UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.696 -0,1%  MDAX 35.012 0,0%  Dow 35.633 0,4%  Nasdaq 15.724 0,8%  Gold 1.800 0,1%  TecDAX 3.837 0,6%  EStoxx50 4.234 0,3%  Nikkei 28.820 -1,0%  Dollar 1,1680 0,6%  Öl 83,7 -0,6% 

Flüchtlinge in D: eine soziale Zeitbombe?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 25.04.21 11:23
eröffnet am: 29.08.19 09:15 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 34
neuester Beitrag: 25.04.21 11:23 von: Annadqsda Leser gesamt: 1613
davon Heute: 3
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

46524 Postings, 5020 Tage RubensrembrandtFlüchtlinge in D: eine soziale Zeitbombe?

 
  
    
6
29.08.19 09:15

Nur 35 % der Flüchtlinge sind nach 4 Jahren in Arbeit. Das zeigt, dass Zuwanderungs- und
Integrationspolitik in Deutschland eine Katastrophe sind. Integration kann nur über vorhandene
Arbeitsplätze  sinnvoll gelingen, aber die sind anscheinend nicht vorhanden.
35 %, das wird als Erfolgsmeldung verkauft! Tatsächlich ist das eine Katastrophenmeldung.
Man stelle sich einmal vor eine Arbeitslosigkeit von 65 % bei Deutschen. Von den 35 % sind die Hälfte
in Hilfstätigkeiten beschäftigt, vermutlich Pizza-Service und ähnliches. Also in einigermaßen
regulären Tätigkeiten sind nur 17,5 %.
Wie man da von Erfolg sprechen kann, ist völlig
schleierhaft. Diese Zustände bilden für die Zukunft erheblichen sozialen Sprengstoff.

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...UpqQ6vMtCmSHQ-ap4

Mehr Asylbewerber finden Arbeit ? viele in Helfertätigkeiten
Etwa 35 Prozent der Asylbewerber, die 2015 nach Deutschland gekommen sind, haben einen Job gefunden. Die Hälfte geht einer Hilfstätigkeit nach.

 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
8 Postings ausgeblendet.

3002 Postings, 1245 Tage stockpicker68Selbst wenn die alle in Arbeit wären

 
  
    
5
29.08.19 11:13
was verdienen die denn als Hilfsarbeiter bei ner Leasinggesellschaft...selbst als Ungelernter/Angelernter kommen die doch niemals über 2500 Brutto.
Wenn du HEUTE einen Bruttoverdienst von monatlich 3050 ? haben mußt um einen vollen DRV Punkt zu erhalten, dann kannst des dir ja ausrechnen das kaum einer von denen in 40 bis 50 Jahren von der Rente leben kann...
Rechnung:

1 voller Punkt = 36500 ? Bruttoverdienst im Jahr
3/4 Punkt = ca. 28000 ?  ´´´´´´´´´´´´´´´´´´
40 Jahre mal 0,75 = 30 Punkte mal derzeitzigen Faktor (Westdeutschland) 33 ? = 990?

Von 990 ? kann man keine Mietwohnung, Auto, Sprit, Versicherungen, Nahrung und Klamotten finanzieren geschweige denn ne Auto Reparatur oder Urlaubsreise oder sich mal was neues anschaffen wenn was kaputt geht.

Das ist die zeitbombe...die können sich tot arbeiten und werden trotzdem in 40 oder 50 jahren dem Staat auf der Tasch liegen.

Die Rechnung oben begreift sicher der letzte Depp.

Was aber da noch garnicht mit eingerechnet ist....die 33 ? bleiben nicht...die werden alle paar Jahre "reformiert" heißt KLEINER....also wer in 10 jahren in Rente geht...wird nen Faktor von ca. 32 ? rechnen müßen.
Ach, und ja nicht vergessen, die Rente wird ja dann auch noch VOLL besteuert.

Und wer heute in Rente geht...40 Jahre eingezahlt hat....und 40 Punkte hat, bekommt gerade mal 1320 ? raus.
Erbärmlich!



JA, DAS IST EINE ZEITBOMBE!  

46524 Postings, 5020 Tage RubensrembrandtDigitalisierung frisst Jobs

 
  
    
29.08.19 11:28

Das dürfte insbesondere auch die Aushilfsjobs von Flüchtlingen betreffen.

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-DYKRzlCSQsLamNdYatgm-ap4

Etwa die Hälfte aller Arbeitsplätze der 32 Staaten, die an der Untersuchung teilgenommen haben, werden durch Algorithmen und Maschinen ganz oder teilweise bedroht, heißt es in dem Arbeitspapier zur Studie.
...Arbeitsplätze von Geringqualifizierten besonders gefährdet
Entscheidend sei vielmehr, inwieweit die Jobs aus Routineaufgaben ? die automatisierbar sind ? oder sozialen oder kreativen Aufgaben bestehen, die nur schwer von Computern übernommen werden können. Fabrikarbeiter, Küchen- und Reinigungskräfte können in Zukunft also leichter von Maschinen ersetzt werden als Manager, Politiker oder Lehrer.

 

46524 Postings, 5020 Tage RubensrembrandtD. h. die sowieso schon extrem hohe

 
  
    
1
29.08.19 11:30
Arbeitslosigkeit bei Flüchtlingen könnte sich noch weiter erhöhen und für zusätzlichen
Sprengstoff sorgen.  

17327 Postings, 951 Tage Laufpass.comPfefferspraypistolen

 
  
    
29.08.19 11:36
bei Amazon ab 50 Euro  

2547 Postings, 986 Tage Salat19Wer Zeit hat bei ARIVA täglich zig Postings gegen

 
  
    
2
29.08.19 11:37
Flüchtlinge und Merkel abzusetzen ist keine Zeitbombe?  

3002 Postings, 1245 Tage stockpicker68Weiß man nicht Salat

 
  
    
4
29.08.19 11:53
was die alle vorher so gemacht haben...viel geerbt...viel gearbeitet und dann fette Rente und Langeweile oder man lässt arbeiten und sitzt im Büro, hat nen superruhigen Job?
Lieber mal nichts unterstellen den Leuten ;)  

35039 Postings, 4019 Tage Nokturnal#17 hier trifft auf mich zu......

 
  
    
29.08.19 12:03

2547 Postings, 986 Tage Salat19#17 Es geht nicht nur um die Finanzen, sondern um

 
  
    
2
29.08.19 12:26
die Psyche...    Manchmal wünschte ich, dass ich Psychiater wäre..  Dann hätte ich eine Idee, wo ich massenhaft Patienten finden würde  

3002 Postings, 1245 Tage stockpicker68Ja, ist die Psyche futsch

 
  
    
29.08.19 12:41
bringt einem das Geld auch nix....eher auf dumme Gedanken als dass es hilft. Drogen, Spielsucht...falsche Freunde werden angezogen etc...

Froh sein kann der wer gesund ist , liebe Familie hat und ne handvoll Freunde.

VIEL Geld macht dazu meißtens sehr sehr hässlich, zumindest innen...
grad Video von diesen Prinz Anhalt gesehen....übel, übel
 

17327 Postings, 951 Tage Laufpass.comgleich bekommt ihr wieder

 
  
    
29.08.19 12:55
euren Einlauf,Thread vom Handy eröffnen geht nicht;in einer Stunde vom Internetkaffee  

2336 Postings, 1927 Tage VanHolmenolmendol.So was gibt's noch?

 
  
    
1
29.08.19 16:45

17327 Postings, 951 Tage Laufpass.comweiß nicht

 
  
    
1
29.08.19 17:04
jedenfalls betteln hier täglich User um einen Einlauf mit Buchstaben  

24258 Postings, 7674 Tage mod@ #16

 
  
    
5
29.08.19 17:26
" Wer Zeit hat bei ARIVA täglich zig Postings gegen
Flüchtlinge und Merkel abzusetzen ist keine Zeitbombe?"

Es sollte sich allmählich herumgesprochen haben:

Ca. 60 bis 80% der sog. "Flüchtlinge" sind
Wirtschaftsflüchtlinge, Glücksritter usw"

Wir wissen heute noch nicht, wer alles in unser Land gekommen ist, da keine
Papiere vorliegen.

Es kamen eben nicht nur die "Guten".
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

24258 Postings, 7674 Tage modWenn also, RR,

 
  
    
4
29.08.19 17:35
"hetzen" sollte - was ich bestreite -, so deckt er nur
die Ungereimheiten der vereinigten deutschen Staatspropaganda auf,
die geprägt ist durch eine rot-grüne Ideologie als Religionsersatz.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

17327 Postings, 951 Tage Laufpass.comob die Töffel Lanz und

 
  
    
29.08.19 19:30
Holzbeinkleber auch rot oder grün wählen?  

2324 Postings, 4936 Tage nopanicJatta musste auf der Flucht

 
  
    
1
29.08.19 19:42
sogar seinen Reisepass wegwefen,sonst hätte sein Handy nicht in die Hosentasche gepasst.
-----------
Es wird böse enden (Werner Enke)

5283 Postings, 1240 Tage MuhaklDer Jatta geht mir,wie alle Gäste Merkels

 
  
    
29.08.19 19:46
am Hintern vorbei...  

5283 Postings, 1240 Tage MuhaklBei mir ändert sich absolut gar nichts

 
  
    
29.08.19 19:48
Immer wieder AFD  

17327 Postings, 951 Tage Laufpass.combringt aber Leistung

 
  
    
29.08.19 19:48

5283 Postings, 1240 Tage MuhaklNee,ins Freibad

 
  
    
29.08.19 19:55
Ich nicht mehr---
Ist ja wie Survival-Training

Und Weihnachtsmärkte
Da können noch soviel Betonpoller rumstehen-ich nicht mehr

Danke Frau Merkel  

17327 Postings, 951 Tage Laufpass.comund nachts im dustern?

 
  
    
29.08.19 19:58

2324 Postings, 4936 Tage nopanicMerkel tut mir leid

 
  
    
29.08.19 20:09
jeder Autritt eine Zitterpartie,musste heute wieder sitzen bei der Hymne und auch das wir schaffen das,kommt ihr nur noch vage über die Lippen.Aber medial steht sie top da.
-----------
Es wird böse enden (Werner Enke)

5283 Postings, 1240 Tage MuhaklNein ,Merkel tut mir nicht leid

 
  
    
1
29.08.19 20:21
Hätte sie 2015 vernünftiger gehandelt
dann vielleicht  

9 Postings, 186 Tage UlrikeyecjaLöschung

 
  
    
25.04.21 02:20

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

8 Postings, 186 Tage AnnadqsdaLöschung

 
  
    
25.04.21 11:23

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, fliege77, qiwwi, Radelfan, skaribu, SzeneAlternativ