UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,0%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0737 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

Nel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

Seite 1 von 414
neuester Beitrag: 29.05.22 02:01
eröffnet am: 14.07.17 13:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 10347
neuester Beitrag: 29.05.22 02:01 von: Hoplit11 Leser gesamt: 2816111
davon Heute: 257
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
412 | 413 | 414 | 414  Weiter  

3274 Postings, 4475 Tage macumbaNel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

 
  
    
15
14.07.17 13:39
http://www.businessportal-norwegen.com/2017/06/14/...e-in-frankreich/

im Rahmen meiner Neuausrichtung im Depot auf zu erwartende Investitionen in die H2 Technologie ist mir Nel aufgrund der Partner der Aufträge und der Ausrichtung nach Indien und China aufgefallen und daher einer meiner Werte in diesem Bereicht.

hier die anderen inkl Begründung und Ziele aut Sicht 2018-2019
KEINE kurzfristige Investition in Zockeraktien

Wobei die Aktie von Proton Motors aufgrund der Aktionärsstruktur allerdings die spekulativste ist da nicht sicher ist , ob man an einer Übernahme oder Verkauf partiziperen kann.. Trotzdem nochmal im Rahmen von allgemeiner Investition von bis max 10 % des Depots (meine Persönliche Meinung und Risikobereitschaft) dazugekauft.
Begründung
im Vergleich zu Mitbewerbern (Ballard ) unterbewertet und maximale Kursschancen sollte sich die Technologie in Asien auf dem  Transport Markt Güterverkehr ÖNV und Liederdienste durchsetzen nicht anstatt Elektro sonder GEMEINSAM mit der Elektro Entwicklung .
Weiterer Einstieg deshalb bei Ballard - Plug - PM - fuellcell - first Solar - Als Paket das die Unternehemen abdeckt die am meisten profitieren werden  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
412 | 413 | 414 | 414  Weiter  
10321 Postings ausgeblendet.

188 Postings, 1257 Tage Der_Falkemimimimi oder was höre ich da

 
  
    
12.05.22 20:04
Es kommt immer darauf an wie man seine Meinung und Position darstellt. Wenn man es übertreibt am Watschenbaum, dann klatscht es irgendwann!  

1550 Postings, 1118 Tage VestlandPareto: Unverständliche Kurzerhöhung

 
  
    
12.05.22 20:49
Gard Årvik von Pareto Securities meint: Der Kursaufgang ist unverständlich.
Ein Börsenwert von 19,5 Milliarden Kronen ist einfach zu hoch, am Donnerstag stürzte die Aktie ab.

Leider + Bericht  in Finanzavisen
https://finansavisen.no/nyheter/industri/2022/05/...en-er-ubegripelig

06:52:05 TDN Direkt
Carnegie senkt die Kursziele für Nel
Carnegie senkt sein Kursziel für Nel von zuvor 16 NOK auf 14 NOK. Die Halteempfehlung wird beibehalten.

--------------------------------------------------

Hallo Schmidt, ich habe dich hier schon länger erwartet. (Ich weiß aber auch nicht was du hier geschrieben hast)

Der bezahlte Pusher sortiert alles aus was seinen Vorgaben nicht entspricht.
Next ... franzel, bis bald ;-)))  

1550 Postings, 1118 Tage VestlandHydrogen-Tanken für Autos war Gestern ...

 
  
    
12.05.22 21:13

1550 Postings, 1118 Tage Vestlandbei Hydrogen Tanken von Hynion ist alls Top

 
  
    
1
12.05.22 21:40
der Partner von HydrogenPro, hat auch ein Certificate in Norge ;-)
 
Angehängte Grafik:
tanke.jpg
tanke.jpg

1550 Postings, 1118 Tage Vestlandzu #10326 Hynion Tanke ist in nebenan Hovik

 
  
    
12.05.22 22:12

2188 Postings, 1656 Tage FjordBärenmarkt

 
  
    
12.05.22 22:21
@Vestland du Fuchs..., die Aktie ist im Bullen-Trap, aus technischer Sicht ist die Aktie in der Schulter-Kopf Formationen und deutet einen weiteren Abschwung an. Der Boden liegt zwischen  5-7 Kr. und sollte sich hier finden.

Dienstag ist Feiertag , ein langes Wochenende ab morgen Mittag in Norge.

https://www.investopedia.com/terms/b/bulltrap.asp  

4114 Postings, 1815 Tage franzelsepMan erzählte mir

 
  
    
12.05.22 23:26
hier gibt es etwas zu schnacken.  

903 Postings, 1312 Tage MyOwnBossFjord, ja du hast recht, der Vestland

 
  
    
17.05.22 22:32
ist schon ein Fuchs mit mindestens 3 Accounts allein auf dieeser Seite (deinen inklusive).
Ich frage mich nur ob Alleinunterhaltung, bei diesem Thema sinnnvoll ist?  

2188 Postings, 1656 Tage FjordHeröya

 
  
    
18.05.22 20:39
wo sind hier 500MW, du Clown..

 
Angehängte Grafik:
nel.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
nel.jpg

15 Postings, 64 Tage Lukanus77Hallo

 
  
    
19.05.22 09:18
Fjord möchte erst Mal sagen daß ich sehr gerne alles gelesen habe wo du noch positiv von Nel schreibtest und auch heute lese ich wenn du was hier schreibst auch wenn es negativ ist.
Habe Mal eine Frage wie Alt ist das Bild und bist du dir sicher das da keine 500MW steht in Heröya.
Warst du Mal vor Ort  

1550 Postings, 1118 Tage VestlandWenn den bezahlten Puscher nix mehr einfällt,

 
  
    
23.05.22 19:42
zu kritischen Kommentaren kommt der Clown immer mit Unterstellungen zur Doppel-ID raus.

Wenn dies zutreffen würde, währen wir schon lange von der Mod weggesperrt ;-)))
Im Gegensatz zum bezahlten Puscher, der hier im Forum seine Doppel-ID öffentlich zugibt und diese Beiträge in Zusammenarbeit mit der Mod später löschen lässt.

Last euch nicht verarschen  !  
Angehängte Grafik:
capture.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
capture.jpg

1536 Postings, 4279 Tage Schmid41MyOwnBoss

 
  
    
26.05.22 09:49
Ich  finde es gut wenn Leute Kritisch zu Aktien sind.
Kritik gehört dazu deshalb hast du Pro Typ je keinen Erfolg an der Börse das kann man bei Nel gut sehen.

Der Kurs wird nicht deutlich steigen die Firma ist jetzt schon viel zu teuer mit gut 2 Milliarden MK
Da träumen die Leute von 5 oder 10 Euro schau dir mal den Umsatz an von den brutalen Verlusten die jedes Jahr höher werden will ich gar nicht reden. Mit jedem Auftrag bring NEL Geld mit das wird nicht ewig gut gehen.

 

903 Postings, 1312 Tage MyOwnBossSchmid41

 
  
    
2
27.05.22 13:18
Wir können uns in 2023 / 2024 nochmal darüber unterhalten, ob es sinnvol war, in Nel zu investieren,  ich bin long und stocke eher auf, als zu verkaufen.
Was meinen Erfolg betrifft, den du mir absprichst - ich bin mit Nel immer noch im mittleren 2-stelligen Bereich im Plus. Ähnlich sieht es im Durchschnitt für das gesamte Depot aus.
Wenn man so kritisch ist wie einige hier, dann muss man wohl extrem im Minus sein, oder garnicht investiert sein und mit seinen Kommentaren andere dubiose Zwecke verfolgen.

Das erinnert mich an das AMD-Forum, als die Aktie damals noch bei 7 ? kaputtgeredet wurde.
Hätte ich immer auf solche Leute gehört, wäre ich sicher schon tief im Minus, bin auch da prozentual 3-stellig  raus und es hätte bis heute weit mehr sein können.  

1536 Postings, 4279 Tage Schmid41MyOwnBoss

 
  
    
27.05.22 16:23
die Fakten (Zahlen) bei Nel schauen nicht gut aus da braucht man nichts schlecht reden.

Schau dir halt die Zahlen an schau dir die Verluste an und den Ausblick und der ist Düster.
Kurse weit über 2 Euro halte ich nur in einem neuen Hype für machbar als Long Investor bringt dir das aber nichts da der Kurs wieder zurück kommt.  

1536 Postings, 4279 Tage Schmid41Und Fakt ist

 
  
    
27.05.22 16:25
die Aktie ist zu dem was Nel leistet jetzt schon zu teuer deutliche Steigerungen sehe ich gerade nicht.  

2 Postings, 55 Tage Julian797Achja?

 
  
    
1
27.05.22 16:34
Dann lerne mal Schach zu spielen und vorausschauend zu denken ;D  

903 Postings, 1312 Tage MyOwnBossJulian797, das wäre mal ne Idee

 
  
    
2
27.05.22 18:56
Manche nagen sich so an den Zahlen fest, dass sie den Ausblick immer verschwommener sehen.  

1536 Postings, 4279 Tage Schmid41MyOwnBoss

 
  
    
28.05.22 09:46
welcher Ausblick mit mehr Aufträgen noch höhere Verluste aufbauen ???

Und bei großen  Projekten ziehen  andere Firmen an Nel schon lange vorbei ??
Diese Fakten kann man nicht ignorieren.

 

1536 Postings, 4279 Tage Schmid41Die Aktie schaut extrem billig aus

 
  
    
28.05.22 09:49
ist sie aber nicht wenn man die Aktienzahl sieht.
Und es wird so weiter gehen Verluste werden mit neuen KEs ausgeglichen und so finanziert sich Nel.
Solange das sich nicht ändert kann der Kurs nicht deutlich steigen.  

1341 Postings, 722 Tage JB_1220@Schmid41

 
  
    
1
28.05.22 14:42
halte du mal schön deine Short Position, dann wirst du genau so Gewinne einfahren wie bei Lucid! xD
Wir kennen alle deine Meinung!  

1536 Postings, 4279 Tage Schmid41Ich habe keine Short Position

 
  
    
28.05.22 21:14
hier und Long kann man hier auch nicht gehen meine  Meinung.
seit dem Anstieg 2020 schwankt die Aktie Seitwärts das wird so weiter gehen-
Die Zahlen bei NEL nicht gut das Wachstum ein totaler Ausfall keine Ahnung wie Leute meinen es könnte über 10 Euro gehen dann ist die Firma gut 10 Milliarden wert mit dem Umsatz und den Verlusten die sie machen wie soll den das gehen ???  

1536 Postings, 4279 Tage Schmid41und JB

 
  
    
28.05.22 21:18
an dir sieht man halt wer keinen Erfolg an der Börse hat Kauf  weiter NEL in 10 Jahren ist der Kurs immer noch da wo er jetzt vielleicht ist der Laden aber auch schon dicht bei den Verlusten jedes Jahr.

Aber Zahlen lesen und Fakten akzeptieren da tun sich Leute wie du schwer.
Aber da kann man nichts Manipulieren die Firma ist doch jetzt schon reif für die Sanierung und hält sich nur noch mit KEs über Wasser.  

1341 Postings, 722 Tage JB_1220dann erschließt es sich mir nicht

 
  
    
28.05.22 21:29
warum du hier so wahnsinnig aktiv gegen diesen Titel hetzt. Vielleicht wirst ja auch als Schreiberling bezahlt!

Wer hier nicht investiert ist egal ob short oder long schreibt hier auch nicht. Vielleicht ist  das hier auch einfach nur ein Hobby, aber das weißt nur du allein. Nicht war? xD  

66 Postings, 481 Tage Hoplit11oder

 
  
    
29.05.22 02:01
man schreibt, weil man über ein (erneutes) Invest nachdenkt, aber einfach gerne keine Katze im Sack haben möchte...

geht um Solar und Wind, aber eventuell geht es NEL ja mit diesen Problemen ähnlich...!?
Erneuerbare Energie ist angesichts des Abschieds von russischen Lieferungen gefragter denn je. Die Politik plant, den Ausbau massiv zu beschleunigen. Ein ideales Umfeld für die Anlagenhersteller also ? doch die stehen bemerkenswert schlecht da.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
412 | 413 | 414 | 414  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben