UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.687 -0,8%  MDAX 34.704 -0,4%  Dow 35.755 0,1%  Nasdaq 16.394 0,4%  Gold 1.783 -0,1%  TecDAX 3.862 -0,8%  EStoxx50 4.233 -1,0%  Nikkei 28.861 1,4%  Dollar 1,1341 0,6%  Öl 76,0 0,8% 

█ Der ESCROW - Thread █

Seite 1 von 436
neuester Beitrag: 08.12.21 00:29
eröffnet am: 23.01.14 13:48 von: union Anzahl Beiträge: 10894
neuester Beitrag: 08.12.21 00:29 von: raggi65 Leser gesamt: 3219778
davon Heute: 14
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
434 | 435 | 436 | 436  Weiter  

1113868 Postings, 4321 Tage union█ Der ESCROW - Thread █

 
  
    
43
23.01.14 13:48

Da eine informative und übersichtliche Diskussion zu den Escrows im WMIH-Hauptthread schwierig ist, und die Escrows mit der WMIH auch nicht viel zu tun haben, können hier die bisherigen Infos gesammelt werden und der aktuelle Austausch fortgesetzt werden.

In der Sache geht es um die Arbeit des WMI Liquidating Trust (http://www.wmitrust.com/wmitrust) und um die potentiellen Auszahlungsmöglichkeiten zu den Escrows.

Betroffen sind die folgenden Escrows:

P-ESCROW (US939ESC992)
K-ESCROW (US9393ESC84)
Q-ESCROW (US939ESC968)



Nur eine Bitte:
benutzt diesen Thread nicht für anderweitige Diskussionen. Alles, was diese oben genannten Escrows angeht, sollte hier zu finden sein... und wenn es nur eine ganz einfache Frage ist.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
434 | 435 | 436 | 436  Weiter  
10868 Postings ausgeblendet.

278 Postings, 5092 Tage bolanicIn welchem Volumen

 
  
    
30.11.21 21:04
soll dann dieser Transfer über die Bühne gegangen sein? Wo kann man das nachlesen.  
Kann mir das bitte jemand sagen?
Danke
-----------
Es gibt nichts, was es nicht gibt.

115 Postings, 4083 Tage SantaAnaNYSB 08-13555 61365

 
  
    
30.11.21 23:21
Die Nummer im Browser verweist auf Lehman Brothers!!!!!  

164 Postings, 4419 Tage crankFrage

 
  
    
4
02.12.21 19:31
mal so nebenbei.
Ich hatte heute Post von der comdirect bekommen (dort liegen meine Q?s).
War ein Zettel dabei um Daten zu bestätigen zwecks Adresse usw. und mit Termin zum zurückschicken bis 29.12 21!
Soweit ich mich erinnere, gab es das in den letzten 13 Jahren bei mir nicht.

Meine Meinung, vielleicht kommt doch Kohle und comdirect erkundigt sich ob der Empfänger noch der ist,wie angegeben,  Keine Ahnung!?!?

Ist das bei anderen Leuten auch passiert und vielleicht sogar andere Broker?  

3350 Postings, 4115 Tage roka1Hallo crank

 
  
    
1
02.12.21 19:53
Das Schreiben habe ich heute auch bekommen.

Für mich sieht das aber eher nach einem allgemeinen Schreiben aus.

Gruß roka  

164 Postings, 4419 Tage crankok

 
  
    
2
02.12.21 20:03
Hätte ja sein können? Die Hoffnung stirbt zuletzt  ;-)  

3 Postings, 7 Tage itnerdZufall?

 
  
    
2
02.12.21 21:12
ich bin bei Flatex und habe ebenfalls eine Aufforderung bekommen, meine Daten zu prüfen und gegebenenfalls zu aktualisieren  

1061 Postings, 4081 Tage AbkassiererHabe

 
  
    
02.12.21 21:47
denn selben Zettel heute von Comdirect bekommen!  

1061 Postings, 4081 Tage AbkassiererMerkwürdig

 
  
    
02.12.21 21:49
das alle bei verschiedenen Brokern zur selben Zeit was bekommen!  

3350 Postings, 4115 Tage roka1Seltsam

 
  
    
02.12.21 22:05
Aber bald ist ja Weihnachten.  

164 Postings, 4419 Tage crankinteressant.

 
  
    
02.12.21 22:31
Haben wir noch Leute bei anderen Brokern wo das passiert ist?
 

740 Postings, 4229 Tage vergeigtBin

 
  
    
02.12.21 22:45
auch bei Flatex, habe aber noch kein Schreiben bekommen.
Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, das mal was daraus wird.  

11476 Postings, 4045 Tage ranger100Vielleicht einfach mal lesen:

 
  
    
3
02.12.21 23:14
Zitat Comdirect:

wir haben persönliche Daten von Ihnen gespeichert, die wir regelmäßig auf Richtigkeit und Vollständigkeit prüfen ? das sieht das Geldwäschegesetz (GwG) so vor. Dabei haben Sie als unser Kunde und Vertragspartner nach § 11 Abs. 6 GwG eine Mitwirkungspflicht.

Da wird einfach einer (neuen) gesetzlichen Pflicht nachgekommen. Nicht mehr und auch nicht weniger...

 

3777 Postings, 3991 Tage zocki55flatex...hat mir nichts geschickt

 
  
    
02.12.21 23:18
Es wäre nicht schlecht , wenn man von diesem Schreiben -
den Sinn des Anschreibens erfahren könnte...


oder ob es was mit dem  neuen W8-BEN  zu tun hat...?

Vielleicht auch weil wir am Februar 2022 ein Jubiläum von  10 Jahren der Beendigung vom Por 7  und Start der WMIH feiern dürfen.

Wann kommen eigentlich die Q4 Zahlen der COOP ?




   

338 Postings, 706 Tage JR72Die Schreiben dienen...

 
  
    
5
03.12.21 01:09
...dazu, dass die jeweiligen Broker/Banken die aktuellen Daten der Kunden haben.

Dies hat geldwäscherechtlicge Gründe und entweder werden Schreiben versendet mit Bitte um Rückantwort oder der Kunde wird zwingend im Onlinebanking nach dem Login auf die Aktualisierung seiner Daten hingewiesen.

Das ganze hat rein gar nichts mit irgendwelchen potentiellen Auszahlungen der Escrows zu tun. Da geht mit manch einem wohl die Fantasie durch.  

1011 Postings, 3990 Tage sonifarisTja ....

 
  
    
2
03.12.21 16:13
Leute,
Wenn es stimmt, dass etwas in Bezug auf ESCROWS im Gange ist, genügt es, auf IHUB zu lesen. Ich sage das, weil es, wenn etwas kommt, es ist auch logisch , dass die Inhaber, die in den USA leben, als erste informiert werden, und zwar in einem zweiten Schritt, unmittelbar danach, ca. 24 Stunden, die Nachrichten oder Zahlungen, die durch Dritte erfolgen werden, soweit Europa betroffen ist.
(Das hat mit dem technischen Verfahren zu tun)
Ergo: Solange die US BOYS keine persönlichen Nachrichten erhalten, bleibt man hier in Europa/OLD GERMNY ruhig.
Wollen wir es hoffen

 

1011 Postings, 3990 Tage sonifarisTja

 
  
    
3
03.12.21 16:34
Eine FANTASTISCHE Hilfe,
WMIH/COOP kann sein Kapital in der nächsten Zeit erhöhen.
Ich habe gelesen, dass es (NUR GELESEN OHNE BEWEISE) ca. 600 Mrd. $ WMI gibt, Kapital der Töchter der WMI-Banken und nicht der Banken.
Wir wissen, dass dieses Kapital NICHT in die WMI/COOP transferiert werden kann, es sei denn, die COOP kauft es.
Dann könnte Herr Bray ein Kapital in Billionenhöhe erreichen.
Natürlich gäbe es eine Verwässerung der Aktien, aber im Gegenzug würde ein WALLEY an Geld reinkommen

 

1425 Postings, 4086 Tage fiat_iustitiaAnschreiben

 
  
    
1
04.12.21 10:54
bei Consorsbank noch nichts

Gruß Fiat  

613 Postings, 4459 Tage Digit2k@fiat_

 
  
    
1
05.12.21 09:50
was den genau für ein Anschreiben erwartest Du?
-----------
Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung.

613 Postings, 4459 Tage Digit2k100% true

 
  
    
2
07.12.21 08:32
Besser kann man es nicht sagen..ihub Post.

?At this point, I wouldn?t believe anything unless it happens. All I hope for is that this ends soon so that I will never have to read this board again. After thirteen years too much of my life has already been wasted. Let?s get this done, one way or the other!?
-----------
Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung.

3777 Postings, 3991 Tage zocki55Digit2k... Ich kann mir vorstellen wer das war

 
  
    
1
07.12.21 10:21
Eigentlich kann es nur - der perfekte
...Cowboy von bis A/Z ...
sein.  

1113868 Postings, 4321 Tage unionLebenszeitverschwendung

 
  
    
10
07.12.21 10:55
Bei dem obigen ihub-Beitrag wünscht sich der Schreiber ein Ende des Falles, weil er schon so viel Lebenszeit verschwendet hat.

So wie ich das sehe, hat derjenige die Prioritäten in seinem Leben falsch gesetzt, oder hat, vielleicht auch zusätzlich, gar keine echten Prioritäten und lässt sich leben.
Der WaMu-Fall sollte auf keinen Fall das eigene Leben bestimmen, so dass wichtige Dinge im Leben zu kurz kommen. Diesen "Überblick" über das eigene Leben, also über den Tellerrand hinaus, ist für mich ein Hauptelement eines ausgeglichenen Lebens.
Erkenne ich etwas im eigenen Leben, das mich an Wichtigerem hindert, muss ich selbst daran etwas ändern... oder darf mich später zumindest nicht beschweren.

Da seit fast zwei Jahren klar ist, dass wir nur noch Zuschauer bei den Reststücken des WaMu-Falles sein können, lohnt es sich nicht, sich verrückt zu machen. Am Ende gibt es so oder so ein Entweder-oder. Bis dahin gibt es nichts, was man nicht in wenigen Minuten nachlesen könnte, ohne seine Lebenszeit zu verschwenden.


LG
union  

3 Postings, 7 Tage itnerd*grins*

 
  
    
1
07.12.21 11:41
tia...Ich kenne jemanden, der seit Anmeldung über 1 Million!!! Beiträge verfasst hat. Meist seitenlang! Der größte Teil ging vermutlich in das Ergebnis "Entweder es gibt es etwas vom Rest, oder es gibt nichts"....
Ob das sinnvoll investierte Lebenszeit war?...  

3 Postings, 7 Tage itnerdwie schafft man das?

 
  
    
07.12.21 13:17
ganz davon ab, wie schafft man es in knapp 12 Jahren 1.112.000 Beiträge zu verfassen? Das sind umgerechnet rund 250 Beiträge pro Tag!!! Ohne Pause! kein Wochenende! kein Urlaub!....
 

601 Postings, 4549 Tage Godssun@itnerd

 
  
    
07.12.21 15:24
Das Schafft man indem man im Weltrekordsforum mit schreibt wo teilweise nur ein Buchstabe oder ähnliches geschrieben wird ;)  

47 Postings, 4054 Tage raggi65@ zocki55 (#10889)

 
  
    
08.12.21 00:29
Wir haben hier auch einen "perfekten AZ-Cowboy", der uns davon abhalten will, dem Problem auf den Zahn zu fühlen , was ihm offensichtlich auch gelingt ; )  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
434 | 435 | 436 | 436  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben