netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 2217
neuester Beitrag: 04.12.21 19:23
eröffnet am: 29.09.17 07:27 von: christophereb. Anzahl Beiträge: 55416
neuester Beitrag: 04.12.21 19:23 von: PapaSchlump. Leser gesamt: 6120583
davon Heute: 1328
bewertet mit 57 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2215 | 2216 | 2217 | 2217  Weiter  

3754 Postings, 4448 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

 
  
    
57
17.11.16 23:32
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2215 | 2216 | 2217 | 2217  Weiter  
55390 Postings ausgeblendet.

1065 Postings, 1512 Tage DrNasensprayNoch

 
  
    
01.12.21 22:15
Immer wird hier getextet? :D hahaaha oh man, seit Monaten.. Und immernoch nc.. XD  

1694 Postings, 1469 Tage PapaSchlumpf41Noch

 
  
    
01.12.21 22:29
Immer gibt es keinen Finanzreport 2020 und keinen Handel?  :D hahaaha oh man, seit Monaten.. Und immernoch nc.. XD  

2703 Postings, 951 Tage DreckscherLöffelBedeutet

 
  
    
02.12.21 06:29
im  umkehrschluss das hier erst Ende ist, wenn der Report da ist. Aber darüber wird dann sicher auch gehatet. Wir befinden uns in einem gefährlichen Teufelskreis. Mods bitte handeln und dem kriminellen Forum ein Ende bereiten.  

1065 Postings, 1512 Tage DrNasensprayHoffe euch

 
  
    
02.12.21 07:53
Nimmt die booster Impfung Schlumpfi, dann war es doch eine super Idee mit den 4 oder 6 monatige auffrische Impfungen :-) wird dann ggfs bisschen ruhiger hier, man merkt es ganz stark wie ihr seid. Eine aktie mit 6 monatigen th und trotzdem wird jeden Tag hier geschrieben. Euer Leben muss ja wirklich langweilig sein :-)  

192 Postings, 1382 Tage ReiPruOpa Schlump.: 55376

 
  
    
1
02.12.21 10:34
Du must ja immer noch großes Vertrauen in die Firma haben, genau wie deine Kollegen. Sonst wärst du (ihr) ja schon lange, lange weg!!??
Merkst du nicht, dass hier irgendetwas nicht stimmt?  Immer noch große Hoffnung , dass deine Aktien nicht verloren sind?? Kann ja wohl anders gar nicht sein!!°!  

1694 Postings, 1469 Tage PapaSchlumpf41Ich habe großes Vertrauen in die BCSC,

 
  
    
02.12.21 19:05
die CSE und zu guter Letzt die CRA (für alle unwissenden die Canada Revenue Agency).

Verfolge das hier weiter bis die Posse in 26 Akten rund um NetCents zu Ende geht.
Besser als jedes Burgtheater.  

2979 Postings, 1460 Tage donnanovaStimmt PappaSchlump

 
  
    
1
02.12.21 21:14
bis zum bitteren Ende, das habe ich angekündigt und halte mein Wort.

Die Mühlen der CSE mahlen langsam, ganz egal wie einfach das Rugpull Scam erkennbar war.

Glas halb voll / halb leer  diese Theorien, bei NC  gabs kein GLas, das hat der CEO geklaut.

Es gab nie irgendetwas es war ALles erstunken und erlogen. Die Partnerschaften, Alles rund um den NC COIN  , die Transaktionsvolumina, Die Kreditkarte, Die NC Exchange,  einfach Alles.

Es waren Falschmeldungen für den Abverkauf von wertlosen Papierchen. So siehts aus auch wenn die frustrierten  NC Anhänger das immer noch nicht wahr haben wollen.
SIe hoffen dass da noch was kommt, von einem Strohalm zum nächsten hangelnd, aber es kommt nichts mehr.

Der Drops ist gelutscht. Aus die Maus. Ende Gelände. Nach Strich und Faden verarscht und ausgenommen wie  die Weihnachtsgänse.

 

2979 Postings, 1460 Tage donnanovaAktienpower Du kannst weiterhin froh bleiben

 
  
    
02.12.21 21:17
denn NC  wird nicht gehandelt. Nicht jetzt noch irgendwann.

Wegen ignoranten Longtrolls wie dir haben hier Viele Haus und Hof verspielt.

Ihr steht auf einer Stufe mit den kriminellen Initiatoren die euch in das Pyramidensystem eingespannt haben

 

536 Postings, 1444 Tage LittleZockerBoyLöschung

 
  
    
02.12.21 22:39

Moderation
Zeitpunkt: 03.12.21 12:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

2703 Postings, 951 Tage DreckscherLöffelIch kenne

 
  
    
02.12.21 22:47
noch jemanden der in diversen Foren gesperrt wurde wegen Marktmanipulation und sogar in Kanada komplett gesperrt ist. Ging schneller als bei Netcents, da da genug Beweise da waren. Donna kannst du aufklären?  

2979 Postings, 1460 Tage donnanovaich habe schon aufgeklärt Dreckscher

 
  
    
02.12.21 23:20
Alle meine Aussagen waren wahr und ich habe nie Marktmanipulation betrieben.
In Canada kann ich natürlich noch schreiben.

schau hier: https://ceo.ca/nc

Am Schluß hat die Wahrheit und der Verstand gesiegt und Netcents ist Geschichte.  

2979 Postings, 1460 Tage donnanovaApp down?

 
  
    
1
02.12.21 23:31
https://www.reddit.com/r/NetCents/comments/r7ifl4/app_down/

lustiger subreddit, die Amis wussten direkt nach Handelsaussetzung was Sache ist.  

3 Postings, 2 Tage YxcvbnLöschung

 
  
    
03.12.21 11:19

Moderation
Zeitpunkt: 03.12.21 14:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Werbe-ID

 

 

21255 Postings, 6687 Tage harry74nrwHat da jemand bei den Gebühren gehandelt?

 
  
    
03.12.21 17:53
Mein Beleid

Wenn das auch nur Fake Abzocke war würde ich als Geschäditer in Kanada die Staatsanwaltschaft einschalten!  

4229 Postings, 2468 Tage PanellOhne etwas zu beschönigen

 
  
    
03.12.21 21:08

aber es ist schon mehr als perfide, wenn man sich so manche Schreibereinen von @ harry, donna, herrscher und Co. hier durchliest.

Keine Frage das Netcents mit seinem CEO eine einzige Enttäuschung ist durch die vielen Widrigkeiten mal als Oberbegriff, zumal der CEO für Netcents reklamiert, dass die Firma zu den TOP 3 in der Kryptobranche zählt ( wohl nach seiner verschobenen Wahrnehmung, wie auch sonst Vieles ).

Aber.....

wenn ich hier seit langer Zeit lese, wie u.a. von den o.g. Schreibern, Netcents als TOD ausgeschrieben wird, drückt es immer wieder deren Disqualifizierung sachlicher Darstellungen bestimmter Sachverhalte aus. Es gibt für die nur schwarz. Nicht mal im Ansatz eine leichte Grautönung, über die sich spekulieren ließe, weil man es schlichtweg nicht weiß.

Um das mal in einen durchaus menschlichen Vergleich darzustellen, der absolut passt, wäre es so, als wenn ein Patient auf der Intensivstation liegt und absolut handlungsunfähig ist infolge einer Erkrankung,- selbst wenn er an einer Herz-Lungenmaschine hängt, ist dieser Patient NICHT tod, solange man die Maschinen nicht abstellt und ein Arzt den faktischen Tod feststellt und testiert.

Und bei sachlicher Sichtweise aktuell, hängt NETCENTS nicht mal an einer "Herz-Lungenmaschine", sondern atmet noch selbstständig, weil man dort wohl noch arbeitet und Netcents öffentlich auftritt und sich darstellt. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

Die aktuelle, lange Handelssausetzung und vor allem die Begründung, ist ein weiterer Schlag ins Gesicht der Aktionäre, dass es ein Unternehmen nicht auf die Reihe bekommt, ihre Zahlen weit über 1 Jahr zur Pflichtvorlage aufzuarbeiten. Absolut keine Frage des NO-Go.

Aber ein Unternehmen ständig als tot zu bezeichnen, obwohl es das faktisch nicht ist, rückt diese Unsachlichkeit der benannten Personen immer wieder in den Vordergrund. Die Hoffnung stirbt zuletzt !! Und die kann man bei Netcents nicht gänzlich ausschließen,- zumindest zu diesem Zeitpunkt den Tod seit Monaten ausrufen. Zu einer Beerdigung gehören nun mal faktisch Tote. Bis es keine Toten gibt, findet auch keine Beerdigung statt. Das ist doch logisch !? Sollte es zumindest für Menschen mit einem klaren Menschenverstand sein, es sei denn, man verfolgt gewisse, böse Ansichten schon in der Grund-Intention.

Ich beschönige nichts bei Netcents und besonders nicht bei dem CEO, der sich ja für mich per se als " Psyc..." dargestellt hat in den diversen Mails.

Aber die Basher hier sollten doch bitte auch endlich mal die Sachlichkeits-Regel zu diesem Punkt beachten, dass Jemand erst tot ist, wenn er faktisch für tot erklärt wurde !


Ich habe zum Glück schon enige Menschen gesehen auf den Intensivstationen, die man fast aufgegeben hatte, die dann doch noch die Kurve bekommen haben, so wie ein aktueller "Fall" eines Bekannten mit COVID-19 auf der Intensiv, mit einem Chance / Riskoverhältnis von 10% zu 90%. Er konnte gestern von der Intensiv auf die normale Station verlegt werden.


Auch das veranlasst mich diesen Beitrag hier zu verfassen. Tot ist erst was, wenn es faktisch tot ist .


Aber ich befürchte, dass man selbst mit diesem Vergleich nicht ansatzweise bei den Bashern durchdringt, wenn ich mir teilweise die Einstellung zur Impfung hier durchlese von gewissen Schreibern aus dieser Kante.

 

2979 Postings, 1460 Tage donnanovaWarum willst Du "zu den Bashern durchdringen"

 
  
    
03.12.21 22:07
Panell?

Wie glaubst Du geht es hier weiter?
NC reicht die Geschäftsberichte nach?   Mit den ganzen Insider Verkäufen auf SEDI aus 2017 u. 2018 ??
Und dann geht der Handel weiter?

L
O
L

 

1150 Postings, 445 Tage inocenciocWas für ein Vergleich

 
  
    
04.12.21 02:55
Ohne Worte, ehrlich. Wie kann man denn nun jemanden der auf einer ITS um sein Leben kämpft mit Netcents auch nur im Ansatz vergleichen? Selten so einen Unsinn gelesen.

Netcents ist für mich kein Patient auf einer ITS. Netcents liegt nicht im Koma auf einer ITS, Netcents liegt nicht als Patient handlungsunfähig somnolent im Bettchen und  Netcents wird  auch nicht invasiv beatmet meines Wissens nach.

Ich meine hier und im Nachbarthread sowie den diversen Gruppen regelmäßig zu lesen, wie aktiv Netcents und seine Vertreter unterwegs sind, siehe Exchange, Kongresse, Veranstaltungen, Marketing usw. Das machen ITS- Patienten in der Regel nicht.

Ob Angehörige im Krankenhaus wirklich immer alles Erfahren? Wahrscheinlich schon.

Fakt ist. Keine Reports, keine Handelsaufnahme.

https://thecse.com/en/support/listed-companies/policies

Und solange der angeblich geschasste Cherry noch Contact auf Sédar ist?

https://www.sedar.com/...g=EN&issuerType=03&issuerNo=00037702

Frohe Ostern!  

2979 Postings, 1460 Tage donnanovaPanell ,

 
  
    
04.12.21 09:29
deine ellenlangen Texte bringen keinen Mehrwert. Wir haben Alle verstanden wie frustriert Du bist.
Das von dir gewählte Beispiel ist sowas von unpassend und ein Affront gegen Alle Patienten schwerer Krankheiten.

Meiner Meinung nach ist  der Glaube an Netcents ähnlich einer Krankheit. Häufig auftretende Symptome sind:

Realitätsverdrehung,  Jubelblasensyndrom, Rudelhetzen, Faktenresistenz  und in schweren Verläufen ( siehe deine Hetzer-und Nachkäuferkollegen) hirntot.

Aber wirklich warum teilst Du immer noch Moore Aussagen und lässt dich vor den Karren spannen?

Teile doch lieber deine Moore Korrespondenz, wenn Du ihn schon als Psycho..  hier darstellst solltest Du das auch belegen und begründen können.



 

10230 Postings, 3802 Tage herrscher2Panell

 
  
    
04.12.21 09:33

Was für ein windschiefer bullshit!!

Panell: Sie sind ein besonders prononcierter Vertreter einer ausgeprägten Form realistischen Unsinns!!


.. und das nutzen Ganoven wie MOORE/LOWTHER & gang! Lernen sie canpennystocks!


Imho  

21255 Postings, 6687 Tage harry74nrwNC war ist und bleibt eine Fake AG

 
  
    
1
04.12.21 09:58
das Gegenteil konnte niemand bis heute beweisen.


Sehr armselig hier noch den kriminellen CEO entlasten zu wollen.

Krankheiten gibt es vieleund eine verdrehte Wahrnehmung der Realität ist eine davon.

Gute Besserung und auf 2022 das Ende dieser Fake AG.

 

2979 Postings, 1460 Tage donnanovaTeletubbies versuchen zu verstehen, warum

 
  
    
04.12.21 14:53
tweeted Clayton M. weiterhin?
Gibt es wieder Anti SCAM  Tips?

Vielleicht mach es ihm Spaß seine Opfer zu verhöhnen?  

Oh Mann, was da geschluckt werden musste, 4 Jahre Lang Versprechungen, die nie eintrafen.

Und immer schön im Hinterkopf, die bösen Basher haben von Anfang an Klar gesehen und benannt was hier abgeht.  

 

4922 Postings, 1270 Tage PhönixxNC kann noch nicht tot sein

 
  
    
04.12.21 16:59
... solange die hiesigen Protagonisten immer noch darauf einprügeln.

Qed
 

4922 Postings, 1270 Tage PhönixxAnsonsten

 
  
    
04.12.21 17:00
.. wäre es ja Perversion. Und das möchte ich den Stammgästen hier nicht attestieren...  

2979 Postings, 1460 Tage donnanovaClayton M. zu seinen AKtionären:

 
  
    
04.12.21 17:37
"dazu auch mit, wie stark NC bereits sei und es wäre oder wird was auch immer bald da sein."

Brilliant!  

Kommunikation auf höchstem Niveau!  

Wer spricht denn von tot sein?  Cheffe kommuniziert doch fleißig, frag mal bei den Brieffreunden nach.  

1694 Postings, 1469 Tage PapaSchlumpf41Nur was sind solche aussagen von CM

 
  
    
04.12.21 19:23
Wert? Der hat schon so viel erzählt und nichts davon ist ein getroffen.
Im Mai hat er was von 2 Wochen gefaselt dann ist der Halt vorbei. Pustekuchen.

Der hält die Aktionäre bei Laune bzw. bei der Stange.
Denn so lange die noch Hoffnung haben wird da keiner aktiv gegen ihn.
Bzw. lässt die Wut mit jedem Monat nach und irgendwann ist es ihnen egal.
Dann hat er gewonnen.

Das ist ein Szenario das ich vor Augen habe. Mal sehen ob es so kommt.

Denn was um alles in der Welt hindert ihn untestierte Zahlen zu präsentieren?
Er könnte doch den Revenue von jedem Quartal per News publizieren.
Ist ja nicht verboten.
Oder ist ihnen der Revenue nicht bekannt???  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2215 | 2216 | 2217 | 2217  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben