sucht man tatsächlich noch einen, der mit ins boot soll, und will ihm höhere kurse nicht zumuten. denn  pakete, die außerbörslich weitergegeben wurden, scheinen mittlerweile in festen Händen zu sein, jedenfalls weitgehend (noch).

na ja, in ffm sinds jetzt 39.000 zu 0,169. das sieht schon eher nach echtem angebot aus.

nmM.  

2793 Postings, 3837 Tage denpitAlman

 
  
    
02.03.11 19:43
.. scheint im Moment ehh egal zu sein.

Es kauft ja niemand mehr seit Stunden !!














.. aber es VERKAUFT auch niemand mehr zu diesen Kursen ;)  - upps  

2760 Postings, 3594 Tage Almandenpit

 
  
    
02.03.11 19:50
stimmt auch wieder.

ist das die ruhe vor dem sturm?  

2180 Postings, 3674 Tage busi25Große Blöcke im ASK

 
  
    
1
02.03.11 20:33
die plötzlich da auftauchen, werden vorübergehend  benutzt, um den Kurs zu deckeln.
Hab ich euch gesagt.
Oder hat jemand etwas gesehen, wo die geblieben sind, also gekauft wurden ????
Ich sage euch, das ist ein Netzwerk von Fachleuten.
Lest mal bitte rückwärts oder googelt mit    AfU und Paulsen.
Wir bekommen genau zu dem Zeitpunkt etwas Wichtiges, wenn man das will.
Und noch was:
Fast jeden Tag kam jetzt eine Meldung zum Thema Käufe/Verkäufe von Paketen (zuletzt 28.02. und 01.03.). Wir meinen hier, es sind Anteilsverschiebungen mit einem bestimmten Ziel, bei dem der Zeitfaktor bei den GROßEN eine bestimmte Rolle spielen kann.
Wenn das nicht so wäre, dann kann man doch warten bis der Kurs deutlich höher liegt und stößt dann seine Anteile ab  -- in kleineren Paketen, immer ins BID rein.  

2544 Postings, 3867 Tage Archon@Busi

 
  
    
4
02.03.11 20:53
das sehe ich genau so!
------------------------------------
Geldmacherei von Großen wurde hier schon angesprochen!
Hm...
Also mal ganz ehrlich das sind doch keine Beträge für diese Herren, die Sie investieren würden f und dann ist der Kurs oben oder unten!

Ich persönlich gehe von Ersterem aus!

Es gibt für mich mehrere Anhaltspunkte, die mich sehr positiv stimmen und die man zu interessanten Konstelationen zusammenfügen kann.

Hierüber muss sich jeder sein eigenes Bild machen...

In dem Sinne: Viel Glück Allen investierten

und einen schönen Abend  

2544 Postings, 3867 Tage Archonwunderbar

 
  
    
02.03.11 20:55
jetzt hats die Hälfte rausgeschnitten, danke Ariva... nunja auch egal...  

2793 Postings, 3837 Tage denpitAlman #253

 
  
    
02.03.11 21:04
... das ist immer die Frage !

Nicht OB, sondern WANN ist die Frage.

Dann kommt es noch auf die Himmelsrichtung des Betrachters an .....  

2760 Postings, 3594 Tage AlmanNord

 
  
    
02.03.11 21:23
kurs muß aber immer auf den prüfstand.
nmM
Gruß  

17 Postings, 3565 Tage Tim2011so und jetzt mal aufgewacht

 
  
    
1
02.03.11 21:34
zur Faktenlage:

Herr Früh kauft 1,36 Mio Aktien für rund 20.000? am 25.01
bisher wurden wieder 565.000 Aktien für sage und schreibe 103.965? von mehreren Parteien abgestoßen

(bitte die Datei im Anhang mal ansehen dort ist alles aufgeführt)

Die Herren kennen sich alle untereinander.......merkt ihr was???
Der Beschiss ist sowas von simpel. Ich weiss zwar nicht wieviel die Herren verdienen aber 80.000? in einem Monat ist nicht schlecht.........und die haben ja noch mehr Aktien. Heute wurden Sie dann übermütig und haben versucht 233k Stück zu verkaufen.......bei 0,15? wären das nochmal 34.000? gewesen.......investiert wurden bisher 20.000 einfach nur mal drüber nachdenken......leichter kann man kein Geld verdienen.

Wisst ihr wo der Kurs gestanden hätte bei 233k???Denke mal so um die 0,06?.......
Wir sind da wo wir mal waren und die Herren um schlappe 100.000? reicher...einfach so....find ich genial....wenn ich leider nicht selbst so doof wär und vor paar Tagen gekauft hätte.......

Es gibt jetzt 2 Möglichkeiten....entweder die sind so gierig und ärgern sich die 233k nicht losgeworden zu sein und pushe das Ding nochma 50% an einem Tag hoch wie letzte Woche um dann zu verkaufen. Dann kommen wir hier noch halbwegs heil raus beim richtigen timeing. Oder 2 wir treten den mal in die eier und verkaufen alle morgen früh unsere Stück und hauen den Kurs selbst runter....und die sollen auf ihren Shares sitzen bleiben.....klingt verrückt ich weiss.....aber an eine Story von wegen Neuaufstellung, 4. Investor/ Teilhaber etc glaub ich nach 233K im Ask heute kein Stück mehr und wenn ich die Zahlen so betrachte auch nicht. Haltet mich ruhig für verrückt....die hat leider auch mein Hirn gefressen.......  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
unbenannt.jpg

17 Postings, 3565 Tage Tim2011die Gier hat leider auch mein Hirn gefressen....

 
  
    
02.03.11 21:35

2793 Postings, 3837 Tage denpitTim2011

 
  
    
02.03.11 21:40
Ich versuche gerade Dein Posting zu verstehen !

Erkläre mir mal diese Rechnung bitte

Herr Früh kauft 1,36 Mio Aktien für rund 20.000? am 25.01
bisher wurden wieder 565.000 Aktien für sage und schreibe 103.965? von mehreren Parteien abgestoßen  

2544 Postings, 3867 Tage ArchonFür

 
  
    
1
02.03.11 21:45
schlappe 100k ? / Anzahl Herren, riskieren die Ihre Börsenzulassungen und machen sich ein schlechtes Bild in der Öffentlichkeit? Also bitte...

Wenn die Herren genügend Bekanntschaften haben, die selbst Aktien halten und diese dann eine gezielte Sammelorder einstellen, kommt auch die Summe von z.B. 233k zustande und wäre somit nicht meldepflichtig!  

17 Postings, 3565 Tage Tim2011@denpit

 
  
    
02.03.11 21:45
na am 25.01 hat Herr früh die 1,36 Mio außerbörslich erworben, für schlappe 20,000? der Kurs geht darufhin durch die Decke. Nun beginnen die Verkäufe und das Geld einsammeln......die Herren kennen sich alle...ein Schelm wer da was Böses denkt.....  

2793 Postings, 3837 Tage denpit@Tim2011

 
  
    
3
02.03.11 22:06
Liebelein, überlesch doch jetzz ma ordentlicher:

Was haben wir denn bisher zu diesen Leuten gehört + gelesen ??

Egal wer von denen hier in Bezug auf Tiscon genannt wurde. Das sind alles große Namen, die seit Jahrzehnten in leitenden Positionen tätig sind und alle aus der Branche kommen.

Natürlich kennen die sich, aber doch nicht um irgendwen soooooo öffensichtlich abzuzocken.

Würden die das machen, geht  denen ihr Ruf doch so sehr in Popo, dass die sich kein Schritt mehr vor die Tür trauen bräuchten. Nicht nur das ! Die würden doch nirgendwo aufm Markt oder in irgendwelchen renommierten Unternehmen Gehör, geschweige Anstellung finden !

All die "guten Taten" in den vielen, vielen Jahren, die ihnen zu Rum und Ehr verholfen haben, sind wie eine Seifenblase zerplatzt ??

Und das alles für die paar lausigen Mücken ???

Du weißt schon, dass Managertypen, die so richtig was auf Sack haben, n paar Mio. (EURO!) im Jahr als Einkommen haben . . .

Und das alles sollen die für lächerliche 500.000 Euro, wegen mir 2 Mio Euro geteilt durch 4 Personen aufs Spiel setzen.

Glaubste echte dran ??

Die kennen sich klar ! Die kennen sich sogar so gut, dass die genau wissen, was sie voneinander zu halten haben und wissen auch deshalb genau, was der eine für den anderen tun kann.

... und genau deshalb sitzen die zusammen auf dem Boot "Tiscon" um bald wieder in hohe See zu stechen.  

264 Postings, 3776 Tage Jonni99aber es wird langsam mal Zeit für ein

 
  
    
02.03.11 22:32
nettes Ad-hoc oder eine nette Nachricht :-)  

21 Postings, 5125 Tage 08152TomLTE

 
  
    
02.03.11 22:39
sry ausversehn "ENTER" gedrückt  
ja das soll ein Funkstandart sein
der in diesem Jahr noch Deutschlands Städte erreicht
der Datenstrom im Netz wird sich vervielfachen.
Speichertechnologien sind gefragter denje.
Firmen benötigen in Nächster zeit immer mehr IT support...
Ich würde wirklich zu gern wissen was Früh und co. so aushecken ....
aber weiteres bleibt weiterhin abzuwarten  

21 Postings, 5125 Tage 08152Tomwieso sollte sich Früh einen Ruf verderben?

 
  
    
02.03.11 22:45
ein Neueinstieg kann doch "gewollt" sein
der hat leider aus Intern gründen nicht starten können...
Tut uns leid  

560 Postings, 3840 Tage Zackemerke schon

 
  
    
1
02.03.11 22:48
allmählich wird die Geduld knapp, verständlicherweise. Das zieht sich wirklich jetzt schon ne weile und wir haben unsere Kohle drin. Die Situation bleibt wie sie war: man denkt dauernd, kommt noch was oder gehts den bach runter. Das ist eben eine Entscheidung die jeder für sich selber fällen muss. Ich warts noch ab, weil ich schon zu oft Gewinne verpasst habe weil ich zu früh raus ging. Kann natürlich auch bös in die Hose gehen. Wird sich zeigen.  

2180 Postings, 3674 Tage busi25Für alle....

 
  
    
3
02.03.11 23:03
Ich habe als letzte Arbeit heute Abend mal eine Übersicht zusammengestellt, die erkennen lässt, wer jetzt welche Anteile von den GROßEN (über 3 %) hat:
Und nun könnt ihr selbst ausrechnen, warum diese "Verschiebungen/Verkäufe" gemacht worden sind. Einen Taschenrechner wird ja jeder haben.
Gute Nacht.

TISCON AG
Meldung am   Ereignis          wer Stimmrechte %-Anteil
25.10.200525.10.2005    Arques                               5.848.512§77,98 %
31.01.200726.01.2007    Arques                               5.345.275§71,27 %
05.02.200731.01.2007COS-Distr.                       500.000§        6,67 %
02.05.2009      09.04.2009 Ralf Wern                        225.594 3,0079 %
29.07.200921.07.2009    Arques                                       0          §        0 %
29.07.200921.07.2009N.Tsimashkova                     1.460.000§19,467 %
29.07.200921.07.2009J.Komarovic                     1.470.025§19,60 %
29.07.200921.07.2009§KCK Ök.GmbH 1.500.000 20,00 %
31.07.200920.07.2009§Ralf Wern        213.000        2,84 %
04.03.200921.07.2009KCK/S.Klinkov                     1.500.000§20 %
04.03.201009.12.2009WPFC/Paulsen                     1.500.500§20,01 %
04.03.201009.12.2009    KCK...                              §0 %        0 %
04.03.201009.12.2009N.Tsimashkova                    §0 %        0 %
04.03.201004.01.2010J.Komarovic                    §0 %        0 %
04.03.201004.01.2010M.Friedrich                     1.470.025§19,60 %
05.05.201006.04.2010      LBBW                                 220.209§        2,936 %
05.05.201006.04.2010Bad-Würrt.ÄrzteVerso.anst.   220.209§2,94 %
05.05.201009.12.2009Dr.B.Walther                     1.460.000§19,47 %
15.06.201027.05.2010§COS Memory Schweiz 315.661 4,21 %
27.07.201016.07.2010§Ralf Wern        304.500        4,06 %
07.09.201012.08.2010§I.P.S (ehem.COS Schweiz)0        0 %
19.01.201121.12.2010§COS Memory Schweiz 215.561 2,88 %
19.01.201121.12.2010§COS Comp.Leasing 215.561 2,88 %
19.01.201121.12.2010§Aviorius GmbH 215.561 2,88 %
19.01.201121.12.2010§Cosorius AG 215.561 2,88 %
10.02.201125.01.2011§Kurt Früh      +1.360.000 ausserbö.Kauf
14.02.201125.01.2011§Kurt Früh        1.360.000 18,13 %
14.02.201125.01.2011Dr.B.Walther                             0          §         0 %
18.02.201114.02.2011WPFC/Paulsen                     1.380.000§18,41 %
18.02.201111.02.2011§Ralf Wern        169.500        2,26 %
25.02.201114.02.2011§Forbseins UG/Weiß 1.470.025 19,60 %
25.02.201114.02.2011M.Friedrich                             0          §0 %
25.02.201125.02.2011§Kurt Früh       -30.000             Verkauf
25.02.201122.02.2011§Kurt Früh       -60.000             Verkauf
25.02.201124.02.2011§Kurt Früh       -100.000           Verkauf
28.02.201121.02.2011Forbseins/Weiß           1.033.025§13,77 %
28.02.201125.02.2011WPFC/Paulsen                      -120.000          §
02.03.201128.02.2011WPFC/Paulsen                       -40.000          §
02.03.201101.03.2011WPFC/Paulsen                    §-75.000  

2180 Postings, 3674 Tage busi25Rechnet euch mal bitte aus

 
  
    
02.03.11 23:14
wieviel nun Früh, WPFC und Forbseins jetzt haben.
Und vorher hatten. Und wer bekommt die Differenz?
3+1 = 4
Wir werden es sehen.  

4618 Postings, 3578 Tage Bavarian.Lucky.7Tja meine Damen und Herren

 
  
    
1
02.03.11 23:18
Das ist wie in der ersten Klasse. Da sind Heulsusen auch nicht erwünscht.
Wenn das so läuft wie ich denke, können wir eh nichts machen. - Dann drücken die uns Ihren Stempel auf. Die lösen die News aus, wir können sie nur aufnehmen und verwerten.Meine Erfahrung sagt mir - Ein bißchen warten hat noch nie geschadet. Und sind wir doch mal ehrlich. Lieber verlier ich hier max 3 Cent am Stück als das ich z.b bei Tria mit ein paar tausend Stück mit 8,- ? oder höher drinhänge. Der Laden ist wirklich am Ende ohne jegliche momentane Perspektive. Da wären sogar 5 Cent im Moment zuviel.
das tut richtig weh - Aber hier 0,17 ? ist doch lachhaft.  

784 Postings, 3695 Tage Onboard@tim so ist es.

 
  
    
02.03.11 23:20
wieso sollte er seinen ruf damit schädigen???
im gegenteil guter geschäftsmann. ist ja alles rechtens.
die haben bestimmt noch nicht mal mit den ganzen zockern gerechnet die das ding hochpushen.
still und leise für 0,02-0,05 hätte auch gereicht.

ich denke mal ihr glaubt selber nicht mehr an diese Storys. aber da muss man jetzt durch ;)  

754 Postings, 3617 Tage Ostharzer:-)

 
  
    
7
03.03.11 01:25

 

ich verdiene mein geld durch harte arbeit, wie viele andere auch. Immer nach dem motto “ EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN “.

demnach wünsche ich mir das auch von anderen und besonders von personen, welche gut bezahlte positionen besetzen. So wie @denpit schon schrieb, glaube ich es auch nicht, das die es nötig haben, die leute abzukochen. zumal der gewinn durch mehrere personen aufgeteilt werden müsste. Neeee…. Neeeee, wenn dieser personenkreis seriös ist, streben sie nach langfristige erfolgreichere geschäfte.

“ ANERKENNUNG  “ , kommt nicht von heut auf morgen, sondern muss man sich erarbeiten. dabei gehe ich mal von meinen job aus, denn wenn ich meine kundschaft ( AUCH NUR EINEN KUNDEN ) *BÜGLE, so hätte ich es schwer, bei meinen anderen kunden weiter aufträge zu bekommen. denn letztlich kennt man sich untereinander und die glaubwürdigkeit ginge verloren.

ich denke, wenn die “ ABZOCKEN “ wollten, würden die mehr… viel mehr effektiv rausholen können. nach dem motto “ MELK DIE KUH, SOLANGE DIESE MILCH GIBT “ . demnach hat das schon alles hand und fuß, was die da machen und wenn unsere prognosen … recherchen stimmen, bekommen wir auch ein stück vom großen Kuchen ab.

dies ist meine meinung und damit stehe ich wohl nicht allein hier. wer es eben anders sieht, soll auch anders handeln. für meine person schmeiße ich die flinte nicht so schnell ins korn und ein kalkulierbares restrisiko ist bei jedem geschäft vorhanden. so oder so, ich bin optimist ( NOCH ) und schaue gerne positiv in die zukunft mit der TIS. .

MFG der OSTHARZER

 

560 Postings, 3840 Tage ZackeVerteilung

 
  
    
03.03.11 09:15

laut Godemode:

Freefloat56,33 %
 
Norbert Paulsen20,01 %
 
Martin Friedrich19,60 %
 
Ralf Wern4,06 %

 

3 Postings, 3566 Tage 3_pm- 14%

 
  
    
03.03.11 09:25

 gleich mal wieder 14% im minus heute...nette performance! ;)

 

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 314  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben