UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.814 2,8%  MDAX 34.839 2,5%  Dow 35.719 1,4%  Nasdaq 16.326 3,0%  Gold 1.788 0,2%  TecDAX 3.892 3,7%  EStoxx50 4.276 3,4%  Nikkei 28.861 1,4%  Dollar 1,1289 0,2%  Öl 75,1 -0,3% 

kann mir jemand nen guten broker zum shorten nenne

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 25.04.21 13:18
eröffnet am: 31.05.07 17:51 von: Kraut Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 25.04.21 13:18 von: Johannaowyc. Leser gesamt: 9245
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück
| 2 Weiter  

1623 Postings, 6129 Tage Krautkann mir jemand nen guten broker zum shorten nenne

 
  
    
5
31.05.07 17:51
bin z.z. bei nordnet aber bei denen kann man lediglich dax sowie einige andere titel shorten. ich hatte eher vor so luftschlösser von fricki zu shorten. kann mir jemand weiterhelfen?

danke und gruß  

1728 Postings, 6584 Tage StrotzDann

 
  
    
31.05.07 17:58
geht nur Sino.

Aber Vorsicht, während man normalerweise nur 100% verlieren kann, gehts beim shorten ins Unendliche. Und jeder Broker ist schnell im Decken...wollen ja keine Verluste machen.  

104331 Postings, 7939 Tage KatjuschaFolgende Aktien kannst du bei Consors shorten

 
  
    
1
31.05.07 18:02
121092 DELL
121407 NEW CANTECH VENTURES INC.
200417 ALTRIA GROUP
330400 SOFTWARE
330410 GERRY WEBER INTERNAT.O.N.
500340 ADIDAS
500770 AZEGO AG
502391 FORD
506620 AIXTRON
506660 AAP IMPLANTATE AG
507210 BERU AG O.N.
507230 DAB BANK
507240 SHS AG O.N.
507990 A.S.CREATION TAPETEN O.N.
508500 ELEXIS AG O.N.
508590 AWD HOLDING
508750 JACK WHITE PRODUCT.AG
508903 UTD.INTERNET
510150 D. LOGISTICS AG O.N.
510200 BASLER AG O.N.
510300 ADVA AG OPT.NETW.O.N.
510840 SOLARWORLD
513010 FJH
513700 QSC AG NA O.N.
513840 PGAM ADV.TECHN.
514000 DT BANK
514190 SINNERSCHRADER O.N.
514850 CENTROSOLAR AG
515100 BASF
515503 INTEGRALIS AG
515870 BECHTLE
516790 3U TELECOM
516810 BAUER AG
517800 SOFTING AG O.N.
518760 MPC MUENCH.PET.CAP.O.N.
519000 BMW
519400 BAYWA AG NA.
519406 BAYWA AG VINK.NA. O.N.
520000 BEIERSDORF
521280 E-M-S NEW MEDIA AG
521350 ANALYTIK JENA AG O.N.
521510 BALDA
522440 BETA SYST.SOFTW.AG O.N.
522720 BIOTEST AG ST O.N.
522723 BIOTEST AG VZ O.N.
522950 BIJOU BRIGITTE O.N.
523970 BOEWE SYSTEC AG O.N.
524070 CURANUM AG
524553 HUGO BOSS
525000 HEIDEL.BETEIL.HLDG AG
527550 BRUEDER MANNESM.AG O.N.
529070 BKN INTERNATIONAL O.N.
529140 ABWICKLUNGSG. ROESCH O.N.
529530 DCI O.N.
531370 CARL-ZEISS MEDITEC AG
533680 D + S EUROPE AG
540390 CEWE COLOR HOLDING O.N.
540710 CENIT AG SYSTEMH.O.N.
540740 CEOTRONICS AG O.N.
540750 CENTROTEC SUSTAINABLE O.N
540811 AAREAL BANK
540868 VERSIKO AG NA VZO
540888 LEONI
541020 CONCORD EFFEKTEN O.N.
541910 CANCOM IT SYSTEME AG
542000 CEYONIQ AG
542800 COMDIRECT BANK
542990 HEILER SOFTWARE O.N.
543900 CONTINENTAL
545430 CPU SOFTWAREHOUSE AG
546160 ONVISTA O.N.
547030 CTS EVENTIM
547040 LANXESS
547160 TECHEM
547180 PLASMASELECT AG
548303 CREATON AG VZO O.N.
548795 ALPHAFORM AG O.N.
548810 ISRA VISION O.N.
548851 SPORTWETTEN.DE. AG
548930 ARBOMEDIA AG O.N.
548956 UNITED LABELS O.N.
549086 BROADNET AG
549365 UMS O.N.
549453 CURASAN AG
549532 TOMORROW FOCUS AG
549562 GERATHERM O.N.
550810 DT.BETEILIG.AG O.N.
554550 DRILLISCH
555063 DRAEGERWERK VORZ.A.O.N.
555200 DEUTSCHE POST
555750 DEUTSCHE TELEKOM
555866 Q-CELLS AG
555869 PARAGON AG
556520 DUERR AG O.N.
559100 DYCKERHOFF ST O.N.
559103 DYCKERHOFF VZO O.N.
564950 EDEL MUSIC AG O.N.
565970 ECKERT+ZIEGLER AG O.N.
566480 EVOTEC
567710 ELMOS SEMICONDUCTOR AG
568030 ABACHO AG O.N.
569210 ESCADA AG O.N.
575314 FUNKWERK O.N.
575980 INIT INNOVATION O.N.
577220 FIELMANN
577330 FRAPORT
578563 FRESENIUS
578580 FRESENIUS MEDICAL CARE
579040 FUCHS PET
579043 FUCHS PET VZ
579200 FREENET.DE
580060 GFT TECHNOLOGIES AG
580080 CONSTANTIN FILM AG O.N.
580854 SYNGENTA N
581005 DEUTSCHE BOERSE
585150 GPC BIOTECH AG
586590 GRENKELEASING
587530 GFK AG O.N.
587800 GILDEMEISTER AG O.N.
589540 GRAMMER AG O.N.
590900 BILFINGER BERGER
591068 VIVENDI UNIVERSAL
592629 TIME WARNER
593612 OHB TECHNOLOGY O.N.
593700 MAN
601100 HOEFT+WESSEL AG O.N.
604002 CONERGY
604270 HAWESKO HOLDING AG
604700 HEIDELBERGCEMENT
604840 HENKEL KGAA ST
604843 HENKEL KGAA-VORZUG
604891 VIVACON
605207 THIELERT NA O.N.
607000 HOCHTIEF
608343 HORNBACH HOLD.VZO O.N.
609900 DOUGLAS HOLDING
617703 REPOWER SYSTEMS
620010 INDUS HOLDING AG
620110 CEAG AG
620200 SALZGITTER
620440 IWKA
620570 IVG IMMOBILIEN
621468 MUELLER-DIE LILA LOGISTIK
621993 JUNGHEINRICH AG O.N.VZO
622360 INTERTAINMENT O.N.
622840 IBS AG EXC.COLL.MANU.O.N.
622910 JENOPTIK
623100 INFINEON TECHNOLOGIES
625700 IDS SCHEER
625910 PRIMACOM AG
626200 KAESSBOHRER O.N.
626400 JETTER AG O.N.
627500 KARSTADTQUELLE
630500 DEUTZ AG O.N.
632200 KST BETEILIGUNGS AG
633500 KRONES
637262 FRANCONOFURT AG O.N.
645000 LPKF LASER+ELECTRON.
645290 NEMETSCHEK AG O.N.
648300 LINDE
649410 LOEWE AG O.N.
655910 KRAFT FOODS
656990 MLP
657221 NOVASTOR AG 1/10 DZ
658080 MENSCH UND MASCH.O.N.
658130 MAXDATA AG
659510 MEDICLIN AG
659990 MERCK KGAA
660200 GEA GROUP
660500 MEDION
661031 ESSANELLE HAIR GROUP O.N.
661471 SOLAR-FABRIK AG O.N.
662300 MICROLOGICA AG I.L.
662720 MUEHLBAUER HOLD.O.N.
662753 ERSOL SOLAR ENERGY AG
663200 MORPHOSYS
663720 MOLOGEN AG
663739 W.O.M. O.N.
665610 MWB WERTPAPIERHAND.AG
676474 PFLEIDERER
676650 NORDDT.AFFINERIE
690100 PLENUM AG O.N.
691090 PC-WARE INFOR.TECHNOLO.AG
691190 VARETIS
691340 P U.I PER.U.INFO.AG O.N.
691640 PIRONET NDH AG O.N.
691660 PFEIFFER VACUUM TECH.O.N.
692650 PROGEO HOLDING AG
693773 PORSCHE
695400 PONGS + ZAHN
696822 PSI AG F.PR.U.SYS.O.N.
696960 PUMA
700890 REALTECH AG O.N.
701080 RATIONAL AG
702070 RICARDO.DE AG O.N.
702100 SAG SOLARSTROM AG
703000 RHEINMETALL
703712 RWE
703714 RWE VZ
704110 RUECKER AG O.N.
704230 RHOEN-KLINIKUM O.N.
705770 ROHWEDDER AG O.N.
710000 DAIMLERCHRYSLER
716200 K+S
716460 SAP
716563 SARTORIUS AG VZO O.N.
719350 KOENIG + BAUER AG ST O.N.
720190 SILICON SENSOR INT. O.N.
722190 SCHWARZ PHARMA
722670 SUESS MICROTEC
723132 SIXT
723133 SIXT AG VZO O.N.
723530 SGL CARBON
723610 SIEMENS
723890 SINGULUS TECHNOL.
724910 SOFTM SOFTW.U.BER.O.N.
725180 STADA ARZNEIMITT.VNA
725750 METRO
725772 R. STAHL AG O.N.
727650 SECUNET SECURITY AG O.N.
727950 SPL.MEDIEN AG O.N.
728900 STRATEC BIOMED.SY.EO 1
729700 SUEDZUCKER MA./OCHS.
730040 ITELLIGENCE AG O.N.
730900 HAMATECH AG O.N.
731400 HEIDELBERG.DRUCKMA.O.N.
733220 SUNWAYS
744600 TAKKT AG O.N.
744850 IVU TRAFFIC TECHN.AG O.N.
744900 TECHNOTRANS AG O.N.
745490 TELES AG INFORM.TECHN.
746100 PVA TEPLA AG O.N.
747119 SOLON
747206 WIRECARD AG
748020 DEUTSCHE EUROSHOP
750000 THYSSENKRUPP
750750 WASHTEC AG O.N.
755140 BEATE UHSE AG
757240 UTIMACO SAFEW.AG O.N.SVG
760080 ALTANA
761440 E.ON
762720 CCR LOGISTICS SYSTEMS AG
765723 VILLEROY + BOCH AG VZ
765818 DEPFA BANK
766710 VOSSLOH
775700 H+R WASAG AG
776563 WELLA AG VORZ.
777117 PRO 7
778300 MARSEILLE-KLINIKEN AG
780100 WCM BET.-U.G. O.N.
780600 ZAPF CREATION
784714 TIPP24 AG NA O.N.
785602 ELRINGKLINGER AG NA O.N.
785757 THEMIS EQUITY PARTNERS NA
800100 DEUTSCHE POSTBANK
802200 BAYERISCHE HYPO-UND VEREINSB
802770 HYPO REAL ESTATE HLDG ST
803200 COMMERZBANK
806330 IKB DT.INDUSTRIEBANK
823212 DEUTSCHE LUFTHANSA-REG
830350 TAG TEGERNSEE IMMOB.
840002 AMB GENERALI HOLDING AG
840221 HANN.RUECKVER.AG NA
840400 ALLIANZ
842800 MANNHEIMER AG HOL.O.N.VNA
843002 MUENCHNER RUECK
850000 GEN MOTORS
850001 ERICSSON LM-B
850133 AIR LIQUIDE
850206 ALCOA
850226 AMEXCO
850312 ASSICURAZIONI GENERALI
850469 SCHERING-PLOUGH
850471 BOEING
850501 BRISTOL-MYERS SQUIBBDL-10
850561 CAMPBELL
850598 CATERPILLAR
850628 JPMORGAN CHASE
850646 LAFARGE
850663 COCA COLA
850667 COLGATE
850727 TOTAL
850775 TELEFONICA
850832 UNICREDITO ITALIANO
850917 DOW CHEM
850937 EASTMAN KODAK
851143 GENL DYNAMICS CORP. DL 1
851144 GEN ELEC
851194 GROUPE DANONE
851204 GOODYEAR
851287 KONINKLIJKE AHOLD
851291 HEINZ -H.J.- CO. DL-,25
851301 HEWLETT-PACKARD
851311 ROCHE
851357 IBERDROLA
851399 IBM
851413 INT PAPER
851704 MATTEL INC. DL 1
851719 MERCK & CO
851745 3M
851995 PEPSICO
852009 PFIZER
852046 DU PONT
852062 PROCT&GAMB
852246 SWISS RE N
852362 CARREFOUR
852363 PEUGEOT
852491 SUEZ
852549 EXXON MOB
852552 CHEVRON
852654 TEXAS INSTR
852759 UTD TECHNOL
852935 MERRILL LYNCH DL 1,333
853055 CANON
853194 GILLETTE CO.
853226 HONDA MOTOR
853260 JOHNSON & JOHNSON
853292 LVMH MOET HENNESY
853373 PERNOD-RICARD
853390 SCHLUMBERGER
853687 SONY CORP.
853888 L'OREAL
853906 XEROX
853936 MOTOROLA
853986 HALLIBURTON
854658 KOMATSU LTD
855120 BLACK + DECKER DL-,50
855681 INTEL
855686 DISNEY (WALT) CO.
855705 AXA
856958 MC DONALDS
857469 NATL SEMICONDUCTOR DL-,50
857949 WELLS FARGO + CO.DL 1,666
858388 BANK AMERICA
858486 MEDTRONIC
858872 BANCO SANTANDER CENTRAL HISP
860853 WAL-MART STORES
861114 PACCAR INC. DL 1
862269 MOLEX INC. DL-,05
862484 GOLD FIELDS LTD RC-,50ADR
863186 ADVANCED MIC.DEV.
864007 LIMIT.BRANDS DL-,50
865177 APPLIED MATERIALS
865178 ANHEUSER
865985 APPLE COMPUTER
866671 BOMBARDIER INC. CL. B
866953 HOME DEPOT
866993 NIKE
867900 AMGEN
868402 VERIZON
868403 BELLSOUTH
869020 MICRON TECHN.
869961 TELEFONICA DZ EO 1
870153 HONEYWELL INTL
870737 NOKIA OYJ
870747 MICROSOFT
871028 ENDESA
871111 SUN MICROSYSTEMS
871460 ORACLE CORP.
871904 CITIGROUP
872526 EMC CORP. (MASS.)
872629 LINEAR TECH. CORP.
873019 NOVELL
873102 ALCATEL-LUCENT
873403 SOCIETE GENERALE-A
875650 ALTERA CORP.
875715 NOVELLUS SYS
875773 BANCO BILBAO VIZCAYA ARGENTA
875774 BCO BIL.VIZ.ARG.EO-,49 DZ
876800 CS GROUP N
876845 REPSOL YPF
878841 CISCO SYSTEMS
880026 ABN AMRO HOLDING
881111 ING GROEP N.V.
881824 MEDIMMUNE
883040 MEDAREX
883074 IMCLONE SYS
883121 QUALCOMM
883428 PROTEIN DESIGN LABS
885836 MORGAN STANLEY
886053 INTUIT
887208 NESTLE N
887771 BNP PARIBAS
888509 BB BIOTECH
889323 HUMAN GEN. SCIENCES
890963 KONINKLIJKE KPN
891041 LEHMAN BROTH. HLDGS
897261 BURLINGTON NORTH. SANTA
897791 ENI
897826 SANDISK CORP.
898173 NETWORK APPLIANCE
898194 BB MEDTECH
900103 YAHOO!
900519 MIRANDA GOLD
900567 BERKSHIRE HATH. B
901626 QIAGEN NV
904315 NFX GOLD INC.
906849 FRANCE TELECOM
906866 AMAZON.COM
906870 RAMBUS INC.(DEL.)
909247 SCM MICROSYSTEMS DL-,001
910251 EUROF.SCIENTIF.INH.EO 0,1
910354 MICRONAS N
911090 VERISIGN
914720 EM.TV
914732 PANKL RACING SYS
916529 EBAY
916898 SAN PAOLO-IMI
920332 GOLDMAN SACHS GRP INC.
920657 SANOFI-AVENTIS
922230 AT+S AUSTR.T.+SYSTEMT.
923889 JUNIPER NETWORKS
923989 RED HAT
931705 THIEL LOGISTIK
938914 EADS
940602 PHILIPS ELECTRONICS
982285 CREDIT AGRICOLE
982570 FORTIS GROUP
A0B7FY GOOGLE
A0CAYB WINCOR NIXDORF
A0D9PT MTU AERO ENGINES NA
KC0100 KLOECKNER + CO AG NA
PREM11 PREMIERE NA  

545 Postings, 5305 Tage ZwergeConsors

 
  
    
1
31.05.07 18:10
ist ein guter Broker, aber zum shorten sind die nicht so gut. Man muss zu schnell Decken.  

1623 Postings, 6129 Tage Krautdanke strotz,, katjuscha und zwerge

 
  
    
1
31.05.07 18:20
ab wie viel % muss man den bei consors oder sino decken?

katjuscha, wollte eigentlich nur explorer shorten, die, sagen wir mal lediglich 10.000 euro Ek in der Bilanz aufweisen und mit 500.000.000 ? bewertet werden. bei denen das risiko auch geringer ist, dass die noch ins unendliche steigen, ich denke 20% reichen doch meist oder nicht?  

13451 Postings, 7744 Tage daxbunnykraut, ich denke solche wirst du mit der

 
  
    
31.05.07 18:25

Lupe suchen müssen, da das die Broker auch wissen und so denken.

Gruß DB

+++------------~~~~~~~~~~-----------------------~~~~~~~~~~~~~~~~+­+++
Das Bessere ist des Guten Feind!!  

1623 Postings, 6129 Tage Krautin anderen board, da sind user,

 
  
    
2
31.05.07 18:32
die können jede beliebige und unbekannte aktie shorten. und wenn man selbst weiß, dass ein unternehmen nix wert ist, ist es doch sinnvoller zu shorten, als unten einzusteigen, und auf einen rebound zu spekulieren.

z.b. StarGoldmines oder Star energy, unternehmen die fundamental nix wert sind. StarGold hat noch nichtmal mehr 10.000 Euro in der tasche. sobald die aus fricks depot raus ist, werden die aktien fallen wie ein stein, siehe nfx, morgan creek, de beira usw. ich glaube nicht, dass man hier viel falsch machen kann, oder was denkt ihr?  

13451 Postings, 7744 Tage daxbunnyfrag doch mal in den anderen Boards bei

 
  
    
1
31.05.07 18:35
welchem Broker die ihre Miniaktien shorten, würde mich mal interessieren. Danke

Gruß DB

+++------------~~~~~~~~~~-----------------------~~~~~~~~~~~~~~~~+­+++
Das Bessere ist des Guten Feind!!  

104331 Postings, 7939 Tage Katjuscha@Zwerge, bist du bei Consors?

 
  
    
1
31.05.07 19:01
Ich hab dort noch nie gshortet, aber es ist doch jetzt Overnight-Shorting mit unbegrenzter Laufzeit möglich.

Oder kann Consors den Anleger aus irgendeinem Grund zwingen, sich schnell wieder einzudecken?  

545 Postings, 5305 Tage ZwergeKatjuscha

 
  
    
31.05.07 19:16
Ja ich bin auch bei Consors. Die ganze Zeit musste man am selben Tag seine Position wieder eindecken. Nun ist es Overneigt, aber soweit mir bekannt ist, nicht unbegrenzt.

Heute shorten, morgen Decken, oder liege ich da nicht richtig.

Sonst ist Consors ein perfekter Broker. Active Trader - Push Kurse - Charts - wenn man das ganze Paket hat ist das eine feine Sache.

Aber ich shorte nur ganz selten. Lieber mit dem Handeln, was man hat.
Ist aber bei jedem anders. Die einen so, die anderen anders.


 

104331 Postings, 7939 Tage Katjuscha@Zwerge, hier mal die Kopie

 
  
    
31.05.07 19:27
Soweit ich das versteh, kann man unbegrenzt shorten, aber wenn man länger als einen Tag hält, nimmt Consors automatisch eine Wertpapierleihe für dich auf, und die kostet 40 ?. Das ist der Haken.
Was ich noch nicht verstanden habe, ist, wann Consors automatisch wieder eindecken kann.

 
Angehängte Grafik:
Leerverkäufe-Consors.PNG (verkleinert auf 58%) vergrößern
Leerverkäufe-Consors.PNG

1728 Postings, 6584 Tage StrotzEin gutes Beispiel

 
  
    
17
31.05.07 19:28

wie leicht man beim Shorten drauf gehen kann, ist Primacom... ich glaub es passierte im September 2005:

Eine AdHoc, dass Primacom de facto Pleite sind... dennoch notierten sie bei 1,40?/1,50?

Over Night kam dann die Revision per AdHoc.... und ein 300%ter folgte am nächten Tag - ohne jegliche Chance rechtzeitig zu decken.
Da sind einige beim Deckungsdruck und diesem Hebel mit ihren Depots komplett drauf gegangen.

Wollte ich nur mal zur Information erwähnen....weil Shorten oft unterschätzt wird...
 

44542 Postings, 7682 Tage Slaterseit kurzem kann man bei Consors

 
  
    
1
31.05.07 19:30
auch über Nacht shorten, eine neue Leerverkaufsvereinbarung unterschreiben - fertig  

104331 Postings, 7939 Tage KatjuschaSlater, aus dieser Vereinbarung ist ja die Kopie

 
  
    
31.05.07 19:54
Trotzdem bleiben Fragen offen.  

1623 Postings, 6129 Tage Krautist consors sonst zu empfehlen? weitere kosten?

 
  
    
1
31.05.07 20:05
war eigentlich immer sehr zufrieden mit nordnet, aber ich denke, dass das shorten eine sichere einnahmequelle ist, vorallem bei luftschlössern die von bestimmten personen gepusht werden ;)  

545 Postings, 5305 Tage ZwergeKraut

 
  
    
01.06.07 08:28
Ich bin mit Consors zufrieden, aber kenne nunmal nicht alle anderen, um zu sagen wer nun besser ist. Der Active Trader ist meiner Meinung nach, sehr gut, aber um bei der Wahrheit zu bleiben fallen mir dort zu oft die Pushkurse aus.

Neukunden können 6 Monate lang, zu 6 Euro pro Trade, Traden. (Werbeaktion)

RT Kurse kosten ca 50 Euro im Monat, wenn du aber Star Trader bist (80 Trades im Jahr) bekommst du RT Kurse zu ca 30 Euro.

Du kannst dir doch einfach per Internet mal alle Unterlagen bestellen, und schau es dir doch einfach mal unter www.cortalconsors.de an.

Ich finde auch das nicht immer der Preis stimmen muss, sondern das Preis/Leistung Verhältnis muss stimmen. (Service - Funktion - Angebot)  

44542 Postings, 7682 Tage Slaterja Consors ist zu empfehlen, die Gebühren sind

 
  
    
01.06.07 08:29
zwar knackig, aber die sind seit Jahren im Geschäft und kenn sich aus, dementsprechend ist auch der Kundenservice und die Zuverlässigkeit.

@Katschuscha: Welche Fragen bleiben offen?  

104331 Postings, 7939 Tage KatjuschaSlater, ich sehe noch nicht durch,

 
  
    
01.06.07 10:28
in welchem Fall Consors die leerverkauften Aktien wieder eindecken darf. Sowas steht relativ unverständlich in dieser PDF-Datei. Consors kann in bestimmten Fällen eindecken, und scheinbar nicht nur wenn ein hoher Forderungsaufall droht. Ich hab das noch nicht verstanden.
Kann sich mal jemand dazu äußern?!  

1268 Postings, 5535 Tage Wubert"Sobald das Wertpapier-Darlehen gekündigt wird,"

 
  
    
01.06.07 10:40
"Sobald das Wertpapier-Darlehen gekündigt wird,..."

Wer hat die Entscheidungsgewalt, das Wertpapier-Darlehen zu kündigen?

Hier dürfte die Antwort liegen: Sobald das Wertpapier-Darlehen gekündigt wird - und der Kunde nicht von sich aus die Leerverkaufspostition schließt - darf Consors die Zwangsdeckung vornehmen.  Das "bestens" darin ist auch nicht ohne... v.a. bei Aktien, wie sie Kraut vorschweben.  

1339 Postings, 8073 Tage Eddiesteht doch unter FAQ

 
  
    
2
01.06.07 10:47
wenn der Wert steigt, steigt auch die erforderliche Margin-Anforderung, so daß der Shortseller Cash auf's Guthabenkonto nachschießen muß oder aber Consors zieht die Reißleine und führt einen automatischen Eindeckungskauf durch.

https://www.cortalconsors.de/euroWebDe/...ayout-h100.Inhalt.Header#22

09. Wie erfolgt die Disposition einer Leerverkauf-Order?Der frei verfügbare Betrag bei Anlage einer Leerverkauf-Order muss größer sein, als die so genannte Margin-Anforderung für den Leerverkauf.

Die Margin-Anforderung pro Leerverkauf hängt von der Risikoklasse der Aktie ab, die Sie handeln möchten. Besitzt die gewünschte Aktie beispielsweise die Risikoklasse 3 oder 4 wird diese i.d.R. mit 60% beliehen.

Die ?restlichen? 40% benötigen Sie als so genannte Margin in Ihrem ?verfügbaren Betrag?. Diesen können Sie im Konto-/Depotzugang und ActiveTrader (ab Version 4.x) abfragen. Die Risikoklasse der Aktie erfahren Sie auf Nachfrage jederzeit von Ihrem Betreuungsteam.

Zur Veranschaulichung ein Beispiel:

Konto-Guthaben aktuell 4.000 Euro  
Depotbestand 0 Euro  
Beleihungswert 0 Euro  
Verfügbarer Betrag 4.000 Euro (= Konto-Guthaben + Beleihungswert)


Sie möchten nun einen Leerverkauf in XY AG erteilen (Beleihung 60% / Margin 40%) im Volumen von 10.000 Euro.

Dazu benötigen Sie einen verfügbaren Betrag von 4.000 Euro (10.000 Euro Volumen * 40% Margin-Anforderung).

Diese Voraussetzung ist erfüllt ? die Order kann erteilt werden. Sobald die Leerverkaufs-Order erteilt wurde, aber noch nicht ausgeführt ist, sieht das Beispiel wie folgt aus:

Konto-Guthaben aktuell 4.000 Euro  
Depotbestand 0 Euro  
Beleihungswert - 4.000 Euro  
Verfügbarer Betrag 0 Euro (= Konto-Guthaben + Beleihungswert)


Sobald es zur Ausführung der Order kommt und diese abgerechnet wird, ergibt sich folgende Konstellation:

Konto-Guthaben neu 14.000 Euro  
Depotbestand - 10.000 Euro  
Beleihungswert - 14.000 Euro  
Verfügbarer Betrag 0 Euro (= Konto-Guthaben + Beleihungswert)


Bitte beachten Sie: Das neue Konto-Guthaben von 14.000 Euro ist nach der Orderausführung für weitere Verfügungen solange gesperrt, bis die Leerverkaufs-Position wieder geschlossen wurde.
 

104331 Postings, 7939 Tage KatjuschaDanke Eddie. Jetzt ist der Groschen gefallen. :)

 
  
    
01.06.07 11:00

44542 Postings, 7682 Tage Slatergenau Eddie

 
  
    
01.06.07 11:44
ist eben immer so bei Leerverkäufen. Da das Verlustrisiko unbegrenzt hoch ist, kann, wenn die Aktien steigt wie Hulle, die Bank Margin Nachschuß fordern.  

44542 Postings, 7682 Tage Slaterund im Herbst kommt die Zeit, mal so

 
  
    
02.06.07 11:50
richtig zu shorten  

10682 Postings, 8112 Tage estrichWas redet ihr denn da von Consors?!?

 
  
    
02.06.07 12:00
Die haben mein Vertrauen ein für alle mal verspielt!

Schaut euch mal cmc markets an: http://www.cmcmarkets.de/

Man kann nicht alles shorten, aber die großen Werte schon, auch hier gibt es Konditionen, die den automatischen Rückkauf der Shorts in Gang setzen. Infos bitte selber suchen, da ich (noch?) kein Kunde dort bin.  

10682 Postings, 8112 Tage estrichgenaueres zum shorten bei cmc

 
  
    
02.06.07 12:05

Seite: Zurück
| 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben