UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 452
neuester Beitrag: 24.07.21 08:21
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 11292
neuester Beitrag: 24.07.21 08:21 von: Meimsteph Leser gesamt: 999626
davon Heute: 2462
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
450 | 451 | 452 | 452  Weiter  

1996 Postings, 790 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

 
  
    
12
03.08.20 04:49
Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
450 | 451 | 452 | 452  Weiter  
11266 Postings ausgeblendet.

2224 Postings, 821 Tage LucasMaatxXx_Don_xXx

 
  
    
21.07.21 12:48
Ich benötige für meine Arbeit zig Unterlagen.
Mir wird aber nur ein digitaler Auszug aus dem Katasteramt, mit entsprechender
Kostenrechnung zur Verfügung gestellt. Eine Einsicht ins Grundbuch wird mir nicht ermöglicht.
Auch bei Zwangsversteigerungen werden nur sehr wenige Unterlagen zur Verfügung
gestellt. Flurtstückbezeichnung: Gemarkung, Flürstück und die Flurstücksnummer.
Ist auch schon was:)  

226 Postings, 128 Tage xXx_Don_xXxLuma

 
  
    
21.07.21 12:59
Diese Antwort kann ich dir nicht geben. Ich kann dir aber sagen, dass dieser Anwalt der angeblich im Haus von Braun herumstolziert ist und Abdrücke von Bilderrahmen an der Wand gefunden hat, wohl auch etwas dubios unterwegs ist.

Wer hat ihn denn reingelassen? Das hört sich nach Hausfriedensbruch an.

Selbes Spiel mit dem Informanten des Handelsblatts, der Innenaufnahmen der Prinzregentenstraße aufgenommen hat.

@LuMa: Bzgl. deiner Fragen würde ich dich an den entsprechenden Anwalt weiterleiten und ihm im Zuge einer möglichen Mandatsübertragung entsprechende Fragen stellen. Ich kann dir das mit dem Grundbuch ebenfalls nicht zu 100% sagen, aber woher will er den sonst diese Information haben? Ich denke mal, dass er aus Gründen des Wettbewerbs gegenüber anderen Anwälten nicht allen Informationen freigeben wird und dir diese Frage nicht beantworten wird.  

2224 Postings, 821 Tage LucasMaat@xXx_Don_xXx

 
  
    
21.07.21 13:03
Bei dem Thema Datenschutz, da bin ich dann immer sehr angespannt:)
Ein gläserner Kunde ist und bleibt gläsern !    

226 Postings, 128 Tage xXx_Don_xXxLuMa

 
  
    
2
21.07.21 13:03
Möglicherweise kann man im Zuge des Arrestverfahrens § 917 ZPO die Vermögensgegebenheiten einsehen. Schließlich ist das grundgebend für die Erteilung eines Arrests. Das ist aber nur eine Vermutung.  

2224 Postings, 821 Tage LucasMaat@xXx_Don_xXx

 
  
    
21.07.21 13:12
Danke für dein Angebot:)
Nun habe ich in meinem Bekanntenkreis gleich zwei Anwälte:)
Nur, meine Investition war nicht so groß, um einen Anwalt zu bemühen.

Aber, es geht mir um den Sachverhalt Wirecard.
Die Anleger sind in einem riesen Ausmaß geschädigt worden.
Hier wird uns einfach nichts ehrlich und wahrheitsgemäß berichte.
Das ist wirklich nicht mehr zu verantworten.  

226 Postings, 128 Tage xXx_Don_xXxEben einmal bei twitter geschaut

 
  
    
21.07.21 19:41
Wie kann man Flutopfer geschädigte mit Wirecardaktionären vergleichen? Klar würde ich mir auch Schadensersatz wünschen, aber Opfer einer elementaren Naturkatastrophe zu sein ist ja wohl absolut nicht zu vergleichen mit einem Invest.

Ich möchte mich an dieser Stelle von diesen Menschen distanzieren und wünsche den Flutopfern schnelle Entschädigung.  

2900 Postings, 383 Tage MeimstephMein aufwendiger Post

 
  
    
21.07.21 20:08
von heute Nachmittag ist weg ;) Kann ich mich jetzt grad nimmer aufraffen .Aber ein neuer Nach den Echsenmenschen war das künstlich erzeugte Wetter die VT , die ich für am relativ unwahrscheinlichsten  hielt  Dann stimmt auch Michael O.  https:exxpress.at/absurd-dubai-erzeugt-jetzt-kuenstlichen-regen  

2900 Postings, 383 Tage Meimstephganz klar DON!

 
  
    
3
21.07.21 20:21
Schon mal blieb es nicht bei Sachwerten.
Schon mal bin ich 500km weiter weg noch teiltraumatisiert ,ich mochte  bisher Unwetter, auch wenns mich auch peripher immer bisschen schwemmt .ABer da ging die ganze Welt unter , da gabs für manche keine trockene Zuflucht mehr
schon mal sind Erinnerungen weg, obwohl ich auch an WDI emotional hing ;)
schon der Dreck , die Arbeit ,die Umstände.

und trotzdem, die die es weniger schlimm geschwemmt hat , sind zt besser dran als zB der 30 jährige , der WDI auf kredit hatte , oder samba u Broker. Keiner sagt "spinnst Du eine Wohnung/Auto/Fernseher auf Kredit!" jeder findet Hilfe dann verständlich.
Ich finde junge Menschen ,die sparen und investieren sind cleverer als die ,die alles verkonsumieren .....ausser es passiert so eine ...n seinem Fall Katastrophe.

UND ich habe vor 2 Wochen gepostet "für jeden neu versiegelten qm säuft ein anderer ab.". ich fand das aufgrund des "bauen,bauen,bauen " irrsinns für absehbarer als das WDI je im Leben untergeht












 

1488 Postings, 189 Tage Chico88x_Don_x / :-)

 
  
    
22.07.21 00:48
Don are you still behind the lawyers and the hope that someone will give you your money back?
:-) Suing EY might be okay but trying to seize Braun's assets makes me laugh .
Also because if the conditions were right the judges would do it without you trying a lawsuit.

Don sind Sie immer noch hinter den Anwälten und der Hoffnung, dass Ihnen jemand Ihr Geld zurückgibt?
:-) EY zu verklagen mag OK sein, aber zu versuchen, Brauns Vermögen zu pfänden, bringt mich zum Lachen.
Auch weil, wenn die Bedingungen stimmen, die Richter es tun würden, ohne dass Sie einen Prozess anstrengen.  

1488 Postings, 189 Tage Chico88x_Don_x

 
  
    
1
22.07.21 00:51
In jedem Fall machen Sie gut
In Italien sagt man 'wer aushält, gewinnt'.

Ich wünsche Ihnen viel Glück  

2900 Postings, 383 Tage Meimstephdetektiv

 
  
    
22.07.21 10:51
Ich glaube , der Poster ist der Autor. Schön , dass er dranbleibt -
Ukraine ist sauer, dass Biden Nordstream durchwank.ich denke er war gezwungen. aber sogar  unabhängig von daten. man kann ja schlecht ein 98%fertiges mammutprojekt stoppen.  Die dussKK hat erklärt, dass Ukraine , dann keinen wegezoll mehr abkriegt ;) ihr eigentl ideologiesprech muss lauten " wir können Deutschland von der Wärme unserer Mitmenschen  und einhornpfurzen heizen"
stewartship entdeckt alle mögl zusammenhänge in Asien, die ich aber nicht verstehe.

UND GRenell freut sich tierisch, dass "you look wonderful 2night" "Leyla" sänger  nicht auftritt, wenn Veranstalter nur geimpfte reinlässt.
clapton? Maybe... https://twitter.com/DetekteiFFM/status/1418051778222886913  

2900 Postings, 383 Tage Meimstephdussliger bin ich

 
  
    
22.07.21 10:58
ich jab meine teslas vor paar jahren für wdi verkauft. Dann die die Biontechs letztes jahr bei 90 oder 100 für Palantir ;) Wenn mans vorher wüsste.
Wärs leicht ;)  Das siind beides Aktien , die es garnicht geben würde ohne massive Umverteilung aufgrund polit Entscheidungen ,  

2900 Postings, 383 Tage Meimstephwenigstens habe ich

 
  
    
22.07.21 11:13
als alles inkl  ölaktien  gg 0 stürzten paar  gazprom eingekauft ;) während  ich paralysiert die roten zahlen anstarrte ns dachte "wenogstens mein superinvestment wirecard steht wie ein fels in der brandung"  

1996 Postings, 790 Tage Herriotzu Meimsteph.

 
  
    
1
22.07.21 12:16
da bewegst du dich in illusterer gesellschaft, gazprom war die einzigste aktie , bei der ich mal was verdient habe aber auch nur auf einen tip von jemanden der mit dem damaligen ruhrgas-chef golf spielte,
ruhrgas war damals das erste ausländische unternehmen was, eine 2 % beteiligung an einen russischen unternehmen bekam... das war mal schön...... dann folgte der neue markt mit 6 stelligen verlusten, bei t-online, comdirekt und quiagen alles von den banken als qualtiätstitel lt. banken für mich unter provi. verkauft, nicht verkaufen hiess es damals, die steigen schon wieder. so war damals die aussage, dann habe ich mir geschworen nie wieder aktien und dann kam die eu mit merkel und ihren knecht dragi, die verträge gebrochen haben und in jegelicher art schwerstkriminelle enteignungpolitik mit ihren roten genossen durchführte und führt, was zu einer enteignungswelle immer noch führt, zu einer abschaffung von lv-Banken, rentner verelendung und allgemeinen verarmung weiterhin führt, die leute beschweren sich über hohe mieten aber begreifen nicht das sie mit ihrer wahl von 30 % CDU 20 Grüne, 10% SPD linke usw- das sich selbst verordnen, ein land mit ca. millionen wähler von beschränkten, die rote bildungspolitik zeigt seine wirkung.
wäre das alles nicht passiert, ich wäre mit einen bankzins der mir einen ca. inflationsausgleich beschert hätte zufrieden gewesen, börse nie wieder !!! und wirecard wäre nie für mich nie passiert.  

226 Postings, 128 Tage xXx_Don_xXxchico

 
  
    
22.07.21 13:11
keine sorge, ich werde dir Bescheid geben, wenn ich mein Geld zurück habe. Gegen Braun siehts derzeit mittelmäßig aus. Gegen seine Beteiligungsgesellschaft dafür umso besser. Mal sehen wie sich das entwickelt. On top kommt dann noch EY irgendwann, sofern noch nicht alles beglichen :)  

1300 Postings, 1203 Tage crossoveroneCausa Nordstream 2 ./. Biden...?

 
  
    
2
22.07.21 18:36
Zu Post: # 11278
Wie man ja Heute vernommen hat, haben sich Amiland und Germany über
das Thema Nordstream 2 geeinigt. Wie genau, dass ist noch nicht konkret...?
Am 23th werden wir darüber wohl mehr erfahren. (D-Day)
Meine These ist: Könnte es evtl. damit zusammen hängen, dass wenn wir
uns mit den Amis auf eine Ebene stellen, um wenn am 23 August, dass wäre
dann der  Tag bis dahin Biden eingeräumt hat, die Viruslage, ob sie aus dem
Labor in Wuhan entsprungen ist und China dann an den Pranger mit einer
Billion Schadenersatzforderung konfrontiert wird. Das das Sprengstoff in sich
birgt, dass muss man dabei nicht extra betonen!
Wir haben ja mit China, (leider muss ich auch sagen), sehr gute Handelsbeziehungen
und dem zur Folge Biden die Merkel vs. China in die Pflicht genommen hat...?
Die Billion, hatte ja seinerzeit schon Trump an Xi gestellt der dies natürlich
vehement abstreitet. Im Amiland sind mittlerweile 52 % der Reps und 50 % der
Demok. für ein Pro gegen China und deren Anklage eingestellt (!)
Die politische Tangente, die dann gegen China aufgefahren würde, würde an Alle,
eine große Herausforderung, mit unkalkulierbarem Ausgang stellen..  

1334 Postings, 390 Tage Question11Meimsteph

 
  
    
22.07.21 21:21
Einhornfurze - You Made my day
Ziemlich ruhig geworden tatsächlich um Wirecard?
Ich glaube zwar persönlich, dass irgendwann noch was kommt, aber das kann noch Jahre dauern?  

2900 Postings, 383 Tage MeimstephQuestion , Herriot , Crossoverone

 
  
    
22.07.21 21:53
auch Bernd Schmidbauer denkt , dass das einige Jahre dauert. Ich hoffe nicht. Aber Wenn alle alle abhören , können sie sich wieder untereinander einigen ;)
.
Herriot , man muss da tatsächlich einfach mit dem STrom schwimmen oder scheiss geduldig sein .  Immer wieder mal leben Depotleichen auf .
Bevor sie mich aus WDI Facebookforum schmissen , schrieben sie mir alle "bitte halt die Klappe, kauf Biontech und vergiss wdi" bei 90 euro sachte ich , bevor Schadensersatzklagen kommen ...Anderseits kann Sparbuch auch Falle sein.genau wie  Immos, wald , alles. Ich glaube aber ich schlichte bald mal in Fonds um .

Crossoverone , es verschiebt sich viel , ich lese seit wdi hauptsächlich nur wdi und bin VT technisch garnimmer so am laufenden . ABer  das letzte was ich von diesen VT s , die ich s selbstverständlich distanziert  gelesen habe, ist das China Hunter Juwelen bezahlt hat. Dass Gates und Fauci geld in das wuhan Labor gesteckt haben . Dass das Virus praktisch planmässig unterwegs ist , und nichts hat china und manchem Politiker  mehr Geld für Tests, Masken etc gebracht .. und dann gibts ja noch die PAY ID VT.

Meine persl VT war ja, dass PUtin Marsaleks daten nutzt um NS 2 zu kriegen. ABer ehrlich das hätte man so oder so nicht stoppen können ist ja fertig .
Die Ukraine lebte wohl vom wegezoll .





 

1334 Postings, 390 Tage Question11Meimsteph

 
  
    
2
23.07.21 00:45
Wissen wir denn, ob Deine Nordstream 2 Theorie nicht stimmt ?
Mir kommt das sehr plausibel vor!
Biden scheint zu Hause ziemlich blöd dazustehen, weil er so kampflos zugestimmt hat.  Wer weiß, welche Auswirkungen es auf ihn und seinen Sohn gehabt hätte, hätte er es nicht getan..  

2900 Postings, 383 Tage Meimstephisrael -online gaming

 
  
    
1
23.07.21 09:16
scott stettman -trumpfeind. findet jetzt zusammenhänge zw russland . israel geheimdienst.und online gambling  ScottMStedman
BREAKING: The mysterious security consultant wanted for questioning by the Senate in their Russia probe claimed to be an Israeli intelligence major who "had killed people", per court documents. https://forensicnews.net/2019/07/19/...-israeli-intelligence-officer/
Original (Englisch) übersetzt von
BREAKING: Der mysteriöse Sicherheitsberater, der vom Senat in seiner Russland-Untersuchung zur Befragung gesucht wurde, behauptete, laut Gerichtsdokumenten ein israelischer Geheimdienstmajor zu sein, der "Menschen getötet hatte".

Question . AUsser dass Schröder intensiv dazu geholfen hat , weiss ich zuwenig über die zeitl Zusammenhänge, die Geldgeber für NS 2  und wann das mit Ukraine WARUM Genau  losging , als dass ich einschätzen könnte, OB ES OHNE DATEN möglich gewesen wäre  den Investoren zu sagen:
Wir legen EUre MIlliarden auf Eis ,um Ukraine weiterzufinanzieren . Oder weil Putin böse zu Nawalny ist . Nawalny war ja in D, und ich bin sicher , Putin lässt ihn gehen , vor  er NS2 wg Nawalny opfert .Spannend auch was in Afghanistan passiert. Da war ich  ja meine persönliche VT , TRump überlässt  es Putin , Afghanistan zu befrieden . genauso wie Syrien. Immerhin hat Merkel abgelehnt ganz Afghanistan ins deutsche Sozialsystem einwandern zu lassen . AUch schon was wert.

Steward Ship , dem ich ja aus Zeitmangel  geistig nicht folgen kann , ist jetzt selber "completly exhausted"  wegen der vielen Daten . IN Asien  glaube ich lief alles andere als Luftbuchungen.  Zu doof, dass ich immer noch nicht kapiert hab was Tolentino jetzt  ausgesagt hat .

Richtig spannend wird was Braun sagt. Ich traue denen aber zu , dass das fernab der öffentlichkeit geklärt wird .Ich täusch mich oft ,aber ich glaube ,Brauns Vermögen oder Beteiligungsvermögen  geht nicht an Don oder uns ;)   Ich hoffe nach wie vor eher, dass Braun die Lage der Aktionäre inklusive  seinerselbst anders verbessert.
Ist ja schon blöd, dass wir nicht wissen WER jetzt noch Großaktionär bei WDI ist,  

2900 Postings, 383 Tage Meimstephnicht nur fauci und us regierung zahlen seit 2015

 
  
    
23.07.21 20:56

2900 Postings, 383 Tage MeimstephAuch da war ich ahnungslos

 
  
    
23.07.21 21:00
ns2 kostet 10 milliarden . ich hatte es mir noch teurer vorgestellt und es gehört nur noch gazprom! ich dachte schwezer konsortien und russ  oligarchen Im April 2017 wurde bekannt, dass Gazprom bis auf weiteres alleiniger Eigentümer der Nord Stream 2 AG bleibt, die zuvor daraus als Partner ausgeschiedenen fünf europäische Energieversorger aber je 10 % der Baukosten von 9½ Mrd. Euro für die Pipeline, also jeweils bis zu 950 Mio. Euro finanzieren wollten.  

1300 Postings, 1203 Tage crossoverone@Meimsteph

 
  
    
1
23.07.21 21:34
Mit Gazprom und Nordstream 2 als Eigentümer, ist aber schon länger bekannt.

Nochmal auf meinen gestrigen Post anzubinden:
Dobrindt, hat heute Morgen bei ntv einige Worte zu Nordstream 2 verlautbart:
Das sie eine Einigung mit Amiland getroffen haben und die nun Flüssiggas an
uns liefern und Nordstream 2  nur eine vorübergehende Situation sei, weil unsere
Energieversorgung nicht ausreicht.
Der Ukraine, sollen durch Nordstream 2 keine Nachteile erwachsen, ansonsten
wird Russland mit Sanktionen bedacht. (Darüber lacht sich Putin eins - klar ist
natürlich auch, dass Gazprom nur der an bzw. vorgeschobene Eigentümer ist!)
Ob das am Ende alles so stimmt, das werden wir noch sehen. Politik, schmiert uns
eh viel Honig ums Maul, in Durchsetzung all ihrer obskuren Belange, die ihnen nützlich
erscheinen bzw. dienlich sind.  

2900 Postings, 383 Tage Meimstephgeniale betrüger zusammenfassung

 
  
    
23.07.21 22:30

2900 Postings, 383 Tage Meimstephaus obiger Zusammenfassung

 
  
    
24.07.21 08:21
halte ich folgenden Teil für interessant , bezüglich meiner leisen Hoffnung , dass Braun wg unnötiger Insolvenz klagt , bzw  wg Schadensersatz


"Fehlleistungen der Bafin

Und als wäre dies nicht schon genug, delegierte die Bafin die Prüfung der Wirecard-Bilanz auch noch an die privatrechtlich organisierte Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR), in der Finanzbranche auch Bilanzpolizei genannt. Die DPR war ursprünglich von der Wirtschaft gegründet worden, um einer strengeren staatlichen Regulierung zuvorzukommen. Die ?Bilanzpolizisten? waren jedoch mit dem Fall Wirecard komplett überfordert. Die Prüfung dauerte gut 15 Monate,                                
                                                                                                                                                                                                                 !!!!! selbst bei der Insolvenz von Wirecard lag immer noch kein Abschlussbericht vor. ?Die Selbstregulierung der Wirtschaft hat komplett versagt?, konstatiert Holtermann. (S.224)   !!!!!!

Versagt haben auch die Wirtschaftsprüfer von Ernst & Young (EY), die zehn Jahre lang ihre Unterschrift unter erfundene Zahlen setzten, wie auch die Banken samt ihrer Aktienanalysten. Ein besonders schlagendes Beispiel ist hier die frühere Commerzbank-Analystin Heike Pauls, laut Holtermann ein ?beinharter Groupie von Wirecard-Chef Markus Braun?. Pauls brandmarkte in ihren Reports negative Presseartikel über Wirecard gerne als ?Fake News?, und ?Financial Times?-Journalist McCrum, der entscheidende Mann bei der Aufdeckung des Wirecard-Skandals, wurde von ihr sogar als ?Serientäter? bezeichnet. (S. 204)"

Den unteren Teil finde ich aufgrund der Widersprüchlichkeit in sich WITZIG - Jeder vergreift sich mal im TON, mit  Verklagerei und Klieinlichkeit verzettelt man sich nur, kurz gekränkt ist man sicher , aber dann muss gut sein. JETZT regt man sch hier auf , weil Pauls "Serientäter" sagt, bezeichnet sie aber als "beinhartes  BraunGroupie" ;)  
Ich bin  gg die linken Kündigungsschutzgesetze, aber ich freu mich , dass Pauls gg die Commerzbank gewonnen hat, obwohl ich von der auch noch paar depotleichen hab. Das ist ein gutes Zeichen, dass die noch  nicht wkl viel Handfestes  gg WDI in der Hand haben


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
450 | 451 | 452 | 452  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, harryharry, Jannah, Knillenhauer, schakal1409