Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 539
neuester Beitrag: 06.12.21 17:33
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 13473
neuester Beitrag: 06.12.21 17:33 von: LucasMaat Leser gesamt: 1485150
davon Heute: 2552
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539  Weiter  

2297 Postings, 925 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

 
  
    
12
03.08.20 04:49
Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539  Weiter  
13447 Postings ausgeblendet.

1565 Postings, 324 Tage Chico88Daxius

 
  
    
05.12.21 23:10
Ehrlich gesagt, ich glaube nicht, dass der deutsche Geheimdienst naiv ist.
sie arbeiten auf jeden Fall daran
Meiner Meinung nach besteht das größte Problem darin, an die Schlüssel für die Brieftasche zu gelangen, in der sich die 1,9 B befinden.  

340 Postings, 263 Tage xXx_Don_xXxBraun

 
  
    
05.12.21 23:14
dachte seine Unschuldsstrategie wäre perfekt. Tja - das war sie leider nicht. Braun hat Familie, es war klar, dass er nicht einfach abhauen kann. Für Marsalek hingegen war die Flucht vermutlich Monate oder Jahre? vorher schon vorgesehen.

Hierzu auch Chats von Marsalek und Fluchthelfer bei De Masi auf dem twitter Profil

https://mobile.twitter.com/FabioDeMasi/status/...Eserp%7Ctwgr%5Etweet  

1565 Postings, 324 Tage Chico88Don

 
  
    
05.12.21 23:23
Ich weiß es nicht...

Ich halte es für wahrscheinlicher, dass er nichts davon wusste.
Aber wenn das der Fall ist, dann weiß er sicherlich, wo das Geld ist.  

1565 Postings, 324 Tage Chico88Don

 
  
    
05.12.21 23:24
Wenn das Geld in Kryptowährungen angelegt ist und Sie den Schlüssel für die Brieftasche nicht bekommen, sind die 1,9 Milliarden verloren.  

1565 Postings, 324 Tage Chico88Don

 
  
    
05.12.21 23:26
1,9 Milliarden können nicht unter einer Matratze oder in einer Bank versteckt werden, auch nicht am unzugänglichsten Ort der Welt
Die einzige Möglichkeit, es zu verstecken, ist, es in eine Krypto-Brieftasche zu stecken.
Um an die Brieftasche heranzukommen, müssen Sie die Codes haben, sonst verlieren Sie das Geld darin.  

1565 Postings, 324 Tage Chico88Aufgabe des deutschen Geheimdienstes

 
  
    
05.12.21 23:29
Besorgen Sie sich zunächst die Codes für die Krypto-Brieftasche
Zweite Sache, sondern haben nur die Codes erfassen Marsalek  

3726 Postings, 518 Tage MeimstephRight from the Start

 
  
    
06.12.21 00:59
Wirklich vom ALLERERSTEN Tag an sah ich den Sachverhalt aus der komplett anderen Richtung
und meine Meinung verfestigte sich im Lauf der Zeit
Ich hielt damit auch nie hinterm Berg ,aber kaum einer ausser Gabii und Question ging drauf ein-

Ihr müsst Euch von dem Gedanken verabschieden, dass Marsalek und Braun  die Bösen sind und , dass es in erster Linie  um Geld ging .
Es geht um viel mehr .

https://mobile.twitter.com/Stoegmueller/status/1467217146551934976  

3726 Postings, 518 Tage Meimstephstoegmüllers post

 
  
    
06.12.21 01:23
https://www.stopptdierechten.at/2021/12/03/...und-umsturz/#more-25779

in den USA wurde Bidens impfmandat für Soldaten zurückgewiesen

als das impfmandat für soldaten diskutiert wurde, dachte ich , seine Soldaten schädigt man nicht , also kann ich mich auch impfen lassen
ABER  Wessen Soldaten sind es ?

 

340 Postings, 263 Tage xXx_Don_xXxSteffi

 
  
    
1
06.12.21 08:44
Du behauptest Braun und Marsalek wRen nicht die Bösen - ich würde mich zu einem Kompromiss hinreißen lassen und sagen sie waren nur Handlanger für größeres bspw. von Geheimdiensten o.Ä.

Ich gebe dir mal ein paar Beispiele, warum Braun definitiv fällig ist:

- es gab verschiedene Kredite der Wirecard Bank, die der Wdi Bank chef nicht durvhwinken wollte. Braun hat es letztlich durchgewunken. Zuvor kam eine Email ?ich weise dich hiermit direkt und ausdrücklich dazu an, die Überweisung zu tätigen?. Der wdi bank chef hat wieder abgelehnt. Irgendwie hat Braun die Überweisung dennoch durchbekommen. So wurde noch im März 2020 100 Mio überwiesen, die jetzt als Forderungen bei Jaffe in der Bilanz stehen. Das Unternehmen mit den insgesamt rund 200 Mio hat eine direkte Verbindung zu Marsalek - komisch!

- Hast du dir einmal angesehen, wer die Kunden des TPA Geschäfts waren? Vermutlich nein. Es gab insgesamt 9 Kunden, alle sitzen in einem kleinen Ort in Großbritannien. Der Treuhänder jedoch auf den Philippinen - hier kommen wir an Tolentino.

1.) ein CEO hat normal engen Kontakt zu seinen wichtigsten Kunden. Dass diese Kunden aber eine so mikrige bilanz haben, dass sie niemals 1 Mio hätten stemmen können, das ist natürlich seltsam. Wo wir direkt beim nächsten Punkt sind. Die TPA Umsätze kann es gar nich tgegeben haben, weil die Kunden nicht einmal solvent sind. Zudem hat sich keines dieser Unternehmen nach der Wdi Pleite gemeldet. Eins ist zwischenzeitlich insolvent.
2.) Tolentino war absolut nicht geeignet 1.9 Mrd ? zu verwalten. Warum hat man ihn ausgewählt? Und wer hat ihn ausgewählt?  

340 Postings, 263 Tage xXx_Don_xXxVon den geschönten adhoc

 
  
    
1
06.12.21 08:46
meldungen mal ganz zu schweigen. Kann man alles nachlesen. Eichelmann ist angeblich fast der FI rausgeflogen. Und EY hat ebenfalls von irreführender adhoc Nachricht gesprochen.

Ein CEO der nichts zu verbergen hat, macht sowas nicht.  

3726 Postings, 518 Tage Meimstephdon selbstverständlich

 
  
    
06.12.21 09:30
wurde gemauschelt , das zweifle ich ja garnicht an .
Aber es ist auch nicht die PURE Wahrheit , dass Braun u Marsalek sich auf Kosten der Aktionäre -Kreditgeber berreichern wollten und eine Luftbuchungsfirma führten.

Die Luftbucher und die  SelbstBerreicher sehe ich GANZ WOANDERS



 

3726 Postings, 518 Tage Meimstephseit wann

 
  
    
06.12.21 09:40
haben die linken Aufj´klärer jetzt die Chats von von Rinelen und Mat´rtin W ?   und wieso gibts daraus nur fragmente?

und wer sagt , dass von Rintelen und Martin W nicht vor ETWAS schützen wollten ?

Es ging darum die FPÖ etc aus dem "Plan" draussen zu halten

wenn sie mit ihren 20 % gg Inhaftierung v Ungeimpften stimmt , macht das ja nix.


 

340 Postings, 263 Tage xXx_Don_xXxNatürlich haben

 
  
    
1
06.12.21 09:42
Geheimdienste massiv davon profitiert. Leider wollen die FDP und Grüne jetzt nichts mehr von einem 2. PUA wissen.

https://www.focus.de/politik/deutschland/...ig-still_id_24478429.html

Für mich persönlich gilt, dass ich Braun möglichst viel nachweisen kann. Wie auch de masi gesagt hat, es würde Sinn machen ,wenn er jetzt auspackt und möglicherweise die Geheimdienste anprangert :))  

3726 Postings, 518 Tage Meimstephvielleicht wenn IHr

 
  
    
06.12.21 09:46
Euch wenigstens mal im Supermarkt bisschen Katzenfutter auf den Kopf stellt ....ganz og´hne Alu wird das nix ;)  

340 Postings, 263 Tage xXx_Don_xXxIst mir alles an den Haaren herangezogen

 
  
    
06.12.21 10:22
Ich will endlich meinen Schlüssel für das Kitzbühel Chalet. Anschließend dann Abstecher in der pizzeria in München.  

2297 Postings, 925 Tage Herriotwirecard zweiter pua nur illusion...?

 
  
    
06.12.21 10:40
und so zeigen diese aushilfskommunisten und studiumsabrecher sowie fdp wendehälse ihr wahres gesicht.... lügen , wie ihr wahlkampf.... gottschalk behauptet das der wambach -bericht wohl von der spd an das hb geleitet wurde um einen zweiten pua zu verhindern.... meine sicherlich  dreizigste frage dazu, warum eigentlich, wenn doch alle ein reines gewissen haben ausser der geheimdienst von dem wir wohl zu 99 % annehmen dürfen das es nicht so ist...
wenn ihr die möglichkeitkeit habt, dann geht wie schon mal von mir angeregt diesen grünen und fdp wendehälsen toncar ,paus u.u. so viel mit direkt fragen in den sozialen netzwerken auf die nerven wie möglich....

der focus artikel  https://www.focus.de/politik/deutschland/...ig-still_id_24478429.html  

2297 Postings, 925 Tage Herriotzu Meimsteph. + DON

 
  
    
1
06.12.21 10:55
ihr habt beide recht, don natürlich mehr aber meimsteph. erkennt ja nun auch schon mal an das es sich bei braun + marsalek doch um verbrecher handelt, das von wirecard auch leute profitiert haben die noch nicht ins wahre wirkliche licht der öffentlichkeit gerückt sind oder gezielt aussen vor gelassen wurden,glaube ich auch aber dieser östereichische nebenschauplatz ist m.E. nicht der grund er dient eher zur gezielten ablenkung, das marsalek dort für wenn auch immer geschnüffelt hat, sicherlich aber das auf druck von russ. o. dt. geheimdiensten weil er erpressbar war genauso wie braun, seine pers. intention war sicherlich mit wdi kriminell über die runden zu kommen und in erster linie finanzieller natur....alles andere möchte weiterhin in frage stelle....vielleicht wollten sie ja wirklich an die eingefrohren gaddhafi mrd., mit sakorzy war marsalek in illusterer gesellschaft, der könnte seine fußfessel wenn sie den passen würden direkt an braun weitergeben....
 

3726 Postings, 518 Tage MeimstephSchlüssel , Fussfessel

 
  
    
06.12.21 11:36
Chalet  ....lauter .Dinge , die es eigentlich schon garnicht mehr gibt ;)
Für mich nicht mal mehr ne Pizzeria ;)

Herriot , wenn Du denkst ich denke , Braun u Marsalek wären Verbrecher , dann habe ich mich falsch ausgedrückt.
Vielleicht ist das so
Ich denke das vorerst mal nicht und wenn würde ich es maximal denken und nicht schreiben, bevor jmd verurteilt ist .

Ich korrigiere den AUsdruck gemauschelt in Richtung "im Kunden oder Eigeninteresse optimiert"

Perring hat sich neues Bügeleisen gekauft , was will er ausbügeln?  

340 Postings, 263 Tage xXx_Don_xXxSteffi

 
  
    
06.12.21 12:11
Laut meinen Ausführungen in #13457 sollte eigentlich klar sein, wer ein Verbrecher ist. Das muss erstmla widerlegt bzw begründet werden!  

1422 Postings, 525 Tage Question11Meimsteph

 
  
    
1
06.12.21 15:08
Hast Du mitbekommen, dass der Egoisto O.  die Chats zu Zackzack durchgestochen (verkauft;-) ) hat ?
Zack Zack ist links und im Moment haben die Chats auch nur der ÖVP oder die Causa zusätzlich noch der FPÖ geschadet.
Was wenn man JM doch der Familienehre treu geblieben ist und links war? Das aber sehr, sehr subtil? Ist nur ne These.
Genauso gut kann der O.  sich für alle prostituiert haben.  

2634 Postings, 956 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
1
06.12.21 15:21
Ich stimme dir völlig zu.
Hier gehts wohl um etwas anderes als gefälschte Bilanzen?

Daten sind das Gold.

Und man wird wohl heute keinen Kr.... mehr mit "Gegenständen von H&K gewinnen?

Man nennt es dann anders. "Moderne Kr...-führung"?

Wenn man eine gewisse Führung will, dann schafft man einen entsprechenden "Gegner". An dem kann man sich dann abarbeiten.
Und plötzlich sind dann die da, die geplant waren?
Oder gegen wen schimpft man denn jetz eigentlich so?
Ist doch recht ruhig um eine gewisse politische "Gruppe" geworden. Oder trügt mein Eindruck?

Täuschen und Vertuschen ist das wahre Szenario.
Und nun noch der neue Gesundheitsmenister?
Was ist man doch getäuscht und verarscht worden.
Und dann soll man die Berichterstattung um Wirecard glauben?

Da wird geopfert!
Wenn doch mal die Berichterstattung nicht nur aus Bruchteilen bestehen würde.
Womöglich ergibt sich dann ein anderes Bild.
Aber, dieses Bild würde nun nicht mehr in das Drehbuch passen.

@DON
Ich kann dich wirklich verstehen. Es bleibt einem ja eigentlich nur zu versuche, noch etwas von dem gestohlenen Geld zurückzubekommen.
Und as ist schon eine Villa in diesem ganzen Drama.
Null, nix!
Für den Betroffenen natürlich eine gewisse Gutmachung.
Ich hoffe wirklich, es sei dir vergönnt, diese Villa zu bekommen.
Ich habe auch da kein gutes Gefühl:(


 

2634 Postings, 956 Tage LucasMaat@xXx_Don_xXx

 
  
    
1
06.12.21 16:03
Ich denke, wenn man einem "besonderem Menschen" eine "Idee" verticker, dann ist man sicher auch von deren "Fähigkeiten und Schwächen" unterrichtet.
Und man ist dann auch in der Lage, ihn zu täuschen.  

1422 Postings, 525 Tage Question11Chico88 deutscher Geheimdienst

 
  
    
06.12.21 16:12
Marsalek is propably part of BND, Verfassungsschutz or whatever.
 

2634 Postings, 956 Tage LucasMaat@ Question11

 
  
    
06.12.21 16:26
Oder "einfach nur ein Mitglied einer elitären Gemeinschaft"?
1,9 Mrd.,= 1900 Millionen,wenn die jemals existiert haben, sind schon eine "Hausnummer".


 

2634 Postings, 956 Tage LucasMaat@Herriot

 
  
    
06.12.21 17:33

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, harryharry, Knillenhauer, schakal1409