UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.298 0,9%  MDAX 33.997 0,9%  Dow 34.580 -0,2%  Nasdaq 15.712 -1,7%  Gold 1.781 -0,1%  TecDAX 3.778 0,5%  EStoxx50 4.105 0,6%  Nikkei 27.927 -0,4%  Dollar 1,1292 -0,2%  Öl 71,3 1,6% 

Qingdao Haier (LivingKitchen / Haushaltsgeräte)

Seite 1 von 25
neuester Beitrag: 05.12.21 09:35
eröffnet am: 18.10.18 15:22 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 625
neuester Beitrag: 05.12.21 09:35 von: trustone Leser gesamt: 115979
davon Heute: 113
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  

30991 Postings, 6122 Tage BackhandSmashQingdao Haier (LivingKitchen / Haushaltsgeräte)

 
  
    
7
18.10.18 15:22
Haier ist ein chinesisches Unternehmen und seit 2009 mit 5,1 % Marktanteil weltweit Marktführer im Bereich Haushaltsgroßgeräte; bis 2011 stieg der weltweite Marktanteil auf 7,8 %. Der Name leitet sich von der zweiten Silbe des deutschen Unternehmens Liebherr ab. Quelle: Wikipedia

Im Rahmen des D-Shares-Börsengang will Haier 265 Mio. neue Aktien sowie weitere knapp 40 Mio. neue Aktien im Zuge der Greenshoe-Option (Mehrzuteilungsoption / Überzeichnungsreserve) ausgeben. Die Preisspanne liegt zwischen 1,00 und 1,50 EUR je Aktie. In den Handel gehen sollen die Aktien voraussichtlich am 24. Oktober ? die Zeichnungsfrist läuft noch bis zum 18. Oktober

Na schauen wir mal wie diese Art von Aktien in D angenommen werden......
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  
599 Postings ausgeblendet.

572 Postings, 828 Tage trustoneWeltkarte

 
  
    
17.11.21 20:47
Aktueller Börsenwert einer Haier Smart Home Aktie an vier der größten Handelsplätzen weltweit.
Frankfurt - 1,60 / Shanghai - 3,81 / Hongkong - 3,40 / New York - 3,40

Weltkarte:
https://i.ibb.co/bs6yxRG/Welt.png

 

467 Postings, 200 Tage maurer0229Mal für Unwissende

 
  
    
18.11.21 07:31
Warum ist der Börsenwert so unterschiedlich bewertet. Ihr habt das bestimmt schon öfert's erläutert. Ich wäre trotzdem um eine kurze Aufklärung sehr dankbar. Ich dachte eigentlich auch, dass die Nachricht von der Zustimmung zum Aktienrückkauf eine Kursreaktion mit sich brächte. Warum wurde das nicht positiv aufgenommen? Bitte entschuldigt meine Unkenntnisse, aber ich habe erst vor ein paar Tagen begonnen, mich mit der Aktie zu beschäftigen.
Danke im Voraus.  

572 Postings, 828 Tage trustonekurz gesagt,

 
  
    
18.11.21 18:08
kurz gesagt,  
es gibt keinen rationalen Grund warum die D Aktie hier in Deutschland bei 1,55 steht und die H Aktie in Hongkong bei 3,40

im Prinzip ist es auch völlig absurd, dass wir die H Aktie sogar in Frankfurt zu 3,40 kaufen können und das selbe Stück an Haier mit der D Aktie in Frankfurt nur 1,55 kostet..............

mir fehlen da mittlerweile die Worte,

https://www.comdirect.de/inf/search/...rue&REDIRECT_TYPE=FULLTEXT

manche meinen weil es deutlich weniger D Aktien gibt und der freefloat somit geringer ist,  
aber das rechtfertigt meiner Meinung nach niemals solch einen großen Kursunterschied von über 100%,

beide Aktien haben den völlig gleichen Wert je Aktie, die selbe Dividende und auch selben Rechte, eigene HV usw.

gibt mehrere Beispiele in der westlichen Welt wo große Konzerne  in den USA und Australien mit zwei Gattungen die nicht konvertierbar gelistet sind, das ist meiner Meinung nach genau mit den Haier H und D Shares vergleichbar,
und dort beträgt der Unterschied der beiden Gattungen auch nur etwa 5-10% in der Spitze,  

572 Postings, 828 Tage trustoneund

 
  
    
18.11.21 18:11
und betrachtet man mal die Bewertung der Haier D Aktie hier in Deutschland
mit einem 2022er KGV von 7 und einer Dividendenrendite von etwa 5% bei starkem Wachstum und Top Bilanz wäre alleine schon das ein klarer Kaufgrund, völlig unabhängig davon wie hoch das Volumen nun in der D Aktie ist,  

467 Postings, 200 Tage maurer0229Danke, für die Antwort!

 
  
    
18.11.21 18:20

572 Postings, 828 Tage trustoneChinas Wirtschaft;

 
  
    
28.11.21 08:22
sehr gute Nachrichten wohl auch für Haier wurden da heute in China vermeldet,
das Gewinnwachstum der großen Industriekonzerne hat sich im Oktober gegenüber dem September deutlich beschleunigt,
damit scheint ein wirklich guter Start in das Q4 gelungen zu sein,

https://www.cnbc.com/2021/11/27/...growth-accelerates-in-october.html

CHINA ECONOMY
China?s industrial profits growth accelerates in October
Profits in October rose 24.6% from a year earlier to 818.7 billion yuan ($128.1 billion), the official data showed, quickening from a 16.3% gain reported in September.

auch eine weitere Meldung habe ich gefunden:
https://twitter.com/2Bulkers/status/1464187513824759812

Citi Economic Surprise Index for China turns positive for the first time since May this year. The index measures economic data surprise relative to market expectations, meaning the most recent data have been stronger than expected.


BlackRock Inc. has upgraded Chinese stocks as policy hurdles ease, saying ?the time to position in China is now,? while trimming its exposure to Indian equities. Goldman Sachs Group Inc. and Nomura Holdings Inc. both downgraded Indian stocks in recent days, with the former upgrading offshore Chinese equities at the same time.

zu guter letzt, stufen die Großbanken wie Blackrock, Goldman Sachs oder Nomura den chinesischen
Aktienmarkt auf,

https://economictimes.indiatimes.com/markets/...icleshow/87948484.cms


 

210 Postings, 782 Tage DerGepardTop.

 
  
    
29.11.21 11:33
Danke für die Info. Die super News finden sich noch nicht so ganz im Kurs wieder.
Wie laufen denn die Gespräche zwischen deinem Finanzheini und den Big Boys bezüglich dem Free Lunch? Gruß  

2491 Postings, 1760 Tage AktienvogelWas

 
  
    
29.11.21 13:19
ärgere ich mich in dem Scheißteil drin zu sein. Wahnsinn  

237 Postings, 2183 Tage Mustang66@Atkienvogel

 
  
    
29.11.21 16:37
Wenn es dich so ärgert verkauf sie doch und Ruhe ist .....
 

2491 Postings, 1760 Tage AktienvogelNe

 
  
    
30.11.21 08:53
Sorry musst mich noch ein bisschen ertragen, aber die Mega Gewinnchance verkaufe ich nicht mit Verlust  

1117 Postings, 1959 Tage RO-DoktorSchon krass Tag für Tag wird der Abschlag größer..

 
  
    
01.12.21 09:27
Mittlerweile müsste man deutlich über 100% zulegen um auf die H-Share Notierung zu kommen...
Und es wird weiter verkauft...echt seltam. Wer verkauft Aktien, die nominell mehr als das doppelte wert sind inkl. guter Div-Rendite?  

572 Postings, 828 Tage trustonewie gesagt,

 
  
    
1
01.12.21 10:54
es sind die letzten Monate ein paar Börsen Influencer ausgestiegen weil sich ihre Hoffnung auf eine schnelle Angleichung nicht so erfüllt hat,
zusätzlich verkauft der letzte große IPO Helfer Rechi das ganze Jahr 2021 über Aktien die sie beim IPO damals für 1,06 Euro erhalten haben,
Rechi wird aber demnächst fertig sein mit den Verkäufen und dann kann ich mir einen echte Neubewertung der D Aktie vorstellen,
 

572 Postings, 828 Tage trustoneneues Kursziel für die Haier Aktie von 5,40 Euro,

 
  
    
01.12.21 10:57
hier mal ein Postings eines Users auf wallstreet online,

Zu allem Überfluss erhöhte am Wochenende das angesehene Analystenhaus Macquarie das Haier Kursziel auf 5,42 Euro mit dem Rating Outperform!
http://www.aastocks.com/en/stocks/analysis/...n/06690/NOW.1145614/all
Das sind bezogen auf die Haier D Aktie 300% Kurspotential wenn man das nur mal theoretisch auf das H Kursziel von 5,42 Euro hoch rechnet.
Macquarie ist nun mal nicht für äußerst luftige Kursziele bekannt, deren Meinung ist in der Branche sehr geschätzt.  

1117 Postings, 1959 Tage RO-DoktorHoffe du hast Recht trustone...

 
  
    
01.12.21 12:01
Sowas irrrationales gibt es doch echt Selten an der Börse...
Man hat fast das Gefühl selbst wenn A und H bei 5,40? stehen ist die D-Aktie noch bei 1,45?  

1117 Postings, 1959 Tage RO-DoktorHier müsste einfach mal ein größeres Investor...

 
  
    
01.12.21 12:03
aufmerksam werden und sich hier massiv einkaufen und dann die Konvertierbarkeit erzwingen ;-)  

210 Postings, 782 Tage DerGepardTop.

 
  
    
01.12.21 12:03
Danke für die super Infos.
Stellt sich natürlich die Frage, ob Rechi nicht mehr alle Latten am Zaun hat, jetzt zu verkaufen. Die Bude ist ja mindestens 3 ?pro Aktie wert. Da wäre es doch schlauer, sich mit deinem Finanzheini und den Big Boys zusammen zu tun und das Free Lunch untereinander aufzuteilen, oder? So dringend kann der Kapitalbedarf ja nicht sein, sonst würde Rechi doch viel aggressiver verkaufen und das Cash einsacken.  

572 Postings, 828 Tage trustonealso

 
  
    
01.12.21 12:09
das mit Rechi sehe ich entspannt,
das ist ein Kompressoren Hersteller aus Taiwan und somit einfach ein Haier Zulieferer,
die wurden damals wahrscheinlich sogar dazu gebeten beim IPO mitzuhelfen,
deren Hauptgeschäft ist es natürlich nicht, Deutsche Aktien unbedingt dauerhaft zu halten,
ein Rechi Manager sagte schon mal, dass man das Geld durch die Verkäufe als working Capital gut gebrauchen kann,

Anfang 2021 hatten sie noch 20 Mio. Aktien, aktuell vielleicht noch 2-3 Mio.
das dauert also nicht mehr lange bis die durch sind,

 

1117 Postings, 1959 Tage RO-DoktorNaja Rechi verkauft ja trotzdem noch mit

 
  
    
01.12.21 12:10
30% Gewinn... und wer weiß wer das im Management so angeordnet hat...
Aber ja... verwunderlich warum es nicht einen Käufer des Euros für 40 Cent gibt.

Wahrscheinlich ist es einfach schon so absurd, dass jeder einen Haken vermutet und deswegen nicht zugreift. Hier kann nur noch ein größere Investor helfen, mal Schwung in den Kurs zu bekommen.

Vielleicht müsste einfach nur mal die Bekanntheit gesteigert werden.
Die Namensgebung ist natürlich nicht hilfreich...Qingdao Haier wie sie hier geführt wird und alle anderen als Haier Smart Home.... so finden zumindest die Algos nicht, dass das identische Anteile an ein und der selben Company sind.  

572 Postings, 828 Tage trustonenein

 
  
    
1
01.12.21 13:06
nein, den Namen Qingdao Haier gibt es schon lange nicht mehr,
nur ARIVA hier ist weiterhin nicht fähig das umzubenennen,

auch die Deutsche Aktie heißt längst Haier Smart Home D Aktie,

 

572 Postings, 828 Tage trustoneHaier steigt in den chinesischen DAX auf;

 
  
    
01.12.21 20:31
Das ist ja mal eine positive Überraschung!  
Wie heut Nachmittag bekannt wurde, steigt Haier ab 20. Dezember in den  FTSE China A50 Index auf.
Das ist die oberste Börsenliga in China, sozusagen der chinesische Dax!
https://www.ftserussell.com/press/...-series-quarterly-review-q4-2021

FTSE Russell, a leading global index provider, has today announced the results of the FTSE China Index Series quarterly review for December 2021. EVE Energy (A),[b] Haier Smart Home [/b](A) and Zhangzhou Pientzehuang Pharmaceutical (A) will be added to the FTSE China A50 Index. Simultaneously, Anhui Conch Cement (A), Midea Group (A) and Sany Heavy Industry (A) will be deleted from the index.

In the FTSE China 50 Index, Li Ning (P Chip) will be added in this review period, with Country Garden Holdings (P Chip) being deleted.

FTSE China indices are widely regarded as a leading measure of the China equities market by domestic and international investors. Nearly 60% of Assets under Management (AuM) in globally issued China Exchange Traded Funds (ETFs) track a FTSE China index.

The FTSE China A50 Index represents the 50 largest A-Share companies in China and is tracked by both domestic investors and internationally through a range of QFII/Stock Connect investment portfolios.

The FTSE China 50 Index is a tradable index which captures the largest and most liquid Chinese stocks (H Shares, P Chips and Red Chips) listed on the Hong Kong Stock Exchange.

Several changes were also made to other indices in the comprehensive FTSE China Index Series which consists of over 260 indices covering A Shares, B Shares, H Shares, Red Chips and P Chips. Full details of all inclusions and exclusions for the FTSE China Index Series can be obtained here.

All changes from this review will be made effective from start of trading on 20 December 2021.
The next review will take place in March 2022.  

210 Postings, 782 Tage DerGepardErklärt wieder einmal

 
  
    
01.12.21 20:47
Den Gap zwischen den verschiedenen Gattungen. Die einen werden von ETF Geldern und Aktienrückkaufen hochgepumpt. Die deutsche Variante eher nicht...  

572 Postings, 828 Tage trustonenaja

 
  
    
01.12.21 20:49
dafür ist die A Notierung ja auch Milliarden schwer und bei der D Aktie beträgt der free float nur etwa 150 Mio. Aktien, da bräuchte es eigentlich nicht unbedingt große ETFs für eine Neubewertung,

 

210 Postings, 782 Tage DerGepardPuuhh

 
  
    
03.12.21 10:27
Richtig Volumen drin heute auf Xetra... Mal sehen wo wir heute Abend stehen. Sieht seit langem mal wieder gut aus...meine Kursziele sind zwar deutlich konservativer als die von Trustone und anderen. Aber so langsam ist der aktuelle Kurs einfach nur noch lächerlich.  

572 Postings, 828 Tage trustoneHaushaltsgeräte Boom in China

 
  
    
05.12.21 09:34
https://www.wiwo.de/politik/ausland/...tsgeraete-kaufen/27858902.html

Warum Chinesen jetzt massenhaft Haushaltsgeräte kaufen
von Jörn Petring
03. Dezember 2021

Während es in Deutschland Lieferprobleme bei Waschmaschinen und Spülmaschinen gibt, boomt der Markt in China. Hersteller profitieren dort nicht nur von intakten Lieferketten - sondern von einer gewaltigen Nachfrage.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben