UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Europcar - IPO mit Fehlzündung

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 03.09.21 00:14
eröffnet am: 29.06.15 12:20 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 280
neuester Beitrag: 03.09.21 00:14 von: Reecco Leser gesamt: 55091
davon Heute: 108
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

21259 Postings, 4180 Tage Balu4uEuropcar - IPO mit Fehlzündung

 
  
    
1
29.06.15 12:20
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
254 Postings ausgeblendet.

152 Postings, 941 Tage Pilly TraderSo ein Mist!

 
  
    
29.07.21 12:27
Ich brauche min.0,8?/Aktie !
Jetzt könnte ruhig die Reddit Horde zuschlagen,denn ca.65% von Europcar halten Hedgefonds ;-)
 

560 Postings, 5668 Tage sulleyecht kacke burschen

 
  
    
29.07.21 14:22
ich wollte mehr als nur 6 cent gewinn pro aktie machen
-----------
Nur private Meinungen hier. Keine Handelsempfehlungen

560 Postings, 5668 Tage sulleyimemrhin kann ich mir jetzt fürs wochenende einen

 
  
    
29.07.21 14:24
billigflug nach ibiza kaufen
-----------
Nur private Meinungen hier. Keine Handelsempfehlungen

6731 Postings, 1929 Tage ReeccoEinigung mit Hedgefonds

 
  
    
29.07.21 14:44
Die restlichen Anleger sollten noch etwas warten mit den verkauf. Mpm.  

6731 Postings, 1929 Tage Reecco..

 
  
    
29.07.21 14:52

6731 Postings, 1929 Tage ReeccoVW und Hedgefonds

 
  
    
29.07.21 18:12
machen hier gemeinsame Sache und jetzt überlegt Mal kurz wer hier über den Tisch gezogen werden soll. Wieviel war nochmal das was VW die nächsten Jahre in die E-Mobilität investieren wollte. Hört auf euer Gefühl und lasst euch nicht von Meinungen oder News beeinflussen/verunsichern oder rausdrängen und bildet euch selbst eine Meinung. Bis Jahresende ist noch bisschen Zeit.  

152 Postings, 941 Tage Pilly Trader@Reecco

 
  
    
29.07.21 18:43
Kommt drauf an,was VW mit Europcar vorhat.
Als Tochter an der Börse lassen oder "zerschlagen"und in VW eingliedern.
Ich bleib erstmal investiert,kommt Zeit,kommt Rat.  

6731 Postings, 1929 Tage ReeccoBeides wichtig

 
  
    
29.07.21 20:25
und richtig :-) Bentley verkauft (als Mobilitätsdienstleister mmn. ungeeignet) und wer will kann später an den EC Standorten weiter als Fachkraft in der Automobilindustrie beschäftigt werden. Das gefällt bestimmt nicht jedem ist aber mit D. Betriebsrat vereinbar.  

6731 Postings, 1929 Tage ReeccoHeute mit News

 
  
    
29.07.21 21:09

6731 Postings, 1929 Tage Reecco..

 
  
    
29.07.21 21:19
H.Diess erinnert mich n bisschen an den Mr. Burns von den Simpsons :-)
Quelle: https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/vw-europcar-bilanz-1.5367344  

3872 Postings, 3475 Tage 51MioLocker bleiben

 
  
    
31.07.21 08:39
Bleibe drin, bis zum bitteren Ende. Der Drop ist nicht gelutscht.  

6731 Postings, 1929 Tage Reecco@51Mio

 
  
    
01.08.21 16:02

69 Postings, 3466 Tage Biker2010Hodl!!

 
  
    
02.08.21 13:39
Bleibe auch drin. Wer weiß, was da noch passsiert!  

3872 Postings, 3475 Tage 51MioFast 40% Freefloat

 
  
    
1
02.08.21 14:47
Wenn ich es richtig sehe. Wenn die Fonds verkaufen, sind nur 60% erreicht.

https://investors.europcar-group.com/...olders/shareholding-structure

Will nicht vom Euro träumen, aber in die Richtung sollte es gehen. Habe Sitzfleisch, für den Dieselskandal und wie sie mit Kunden in Deutschland vs. USA umgegangen sind will ich etwas Geld zurück von VW.  

69 Postings, 3466 Tage Biker2010@51 Mio

 
  
    
03.08.21 09:21
Die Idee hatte ich auch bei der HODL Strategie.
Die Grafik aus dem Investor Relations ist auch hilfreich, aber schau mal auf das Datum.. das ist der 26 Feb 2021.
Ich würde davon ausgehen, dass man zwischenzeitlich Teile auf dem freien Markt zugekauft hat in kleineren Tranchen.
Evtl. gibts noch eine andere Quelle mit der Verteilung?! Es war ja von 67% vorhanden.  

7412 Postings, 5492 Tage VermeerZahlen vom Februar sind auch insofern veraltet

 
  
    
03.08.21 12:03

3872 Postings, 3475 Tage 51MioAnteile

 
  
    
04.08.21 12:57
Es sind 67% in VW Hand, weit weg von 90%.

Ich glaub hier kann man mit ruhiger Hand noch was gewinnen.

https://www.google.com/amp/s/m.faz.net/aktuell/...n-17460267.amp.html  

3872 Postings, 3475 Tage 51MioStille

 
  
    
12.08.21 15:29
Wann meldet VW Vollzug bei den 67%?

Wann kommt der Rest?

Bin unkäuflich, aber in dem Falle darf VW gerne die Offerte erhöhen.  

7412 Postings, 5492 Tage Vermeergenau

 
  
    
12.08.21 17:10
"Wenn es von jemandem heißt, er sei unbestechlich, frage ich mich immer, ob man ihm eigentlich genug geboten hat."  

6731 Postings, 1929 Tage Reecco50 Cent

 
  
    
24.08.21 12:25
Hoffentlich bleiben möglichst viele stark und das Aufkaufen wird bald richtig teuer.  

761 Postings, 4011 Tage Renditeschupo?????????????????

 
  
    
24.08.21 19:23
du bekommst 0,50Cent und dann war es  dann. Amateur oder wie?  

761 Postings, 4011 Tage Renditeschupomit

 
  
    
24.08.21 19:25
sehr viel Glück 0,52 aber dann ist Empty  

6731 Postings, 1929 Tage ReeccoEcht..? Nein...! Ohhhh....!!

 
  
    
24.08.21 22:36

560 Postings, 5668 Tage sulleyFuxk

 
  
    
25.08.21 18:49
Habe für 0,498 verkauft und ddd Kurs ist jetzt bei 0,5002. wenn der Kurs wieder auf 0,49 dropt kauf ich dicke ein
-----------
Nur private Meinungen hier. Keine Handelsempfehlungen

6731 Postings, 1929 Tage ReeccoVW mit Europcar

 
  
    
03.09.21 00:14
Quelle: https://ecomento.de/2021/09/01/...e-leasing-und-verkauf-ab-ende-2021/

Volkswagen bietet ab sofort in Deutschland Autos auch im Abo ab. Kunden können zunächst monatlich die Elektroautos ID.3 und ID.4 abonnieren, die Preise beginnen bei 499 Euro. ?Damit erreichen wir einen wichtigen Meilenstein beim Geschäftsmodell 2.0 und treiben mit unserer Strategie Acelerate den Wandel vom reinen Fahrzeughersteller zum Mobilitätsanbieter weiter schnell und konsequent voran?, sagt Vertriebsvorstand Klaus Zellmer.

Nix wird verkauft und Europcar bleibt mMn als eigene Marke im Konzern.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben