++ Affenpockenausbruch +++

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 17.06.22 11:24
eröffnet am: 23.05.22 10:50 von: Lucky79 Anzahl Beiträge: 35
neuester Beitrag: 17.06.22 11:24 von: Lucky79 Leser gesamt: 3545
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 Weiter  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79++ Affenpockenausbruch +++

 
  
    
1
23.05.22 10:50
Dies ist der offizielle zentrale Informationsthread zum Thema "Affenpocken".

Alle Infos u. Meinungen hierzu bitte hier posten.

Danke.  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79Habe dazu meine ganze Sperrliste aufgehoben...

 
  
    
23.05.22 10:51
damit jeder hier seine wertvolle Informationen teilen kann...!  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79WHO Dringlichkeitssitzung vor 3 Tagen:

 
  
    
23.05.22 10:52

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79RTL sieht gar eine "unheimliche" Parallele

 
  
    
23.05.22 10:54
zu Corona...

https://www.rtl.de/cms/...h-das-sagt-der-medizin-experte-4974824.html

netter versuch der Panikmache... aber das Bild im Hintergrund ist definitiv das
Ausschlagbild des Variola Virus.

Affenpocken sehen anders aus...:

https://www.google.com/...oECAEQAw&biw=1554&bih=826&dpr=1

Es bildet eher kleine Bläschen, die dann aufplatzen, hoch infektiös sind....
um dann relativ schnell nach 2 Wochen wieder abzuheilen.
 

2069 Postings, 3543 Tage tzadoz77Ganz entspannt

 
  
    
1
23.05.22 11:44
Geht der Partner oder die Partnerin nicht Fremd und geht man nicht in den Puff, dann ist die Ansteckungsgefahr wohl sehr überschaubar. Singles mit wechselnden Partnern sind ja grundsätzlich, nicht nur beim Affentheater, stärker gefährdet.  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79Ob man daraus auch was ganz großes machen

 
  
    
23.05.22 11:50
kann...?

Forscht BioNTech schon an einem Impfstoff...?

angeblich haben die bei Corona auch ziemlich nach der ersten meldung
mit ihrer Arbeit begonnen...?

Für wieviele Milliarden bestellt Lauterbach einen potentiellen Impfstoff...?

Ein Lockdown könnte auch gut für uns sein...



 

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79Die Anfängliche Dramatisierung im Artikel...

 
  
    
23.05.22 14:08
https://www.derwesten.de/region/...inik-uebertragung-id235409923.html

löst sich bald in...:

++++
Der Erkrankte benötigt aktuell keine speziellen Medikamente, wie der behandelnde Arzt Dr. Clemens Wendtner gegenüber ?Bild? angibt. ?Der Mann hat mit leichten Schluckstörungen und erhöhter Temperatur geringfügige Symptome. Die für die Erkrankung typischen Pusteln lösen einen entsprechenden Juckreiz aus?, sonst gehe es dem Patienten aber gut.
++++

...auf...

Juckreiz, Fieber u. Schluckstörung... aber sonst gehts ihm gut dem Patienten.


 

18155 Postings, 4360 Tage fliege77Das Thema ist eh in zwei Wochen durch

 
  
    
23.05.22 14:57
wenn die Medien feststellen, das offenbar die Affenpocken doch nicht so der Bringer für Schlagzeilen sind. Aber für einen Breaking Thread ist Lucky immer zu haben.  

18155 Postings, 4360 Tage fliege77Das Interesse der Bevölkerung

 
  
    
23.05.22 14:58
an den Affenpocken ist dramatisch gering.  

865 Postings, 2491 Tage mimamamüssen die Medien

 
  
    
1
23.05.22 15:13
erstmal richtig hypen, dann klappt es auch mit der Angst...  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79fliege... warte nur ab...!

 
  
    
23.05.22 15:15
das Ding kommt noch groß raus...

Folgende Horroroption ist möglich:

- das bisher harmlose Virus mutiert zu einer "Killervariante"



 

18155 Postings, 4360 Tage fliege77erst wenn die Affen anfangen zu sprechen

 
  
    
1
23.05.22 15:54
und die Kontrolle übernehmen, dann ist der Zeitpunkt gekommen, über die Existenz des Menschen ernsthaft nachzudenken.  

856 Postings, 145 Tage Hunting_ MS-1310:50 ++ Affenpockenausbruch +++ -

 
  
    
23.05.22 16:13
Im Januar 2023 ist der Spuk wieder vorbei. Bis dahin werden sich wieder ein paar Affen wegen Gratis-Bananen anstellen und da landen, wo sie hingehören, ins Affenhaus  

34537 Postings, 8062 Tage DarkKnightGottseiDank wussten die Experten das schon vorher

 
  
    
5
23.05.22 16:34
Wie immer, zuerst warnt Bill Gates, dann kümmert sich ne internationale Organisation darum.

Auf der SiCo 2021 wurde bereits der Ausbruch eines Affenpockenvirus simuliert, geplanter (sorry... ich meine: erwarteter) Ausbruch war damals der Mai 2022.

"Zur Verbreitung laufen sich Verschwörungstheoretiker bereits warm. Grund: Auf der Münchner Sicherheitskonferenz im März 2021 spielten Experten ein Szenario zum Ausbruch biologisch manipulierter Affenpocken durch, reine Theorie aber. Als ausgedachte Zeit des Ausbruchs nahmen sie den Mai 2022."

Quelle: https://www.bild.de/ratgeber/2022/ratgeber/...spot-80172194.bild.html

Gott sei Dank haben wir sooo verantwortungsvolle Politiker ... die denken einfach an alles. Soweit ich weiß, gibts auch schon nen Impfstoff.

:-)  

18772 Postings, 5304 Tage TerrorschweinIch fordere die Wiedereinführung der Schweinegripp

 
  
    
2
23.05.22 16:46
e
-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

2069 Postings, 3543 Tage tzadoz77@Lucky79

 
  
    
23.05.22 17:16
Es muss kein neuer Impfstoff her. Der normale Impfstoff für Pocken soll auch bei dieser Variante helfen. Was bedeutet, dass insbesondere die ältere Bevölkerung in Deutschland, die teils noch gegen Pocken geimpft wurde, jetzt vermutlich ganz gut geschützt ist.

Zudem gibt es bereits Hinweise, dass Infizierte vorher ungeschützten Sex hatten. Womit dies ein Grund für die Verbreitung sein kann. Also "Tütchen" überziehen und schon besteht kaum Risiko einer Infektion.  

6679 Postings, 700 Tage LionellLucky79 mal ehrlich

 
  
    
1
23.05.22 17:22
Den Thread braucht doch keine S......
Sind wir nicht Alle etwas.Affen oder Affig?  

126696 Postings, 8372 Tage seltsamaber bitte mit Maskenpflicht...

 
  
    
3
23.05.22 17:57
Immer dieses Rasierenmüssen vor dem Einkaufen.  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79Ich dachte eigentlich..

 
  
    
23.05.22 18:21
wir könnten hier etwas kollektive Panik generieren....
uns gegenseitig in Angstzustände versetzen...  :-)

so wie 2020....

Jetzt werden die A-Pocken ja relativ verharmlost...
aber sagte nicht Hr. Spahn 2020

https://www.youtube.com/watch?v=OGm0b9mn0kA

... man habe alles unter Kontrolle....

Hr. Spahn spielte das Risiko noch relativ runter.... das war 29.01.2020....

https://www.n-tv.de/politik/...and-gut-gewappnet-article21536864.html

im Nachhinein zeigte sich.... Corona ist sehr viel schlimmer als die "Grippe"....!!!  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79Bayern bestellt schon mal Pocken-Impfstoff...

 
  
    
3
23.05.22 18:23

856 Postings, 145 Tage Hunting_ MS-13Lucky79: Bayern bestellt schon mal Pocken-Impfsto

 
  
    
23.05.22 19:25
Ist der auch auf dieser mRNA Basis? Vielleicht wird man ja zum Affen, wenn man das Zeug intus hat. Kennt hier einer noch Daktari? Vlt. werden hier noch ein paar Leute nach der Spritzerei vom Affenzirkus angeheuert. Zirkus Krone freut sich. Ein paar Affen kann man immer in diesem Affenhaus gebrauchen. Ob man wieder 80 % Affen zusammen bekommt?  

6679 Postings, 700 Tage LionellWer könnte in Bayern der Oberaffe sein?

 
  
    
3
24.05.22 08:07

6679 Postings, 700 Tage LionellIch kenne einen

 
  
    
1
24.05.22 09:24
der ist gross und sein Name beginnt mit S..  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79ach und ich dachte....

 
  
    
24.05.22 09:27
Du meinst mich....  ;-)  

59475 Postings, 3046 Tage Lucky79Habt Ihr schon Angst vor den Affenpocken...?

 
  
    
2
24.05.22 13:24
Nein..?

Da lest das mal...:

Lauterbach fordert 21 Tage Isolation...!!!

https://www.sueddeutsche.de/politik/...ken-aerztetag-corona-1.5590917


(Wie lange macht er den Job noch....?)  

Seite: Zurück
| 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben