UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.516 0,3%  MDAX 34.590,4 0,6%  Dow 35.426 0,5%  Nasdaq 15.408 0,7%  Gold 1.769 0,2%  TecDAX 3.742 0,5%  EStoxx50 4.167 0,4%  Nikkei 29.216 0,7%  Dollar 1,1641 0,3%  Öl 85,3 1,3% 

softbank

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 12.10.21 18:39
eröffnet am: 18.02.11 22:22 von: Renditeschup. Anzahl Beiträge: 314
neuester Beitrag: 12.10.21 18:39 von: noxx Leser gesamt: 130465
davon Heute: 91
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  

769 Postings, 4043 Tage Renditeschuposoftbank

 
  
    
6
18.02.11 22:22
is das ne geile pussy steigt und steigt der ritt gen Norden hat wieder begonnen  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
288 Postings ausgeblendet.

2470 Postings, 3225 Tage Kasa.dammSehr schön

 
  
    
1
11.08.21 09:31
Also werde ich jetzt mal meine erste Position in Softbank eröffnen.  

2785 Postings, 3239 Tage WasserbüffelWie hoch ist denn aktuell die Nettoverschuldung

 
  
    
18.08.21 15:47
bei Softbank in Mrd. Euro?

Marketscreener zeigt für 2022 114 Mrd. Euro Nettoverschuldung an.
Für 2021 sehe ich dort leider keine Daten.

Entsprechen die angegebenen Werte in etwa der aktuellen Nettoverschuldung oder sind sie viel zu hoch bzw. viel zu niedrig?

Vielleicht sind dort bestimmte Konsolidierungseffekte bzw. die Auflösung dieser Effekte noch nicht berücksichtigt.

Quelle :
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...che=rapide&mots=softb  

3566 Postings, 1302 Tage neymarSoftBank

 
  
    
1
19.08.21 10:46
SoftBank Unloads $14 Billion In Tech Stocks After NASDAQ Gamma Squeeze

https://www.zerohedge.com/markets/...tocks-after-nasdaq-gamma-squeeze  

451 Postings, 2889 Tage worodaWann hat der

 
  
    
1
23.08.21 15:25
Abverkauf hier endlich ein Ende gefunden?  

2785 Postings, 3239 Tage WasserbüffelNun habe ich mir mal die Daten auf der

 
  
    
24.08.21 10:22
Softbank Webseite näher angesehen.
Per 30.06.2021 lag die Nettoverschuldung bei ca. 40 Mrd. Euro.

https://group.softbank/en/ir/stock/sotp  

866 Postings, 5065 Tage noxxProblem

 
  
    
1
25.08.21 14:55
Ich glaube Massa interessiert sich gar nicht so stark für die Unterbewertung ansonsten könnte er diese Recht einfach wegzaubern. Folgende Mittel wären einzusetzen. Ein Listing an der NASDAQ oder NYSE und die Umstellung der Berichtswährung in USD. Alleine das sollte die Unterbewertung um 25% reduzieren.  

913 Postings, 1741 Tage Der Connaisseureur

 
  
    
1
27.08.21 08:59
@noxx: Das sind technische "Lösungen" um einen optischen Effekt drüberzulegen. Keine echte Auflösung der Unterbewertung.

Eine echte Auflösung der Unterbewertung erfolgt erst, wenn Son mit seinen neuen Startup-Invests Erfolg hat, wenn er seine Beteiligungen wie ARM versilbert und wenn in China die KP nicht mehr so stark gegen eigene Firmen vorgeht.

Ist ein reines Value-Spiel hier, der Markt ist derzeit kaum bereit die alten Preise für die Aktie zu zahlen, jetzt müssen Taten her. Chance für Investoren die den fairen Wert höher ansetzen.

 

1076 Postings, 1911 Tage RO-DoktorNAV dürfte mittlerweile -50% unter dem Kurs liegen

 
  
    
01.09.21 09:39
Schon heftiger Abschlag... kann man fast überlegen mal eine Position aufzubauen  

1076 Postings, 1911 Tage RO-DoktorIch meinte natürlich der Kurs -50% unter NAV :-)

 
  
    
01.09.21 09:39

1076 Postings, 1911 Tage RO-DoktorJetzt wo Alibaba wieder bei 180 US Dollar ist...

 
  
    
2
02.09.21 12:29
wird die Bewertung zunehmend umso absurder :)  

1076 Postings, 1911 Tage RO-DoktorGut ca. 25% Anteil an Alibaba...

 
  
    
3
02.09.21 12:43
bei einer MK von ca. 480 Milliarden ?, macht dann eben schlappe 90 Milliarden ?.
Damit ist alleine der Anteil an Alibaba mehr wert als die aktuelle MK von ca. 82 Milliarden? der ganzen Softbank...crazy :)  

716 Postings, 2478 Tage sirmike@RO-Doktor

 
  
    
1
02.09.21 14:24
Ja, crazy. Aber nicht neu, denn dieses krasse Missverhältnis schleppt der Softbank-Kurs schon länger/lange mit sich rum...  

2470 Postings, 3225 Tage Kasa.dammdie Frage ist,

 
  
    
1
02.09.21 14:40
wann sich dieses Missverhältnis auflöst bzw. ob der Markt es als Missverhältnis anerkennt und eine Kursanpassung stattfindet.  

1076 Postings, 1911 Tage RO-DoktorMir scheint als würde die Aktie...

 
  
    
2
02.09.21 14:46
bei vielen auch unter dem Radar fliegen.
Kaum Beiträge - kaum Diskussionen.

@Kasa: Aktuell wird das Missverhältnis ja sogar noch immer größer mit anziehenden Tech-China Kursen, v.a. Alibaba.

Was denkt ihr denn, wie es weiter geht?
Eine noch größere Diskrepanz wäre ja langsam wirklich sehr eigenartig?
Langsames Angleichen an einen nachvollziehbaren Risikoabschlag?
In letzter Zeit wurde ja wirklich viele schlechte Nachrichten eingepreist...Didi, Crackdown etc.  

18 Postings, 63 Tage Stn1024@RO-Doktor

 
  
    
1
03.09.21 14:36
Sehe ebenfalls eine Diskrepanz zwischen der aktuellen Kursentwicklung hier und den China-Werten. Das aktuelle Kursniveau hat mich hier zum Einstieg veranlasst.  

100 Postings, 830 Tage Stef_anUnterbewertung

 
  
    
1
05.09.21 22:39
Ähnliches ist doch auch für den Verkauf von ARM an Nvidia zu beobachten. Auch wenn der Deal noch nicht durch ist.
Finde leider die Quelle nicht mehr, zu welchem Kurs Softbank , Stammaktien im Wert von 21 Mrd erhält, aber hatte gelesen, dass alleine der Kurzanstieg von Nvidia seitdem die aktuelle Bewertung überateigt. Wenn jmd ne Quelle hat gerne Posten.

Gruß Stefan  

71 Postings, 1425 Tage _philipp_NVIDIA-Aktien 21,5 Mrd, 12 Mrd in bar

 
  
    
2
07.09.21 09:16
"Der Deal benötigt die Zustimmung der Wettbewerbshüter in den USA, der Europäischen Union, China und Großbritannien. Die Unternehmen rechnen dafür einen Zeitraum von 18 Monaten ein.
Softbank hatte ARM vor vier Jahren für rund 32 Milliarden Dollar gekauft und von der Börse genommen. Jetzt bekommt der japanische Konzern NVIDIA-Aktien im Wert von 21,5 Milliarden Dollar sowie 12 Milliarden Dollar in bar. Später kann Softbank noch weitere fünf Milliarden Dollar in bar oder Aktien bekommen, wenn bestimmte Ergebnisziele erreicht werden. Außerdem gibt NVIDIA noch Aktien im Wert von 1,5 Milliarden Dollar an die ARM-Belegschaft aus."

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...a-titel-legen-zu-9289191  

35 Postings, 358 Tage derHoferSoftbank und Deutsche Telekom

 
  
    
1
07.09.21 10:05
"...Softbank Aktionär der Deutschen Telekom, an der das japanische Konglomerat dann 4,5 Prozent halten wird."

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...nk-aktientausch-10507985  

2470 Postings, 3225 Tage Kasa.dammkurs kennt kein halten mehr

 
  
    
1
08.09.21 07:37

4643 Postings, 1508 Tage clever und reichKrass. War auch total

 
  
    
1
08.09.21 08:25
ausgebombt. Irgendwie war alles etwaig negative nun eingepreist. Jede negative Phantasie, Chancen und fundamentale Bewertungen traten immer mehr in den Hintergrund. Nun sollte eine schnelle Erleichterungs-Rallye bis 60? möglich sein.  

2470 Postings, 3225 Tage Kasa.dammHatte am Montag noch eine Kauforder

 
  
    
1
08.09.21 13:50
bei 47,93 platziert - :( um meine Position voll zu machen. Jetzt leider nur mit 500 Anteilen dabei. Hoffe auf einen Kursrückgang auf 52 ? , wird aber sehr unwahrscheinlich sein.  

496 Postings, 227 Tage Strathan xWallstreet scheint sich zu interessieren

 
  
    
1
09.09.21 16:56
langsam kommen die von überm Teich wieder auf den ?Geschmack??..
hier noch ein paar Hintergründe zu Softbank und ?? ja richtig, Telekom:

https://youtu.be/7zp99Uvu9vQ

ab Minute 5:00 gehts direkt um Softbank?..  

2785 Postings, 3239 Tage WasserbüffelWie seht ihr die weitere Zukunft

 
  
    
27.09.21 09:53
von Alibaba im Portfolio der Softbank?
Soll Masayoshi Son alle Alibaba Aktien verkaufen?
Damit würde er vermutlich einen weiteren starken Kursrutsch auslösen.

Oder soll er jetzt preiswert Alibaba Aktien einsammeln bzw. zukaufen?

 

100 Postings, 830 Tage Stef_anAlibaba

 
  
    
1
27.09.21 17:15
Alibaba würde ich behalten/nachkaufen. Dafür ggf andere kleinere Chinesische Werte abstoßen und woanders auf der Welt Investieren.

Bzgl der Beteiligungen...

Gibt es irgendwo eine Übersicht über alle Beteiligungen sowie deren Größe?

Konnte dazu nichts genaues  finden.

VG  

866 Postings, 5065 Tage noxxEinstieg !

 
  
    
1
12.10.21 18:39
Der Chart ist ausgebombt. Der Langfriste Aufwärtstrend aber weiterhin klar intakt. Man soll ja kaufen wenn Blut durch die Straßen fließt. Das sieht mir doch mal wieder ganz danach aus. Hatte auch schon beim Corona-Ausverkauf bei Softbank mit Erfolg ist fallende Messer gegriffen. Hier bekommt man die Mark für fünfzig Pfennige. Zudem ist man dick in Alibaba drin wo man bald wieder den Diamanten sehen dürfte wenn der Nebel sich verzogen hat. Handelsproblematiken bzgl. der ADS von Alibaba wird man wohl über Softbank besser durchstehen als mit den ADS selbst in der Hand.  Das Einzige was hier stört, ist dass Masa bald in Rente geht.  Der Laden hat aber ordentlich Zukunft im Gepäck und dafür gab es schon immer gutes Geld und das wird auch zukünftig so sein.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben