UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.170 -0,6%  MDAX 33.711 -0,2%  Dow 34.580 -0,2%  Nasdaq 15.712 -1,7%  Gold 1.783 0,0%  TecDAX 3.759 -0,4%  EStoxx50 4.080 -0,7%  Nikkei 28.030 1,0%  Dollar 1,1311 0,0%  Öl 70,1 -0,5% 

Merkel ?

Seite 1 von 172
neuester Beitrag: 03.12.21 09:34
eröffnet am: 11.09.17 19:02 von: Geldbert Anzahl Beiträge: 4287
neuester Beitrag: 03.12.21 09:34 von: deuteronomiu. Leser gesamt: 441301
davon Heute: 316
bewertet mit 257 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
170 | 171 | 172 | 172  Weiter  

66180 Postings, 3984 Tage GeldbertMerkel ?

 
  
    
257
11.09.17 19:02
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
170 | 171 | 172 | 172  Weiter  
4261 Postings ausgeblendet.

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumwas wird die Ampel machen ?

 
  
    
24.11.21 21:30
"Atomwaffenverbot: Deutschland ist nicht dabei" Im Januar 2021 trat dieser in Kraft.

"2017 hatten in der UN-Generalversammlung 122 der 193 Mitgliedsstaaten einen Vertrag zum Verbot aller Atomwaffen unterzeichnet. Heute, fast vier Jahre später, tritt er in Kraft, eben weil 51 Staaten ihn ratifizierten.Maas hält wenig von dem VertragDeutschland aber ist nicht dabei. Der treue NATO-Bündnispartner ist wegen des Konzepts der Nuklearen Teilhabe auch ein Land, in dem die USA Atombomben stationiert haben. Außenminister Heiko Maas hält bis heute wenig vom Ausstieg aus der Teilhabe und von dem Atomwaffenverbotsvertrag: "Wenn man sich lediglich verabschiedet, und sagt 'Wir wollen damit nichts mehr zu tun haben', wird das nicht dazu führen, dass es auch nur eine Atombombe weniger auf der Welt gibt." Deutschland müsse seinen Einfluss in der NATO und als US-Bündnispartner nutzen, "um unentwegt darauf hinzuarbeiten, dass wir weniger Atombomben in dieser Welt haben - und irgendwann überhaupt keine mehr"."
Quelle: Tagesschau
------------------------------
Also ein Herr Maas ist nicht gewillt diesen zu unterschreiben. Was sagt die Ampel dazu, die neue Regierung ?

. . .da fällt mir ein Zitat ein.

"Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus»."

(von Ignazio Silone (1900 - 1978)

 

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumAmpel

 
  
    
24.11.21 23:46
Beitrag zur Pflegeversicherung wird erhöht.
Beitrag zur Rente soll 20% nicht übersteigen. (man darf wohl davon ausgehen das dieser Beitrag auch erhöht wird.)

Versprechungen gebrochen. Erhöhungen wird es nicht geben, sagten SIE.

Was hatte ich oft geschrieben > Lügengesellschaft . . .

Quelle: ntv Band  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumWahlalter ab 16 + Cannabis

 
  
    
2
25.11.21 09:28
so ein Blödsinn. Das geht nur um Macht und Machterhalt. Junge Leute sind in ihrer Entwicklungsphase, politisch unreif.
Die Wirtschaft haben sie noch nicht kennen gelernt.

Heiraten auch ab 16 ?

Was soll das ?

---------------------------

Cannabis
Deutschland hat ausreichend Probleme, da wird noch eins drauf gesattelt.
Nikotin/Alkohol kostet der Gesellschaft schon Mrd.
Cannabis ist eine Einstiegsdroge. Was kommt danach ? Kokain, Heroin, Christel mess ?

Die Nazis hatten auch im 2. WK eine Droge "Pervitin"

Das ist ein Skandal.  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumbei bild + Netz + Schlagzeile

 
  
    
25.11.21 11:28
DURCHBRUCH NACH POLEN!
Lukaschenko-Schergen reißen Grenzzaun nieder
-----------------------

"Herzprobleme nach Corona-Impfung – und immer mehr Berichte über verstorbene Jugendliche"

-------------------------

Was ich schrieb, es fehlt die Langzeitstudie und was macht das Immunsystem mit uns auf lange Sicht ?

Wo ist die Auswertung (Studie) bei natürlicher Infektion und wie lange halten sich die Antikörper ? Vor der Impfung gab es
genügend Patienten, eine Analyse usw. ? Habt ihr was gelesen ?


 

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumlese den Artikel und

 
  
    
1
25.11.21 11:50
das hier: " . . Einer starb demnach an diversen Blutgerinnungsstörungen mit Lungenblutung, . . "

in meinem Bekanntenkreis starb auch einer (71) an Blutgerinsel im Kopf und Lunge nach Impfung.
Er war fit wie ein Turnschuh.
Staatsanwaltschaft hatte eine Obduktion durchführen lassen, dabei wurde es fest gestellt.

 

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumeine generation alter leute

 
  
    
1
25.11.21 12:57
Was macht die Politik dagegen ?

Nichts !

Denen fällt nichts besseres ein <> Zuwanderung.

Wenn sie 20 Mrd. (2015 ff) so einfach aus dem Ärmel schütteln konnten <> Ideenlosigkeit.

Wiederhole mich: Deutsche Babyprämie 10.000 bis max. 15.000 Euro. Fall gelöst.
Das Leben kann so einfach sein :-))    

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumletzte R.

 
  
    
25.11.21 14:08
""Krise an Grenze zu Belarus: Merkels Treffen mit Polens Regierungschef Morawiecki geplant"" (24.11.21)

Wie viele noch ? <>  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiummal ehrlich

 
  
    
25.11.21 21:41
Bitte etwas mehr Respekt vor den Weihnachtsmärkten!
Brandenburg verbietet alle Christmärkte, genau an dem Tag, an dem sie öffnen wollten. Die Händler kochten vor Wut, Verzweiflung machte sich breit. Dieser arrogante Umgang mit den Händlern ist unerträglich und darf sich in Berlin nicht wiederholen.

So wenig Vertrauen zum Volk ?

Eigenverantwortung + alles wird gut.

Der Ampel geht es um:

"" „Wir wollen einen Neuanfang in der Migrations- und Integrationspolitik gestalten, der einem modernen Einwanderungsland gerecht wird. Dafür brauchen wir einen Paradigmenwechsel“, schreiben die Koalitionäre selbst. Lag der Schwerpunkt der GroKo bei „Steuerung und Begrenzung“ (Obergrenze) von Migration, so will die Ampel Zuwanderung ausdrücklich erleichtern. ""
Quelle: aus Bild

ohne Worte  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumnoch

 
  
    
25.11.21 22:06
Ronny - hohe Tannen
YouTube ·  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumLied

 
  
    
25.11.21 22:25
Die Glocken stürmten vom Bernwardsturm [Landsknecht song]
YouTube ·  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumorginal ist weg

 
  
    
25.11.21 22:50
Eisbrecher - This is Deutsch (imagined by Peanutgirly)
YouTube  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomium16 Jahre

 
  
    
25.11.21 22:55

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumWillkommen bei den Hartmanns

 
  
    
27.11.21 18:40
2016 der Film.

Hat das Schicksal paar Jahre später ihr die Augen öffnen wollen ?


""Am 5. Mai 2020 gab Esther Kuhn (41) ihrem Ehemann Abdullah A. (32) das Jawort – drei Wochen später wurde sie das erste Mal ärztlich versorgt, weil ihr Partner sie offenbar so heftig schlug, dass sie sich nicht mehr bewegen konnte. In einem ehrlichen Interview spricht die Schauspielerin, die unter anderem aus dem Film "Willkommen bei den Hartmanns" bekannt ist, jetzt ganz offen über die vergangenen Monate, die wohl die schlimmsten ihres Lebens waren."" . . . .

. . . "" die Herkunft ihres Mannes dabei nur eine untergeordnete Rolle gespielt habe: "Es gibt auch sehr viel Gewalt in deutsch-deutschen Ehen. Aber sicher waren die unterschiedlichen Kulturen eines unserer Probleme." " ganzer Text bei

Quelle: Esther Kuhn vom Ehemann verprügelt: 3 Wochen nach der ...
https://www.rtl.de/cms/esther-kuhn-vom-ehemann-verpruegelt-3-wochen...
26.10.2021


"Ihr Ex akzeptiert Scheidung nicht." heißt es. Im Islam haben die Männer das sagen. Sie hätte den Koran lesen sollen und deren Kultur
besser kennen lernen. Das ist kein Einzelfall.

So ein Film "Willkommen bei den Hartmanns" wird sie wohl nicht mehr spielen, wo ein Fremder aufgenommen wird.

Aber warum soll eine so intelligente Frau wie Esther Kuhn nicht auch diesen Fehler begehen ? Denn die Regierung CDU/SPD unter der
Leitung von Frau Merkel machen schon seit 2015 den selben Fehler.

Blind vor Liebe, blind zu glauben, alle Menschen liegen sich in den Armen ? Ein Beispiel sind die arabischen Clans in Berlin.
Außerdem gibt die Kriminalstatistik Auskunft.  

17 Postings, 4 Tage motleycruxDank

 
  
    
30.11.21 16:03
Großen Respekt an die Dame für alles Gute, was sie für Deutschland getan hat.  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumvor der wahl

 
  
    
01.12.21 15:54
eine Impflicht wird es nicht geben.

""„Unsere Verfassung garantiert Freiheitsrechte. Da von Genesenen und Getesteten keine Gefahr ausgeht, sind weitere Freiheitseingriffe nicht gerechtfertigt“, so Christian Lindner. Der FDP-Chef lehnt eine Impfpflicht, wie sie in Frankreich eingeführt wird, für Deutschland ab.""
Auszug aus "28.07.2021 Impfkampagne Impfen einfacher machen" (Koalitionsvertrag)

""Weiter sagte Scholz, sein Vorschlag für die allgemeine Impfpflicht ziele auf „Ende Februar oder Anfang März“. Dies dürfte dann bei Verstößen auch mit einer Strafandrohung verbunden sein. Konkrete Festlegungen gebe es hierzu aber noch nicht.""
Auszug aus Stuttgarter Zeitung unter: "Scholz für allgemeine Impfpflicht bis spätestens Anfang März"

mit Strafe, dass hat die Zeitung in ihrer Schlagzeile vergessen.

Das Vertrauen zum Staat ist in den roten Bereich gerutscht.

3 x impfen und alles wird gut ? Was ist nach 6 Monaten ? Kommt dann Nr. 4 ? Nr. 5 ? Nr. 6 ? . . . Was ist mit unserem Immunsystem ?

Was ist wenn die Menschen nach gewisser Zeit Krebs bekommen ? Ist das alles ausgeschlossen ? Dieser Impfstoff ist immer noch eine
Notfallzulassung.
Was wäre wenn ? Der politische und menschliche  Schaden wäre ein Supergau.  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumMaskendeal

 
  
    
01.12.21 17:49
wenn ein Herr Sauter und ein Herr Nüsslein (CDU/CSU) für eine Vermittlung zum Corona-Maskenvertrag,
mehrere hunderttausend Euro, wie über 1 Million Euro bekommt und das Gericht, alles für richtig erklärt, ist
nahe liegend, dass Justiz + Politik sehr beieinander liegen. Sprach man nicht von der Unabhängigkeit der Justiz ?

Vertrauen, in dieser Gesellschaft insbesondere Politik/Justiz ist gleich Null.

4 weitere Unionsabgeordnete kommen noch hinzu, die sich bereicherten. Stand alles in der Presse.

Wahlen 2022
Saarland Landtag 5 Jahre
Schleswig-Holstein Landtag 5 Jahre
Nordrhein-Westfalen Landtag 5 Jahre
Niedersachsen

 

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumUntererfassung

 
  
    
02.12.21 10:18
Experten gehen davon aus, schreiben sie bei RTL Vidiotext Seite 120

Heute liegt die Inzidenz bei 439,2 gestern bei 442,8 + am Dienstag war er bei 452,2 somit leicht gesunken.

"Untererfassung" heißt, dass die Ämter nicht nach kommen mit der Erfassung. Komisch 11/2 Jahre war keine Rede davon.

Bei RTL bekommt man den Eindruck, die wollen hohe Zahlen, daher die Bemerkung "Untererfassung"

War auch so allgemein zu bemerken. Panikmache, Angstmache, Unruhe schüren, alle wissen etwas aber keiner weiß was genaues,
ein durcheinander.

Klar, wenn Licht auf kommt, hätte die Politik keine Basis mehr, eine Impfpflicht durchzusetzen.
Zur Wahrheit gehört aber die Masse die eine Zweitimpfung haben, verlieren ihren Schutz wegen der Zeit. Alles den
Ungeimpften in die Schuhe zu schieben ist reiner Populismus, wie Propaganda.
Die Geimpften wiegen sich in scheinbare Sicherheit. Allen läuft die Zeit davon.

Bei Bild live zeigten sie Ausschnitte, wie vor der Wahl die Politiker signalisierten, "eine Impfpflicht wird es nicht geben".
Ein Scholz (SPD) ein Söder (CSU) war auch dabei.

Daher auch der Absatz mit der "Untererfassung" ein Gesetz lässt sich leichter durchsetzen wenn die Lage dramatisch bleibt. Das sie
gegen das GG verstoßen, juckt den wenig. Merkels langer Arm wirkt nach. Ein Scholz als Kanzler, eine  von der Leyen in Brüssel, was will
man mehr.  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumgenau so ist es

 
  
    
02.12.21 10:26
""Sahra Wagenknecht kritisiert Linke wegen Impfpflicht-Beschluss
Gegen den Beschluss des Linken-Parteivorstandes zu einer allgemeinen Impfpflicht gibt es Widerstand von prominenter Seite: Die frühere Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion Sahra Wagenknecht stellt sich gegen die Entscheidung. Die Politik sollte „sich lieber darum kümmern, dass jeder Ältere, der das möchte, jetzt zeitnah seinen Booster bekommt, statt junge gesunde Leute zu drangsalieren“.  Weiterlesen auf spiegel.de""  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumGier

 
  
    
02.12.21 10:37
Corona
Am Anfang hieß es, Kinder und Jugendliche nur leichte Verläufe, kaum Symptome.

Heute eine Schlagzeile:
"Kinder-Impfstoff gegen Corona soll laut Spahn eine Woche früher ausgeliefert werden"
gestern:
"Biontech will Kinder-Impfstoff früher liefern"

Eine zweite Goldgrube wird auf gemacht.

Keiner weiß, wie es endet.  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumStromkosten

 
  
    
1
02.12.21 13:49
Auszüge:

Deutschland 30,88 Cent / kWh

Frankreich 17,65        "
Tschechien 17,48       "
Finnland 17,34           "

Inflationsrate im Nov. 5,2% Zinsen für den Sparer ? So gut wie nichts + das seit 12 Jahren.

Da stellt sich de Frage, wo liegen die Ursachen, wer ist Schuld ?
 

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumstarker Tabak bei Welt

 
  
    
02.12.21 14:26
da heißt es:

"Uniklinik wirft Mitarbeiterin wegen Corona-Video raus"
(Vor 9 Min.)

"Ein Wut-Video aus der Pathologie der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München sorgt für Furore.  . . .  
. . , sagt die Frau und dass der Corona-Impfstoff die Blutgerinnung anrege.   . . . und keiner macht die Fr. auf“.

Die Universität bestätigte, dass das Video in den Räumen des pathologischen Instituts aufgenommen worden sei. Der Mitarbeiterin sei ein Hausverbot erteilt worden, außerdem wurde sie den Angaben zufolge mit sofortiger Wirkung freigestellt. „Eine fristlose Kündigung wird darüber hinaus auf den Weg gebracht“, heißt es in der Mitteilung.
Quelle: Welt

. . .ganzer Text geht nicht weil: ""Ihr Beitrag enthält Inhalte, die nicht veröffentlicht werden dürfen. Bitte formulieren Sie Ihren Beitrag um.""
Ist aus der Zeitung und die haben alles und mehr veröffentlicht.
Recht auf Allseitigkeit ?
--------------------------------------------------

Zack, sie sind gefeuert, da fragt man sich schon ? Angst vor der Wahrheit ?

Im Parallelforum auch  hier, lehnst du dich zu weit aus dem Fenster, Sperre.  
 

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumDer Spiegel

 
  
    
02.12.21 14:38
schreibt: ""Corona: Christian Lindner (FDP) will wohl für Impfpflicht stimmen""

""Noch im September sagte er im ZDF, eine solche Maßnahme „wäre nicht verhältnismäßig“. In der „Augsburger Allgemeinen“
betonte er wenig später: „Impfen muss eine Frage der Selbstbestimmung bleiben.“"
Quelle: Welt

Wie 1989  > Wendehälse

 

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumgestern bei Illner

 
  
    
03.12.21 09:01
sagte Lauterbach, Informationen aus Israel kamen im Juli über eine Drittimpfung.

Sie hätten also Mitte August mit der dritten Impfung beginnen können. 3 Monate ließen sie vergehen, jetzt wollen sie . . .

30 Millionen in einem Monat.

Wahlkampf war wichtiger + danach fühlte keiner so richtig verantwortlich.

Die eine Frau meinte, "Allgemeine Impflicht" lässt das Vertrauen in der Politik schwinden.  

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumMerkel

 
  
    
03.12.21 09:17
hätte im August, impfen was geht . . . wieder mal aussitzen

16 Jahre Verwaltung + Reparaturen.

Politik ? Null - Vertrauen !

 

15918 Postings, 3025 Tage deuteronomiumZur Corona

 
  
    
1
03.12.21 09:34
kommt die Inflation und die massive Verteuerung von Lebensmittel. Das gibt zusätzlich Frust und Wut.
Polizeigewerkschaft meint, Aggressivität wird zu nehmen. Recht haben sie.

Der Ursprung von allem beginnt bei Maastricht. Nichteinhaltung der 60% BIP-Schulden. Wie kann man dann die Politiker
noch ernst nehmen. Der Schock war Lehmann. "Der Euro ist sicher" Lüge ! Euro-Rettungsschirm .  . wo ist da was sicher ?
2015 Fehler in der Zuwanderung, auf einmal waren 20 Mrd. wie aus Zauberhand . . . .
Sommer 2021 eine Impfplicht wird es nicht geben . . . .

Denen da oben, kann man nicht mehr ein Wort noch glauben.  Leider ist es so.

"Schaden vom Deutschen Volk abzuwenden"

wünsche allen ein schönes Wochenende  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
170 | 171 | 172 | 172  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben