Starker Wert mit viel Potenzial

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 15.05.22 22:55
eröffnet am: 26.01.19 12:17 von: AnonymusNo. Anzahl Beiträge: 64
neuester Beitrag: 15.05.22 22:55 von: Trimalchio Leser gesamt: 25808
davon Heute: 15
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

6661 Postings, 2563 Tage AnonymusNo1Starker Wert mit viel Potenzial

 
  
    
2
26.01.19 12:17
Man kann sagen, dass IIP wie Tilray erst am Anfang steht und noch viel Platz nach oben hat. Aber dann gibt es doch einige entscheidende Unterschiede.

Das eine ist das Geschäftsmodell des Unternehmens. IIP ist ein Real Estate Investment Trust (REIT), der sich auf die Bereitstellung von Immobilienkapital für die medizinische Cannabisbranche konzentriert. Als REIT muss die Gesellschaft mindestens 90 % ihres steuerpflichtigen Einkommens in Form von Dividenden an die Aktionäre ausschütten.

Natürlich muss ein REIT positive Erträge erwirtschaften, um diese Dividenden auszuschütten. Im Gegensatz zu vielen Cannabisunternehmen (einschließlich Tilray) ist IIP bereits profitabel. Die Dividendenrendite liegt derzeit bei 2,8 %. Und das Unternehmen kann sich auf stabile Umsätze verlassen: Die Mietverträge haben eine durchschnittliche Laufzeit von rund 15 Jahren.

Quelle: https://www.fool.de/2019/01/08/...re-cannabisaktie/?rss_use_excerpt=1
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
38 Postings ausgeblendet.

104 Postings, 1122 Tage KonstruktorKlassisches sell on good news,

 
  
    
25.02.21 19:25
macht mir aber gar nichts aus, konnte bei 150 noch mal ein paar Stücke einsammeln und bin darüber sehr froh.  

606 Postings, 4772 Tage urlauber26Naja,

 
  
    
25.02.21 21:52
also good news sind das nicht, wenn man nicht nur FFO sondern auch Umsatzerwartung verfehlt und das IIPR vorher noch nicht passiert war.
Die Bäume wachsen halt nicht in den Himmel. Auf der anderen Seite muss man eben auch sehen, welche Fortschritte man ggü. vor einem Jahr gemacht hat (zusätzliche Immos und 109% Umsatzwachstum y/y).
Good news ist für mich, dass in Q4/20 100% der Miete eingesammelt wurde. Dabei darf man ja auch nicht vergessen, dass die Mietverträge mit einer Art Staffelmiete versehen sind, so dass sich Jahr für Jahr (geringe) Mehr-Erträge aus den gleichen Verträgen ergeben.
Bin weiter long, habe jetzt aber nicht weiter nachgelegt obwohl man ja eigentlich jetzt hier "BTFD" machen müsste.
Die werden m.E. ihren Weg schon machen. Schätzung FFO für Q1/21 ist 1,55 USD und für Q2/21 schon 1,80 USD.
Wenn die das packen, sollte wieder alles im Lot sein. Dann gibt es zu Q4/21 vermutlich wieder eine Divi-Erhöhung.  
       

606 Postings, 4772 Tage urlauber26Oha, Dividendenerhöhung

 
  
    
15.03.21 14:05
jetzt schon für Q1/21 um 6% zum Vorquartal (und 32% ggü. Vorjahresquartal)
http://...rialproperties.com/press-releases/2021/03-15-2021-110011841

Das überrascht mich jetzt doch mich positiv, ich hätte erst zum Ende des Jahres eine Dividendenerhöhung erhofft.  

Da bin ich auf die Ergebnisse von Q1/21 gespannt.
 

104 Postings, 1122 Tage Konstruktor#46

 
  
    
18.03.21 14:56
Mich überrascht es nicht, da ich bisher schon in jedem Quartal eine Erhöhung verbuchen durfte.
 

606 Postings, 4772 Tage urlauber26Zwei Artikel

 
  
    
1
24.03.21 11:02
Ein positiver Artikel, der hoffentlich so eintreffen wird

https://seekingalpha.com/article/...th-potential-isnt-fully-priced-in

und ein negativer Artikel eines Leerverkäufers mit wie ich finde interessanten, durchaus fundierten Gedanken, der IIPR nicht so rosig sieht.

https://seekingalpha.com/article/...ive-interest-rate-over-20-percent

 

8 Postings, 525 Tage ClaudialawwaLöschung

 
  
    
24.04.21 01:24

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 23:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

10 Postings, 525 Tage AnnahondaLöschung

 
  
    
24.04.21 21:48

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 524 Tage SarahecdvaLöschung

 
  
    
25.04.21 02:12

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 524 Tage LisaxupxaLöschung

 
  
    
25.04.21 11:23

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

606 Postings, 4772 Tage urlauber26Q1/2021

 
  
    
06.05.21 13:53
https://seekingalpha.com/news/...m=email&utm_source=seeking_alpha

Q1 FFO von $1,47. Erwartet vom Markt waren offenbar nicht die von mir im Februar genannten $1,55, sondern $1,39, so dass die Markterwartung um $0,08 geschlagen wurde.    

104 Postings, 1122 Tage Konstruktor#urlauber26

 
  
    
06.05.21 16:02
Das FFO kommt dann auch mit dem Gewinn/Aktie von $1,05 entgegen Analystenschätzungen von $0,98 hin. Seit Börsenöffnung in USA zieht auch der Kurs wieder an.  

606 Postings, 4772 Tage urlauber26Dividendenerhöhung

 
  
    
16.06.21 21:00

104 Postings, 1122 Tage KonstruktorHilft vielleicht

 
  
    
18.06.21 07:13
um aus der derzeitigen Seitwärtsbewegung rauszukommen.  

104 Postings, 1122 Tage KonstruktorKlasse Anstieg

 
  
    
22.07.21 08:37
seit Mitte Mai - könnte ewig so weitergehen.  

606 Postings, 4772 Tage urlauber26IIPR

 
  
    
1
05.08.21 14:04
Da kann man nicht meckern - 100% Umsatzsteigerung Q2/21 ggü. Q2/20
FFO auch höher als erwartet.

https://seekingalpha.com/news/...ties-ffo-beats-0_07-beats-on-revenue

 

104 Postings, 1122 Tage KonstruktorAuszug aus Q2

 
  
    
1
05.08.21 15:38
IIP erzielte in den sechs Monaten zum 30. Juni 2021 einen Gesamtumsatz von rund 91,8 Millionen US$Dollar, verglichen mit rund 45,5 Millionen US$Dollar im gleichen Zeitraum 2020, was einem Anstieg von 102 % entspricht. Der Anstieg wurde vor allem durch den Erwerb und die Vermietung neuer Immobilien, zusätzliche Mieterverbesserungszulagen und Baufinanzierungen bei Bestandsimmobilien, die zu Anpassungen der Grundmiete führten, sowie vertragliche Mieteskalationen bei bestimmten Objekten getrieben. Die Gesamteinnahmen für die sechs Monate zum 30. Juni 2020 umfassten auch rund 422.000 US$Dollar an Mietererstattungen, eingezogene Mieten und damit verbundene Mietstrafen durch die Inanspruchnahme der Kaution in der IIP-Immobilie in Los Angeles, Kalifornien, wo der Mieter in Konkurs war und seinen Mietverpflichtungen nicht nachgekommen war, und die Inanspruchnahme eines Teils der Kautionen in Höhe von insgesamt etwa 940.000 US$Dollar bei bestimmten Immobilien im Rahmen der temporären Mietstundungsprogramme mit den drei oben beschriebenen Mietern.

Für die drei Monate zum 30. Juni 2021 verzeichnete IIP einen den Stammaktionären zurechenbaren Nettogewinn und einen den Stammaktionären zurechenbaren Nettogewinn pro verwässerter Aktie von rund 29,0 Millionen US$Dollar bzw. 1,17 US$Dollar; Funds from Operations ("FFO") (verwässert) und FFO pro verwässerter Aktie von rund 40,7 Millionen US$Dollar bzw. 1,56 US$Dollar; und AFFO und AFFO pro verwässerter Aktie von etwa 43,0 Millionen US$Dollar bzw. 1,64 US$Dollar.

Für die sechs Monate zum 30. Juni 2021 verzeichnete IIP einen den Stammaktionären zurechenbaren Nettogewinn und einen den Stammaktionären zurechenbaren Nettogewinn pro verwässerter Aktie von rund 54,6 Millionen US$Dollar bzw. 2,22 US$Dollar; FFO (verwässert) und FFO pro verwässerter Aktie von ca. 77,0 Mio$ USD bzw. 2,94 USD; und AFFO und AFFO pro verwässerter Aktie von etwa 81,4 Millionen US$Dollar bzw. 3,11 US$Dollar.

http://...tiveindustrialproperties.com/press-releases/2021/08-04-2021  

606 Postings, 4772 Tage urlauber26Und wieder!

 
  
    
18.09.21 00:06
Im 3-Monatstakt geht es weiter...wieder eine Divi-Erhöhung, diesmal von 1.40$ auf 1.50$ pro Quartal.

https://seekingalpha.com/news/...ies-raises-dividend-by-7-to-150share
 

104 Postings, 1122 Tage KonstruktorDividendenanpassungen

 
  
    
18.09.21 13:00
Darüber hinaus gab IIP heute bekannt, dass sein Board of Directors in Zukunft erwartet, alle sechs Monate Anpassungen der vierteljährlichen Stammaktiendividende von IIP zu bewerten, wobei alle Anpassungen voraussichtlich im ersten Quartal und im dritten Quartal eines jeden Jahres bekannt gegeben werden. Die Entscheidung, Dividenden in jedem Quartal zu deklarieren und zu zahlen, liegt jedoch weiterhin im alleinigen Ermessen des Verwaltungsrats von IIP.

http://...rialproperties.com/press-releases/2021/09-15-2021-120019362  

104 Postings, 1122 Tage KonstruktorQ3 Ergebnisse

 
  
    
1
05.11.21 12:01
SAN DIEGO --(BUSINESS WIRE)-- Innovative Industrial Properties, Inc. (IIP), das erste und einzige Immobilienunternehmen an der New Yorker Börse (NYSE: IIPR) mit Fokus auf regulierte uns Cannabisindustrie, gab heute die Ergebnisse für das Quartal zum 30. September 2021 bekannt.

Höhepunkte des dritten Quartals 2021 und der nachfolgenden Ereignisse

Finanzielle Ergebnisse

Erwirtschaftete Gesamteinnahmen von ca 53,9 Millionen US-Dollar im Quartal, was einem Anstieg von 57 % gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres entspricht.
Auf die Stammaktionäre entfallender ausgewiesener Nettogewinn von ca. 29,8 Millionen US-Dollar für das Quartal, oder 1,20 $ pro verwässerter Aktie und bereinigter Funds from Operations (AFFO) von ca. 45,0 Millionen US-Dollar , oder 1,71 $ pro verwässerter Aktie (Anmerkung: AFFO pro verwässerter Aktie für den Berichtszeitraum beinhaltet den verwässernden Effekt des angenommenen vollständigen Austauschs von IIPs 143,75 Millionen US-Dollar von umtauschbaren Senior Notes (die Exchangeable Senior Notes) für Stammaktien).
Eine vierteljährliche Dividende von . gezahlt 1,50 $ pro Aktie am 15. Oktober 2021 an die zum 30. September 2021 eingetragenen Stammaktionäre, was einer Steigerung von etwa 28 % gegenüber der Dividende des dritten Quartals 2020 entspricht. Wie bereits angekündigt, erwartet der Vorstand von IIP in Zukunft alle sechs Monate eine Bewertung der Höhe der vierteljährlichen Stammaktiendividende von IIP, wobei alle Anpassungen voraussichtlich im ersten und dritten Quartal jedes Jahres bekannt gegeben werden.  

104 Postings, 1122 Tage KonstruktorDividende für das vierte Quartal 2021

 
  
    
17.12.21 15:28
SAN DIEGO--(BUSINESS WIRE)--Innovative Industrial Properties, Inc. (IIP), das erste und einzige Immobilienunternehmen an der New Yorker Börse (NYSE: IIPR), das sich auf die regulierte US-Cannabisindustrie konzentriert, gab heute bekannt, dass sein Board of Directors eine Dividende von 1,50 US-Dollar pro Stammaktie für das vierte Quartal 2021 beschlossen hat. Die Dividende entspricht einer annualisierten Dividende von 6,00 US-Dollar pro Stammaktie.

Darüber hinaus gab IIP heute bekannt, dass sein Board of Directors eine regelmäßige vierteljährliche Dividende von 0,5625 US-Dollar pro Aktie der kumulativen rückzahlbaren Vorzugsaktien der Serie A von IIP zu 9,00 % beschlossen hat.

Die Dividende ist am 14. Januar 2022 an die bei Geschäftsschluss am 31. Dezember 2021 eingetragenen Aktionäre zahlbar.

Wie bereits bekannt gegeben, bewertet der Verwaltungsrat von IIP alle sechs Monate Anpassungen der Höhe der vierteljährlichen Stammaktiendividende von IIP, wobei alle Anpassungen voraussichtlich im ersten Quartal und dritten Quartal eines jeden Jahres bekannt gegeben werden. Die Entscheidung, Dividenden in einem Quartal zu deklarieren und zu zahlen, liegt jedoch weiterhin im alleinigen Ermessen des Verwaltungsrats von IIP.

http://...rialproperties.com/press-releases/2021/12-15-2021-213026872  

606 Postings, 4772 Tage urlauber26Divi Erhöhung um knapp 17%

 
  
    
14.03.22 17:10

406 Postings, 4163 Tage TrimalchioIIPR

 
  
    
1
07.05.22 15:49
Der Cannabis-REIT ist abgestürzt wie zahlreiche andere Wachstumsunternehmen auch.

Und wie bei Vielen wurde auch hier das Kind mit dem Bad ausgeschüttet, denn Innovative Industrial Properties ist hochprofitabel und auf (Wachstums-)Kurs.

Nach 50 % Rückgang und 5,2 % Div.Rendite sammle ich diesen Wert jetzt mal ein!  

406 Postings, 4163 Tage TrimalchioTrendwende bei IIPR ?

 
  
    
15.05.22 22:55
Zum ersten Mal nach monatelanger Abwärtsbewegung kam es bei Innovative Industrial Properties am Freitag zu einem heftigen Rebound mit +9,1 Prozent.
Ich könnte mir vorstellen dass die Attacke von Blue Orca damit ins Leere läuft und wir hier noch einen Short-squeeze bekommen, der sind gewaschen hat.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben