UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 5390
neuester Beitrag: 03.08.21 02:39
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 134749
neuester Beitrag: 03.08.21 02:39 von: Zanoni1 Leser gesamt: 17185449
davon Heute: 3211
bewertet mit 104 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5388 | 5389 | 5390 | 5390  Weiter  

20752 Postings, 6463 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage

 
  
    
104
04.11.12 14:16

Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5388 | 5389 | 5390 | 5390  Weiter  
134723 Postings ausgeblendet.

20380 Postings, 5495 Tage Malko07#134721: Ich berichtete hier schon

 
  
    
02.08.21 17:14
vor einiger Zeit über die unterschiedlichen Wege von BionTech und Moderna. Auch bei Moderna hat die EU eine große Option für 2022. Der neue Moderna-Impfstoff, sollte er gelingen, kommt erst im Frühjahr auf den Markt. Und was machen wir jetzt im Winter?  

20380 Postings, 5495 Tage Malko07#134724: Sind dir nicht die

 
  
    
2
02.08.21 17:16
Unterschiede bei der Delta-Variante zwischen mRNA und Vektor bekannt? Soll man jetzt den Vektorkunden sagen, Pech gehabt, A.L. hat was gegen Pfizer?  

6909 Postings, 5165 Tage relaxed#134726

 
  
    
2
02.08.21 17:26
Der Unterschied zwischen mRNA und Vektor ist: mRNA geht aufs Herz, Vektor aufs Hirn.
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

68749 Postings, 6298 Tage Anti Lemming"Was machen wir jetzt im Winter?"

 
  
    
02.08.21 17:29
Wir verimpfen erst mal alles, was wir vorrätig haben. Wegen der vielen Impfverweigerer reicht das dann bis zum nächsten Sommer - gerade rechtzeitig für den dann verfügbaren veränderten Moderna-Impfstoff.  

68749 Postings, 6298 Tage Anti Lemming# 727

 
  
    
02.08.21 17:29
Hast du das im Urin oder aus einer Fachzeitschrift?  

6909 Postings, 5165 Tage relaxed#729

 
  
    
2
02.08.21 17:37
Ausprobiert, nennt sich Kreuzimpfung. Wobei der Hirnschaden schon vorher durch das Lesen von Forenbeiträgen eingetreten sein kann.
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

4905 Postings, 6413 Tage sue.viWenn die Gesamthäufigkeit ..niedrig ist..

 
  
    
02.08.21 17:52

Wenn die Gesamthäufigkeit von COVID-19 bei den Teilnehmern der Phase-3-Studie niedrig ist,
könnte es für diese Studie schwierig sein, Unterschiede in den Infektionsraten zwischen den Teilnehmern der Studie, die Placebo erhalten, und den Teilnehmern der Studie, die mRNA-1273 erhalten, nachzuweisen.

If the overall incidence of COVID-19 in the Phase 3 study participants is low, it may be difficult for this study to demonstrate differences in infection rates between participants in the study who receive placebo and participants in the study who receive mRNA-1273.

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1682852/.../mrna-20200630.htm  

68749 Postings, 6298 Tage Anti LemmingMillionen Menschen im neuen China-Lockdown

 
  
    
02.08.21 17:58
https://www.zerohedge.com/covid-19/...tles-worst-covid-outbreak-wuhan

Millions Locked Down As China Battles Worst COVID Outbreak Since Wuhan  

4905 Postings, 6413 Tage sue.vi....

 
  
    
02.08.21 18:08
Vor der Phase-3-Studie für mRNA-1273 und der eines anderen Unternehmens gab es noch nie eine Phase-3-Studie, in der mRNA der primäre Wirkstoff war,.................

Unsere mRNA-Prüfmedikamente, die in den frühen Phasen der Entwicklung vielversprechend erscheinen, können aus vielen Gründen nicht vorankommen, sich in der Klinik verzögern, klinisch
zurückgehalten werden oder nicht auf den Markt kommen, unter anderem:
.................................................................­..................
Die Ergebnisse klinischer Studien können zeigen, dass potenzielle mRNA-Arzneimittel weniger wirksam sind als erwartet (z. B. könnte eine klinische Studie einen oder mehrere Endpunkte verfehlen) oder unannehmbare Nebenwirkungen oder Toxizitäten aufweisen;

Unerwünschte Wirkungen in einem unserer klinischen Programme oder unerwünschte Wirkungen im Zusammenhang mit unserer mRNA oder unseren Lipid-Nanopartikeln (LNPs) können zu Verzögerungen oder zur Einstellung eines oder mehrerer unserer Programme führen;
.................................................................­....................
S.69https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1682852/.../mrna-20200630.htm
 

68749 Postings, 6298 Tage Anti Lemming# 733

 
  
    
02.08.21 18:39
Magst du auch heischen,
so erschließt sich mir doch
die Sensation
nicht.  

4104 Postings, 2508 Tage ibriPflegeheime in Bayern,

 
  
    
1
02.08.21 18:52
vorsicht, beim weiterlesen kriegt mancheiner `nen gscheiten Hirnschaden...aber eigentlich dank den Hirnvenenthrombosen ...

also nochmal:
"Pflegeheime in Bayern haben viele freie Plätze wegen Corona"

Insbesondere in den Einrichtungen, die von einem Ausbruchsgeschehen schlimm betroffen waren, verzeichnet der Awo-Landesverband Bayern große Leerstände.
"Im Durchschnitt ist jeder zehnte Platz nicht belegt. Das AWO-Pflegeheimen Augsburg:  16 Todesfälle in den vergangenen  drei Wochen in zwei Abteilungen, alle vollständig durchgeimpft.

oder
In 10.578 Verdachtsfällen traten nach einer Impfung schwerwiegende, unerwünschte Reaktionen auf. 1028 Menschen starben. Die genaue Todesursache ist (un)klar.
https://www.berliner-zeitung.de/news/...fung-in-deutschland-li.172421








 

5292 Postings, 4265 Tage SufdlDummköpfe

 
  
    
2
02.08.21 18:54
Seid ihr allesamt!  

4905 Postings, 6413 Tage sue.vi18:39

 
  
    
02.08.21 19:02
Ja., kein Wunder !
es sind ausschl. nac
kte  Tatsachen  .  

4905 Postings, 6413 Tage sue.viMore Covid Mysteries

 
  
    
1
02.08.21 19:07
July 30, 2021

More Covid Mysteries    Mehr Covid Geheimnisse
Es gibt noch vieles darüber zu lernen, wie sich das Virus verbreitet.

"  Die Amerikaner sollten jedoch nicht davon ausgehen, dass Delta zu einem monatelangen Anstieg der Fallzahlen führen wird. Sie sollten auch nicht davon ausgehen, dass ein plötzlicher Rückgang, falls er in diesem Sommer einsetzt, in eine saubere Erzählung passt, die den Umschwung auf zunehmende Impfungen und das Tragen von Masken zurückführt."

https://www.nytimes.com/2021/07/30/briefing/...s-delta-mysteries.html
 

10892 Postings, 3499 Tage Zanoni1Sicher mal ausgenommen von Dir, liebe Suffi ...

 
  
    
02.08.21 19:49

10892 Postings, 3499 Tage Zanoni1#737 Pfui, Meldung ist raus

 
  
    
02.08.21 19:54
...wegen der Möglichkeit erotischen Inhalts.
Auch Tatsachen - natürlich auch solche, die es gerne wären - haben sich hier brav an die üblichen Bekleidungsregeln zu halten.

 

10553 Postings, 1438 Tage Shlomo Silbersteinwas man gekauft hat, muss auch verimpft werden

 
  
    
5
02.08.21 20:15
Es gibt mehr haustiere in Deutschland als Deutsche. Kann man das Zeug nicht in Hund & Katz verklappen?

Irgendwo las ich mal, dass Haustiere auch Corona bekommen können. Ich bin auch absolut überzeugt davon, dass unser Kater Long Corvid hat, so lange wie der schläft und wie träge der sich bewegt.  

15530 Postings, 3084 Tage NikeJoeWoher kommen die Varianten?

 
  
    
02.08.21 20:43
Hier ein interessanter Beitrag eines Experten (natürlich an den besten Experten weltweit  Mr. Lauterbach kommt er nicht heran).
https://youtu.be/j7xsOsrDmPQ
Wie Prof Shane Crotty erklärt, erkennt das Immunsystem jedes Menschen andere Teile des Virus. Gelingt es den Viren bei einem Menschen bestimmten dominanten Abwehrmöglichkeiten auszuweichen, so stößt es beim nächsten aber auf eine unterschiedliche und möglicherweise gegen die neue Variante besonders wirkungsvolle Abwehr. Immunflucht wird dadurch wesentlich erschwert.

Das ist aber leider bei diesen Impfstoffen nicht der Fall, da eben nur ein ganz kleiner Teil des Virus dem Immunsystem präsentiert wird. Konnten Mutationen bei der Vervielfältigung in einem Menschen dessen Abwehr ausweichen, so ist die Chance bei anderen Geimpften geringer, dass der veränderte Virenstamm auf eine unterschiedliche Immunabwehr triff, stehen doch weniger Merkmale zu Erkennung zur Verfügung als bei Immunität nach Infektion.

Politiker und deren Experten erklären jedoch, dass Geimpfte die Varianten verursachen. Anscheinend geht es nur mehr um Politik, nicht mehr um Wissenschaft.

Lauterbach hatte ja auch während der EM behauptet, dass in Ungarn bald extrem viele C-Tote zu beklagen sein werden und er hatte Orban deswegen angegriffen (seine typische Überheblichkeit!). Wieder einmal lag er komplett daneben, siehe Chart unten.

 
Angehängte Grafik:
20210802-....gif (verkleinert auf 55%) vergrößern
20210802-....gif

4104 Postings, 2508 Tage ibriAugen zu und durch

 
  
    
02.08.21 20:54
In immer mehr Ländern zeigt sich, dass vor allem die zweifach Geimpften infiziert werden, eine hohe Viruslast haben und dadurch das Virus weitergeben. Auch bei den Hospitalisierungen und Todesfällen sind Geimpfte immer mehr betroffen. Eine neue Studie aus Israel zeigt eine offenbar rasch abnehmende Wirksamkeit des Gentechnik Präparats von Pfizer.

Die Studie ist am 27. Juli 2021 als Preprint in medRxiv veröffentlicht worden. Ungefähr 936.000 vollständig Covid-mRNA-geimpfte Personen in Israel nahmen an der Studie teil. Die für den Einfluss von Vorerkrankungen adjustierte Studie zum Rückgang der Wirksamkeit der Impfungen, zeigt für ?Personen, die im Januar 2021 geimpft wurden, hatten ein 2,26-fach erhöhtes Risiko für eine Durchbruchsinfektion im Vergleich zu Personen, die im April 2021 geimpft wurden.?

Und die Nebenwirkungen
...
https://tkp.at/2021/08/02/...-wirksamkeit-des-pfizer-mrna-praeparats/

 

15530 Postings, 3084 Tage NikeJoeNoch ein interessanter Chart

 
  
    
2
02.08.21 21:19
https://clubtroppo.com.au/2021/07/28/do-lockdowns-work-in-europe/
Frijters (https://www.lse.ac.uk/social-policy/people/...rofessor-paul-frijters) hat sich die in Oxford gesammelten Daten zunutze gemacht und für den Zeitraum von März 2020 bis zum 26. Juli 2021 die Anzahl der Todesfälle für drei Arten von Europäischen Ländern unterschieden:

?Lockdown-Countries?: Länder, in denen massive Restriktionen in Kraft waren, in denen für mindestens 60 Tage im Beobachtungszeitraum einen Lockdown in Kraft war. Das sind für Frijters Länder, die auf dem Stringency Index einen Wert von 70 und mehr erreichen ? rund 92% der europäischen Länder fallen in diese Gruppe.

?Minimalist Countries?: Länder, in denen zu keinem Zeitpunkt erhebliche Restriktionen eingeführt wurden, die auf dem Stringency Index zu keinem Zeitpunkt einen Wert erreichen, der über 40 liegt. Die entsprechenden Länder kann man an einer Hand abzählen. Es handelt sich dabei um Weißrussland und Estland.

?Pragmatic Countries?: Länder, die zwischen den beiden Extremgruppen-Ländern platziert sind. Länder, die Restriktionen, aber keinen langen Lockdown in Kraft hatten, alle skandinavischen Länder, die Schweiz, Bulgarien, Serbien, Lettland fallen in diese Gruppe.

Wie haben diese unterschiedlichen Gruppen bezüglich Todeszahlen abgeschnitten?
Unsere Politiker würden das als rechtsradikale Wissenschaft bezeichnen und daran denken solche Überlegungen zu verbieten.

Man kann jetzt natürlich wieder Einwände vorbringen, klar, die Welt ist komplex! Aber einfach einmal nur qualitativ betrachtet fällt etwas auf: Die Hardcore Lockdown-Länder schneiden nicht besonders gut ab (oder?).
Ich bin überzeugt, dass unsere Politiker bereits am Herbst Lockdown basteln...  
Angehängte Grafik:
20210802-....gif (verkleinert auf 61%) vergrößern
20210802-....gif

15530 Postings, 3084 Tage NikeJoeNoch eine Frage zum Chart oben

 
  
    
1
02.08.21 21:24
Wie kann man erklären, dass hohe Fallzahlen auch im Sommer 2021 berichtet werden (vergleiche den Sommer 2020!)?

Entweder sie sind das Ergebnis von langen Lockdowns (die schwächen generell das Immunsystem), von intensivem Testen und ebenso intensivem Berichten von False-Positives. Oder sie sind das Ergebnis von Impfung, was bedeuten würde, dass die Impfkampagne die Fallzahlen nicht reduziert, sondern im Gegenteil erst geschaffen hat.

Wie dem auch sei, die Abbildung zeigt, dass mit mehr Restriktionen tendenziell mehr Tote einhergehen. Lockdowns verkauft sich politisch gut, denn man kann sich in jedem Fall zum Retter erklären und gleichzeitig einen Feind benennen (schuld sind bekanntlich IMMER die anderen!).

Ich warte bis heute auf den Beweis der Regierung, dass all diese restriktiven Maßnehmen Leben gerettet haben (inkl. der Berücksichtigung all der Kollateralschäden).

Ja, solche Fragen sind unangenehm, aber sie müssen gestellt werden, so lange die Grundrechte massiv eingeschränkt werden!

 

10892 Postings, 3499 Tage Zanoni1#741 Vielleicht hat er sich das aber auch...

 
  
    
02.08.21 22:47
....einfach nur abgeschaut, es heißt dann ja womöglich nicht ganz ohne Grund, dass sie Haustiere und ihre Besitzer im Laufe der Zeit immer ähnlicher werden.  

21061 Postings, 7201 Tage lehna#02 Hmm, AL

 
  
    
02.08.21 22:49
Kann nachvollziehn, dass als chronischer Bär das System als verkommen ansiehst.
Öhm--- wenn Dax und co. demnächst mal wieder verbilligen sollten, dann aber bitte die Mundwinkel wieder nach oben stelln...  

10553 Postings, 1438 Tage Shlomo Silbersteinzan

 
  
    
1
03.08.21 01:42
Ist eigentlich der Kater meiner Frau.

Und du würdest doch nicht behaupten wollen, dass meine Frau sich langsam bewegt, den ganzen Tag pennt, in ein Katzenklo macht  und zudem eigentlich nur an Futter interessiert ist?

Nein, es wird Long Corvid sein.  

10892 Postings, 3499 Tage Zanoni1Behaupten wollen würde ich sowieso nichts XD

 
  
    
03.08.21 02:39
War nur so eine Idee....
Ja, ...wird dann wohl Long Covid sein.

;-)
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5388 | 5389 | 5390 | 5390  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben