Neptune Digital-Krypto Hoffnung?

Seite 1 von 36
neuester Beitrag: 19.08.22 14:33
eröffnet am: 03.03.21 15:25 von: Klaus.Horst Anzahl Beiträge: 897
neuester Beitrag: 19.08.22 14:33 von: clown Leser gesamt: 177084
davon Heute: 140
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  

28 Postings, 662 Tage Klaus.HorstNeptune Digital-Krypto Hoffnung?

 
  
    
1
03.03.21 15:25
Was haltet ihr von dieser Aktie? Hat sich die letzten Monate relativ ruhig verhalten, verstehe nicht wieso sie beim Krypto Hype bisher nicht mitzieht. Chance früh und günstig einzusteigen?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  
871 Postings ausgeblendet.

8971 Postings, 4193 Tage ixurt@ fbo 229405306 #872

 
  
    
05.07.22 11:26
Neptune gibt es schon ähnlich lange wie HIVE.

Damals, in den Anfängen konzentierten bzw spezialisierten sie sich mit allem was mit Dash zu tun hatte.

So geminte Neptune in 2017 bis weit in den Krypto-Winter 2018 hinein keine Bitcoins, sondern DASH und betrieben auch deren Knoten.
Dash galt damals als Anwärter in die Top-10-Liga der Kryptos..

Im Krypto-Winter 2018 kamen Privacy Coins allerdings in Verruf und Neptune diversifizierte ihr Geschäftsmodell, erlitt aber einen herben Rückschlag, jedoch überlebten den Krypto-Winter.

Dank der Erweiterung ihrer Geschäftsidee hat sich Neptune mehr als erholt, siehe hierzu #859  

In folgenden Geschäftsbereichen ist Neptune aktiv:

       Bitcoin- Mining,
       Proof-of-Stake,
       Betrieb von Blockchain-Knoten,
       Dezentralisierte Finanzanwendungen.      ix

 

8971 Postings, 4193 Tage ixurtNeptune beteiligt sich mit 2 Mio USD an Space X

 
  
    
1
06.07.22 23:26
Zudem freut sich Neptune,
während dieser außergewöhnlich schlechten Makromarktbedingungen
ein kurzes Finanz-Update zur Verfügung zu stellen.
Neptune verfügt zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Berichts über ein Vermögen von etwa 44 Millionen US-Dollar, ist schuldenfrei und verfügt über eine komfortable Liquiditätsposition von über 19 Millionen US-Dollar.

Dies versetzt Neptune in eine sehr starke Position, um zusätzliche Vermögenswerte und Kryptowährung mit erheblichen Abschlägen zu erwerben.

Der Ansatz von Neptune war schon immer einer von konservativen, diversifizierten Investitionen und einer Dollar-Cost-Average-Strategie beim Erwerb von Bitcoin-Mining-Rigs und Kryptowährung.

Dies hat Neptun in Abschwungmärkten wie dem, in dem wir uns befinden, gute Dienste geleistet.

Die aktuellen Einnahmen pro Monat reichen von 250.000 bis 300.000 US-Dollar zu aktuellen Kryptopreisen mit monatlichen Ausgaben von etwa 115.000 US-Dollar pro Monat.

https://www.bloomberg.com/press-releases/...provides-corporate-update  

8971 Postings, 4193 Tage ixurtInsider-Kauf

 
  
    
09.07.22 02:07
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-09_at_02-01-....png (verkleinert auf 44%) vergrößern
screenshot_2022-07-09_at_02-01-....png

4131 Postings, 2360 Tage Kap HoornHeute bisher ...

 
  
    
13.07.22 13:53
... auf TG "schon" 2.000 EUR  "Umsatz", laugh :::
 

8971 Postings, 4193 Tage ixurtSchade bei diesen heftigen US-Inflationszahlen von

 
  
    
13.07.22 17:23
9,1%, damit 0,3% mehr als der Konsens,
habe ich mir zwecks günsigen Nachkauf,
eigentlich (noch ein letztes mal) einen störkeren Kurseinbruch gewünscht.

Sieht wohl so aus,
als hätte der Bitcoin in der range zwischen 18,5k und 22k tatsächlich seinen Boden gefunden..  ix  

8971 Postings, 4193 Tage ixurtzu SpaceX, der letzten Investition von Neptune

 
  
    
13.07.22 18:22
das Weltraum-Unternehmen SpaceX,
dass mit seinen hunderten von Satelitten
in ein paar Jahren einen weltweiten Internet-Empfang sowie zugehorige Kommunikation ermöglichen will,
egl ob auf hoher See oder in den entferntesten Winkeln Afrikas,
hat die Erwartungen und Prognosen übertroffen..!

So hatte Morgan Stanley in  2019 bis 2030
einen SpaceX-Wert von 100 Milliarden US-Dollar prognostiziert,
der wurde allerdings jetzt schon nicht nur erreicht,
sondern mit 125 Mrd. US-Dollar,
beinahe "10 Jahre" früher,
also bereits jetzt schon um 25% übertroffen..!  

Hier ist ein weiterer, wenn auch schon vom Oktober letzten Jahres,
dennoch super- interessanter Artikel:
https://markets.businessinsider.com/news/stocks/...luable-2021-10?amp  

8971 Postings, 4193 Tage ixurtDas Tief gestern erzeugte erneuten Insiderkauf :-)

 
  
    
16.07.22 13:05
in ca 2 Wochen, am 3. August gibt es Quartalszahlen von Neptune .. ...  
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-16_at_12-35-....png (verkleinert auf 41%) vergrößern
screenshot_2022-07-16_at_12-35-....png

8971 Postings, 4193 Tage ixurtDer Bitcoin Pi-Cycle Bottom Indicator signalisiert

 
  
    
17.07.22 20:23
dass der Boden innerhalb von 3 Tagen erreicht wurde
bzw
folgt man der Logik,
dass es nicht nur zu einer Berührung,
sondern zu einer Überschneidung beider Linien kommen muss,
dann würde der Bitcoinpreis-Boden innerhalb der nächsten 3 Tage erreicht sein.

Vielleicht klappt es ja auch diesmal wieder mit dem BTC- Pi-Cycle Bottom Indicator..?

https://www-tradingview-com.translate.goog/chart/...&_x_tr_pto=sc  

4131 Postings, 2360 Tage Kap HoornDer (sehr!) offensichtlich ...

 
  
    
2
17.07.22 21:49
... BEZAHLTE Müll -Pusher IXURT (BCF, Neptune , Hive and so on) gibt sich wieder (im bezahlten Auftrag!) alle "Mühe", vergebens ...
GRINS ::::

 

8971 Postings, 4193 Tage ixurtLöschung

 
  
    
3
17.07.22 23:30

Moderation
Zeitpunkt: 23.07.22 09:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

8971 Postings, 4193 Tage ixurtUnd weiter geht´s.. weitere Insider-Käufe..!

 
  
    
1
21.07.22 13:25
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-21_at_13-17-....png (verkleinert auf 43%) vergrößern
screenshot_2022-07-21_at_13-17-....png

8971 Postings, 4193 Tage ixurtNDA-CEO Cale Moodie kauft weiter "Insiderkauf"..!

 
  
    
1
21.07.22 21:07
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-21_at_20-20-....png (verkleinert auf 50%) vergrößern
screenshot_2022-07-21_at_20-20-....png

5095 Postings, 4742 Tage clownwarum?

 
  
    
22.07.22 09:56
kauft er im Moment so oft?im Juli hat 95000 Aktien gekauft zwischen 21 und 32 Dollarcent.
 

4131 Postings, 2360 Tage Kap HoornSchon ...

 
  
    
1
22.07.22 10:31
... 249 EUR  "Umsatz" in ca. zweieinhalb Stunden auf TG,  LOOOL !!!  

8971 Postings, 4193 Tage ixurt@ clown.. sorry, dass ich erst jetzt antworte,

 
  
    
2
24.07.22 17:05
jedoch wurde mein "eigentlich viel zu milde ausgedrückter Hinweis" auf den User "Kap Hoorn
trotz wahren Inhalt von der Moderation als Beleidigung gewertet und ich deswegen gesperrt..!

"""  Warum kauft er im Moment so oftim Juli hat 95000 Aktien gekauft zwischen 21 und 32 Dollarcent. """

Der CEO akkumuliert von der Öffentlichkeit nahezu unbemerkt, denn er hält nun schon fast 3 Mio Aktien. Offensichtlich kennt er sein Unternehmen und ist wohl auch sehr überzeugt von Neptune..!

Mich wundert es nicht,
schließlich hat Neptune wie zuvor mit der Angabe von Quellen von mir bereits berichtet,
zusätzlich zum eigentlichen Unternehmenswert noch 20 Mio US-Dollar Cash auf der Hand
und wird dennoch nur mit einer MK von ca 20 Mio US-Dollar bewertet..
Die lfd Einnahmen sind wie berichtet,
trotz der niedrigen Kryptokurse für so ein kleines Untermehmen ebenfalls beeindruckend..!


Ergo, war der Kurs-Einbruch am frühen Freitagabend (MEZ) auch für mich überraschend..!

Es betraf allerdings nicht nur Neptune..!
Der Kurs-Einbruch der meisten Blockchainaktien
erfolgte übrigens bei bis dahin noch
bei sich intakt in seitwärtsbewegenden Bitcoin- und Etherpreisen.

Da der L&S-Einbruch zeitgleich bei allen Blockchain-Aktien registriert wurde,
vermute ich das zu diesem Zeitpunkt die "heftigen" Umsatzeinbußen vom Nasdaq-Börsengewicht "Snap" bekanntgeworden sein dürften,
so dass risikobehaftete Mining- und sonstige Blockchain-Aktien
durch die Bank mehr oder weniger allesamt gleich vorsorglich mit abgestraft wurden..
Wobei sich Neptune bis Börsenschluss schon beinahe restlos erholt hat,
was m.E wieder ein Zeichen von Stärke ist..!

Lasst euch von momentum-getriebenen Usern
wegen dem geringen Börsenumsatz nicht verwundern,
wenn Anfang August die Quartalszahlen veröffentlicht werden
und die breite Masse davon erfährt,
dürfte der Umsatz beinahe wie von selbst nach oben schnellen..!   ix
 

8971 Postings, 4193 Tage ixurtam Mittwoch wieder FED-Sitzung

 
  
    
25.07.22 20:02
und am Donnerstag wird das BIP mitgeteilt..
es ist zu befürchten dass sich die USA bereits in einer Rezession befinden..

Zudem lässt der Einbruch des TEC-Riesen "Snap"
die Befürchtung aufkommen,
dass die FED am Mittwoch
die Zinsen anstatt um weitere 0,75%,
eventuell stärker und zwar um einen vollen Prozentpunkt
oder sogar um satte 1,25% anheben könnte..!

Im weiteren Wochenverlauf legen dann
am Dienstag "Alphabet und Microsoft"
und am Mittwoch "Meta"
ihre Zahlen vor..

Nicht zuletzt wäre es gerade dem Krypto-Markt zu wünschen,
dass die US-Notenbank Fed
am Mittwoch
die Zinsen "nur" um 0,75% anhebt..!?

Sollte die FED,
um keine Stagflation zu riskieren
für die Zeit danach
ein geringeres Zinserhöhungstempo signalisieren,
dann dürfte das vermutlich den Weltleitwährungsindex "DXY"
endgültig,
sprich substanziell unter den Support von 106,6 treiben,
was dann dem Bitcoin
die von uns allen erwünschte Auftriebskraft verleihen sollte..

Daumen drücken..    ix

https://de.tradingview.com/symbols/TVC-DXY/  

8971 Postings, 4193 Tage ixurtDer US-Dollar-Index DXY hält sich weiter bei ca106

 
  
    
28.07.22 21:26
Für den Bitcoin ist es wichtig, dass dieser Support fällt um eine erneute Rally starten zu können.

Jerome Powell hat die Marschrichtung ja gestern während Pressekonferenz bzg der Zinserhöhung um weitere 0,75% auf nunmehr insg. 2,5% angedeutet.

Zum Verständnis der Notenbank-Strategie ist wichtig zu wissen,
dass die USA eine Rezession anders als andere Länder definiert..

D.h. die USA bemisst eine Rezession nicht nur daran,
ob an zwei hintereinanderfolgenden Quartalen die Wirtschaftsergebnisse rückläufig waren.

Die US-Volkswirte sprechen erst dann von einer Rezession,
wenn sich der Rückgang der Wirtschaftstätigkeit über die gesamte Wirtschaft incl. Arbeitsloenzahlen erstreckt und länger als ein paar Monate andauert.

Da Arbeitslosigkeit infolge von einem Wirtschaftsrückgang auftritt, hilft die Arbeitslosigkeit die Nachfrage zu verringern und hilft damit Powell den Preisanstieg resp die Inflation zu lindern.

Würde die USA der Rezession das Wort reden,
wäre das eine zusätzliche Argumentationshilfe für Lohnausgleichsforderungen
der breiten Masse der arbeitenden Bevölkerung, was wiederum die Preisspirale hebeln würde.
Durch eine andere Definition verhindert Powell diesen zusätzlichen Preistreiber-Effekt.

Hat man das einmal erkannt, versteht man auch die Augustpause der FED.
Sie wartet ab wie sehr die Arbeitslosenzahlen ansteigen werden um entsprechend handeln,
bzw weitere Zinsanhebungen nur noch moderat einzuleiten.
Er sprach gestern von insgesamt 3,5%, was max noch zwei weiteren Zinsanhebungen a 0,5% bis Ende des Jahres 2022 entsprechen würde..

D.h. jetzt sind erstmal die nächsten US-Arbeitsmarktdaten am 5. und 10. August wichtig.
Bis zur nächsten FED-Sitzung ist noch ca 2 Monate Zeit..

Der DXY-Chart kämpft (noch) um die 106 Punkte-Ebene..

Da wundert mich nicht, dass sich der Bitcoin erneut vorbereitet ..    ix    

8971 Postings, 4193 Tage ixurt"Insiderkauf".. CEO Cale Moodie will mehr und mehr

 
  
    
1
28.07.22 23:29
nicht vergessen:  nächste Woche gibst Quartalszahlen..  ;-)   ix  
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-28_at_23-11-....png (verkleinert auf 51%) vergrößern
screenshot_2022-07-28_at_23-11-....png

888 Postings, 4955 Tage DirtyCashQuartalszahlen über 6,6 Millionen

 
  
    
1
03.08.22 09:22
Neptune Digital Assets Corp. has released its quarterly consolidated financial statements and management's discussion and analysis for the three and nine months ended May 31, 2022.

Below are a number of financial highlights pertaining to the third quarter ended May 31, 2022 and for the period subsequent to quarter end up to the date of this news release.

Neptune earned $6,616,479 through Bitcoin mining and other income-generating activities during the nine-month period ended May 31, 2022. This represents an increase of 755% over the same period of the prior year.
Neptune ended the quarter on May 31, 2022 with $47 million in assets and no debt. This equates to a $7 million decrease from the year-ended August 31, 2021 due to cryptocurrency values decreasing over the period. Neptune did not convert any cryptocurrency tokens into fiat currency.
Total expenses for the nine-month period were $2,362,684, including non-cash values of $684,000 in depreciation and $56,000 in foreign exchange loss.
Neptune's two largest digital asset holdings as of the date of this release are 241 Bitcoin and 160,500 ATOM.
The Company also holds positions in a number of tokens totaling $11.5million, as well as an investment in the Protocol Crypto Quant Fund valued at $638,162 and a current cash/USD-loans balance of $23million for strategic acquisitions, Bitcoin mining rig purchases and operations.
"We are seeing a tough bear market impacting cryptocurrency operations for all digital asset companies across the board and equal struggles in the general worldwide equity and asset markets. We believe we have positioned Neptune to do well in these types of environments where cash can be used to acquire assets at a discount. When markets eventually recover, we expect this strategy to greatly benefit our shareholders," stated Cale Moodie, Neptune CEO.

Certain information provided in this news release is extracted from auditor reviewed financial statements and management, discussion and analysis for the third quarter ended May 31, 2022 that are filed under the Company's profile on SEDAR and should be read in conjunction with them. It is only in the context of the information and disclosures contained therein that an investor can properly analyze this information.
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

8971 Postings, 4193 Tage ixurtDanke dir @ DirtyCash: die Q-Zahlen sind gut,

 
  
    
03.08.22 19:38
allerdings nicht so hervorragend wie die vorherigen.

Die Investition inSpace X mit 2 Mio Us-Dollar wie auch in den Protocol Crypto Quant Fund im Wert von 638.162 US-Dollar gefallen mir besonders gut.

Habe jedoch mit besseren Zahlen und auch mit Hinweisen gerechnet,
was sich denn bei Neptunes Einkaufstour ergeben hat..?

Für mich nicht nachvollziehbar ist für mich warum der Markt Neptune nur mit einer Marktkapitalisierung von ca 27 Mio US-Dollar bewertet,
obwohl Neptune schon alleine in ihrer Unternehmenskriegskasse für strategische Akquisitionen, Bitcoin-Mining-Rig-Käufe und sonstige Operationen über 23 Mio US-Dollar verfügt..

Klar hat es nach diesem heftigen Krypto-Dump Einnahmeverluste gegeben.
Neptune beendete das Quartal trotzdem mit 47 Millionen US-Dollar an Vermögenswerten und ohne Schulden.
Und auch die Einnahmen  sind trotzdem top..!

Würde Neptune jetzt auf der Stelle liquidiert,
bekäme man mehr Kohle als der Markt zZ bereit ist für NDA hinzublättern..

Bin daher etwas enttäuscht,
habe geglaubt,
der Markt würde die Leistungen mit einem kleinen Performancesprung honorieren..   ix  

17 Postings, 728 Tage Martin HHIxurt

 
  
    
1
03.08.22 20:37
Ja, das war heute leider enttäuschend. Ich hatte mir von heute auch mehr erhofft.

Aber ich hab zum Glück Zeit.  

343 Postings, 2757 Tage DeRijpWieso den

 
  
    
03.08.22 21:21
enttäuschend? Zahlen etwas schlechter, aber bei dem Bärenmarkt. Weiter schuldenfrei und wenn der Markt dreht geht es weiter.  

17 Postings, 728 Tage Martin HHKursverlauf

 
  
    
03.08.22 22:04
Sagen wir es anders. Ich hatte mir heute beim Kurs mehr erhofft. Enttäuschend ist vielleicht nicht das richtige Wort gewesen.  

8971 Postings, 4193 Tage ixurtNDA nimmt am aktuellen Kryptotrend leider nicht

 
  
    
15.08.22 11:26
teil.

Andere Kryptoaktien sind nach der Bitcoin-Bodenbildung, siehe #880,
teilweise schon um 100% nach oben geschossen.

Wie gesagt,
für mich nicht nachvollziehbar,
warum der Markt Neptune soweit unter seinem Vermögen bewertet..?

Offensichtlich wertet der Markt die Unternehmenskriegskasse für strategische Akquisitionen als totes Kapital weil alles ein wenig lahmarschig zu laufen scheint..?

Ich habe daher einen Teil meiner Gewinne hier rausgezogen
und meine Posi bei HUT aufgestockt.

Andere Unternehmen sind halt auch sexy, bin aber auch hier weiter dabei, führe also quasi so eine Art offene Beziehung..  ;-)   ix  

5095 Postings, 4742 Tage clownda wird

 
  
    
19.08.22 14:33

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben