UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Rohstoffjuniors: Langfristig vor Renaissance

Seite 2 von 55
neuester Beitrag: 11.06.14 12:25
eröffnet am: 22.06.12 13:44 von: carpe_diem Anzahl Beiträge: 1368
neuester Beitrag: 11.06.14 12:25 von: carpe_diem Leser gesamt: 74240
davon Heute: 10
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 55  Weiter  

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemJuniorindex TSX-Venture fällt auf neues Jahrestief

 
  
    
26.06.12 10:28

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# Allgemeine Info TSX-Venture

 
  
    
26.06.12 11:01

Die gegenwärtig größten Unternehmen des Juniorindex' TSX-V: (Trelawney Mining wird von IAMGOLD übernommen und fliegt demnächst aus dem Index)

Africa Oil

6,02 EUR

-7,29%

1,269 Mrd. EUR

Luna Gold

2,03 CAD

-3,33%

824,310 Mio. EUR

Trelawney Mining&E...

2,53 EUR

+0,16%

453,638 Mio. EUR

Painted Pony Petroleum

5,06 EUR

+0,62%

357,839 Mio. EUR

Aurcana

0,77 EUR

+1,59%

337,013 Mio. EUR

Copper Fox Metals

0,89 EUR

-1,77%

328,331 Mio. EUR

Chesapeake Gold

7,60 EUR

+0,61%

312,899 Mio. EUR

Dia Bras Exploration

2,27 EUR

+0,00%

291,811 Mio. EUR

Lumina Copper Corp....

7,40 EUR

-1,04%

289,764 Mio. EUR

Mart Resources

0,79 EUR

+0,51%

272,488 Mio. EU

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# 15 - Passend, Wochenrückblick

 
  
    
26.06.12 12:00

Goldpreis fällt, aber ETF-Nachfrage steigt

Die in letzter Woche gefallen Preise für Gold und Silber sind kaum auf eine rückläufige physische Nachfrage zurückzuführen.

In der jeweils freitags erscheinenden Newsletter-Ausgabeverfolgt die Redaktion von Goldreporter wichtige Marktindikatoren. Dazu gehören auch die offiziellen Beständer der großen Edelmetall-ETFs (Exchange Traded Funds). Die Bestands-Veränderungen zur Vorwoche legen den Schluss nahe, dass der Kursrückgang bei Gold und Silber in den letzten Tagen nicht von einer sinkenden physischen Goldnachfrage begleitet wurde..

http://www.goldreporter.de/...t-aber-etf-nachfrage-steigt/gold/23736/

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemAusblick Uransektor

 
  
    
26.06.12 14:05

Trotz der Katastrophe in Japan und dem Widerstand in einigen etablierten Industrienationen ist der langfristige Ausblick im Uransektor weiterhin solide. Der 'Annual Energy Outlook 2012'-Report der EIA ist für Uran-Interessierte zu empfehlen.

US nuclear power generation up 10% by 2035

Michael Allan McCrae | June 26, 2012
 
Despite renewables and natural gas nipping at its heals, nuclear power will still see 10% growth by 2035.

The U.S. Energy Information Administration released its Annual Energy Outlook 2012 this month.

The authors of the report estimate that 15.8 gigawatts of new nuclear capacity is added from 2010 through 2035, from a mix of new plants getting built and old plants being refurbished..

http://www.mining.com/2012/06/26/...r-power-generation-up-10-by-2035/

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# 29, Uranaktien

 
  
    
26.06.12 14:22

Comeback nach Fukushima - Uran-Aktien rücken langsam wieder in den Fokus

Die Aktienkurse von Uranwerten steigen wieder, Unternehmen schnüren Finanzierungspakete und in China steht ein Milliarden-IPO in den Startlöchern. Die Nachrichten für die Uranbranche werden nach dem Katastrophenjahr 2011 wieder besser. Mehr als 15 Monate sind seit der Nuklearkatastrophe im japanischen Fukushima ins Land gegangen. Die Reihe von Katastrophen und Unfällen in dem japanischen Kernkraftwerk als Folge eines großen Erdbebens hat die Uranbranche in die Tiefe gerissen. Der Ausstieg Deutschlands aus dem Kernkraftzeitalter markiert einen Höhepunkt dieser Zeit nach der Fukushima-Katastrophe, in der nicht wenige das Ende der Atomenergieindustrie vorhergesagt haben..

http://miningscout.de/Kolumnen/...ieder_in_den_Fokus/page_1/_76/__641

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemCommodity Supercycle

 
  
    
26.06.12 16:41

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemGraphit - Wochenrückblick

 
  
    
26.06.12 18:22

 Graphite-Week-in-Review: Standard Graphite Acquires Quebec Property, Lomiko Gets Drilling Papers, Galaxy Launches Fieldwork at Sun and Laurier Graphite Properties

Monday, June 25, 2012

Last week share prices of GraphiteBlog sponsors were down an average of 5.67% from close of market on Friday, June 15, 2012, to close of market on Friday, June 22, 2012. Corporate news from  the graphite industry, however, continues to show that graphite projects are advancing to meet growing demand. This morning, Standard Graphite Corp. (TSXV: SGH) announced the approval of the option agreement to acquire the Mousseau East Deposit located in Quebec. The official news release titled, Standard Graphite Receives Approval for Option to Acquire Historical Resource at Mousseau East Deposit in Quebec notes, “Standard Graphite now intends to conduct strategic exploration with the aim of building a NI 43-101 compliant resource by upgrading the historical non-compliant resource on the property..

http://www.graphiteblog.com/2012/06/...ets-drilling-papers-galax.html

 

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# Strategische Metalle: Wolfram

 
  
    
26.06.12 18:28

Neben Graphit, Kobalt, REEs & Co. sollte man auch den Wolframsektor auf die WL legen. Zahlreiche Juniorunternehmen sind in diesem Sektor aktiv. Woulfe Mining hat nach dem Einstieg von Warren Buffett in Q1 2012 für großes Aufsehen gesorgt.

Wolfram – Strategisch wichtiges Metall mit besonderem Charme 

Die Listen der strategisch relevanten Elemente, geführt von den westlichen Nationen, haben in den letzten Jahren an Länge zugenommen. Die Einstufung von speziellen Rohstoffen als sogenanntes ‚Critical Metal‘ basiert dabei nicht auf wilden Spekulationen oder überzogenen Prognosen, sondern ist meist mit harten Fakten und Fundamentaldaten unterlegt. Die großen Industrienationen haben zunehmend Schwierigkeiten, eine sichere und bezahlbare Rohstoffversorgung im Bereich der strategisch bedeutenden Metalle zu gewährleisten und für die Zukunft in Aussicht zu stellen. Als kritische Metalle werden in etlichen westlichen Volkswirtschaften heutzutage bsp. Kobalt, Graphit, Seltene Erden und auch Wolfram eingestuft..

http://www.rohstoff-investingnews.de/rohstoffe/...-besonderem-charme/

 

 

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# 33

 
  
    
26.06.12 18:29

"Investorenlegende Warren Buffett setzt auf Wolfram

Die Beteiligungsgesellschaft des weltbekannten Investors Warren Buffett, hat im vergangenen Februar bekannt gegeben, dass sich International Metalworking Companies (IMC) – an der Berkshire Hathaway (WKN 854075) 80% der Unternehmensanteile hält – an einem aufkommenden Wolframproduzenten beteiligen will. IMC hat zugestimmt, eine 25%tige Beteiligung an Woulfe Mining’s (WKN A1CTE1)  100%tigem Tochterunternehmen Sangdong Mining Corp. für 35 Millionen USD zu erwerben. Sangdong ist Eigentümer des gleichnamigen Sangdong Wolfram-/Molybdänprojekt in Südkorea, das die ehemals größte Wolfram-Mine der Welt beinhaltet. Die Mine wurde aufgrund von niedrigen Metallpreisen Anfang der 90er Jahre geschlossen und soll nun reaktiviert werden.

Der Deal mit IMC umfasst außerdem eine lukrative Vereinbarung zur Abnahme der zukünftigen Wolframproduktion und die Gründung eines neuen Gemeinschaftsunternehmens. Damit scheint Woulfe Mining für die Zukunft glänzend aufgestellt. IMC gehört zu den weltweit größten Metallverarbeitern und Endabnehmern von Wolfram und ist bestrebt langfristige Abnahmeverträge zu erzielen. Woulfe Mining plant nach den üblichen, kleinen Verzögerungen im Minensektor, die Produktion auf Sangdong in 2013 wieder aufzunehmen. Damit wird die Gesellschaft bereits mittelfristig signifikanten Cashflow generieren können. Mit dem zukünftigen Kapitalfluss sollen die weiteren Explorations- und Entwicklungsprogramme auf Sangdong aus eigener Kraft finanziert werden.

Die indirekte Beteiligung von Buffett an einem zukünftigen Wolframproduzenten lies Ende Februar nicht nur die komplette Wolframbranche aufhorchen. Schließlich werden jegliche Investitionen des legendären Investors weltweit intensiv verfolgt. Des Weiteren ist es eine Seltenheit, dass Buffett in Minenkonzerne investiert. Der Einstieg des renommierten Starinvestors aus Oklahoma verleiht dem Wolframsektor daher natürlich einen besonderen Charme. Buffett gilt seit vielen Jahrzehnten als genialer Fundamentalinvestor und legt das Geld seiner einflussreichen Beteiligungsgesellschaft bekanntlich nur in sehr solide, aussichtsreiche und wachstumsstarke Branchen und Industriesegmente an.."

http://www.rohstoff-investingnews.de/rohstoffe/...derem-charme/ 

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# 33, Dazu passend..

 
  
    
26.06.12 18:30

Die Deutsche Rohstoff-AG ist im Wolframsektor ebenfalls aktiv:

Kommerzielle Wolframproduktion ab dem 1. Juli - Deutsche Rohstoff AG mit Rekordzahlen für 2011

 Die Deutsche Rohstoff Gruppe ist im vergangenen Jahr deutlich gewachsen. Der Konzern erzielte bei einem Umsatz von 15,2 Mio. Euro einen Jahresüberschuss nach Minderheiten von 10,85 Mio. Euro. Vor allem der Gewinn aus der Goldproduktion in Australien sowie der Teilverkauf der Rhein Petroleum GmbH (8,1 Mio. Euro) trugen dazu bei..

http://www.miningscout.de/Kolumnen/...hlen_fuer_2011/page_1/_76/__645

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# 34, Woulfe Mining

 
  
    
27.06.12 08:49

Gestern relativ hohes Volumen, einige Gerüchte in Übersee..

Die News-Pipeline ist prall gefüllt, man kann von einem kontinuierlichen News Flow die nächsten Monate ausgehen. IMC's DD-Bericht und der Abschluss der Vereinbarung sollte der nächste Meilenstein für Woulfe werden. Im August steht dann mit dem FS-Update ein weiteres bedeutendes "Puzzleteil" an.

Aus der Juni-Präsentation, Fahrplan:

IMC due diligence complete first week July

 June

Closing $20 million convertible at 120% price (28.5 c).

MoUfor project debt financing ($110M @6%).

 July

IMC confirm due diligence 60 days closing strategic deal ($70M, eq55c ).

Reserves update–5 months extra drilling

Start mining, production haul way

Purchase land

Process plant tenders

Order long lead time items

 Aug

Update feasibility to include molybdenum, Korean mining cost and longer mine life

Close Bank debt

Construction of plant

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemRed Eagle, Bohrergebnisse

 
  
    
27.06.12 09:21

Red Eagle mit weiteren guten Bohrergebnissen vom Hauptprojekt Santa Rosa in Kolumbien. Das Deposit nimmt langsam aber sicher Form an.

... (automatisch gekürzt) ...

www.stockwatch.com
Moderation
Zeitpunkt: 27.06.12 10:28
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen - Bei Urheberrechtsverletzungen werden die Zeitsperren sukzessive erhöht.  

 

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemGoldaktien Ein Blick in die Glaskugel

 
  
    
27.06.12 09:37

Goldaktien - Es winkt eine bessere zweite Jahreshälfte

Geschrieben von Redaktion • 26. Juni 2012 •

Es ist fast schon traditionell, dass das Gold in der zweiten Jahreshälfte die größten Kursgewinne verzeichnen kann. In wenigen Tagen geht das erste Halbjahr zu Ende - und pünktlich wird die Korrelation zwischen Goldpreis und Goldaktien wieder so, wie sie einmal war....

http://www.goldinvest.de/index.php/...sere-zweite-jahreshaelfte-25241

Es IST traditionell, dass sich Goldaktien im 2. Halbjahr gewöhnlich besser entwickeln, da dies auch der Goldpreis seit mehr wie 10 Jahren macht. Die Frage ist, ob man sich auf Traditionen in diesen schwierigen, außergewöhnlichen Zeiten verlassen kann/möchte. Eher nicht, so hat sich z.B. auch die Divergenz zw. Gold- und Goldaktien seit Frühjahr 2011 keinesfalls abgebaut..

 

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemWestern Potash schreitet voran

 
  
    
27.06.12 10:26

Der Potash-Developer veröffentlichte gestern weiteren wichtige News/Fortschritten, die Projektentwicklung schreitet voran. Gestern gab das Unternehmen eine offizielle Vereinbarung mit der nahegelegenen Stadt Regina bekannt. Mit der abgeschlossenen Vereinbarung soll die wichtige Wasserversorgung für die potentielle, zukünftige Potash-Mine gesichert werden. Mit der Stadt wurde in einem Millionen schweren Deal ausgehandelt, dass über 45 Jahre ein Großteil des aufbereiteten Abwassers zur zukünftigen Milestone-Mine von Western Potash fließen soll. Sobald der Betrieb der Mine aufgenommen wird, wird das Milestone-Projekt zwischen 40 und 70 % des Abwassers der Stadt Regina verwenden.

Western Potash besitzt in einer bewährten Kali-Region ein riesiges Potash-Deposit - die ökonomischen Kennzahlen können sich sehen lassen. Die Kapitalkosten der Mine werden jedoch auf über 3 Milliarden USD beziffert. Western sucht daher einen kapitalstarken Partner aus den Minenbusiness, der Großteile der zukünftigen Mine finanzieren kann. In den letzten Monaten haben sich Gerüchte gemehrt, dass auch Großkonzerne aus Asien an dem enormen Projekt interessiert sind. Mit der gestrigen News ist Western Potash weiter auf einem guten Kurs. Die westlichen Majors der Branche - wie BHP, Mosaic oder Potash Corp. - dürften die Entwicklungen ebenfalls genau verfolgen.

Western Potash Corp.: Nachhaltige Quelle an aufbereitetem Abwasser für das Milestone-Kali-Projekt genehmigt

27.06.2012 | 8:50 Uhr | DGAP
 
Vancouver, British Columbia, Kanada. 26. Juni 2012. Western Potash Corp. (WKN: A0QZLM; TSX: WPX) gibt bekannt: Am Montag, dem 25. Juni, hat die Stadt Regina dem Vertrag zugestimmt, nach dem ein großer Teil des aufbereiteten Abwassers der Stadt zur Milestone-Kali-Mine des Unternehmens geleitet wird. Die Mine befindet sich ca. 30 km südöstlich von Regina und 80 km südöstlich des Bergbau-Lizenzgebiets Belle Plaine des Unternehmens Mosiac..
 
http://www.rohstoff-welt.de/news/...-Milestone-Kali-Projekt-genehmigt

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# 38

 
  
    
27.06.12 12:47

Red Eagle mit weiteren guten Bohrergebnissen vom Hauptprojekt Santa Rosa in Kolumbien. Das Deposit nimmt langsam aber sicher Form an. Sie haben nun das Phase 2-Programm mit 24 Bohrlöchern auf Santa Rosa fertig gestellt, u.a. erzielte man starke Bohrergebnisse von 66.9m @ 3.06 gpt Au - insgesamt einige gute, hochgradige Treffer auf ordentlichen Längen. Neue Drill Maps sind auf der HP verfügbar. Das Unternehmen hat noch genügend Cash, um alle geplanten Programme in 2012 durchzuführen. Das ist in den gegenwärtigen, in denen Juniors sehr schwierig an neues Kapital kommen, sehr viel wert.

14 weitere Bohrlöcher aus Phase 2 werden in den nächsten Wochen von den Laboren zurück erwartet. Phase 3 soll über den Sommer durchgeführt werden. Bis Ende des Jahres plant das Unternehmen eine erste Ressourcenschätzung für Santa Rosa vorzulegen.

 

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemNeues Interview mit dem CEO von Focus Graphite

 
  
    
27.06.12 12:57

Lesenswert!

Focus Graphite has the highest grade graphite deposit

Tue 3:16 pm 

Harry Norman for Proactive Investors talks to Gary Economo, President and CEO of Focus Graphite, listed on the TSX Venture Exchange, general mining sector, stock ticker FMS, share price 73 cents Canadian, market capitalization $68.72 million Canadian. Focus Graphite is also listed in the US as FCSMF on the OTCQX and on the Frankfurt Exchange, FKC..

http://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...e-deposit-44660.html

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemEthos Capital, Bohrergebnisse

 
  
    
27.06.12 13:01

Gute Ergebnisse von Ethos Gold sorgen für einen anhaltenden Run auf Gold/Silber Claims im Yukon, der Aktienkurs honorierte dies bisher nur bedingt.

June 26, 2012 - 10:12 AM EDT

Ethos Drilling Yields New Yukon Gold Discovery: 7.1 g/t Au With 209 g/t Ag Over 13.7 Meters

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - June 26, 2012) - Ethos Gold Corp. (the "Company" or "Ethos") (TSX VENTURE:ECC)(OTCQX:ETHOF)(FRANKFURT:1ET) is pleased to announce assay results from 22 drill holes, representing the first half of a planned reconnaissance Phase One drill program on the 100% owned Betty Gold Property, Yukon Territory. These 22 reverse circulation ("RC") holes target the ~17 square kilometer Mascot Creek gold-in-soil anomaly that yielded prospecting rock grab samples up to 24.8 g/t Au (see October 6, 2011 news release) and intervals in trench pits with the best result averaging 7.3 g/t Au over 50 meters (see October 27, 2011, November 15, 2011 and January 18, 2012 news releases).

Widespread drilling has so far tested five sub-areas within the Mascot Creek anomaly. Intervals of intense alteration containing gold mineralization have been discovered in all sub-areas tested. The best results so far occur in BETR-022 which intersected 7.1 g/t gold and 209 g/t silver over 13.7 meters (Marshall target) and in BETR-012 which assayed 29.8 g/t gold over 3.1 meters (Perrault target). True width is unknown for all intercepts..

http://tmx.quotemedia.com/...le.php?newsid=52303066&qm_symbol=ECC

 

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# Insider-Trading TSX-V: Update 26.06.12

 
  
    
27.06.12 13:13

Insider Trade Summaries - TSX Venture Exchange

Last Updated: June 26, 2012

http://www.tmxmoney.com/...erTradeMarker&Market=V&Language=en

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diemJim Rogers, Spanish Mountain Gold

 
  
    
27.06.12 13:25

Weshalb der renommierte Rohstoffexperte Jim Rogers einem kleinen Goldunternehmen in Kanada beitritt..

Jim Rogers And Dream Team of Legendary Investors Team Up On Gold Exploration Play, Spanish Mountain Gold Ltd.

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# Rohstoffaktien schon länger..

 
  
    
27.06.12 13:34

Rohstoffe stecken jetzt sogar in einem Bärenmarkt

26.06.2012 | 11:11 Uhr | Büttner, Jürgen, Rohstoff-Trader
Nun ist es also auch laut Definition amtlich: Der S&P GSCI Rohstoff-Index, der 24 verschiedene Futures umfasst, die an Warenterminbörsen gehandelt werden, hat inzwischen mehr als 20% gegenüber seinem letzten Zwischenhoch verloren. Dadurch kann jetzt auch offiziell von einem Bärenmarkt gesprochen werden. In so einem Umfeld ist es natürlich schwierig, auf der Long-Seite mit Rohstoffaktien Geld zu verdienen. Aber selbst für Akteure, denen theoretisch auch Wetten auf fallende Kurse offen stehen, sind mit dem zuletzt volatilen Umfeld zumeist nicht klar gekommen..
 
http://www.rohstoff-welt.de/news/...-jetzt-sogar-in-einem-Baerenmarkt

 
 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# 3, Kolumbien - Mining-Boom ahead

 
  
    
27.06.12 15:29

Das sind gute und vertrauensstärkende Schritte der kolumbianische Regierung, um weitere ausländische Firmen und Investoren anzuziehen. Kolumbien gehört zu den rohstoffreichsten Ländern der Welt, das bis heute großteils nur gering exploriert worden ist..

Kolumbien reserviert weite Landstriche für Bergbau und Öl

26.06.2012 | 17:33 Uhr | EMFIS
 
Bogota - (www.emfis.com) - Der südamerikanische Staat fördert weiter das Geschäft mit Rohstoffen auf dem eigenen Gebiet. Das soll weitere Bergbaukonzerne wie Vale ins Land holen.

Wie Verantwortliche des Landes mitteilten, soll die Branche in Kolumbien weiter ausgebaut werden. Dazu werden demnach Verantwortlichkeiten neu verteilt, Strukturen geändert und Vorschriften vereinfacht und verdeutlicht. Weite Gebiete von fast achtzehn Millionen Hektar im Osten des Landes seien für neue Investoren im Bergbau und der Ölgewinnung reserviert worden. Der ganze Sektor werde neu aufgestellt und dabei verbessert.

Kolumbien auf dem Weg zum wichtigen Rohstoffplayer

Das Land ist bereits sehr aktiv im Kohlegeschäft, auch mit dem brasilianischen Rohstoffkonzern Vale, und dort bereits der weltweit viertgrößte Produzent. Auch Öl wird bereits fleißig produziert, etwa im Golf von Maracaibo. Der südamerikanische Staat möchte noch mehr an dem Boom des Sektors profitieren. Seitdem das Militär die heftigen Probleme mit den Drogenbaronen verbessert haben, kommen die Investoren zunehmend.

http://www.rohstoff-welt.de/news/...-Landstriche-fuer-Bergbau-und-Oel

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# Eisenerz, Anglo American, West-Afrika

 
  
    
27.06.12 15:33

Der global tätige Minengigant Anglo American plant im größeren Stil in den Eisenerzsektor in West-Afrika einzusteigen. Die firmeneigene Eisenerzproduktion in Südafrika soll damit ein 2. Standbein erhalten. Ein weiteres Vertrauenssignal, sowohl in den Miningstandort, als auch in die Branche.

Dazu passend: "Die westafrikanischen Vorhaben an Eisenerz werden ständig erweitert, neue Lagerstätten entdeckt und zur Exploration vorbereitet. Insider sprechen bereits von einer zweiten Pilbara, der gigantischen Lagerstätte im Westen von Australien.."

Anglo American nimmt Eisenerz in Westafrika ins Visier

26.06.2012 | 17:13 Uhr | EMFIS
 
Johannesburg - (www.emfis.com) - Der weltweit tätige Rohstoffkonzern Anglo American hat mehrere Projekte im Westen des Kontinents im Auge und prüft dortige Vorhaben mit Eisenerz.

Wie das südafrikanische Unternehmen Kumba Iron Ore, Tochtergesellschaft von Anglo American, mitteilte, beobachte es mehrere Projekte in Westafrika. Es gebe noch nichts Konkretes zu berichten, jedoch erwäge die Firma vom Kap, dort ein zweites Standbein zur Produktion von Eisenerz aufzubauen. Der Fokus liege aber noch in Südafrika, wo die Mine Kolomela derzeit auf eine jährliche Produktionskapazität von neun Millionen Tonnen Eisenerz erweitert werde. Es stünden dann noch mehrere Projekte auf der Liste, um den Output aus Südafrika bis 2019 auf über 70 Millionen Tonnen Eisenerz per anno zu steigern.

Westafrika erlebt eine Investitionswelle

Die westafrikanischen Vorhaben an Eisenerz werden ständig erweitert, neue Lagerstätten entdeckt und zur Exploration vorbereitet. Insider sprechen bereits von einer zweiten Pilbara, der gigantischen Lagerstätte im Westen von Australien.
 
 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# Zentralbanken, Gold

 
  
    
27.06.12 15:43

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# Potash

 
  
    
27.06.12 15:46
Canada's 'pink' gold rush attracts the world
 

Farmers around the globe are demanding better access and prices to the indispensable and irreplaceable pink salt known as potash..

http://www.stockhouse.com/Columnists/2012/Jun/27/...ttracts-the-world

 

 

4186 Postings, 3163 Tage carpe_diem# 49, Western Potash, Asien

 
  
    
27.06.12 15:49

Zu Western Potash im mittleren Abschnitt:

"Patricio Varas, the CEO of Western Potash (TSX: T.WPX, Stock Forum), agrees. “There is no doubt that Saskatchewan is the Saudi Arabia of potash,” he says. This helps explain why his small company is being courted by China and India, which have an eye on its Milestone project, just outside of Regina.

Both emerging superpowers are particularly anxious to lock-in long-term potash supplies by partnering-up with any of the several smaller players in the Pink Gold Rush — ones that cannot afford to go forward alone, like Western Potash.

This Vancouver-based company's emerging story is being followed by Ben Isaacson, a Toronto-based mining analyst for Scotia Bank.

Given the recent re-emergence of ‘the potash independence theme' by several emerging economies —Brazil, China, and India—we would not be surprised to see a SOE (state-owned enterprise) take a run at Western Potash in the near-term,” Isaacson said in an investment newsletter to clients late last year.

Varas declined to comment on any pending deals and the investment industry's speculation. But he is keen to emphasize his company’s pragmatic business strategy.   

Western Potash’s ultimate aim is to help solve food security issues in Asia by guaranteeing a secure, long-term supply of potash,” he says.

The upstart company’s proposed solution mine in Milestone has the potential to produce at least 2.8 million tonnes of potash per year for at least 40 years. Solution mining involves pumping water into the mineral deposits and dissolving them for extraction. It is less costly, more environmentally-friendly, and faster to commercialize than conventional mining.

In fact, Western Potash made headlines earlier this month by announcing its intention to pay the city of Regina to redirect much of its treated sewage water to its mine site. Currently, this effluent is deposited into the Wascana River."

http://www.stockhouse.com/Columnists/2012/Jun/27/...ttracts-the-world

 

 

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 55  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben