UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 1 von 562
neuester Beitrag: 27.09.21 19:58
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 14040
neuester Beitrag: 27.09.21 19:58 von: v0000v Leser gesamt: 2291246
davon Heute: 1824
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
560 | 561 | 562 | 562  Weiter  

640 Postings, 1902 Tage mad-jayEPI Übernahme - Wir halten zusammen

 
  
    
6
02.05.17 17:36
In diesem Thread sammeln wir die Anteile die jeder in die Waagschale werfen möchte.

Bitte dazu einfach nur die Menge kommentieren, ich sammel die Daten und gebe Regelmäßige Zwischenstände ab.

Hier bitte keine weiterführende Diskussion.

Letzter Stand
     Summe 1.485.750
Gesamtaktien 22.735.260§
% Anteil 6,54
Teilnehmer       104§
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
560 | 561 | 562 | 562  Weiter  
14014 Postings ausgeblendet.

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3Citus

 
  
    
15.09.21 15:52
Ist noch alles offen. Es steht Senator Manchin , der will weniger und hinaus zögern, gegen den Rest der Partei. Sanders argumentiert, dass sie bereits von 6.0 auf 3.5 Billionen reduziert hätten. Biden  wird eingreifen müssen. Es ist das übliche Polit-Geschacher. Auf alle Fälle werden die Linken dem Infrastrukturpaket ohne das Sozialpaket nicht zustimmen. Und Manchin will unbedingt das Infrastrukturpaket.  

2570 Postings, 916 Tage RoothomBalaton

 
  
    
15.09.21 15:59
Die heutige Stimmrechtsmitteilung ist etwas irritierend. Da steht, dass Z. 23,93% der Aktien sowie 76,07% über die BZR zuzurechnen sind.

Insgesamt also 100%...



 

4872 Postings, 2716 Tage Guru51vorschreiber

 
  
    
15.09.21 23:31
   mach dir da keine sorgen.

glücklicherweise wird ein user, der auf WO schreibt,
nach eigenen worten die bafin einschalten.


 

2570 Postings, 916 Tage Roothom@guru

 
  
    
16.09.21 00:43
Interessant, dass das auf wo auch diskutiert wird. Ist schon eine seltsame Darstellung.

Mal sehen, was noch so kommt...  

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3PWA

 
  
    
16.09.21 10:18
Der Pfitzke schlägt - obwohl er nach seiner Aussage ausgestiegen ist- voll bei den Bezugsrechten zu. Hält nach Wandlung über 6%!! Er hofft auf das Gesetz, haha!!  

4872 Postings, 2716 Tage Guru51mogli

 
  
    
16.09.21 11:03
hattest du was anderes erwartet ??
er hatte deine diesbezügliche frage
von gestern oder vorgestern doch nicht beantwortet.

na, dann wird der werte herr sich sicherlich noch intensiver
um die bafin-angelegenheit kümmern.  

1176 Postings, 1929 Tage v0000v???

 
  
    
17.09.21 16:02
Also wenn das jetzt alles war, dann sind wir wohl nicht dabei.
WASHINGTON, DC?Today, House Ways and Means Chairman Richard E. Neal (D-MA) released the following statement applauding the Committee?s advancement of its contributions to the Build Back Better Act: ?With close to 40 hours of debate over the course of four days, the Ways and Means Committee has just a ...
 

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3v000

 
  
    
17.09.21 16:33
Die Bill von Payne wurde im Commitee Energy und Commerce eingebracht und referiert. Außerdem sind das Obertitel. Und es geht vor allem darum die Benachteiligung von Schwarzen und Personen in ländlichen Gegenden zu berücksichtigen. Der Oberbegriff ist Health und Racisme.  

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3V000

 
  
    
17.09.21 16:43
ALLONE ON COMMITTEE PASSAGE OF BUILD BACK BETTER ACT
Sep 15, 2021 Press Release
Energy and Commerce Committee Chairman Frank Pallone, Jr. (D-NJ) released the following statement today after the Energy and Commerce Committee passed its provisions of the Build Back Better Act:

"Today, the Energy and Commerce Committee passed transformational legislation that invests in the American people, responds to the challenges of our time, and builds a better future for generations to come.

?The legislation provides vital resources to expand access to health care for millions of Americans by strengthening the Affordable Care Act, closing the Medicaid coverage gap, expanding Medicare to cover hearing, vision, and dental for seniors, and making long overdue investments in home- and community-based care. It also makes up for decades of chronic underfunding of our nation?s public health infrastructure and helps us prepare to respond to future public health emergencies.  

?I?m thrilled by the historic investments we made to fight the climate crisis and create millions of new, good-paying clean energy and manufacturing jobs right here at home. The landmark new Clean Electricity Performance Program provides a groundbreaking $150 billion to help us meet our clean energy goals. It also invests billions in the creation of a Greenhouse Gas Reduction Fund, electric vehicle infrastructure, and home energy efficiency rebates, as well as $30 billion to fully replace lead service pipes contaminating our drinking water.

?The Committee strengthened public safety with funding to implement Next Generation 9-1-1 to make the emergency call service more accessible, effective, and resilient for callers and first responders. We also made critical investments in consumer privacy to provide the Federal Trade Commission with more resources to better protect consumers from privacy and data abuses.  

?While I?m disappointed that we were unable to advance price negotiation out of the Committee today, lowering the cost of prescription drugs remains a top priority for Democrats. The most effective way to rein in skyrocketing drug costs is to finally give Medicare the ability to negotiate lower prices, and I?m confident it will be part of the final Build Back Better Act.

?Overall, I?m extremely proud of the Committee?s work to pass this once in a generation bill, and I look forward to continuing to work together to pass the Build Back Better Act and see it signed into law.?  

4872 Postings, 2716 Tage Guru51heute

 
  
    
22.09.21 18:39
gab es eine schwellenmeldung von axel sartingen.  

155 Postings, 998 Tage dogweilerguru

 
  
    
22.09.21 21:34
der zocker interessiert keine sau  

4872 Postings, 2716 Tage Guru51schenk

 
  
    
23.09.21 07:36
dir doch deine überflüssigen kommentare.  

1176 Postings, 1929 Tage v0000vHaHa

 
  
    
23.09.21 07:58
Zocker Markus Pfitzke interessiert auch keine Sau.  

5 Postings, 103 Tage K1900Was

 
  
    
23.09.21 08:33
Machen die Abstimmungen in den USA?
Hat diesbezüglich jemand neue Informationen oder einen neueren Sachstand?  

4872 Postings, 2716 Tage Guru51ks

 
  
    
23.09.21 09:47
nee, da ist vieles in bewegung.
nächste woche könnte es zu abstimmungen kommen.
meine zuversicht schwindet allerdings.
manchin einerseits und die progressiven andererseits, das paßt nicht zusammen.

p. s.   vOv,   5 sterne.  

1621 Postings, 1214 Tage keinGeldmehrOha Guru

 
  
    
23.09.21 10:09
Beginnst du langsam realistisch zu denken ?

Der Weg über die Gesetzesvariante war schon vor Jahren eine Sackgasse und ist es noch immer. Ich sehe Chancen bei max 1%.
Bis 2025 wird es noch reichlich KE geben.  

1176 Postings, 1929 Tage v0000vzumindest

 
  
    
23.09.21 10:10
gibt es eine Resolution zur Aussetzung der Schuldengrenze bis zum 16. Dezember
das verschafft ein wenig Luft
https://waysandmeans.house.gov/media-center/...it-and-fund-government  

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3USA

 
  
    
23.09.21 10:10
Das ist in den USA immer so wenn es gegen den Schluss geht.ich war zweimal in den USA als es zum Shutdown kam, das letzte Mal ging das einen ganzen Monat!! Alles Theaterdrama bis beide einsehen dass sie sich selber schaden. Die Rechten und die Linken bei den Demokraten können es sich nicht leisten nicht beide Pakete zu verabschieden. Es ist die letzte Chance vor den Zwischenwahlen zu punkten. Schaffen sie das nicht können sie in einem Jahr einpacken. Das wissen beide Seiten. Vorteil ist dass die Demokraten allein alles durchbringen können inklusive der Schuldenobergrenze. Es wird ganz sicher  einen Deal geben. Ob allerdings die Payne-Bill drin ist ist ein anderes Thema.  

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3PWA

 
  
    
23.09.21 10:15
Die zwei Oberzocker sind wieder unter sich wie im Januar. Und  sie werden mit kleinen Gewinnen ihre Aktien abschmelzen, Stück für Stück.  

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3Anteile

 
  
    
23.09.21 13:43
Wenn ich richtig rechne und alles gewandelt ist, dann halten:
Zours rund 51%
Pfitzke knapp über 7%
Sartingen ca. 5.5%
Gespannt kann man sein was die Amis noch halten.  

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3Anteile

 
  
    
23.09.21 14:36
Wahrscheinlich sind meine Zahlen um rund 15% zu hoch.  

295 Postings, 1609 Tage citus17jetzt geht es ins Detail...

 
  
    
25.09.21 10:27
Biden suggested some moderate Democrats listed priorities that added up to more than what they have said they were willing to spend.
"We're getting down to the, you know, the hard spot here. People are having now to go in and look in detail as to what it is specifically they're for," Biden said.  

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3Citus

 
  
    
25.09.21 11:24
Ab Montag wird man sehen. Das Sozialpaket scheint mir sicher , fragt sich nur ob 3.5 Billionen oder etwas weniger. Lese auf CNN und NBC. Wo ließt du?  

3023 Postings, 1912 Tage Mogli3USA

 
  
    
27.09.21 12:21
Die Abstimmung über beide Pakete gibt es frühestens am Donnerstag. Die beiden Gruppen der Demokraten blockieren sich zur Zeit. Eines scheint sicher, es gibt entweder beide Pakete oder keines. Die Linken stimmen nur für das Infrastrukturpaket wenn sie verbindliche Zusagen für das Sozialpaket haben ( CNN).  

1176 Postings, 1929 Tage v0000vAm

 
  
    
27.09.21 19:58
Sozial-Paket wird es Änderungen geben. Die 3,5 Billionen sind zu viel.


Die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, kündigte an, dass die Abstimmung über das parteiübergreifende Infrastrukturgesetz im Wert von 1 Billion US-Dollar am Donnerstag, den 30. September, stattfinden wird. Die Abstimmung wurde verschoben, nachdem sie ursprünglich für den 27. September geplant war.

Die Debatte über das parteiübergreifende Gesetz beginnt am Montag. Pelosi bestätigte auch, dass das Haus mit dem Senat und dem Weißen Haus an Änderungen des größeren 3,5-Billionen-Dollar-Pakets zusammenarbeitet, da die demokratische Führung versucht, genügend moderate Gesetzgeber davon zu überzeugen, es zu unterstützen.
https://www.teletrader.com/...pelosi/news/details/56427275?internal=1
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
560 | 561 | 562 | 562  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben