UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.490 -0,2%  MDAX 34.553 0,0%  Dow 35.609 0,4%  Nasdaq 15.389 -0,1%  Gold 1.786 0,2%  TecDAX 3.790 1,1%  EStoxx50 4.155 -0,4%  Nikkei 28.709 -1,9%  Dollar 1,1641 -0,1%  Öl 85,0 -1,0% 

Türken sollen Türken wählen

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 17.09.09 12:13
eröffnet am: 15.09.09 14:33 von: Sozialaktionä. Anzahl Beiträge: 85
neuester Beitrag: 17.09.09 12:13 von: thai09 Leser gesamt: 4978
davon Heute: 3
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

2103 Postings, 5770 Tage SozialaktionärTürken sollen Türken wählen

 
  
    
6
15.09.09 14:33
BERLIN. Türkischstämmige Wähler sollen mit ihrer Erststimme bei der Bundestagswahl möglichst Kandidaten mit türkischem Zuwanderungshintergrund wählen. Dies hat der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD), Kenan Kolat, empfohlen.

?Wir wollen Personen wählen, keine Parteien?, sagte der Lobbyist und plädierte für ein ?taktisches? Wählen. Als mögliche Kandidaten nannte Kolat überparteilich unter anderem Cem Özdemir (Grüne), Lale Akgün (SPD), Sevim Dagdelen (Linke) sowie Serkan Tören (FDP).

Zuvor hatte der TGD-Vorsitzende moniert, daß Bundestagskandidaten aus Einwandererfamilien von ihren Parteien häufig auf hintere Listenplätze verbannt würden. ?Wir befürchten, daß in der kommenden Legislaturperiode Abgeordnete mit Migrationshintergrund deutlich unterrepräsentiert sein werden?, so Kolat gegenüber dem Spiegel.


http://www.junge-freiheit.de/...-News-Display.154+M5c325cced04.0.html
-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
59 Postings ausgeblendet.

5917 Postings, 4955 Tage Der DonaldistIst heute irgendwie Nazifeiertag?

 
  
    
5
15.09.09 17:37
Oder warum kommen die plötzlich aus allen Ecken gekrochen?

51341 Postings, 7792 Tage eckiBarcode, für die Bayernpartei ist übrigens

 
  
    
2
15.09.09 17:41
jeder ein Bayer, der in Bayern geboren ist, ohne wenn und aber. Auf ein paar Pigmente mehr oder weniger kommts nicht an.  

178636 Postings, 7324 Tage Grinchwie wärs mit der überschrift:

 
  
    
1
15.09.09 17:44
idioten werden npd wählen?
-----------
Grinch - The living legend!

5633 Postings, 4620 Tage fuerza_hercuelaDu nix Hirn - du Kreuz malen bei NPD

 
  
    
11
15.09.09 17:47
....wäre für die ein guter Slogan. Werden sich viele angesprochen fühlen, egal welcher Herkunft.
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !

2028 Postings, 5228 Tage Hepha@grinch

 
  
    
2
15.09.09 18:27
Du meinst doch nicht alle? Nicht dass die Roten bis auf 0 absacken :D  

8210 Postings, 4779 Tage thai09fuerza, du nich trauer, wenn turki EU

 
  
    
5
15.09.09 19:02
wir gehen strand antalia, nehme sozialwohnung
und haben anspruch hartz4 ganze lande turki, bezahle von EU-recht
und wohne in sonne,
wenn nich wolle warte..gehe spanie,

DAS geht Schon Heute. !!!  

5633 Postings, 4620 Tage fuerza_hercuelaLöschung

 
  
    
4
15.09.09 19:10

Moderation
Zeitpunkt: 15.09.09 19:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Dumme Verallgemeinerung und schüren von Vorurteilen

 

 

8210 Postings, 4779 Tage thai09donaldist-spassverderber schwarzeverteiler

 
  
    
6
15.09.09 19:16
aber uninteressant fuer thai, weil genug gruene vorhanden...
ha,ha,ha  

1048 Postings, 4811 Tage habicht9na fuerzi ehm meine fuerza

 
  
    
3
15.09.09 19:19
zeigst du so langsam dein wahres gesicht? :)

Ariva ,sollte eigentlich unbenannt werden.

So viele Braune ,und Rassisten gibt es nicht mal in verbotenen Rassisten foren,............

und hut ab den MOD ,die dies auch noch "gewollt" oder ungewollt ,unterstützen.................  
Angehängte Grafik:
deutsche_bei_der_arbeit.jpg (verkleinert auf 99%) vergrößern
deutsche_bei_der_arbeit.jpg

8210 Postings, 4779 Tage thai09habicht les #64 und dann noch mal hirn

 
  
    
3
15.09.09 19:25
in betrieb nehmen, bevor Du was falsches schreibst.
Wir koennen uns die Freiheit nehmen, etwas zu kreieren,
ein Verhalten zu copieren, das denen unserer geschaetzten
Mitbuerger aehnelt.
Alles klar und good night.  

27 Postings, 4486 Tage Jonas73Ach,was wär ich doch gern der Wal selber

 
  
    
3
15.09.09 19:25
dann wär ich niemals müde,müßte niemals ruhen......das dieser Thread,von seiner ganzen Intention her,ein fremdenfeindlicher (ja und ein dümmlicher vorarallem) Thread ist,das ist schon traurig,denn noch Stunden später ist der immer noch "aktuell".

Nein habicht,ich hab mir jetzt nicht Alle Threads dieses Herrn Sozialaktionär angekuckt,aber ich glaub gerne,daß dies keine Premiere war heute.

Und dann kann man ihm eben diese rechtsextremistische Postillle als Quelle nicht übel nehmen,im Gegeneteil,nur ARIVA enttäuscht mich da wie gesagt ein wenig,sowas muß man schließlich nicht dulden,will man nicht inflationär mit solchen und ähnlichen Threads übereschüttet werden.

______


Und dann noch an den Herrn Sozialaktionär persönlich:

"Selten so gelacht,"rechtsextremistischen Verweise" rofl.Ich zeig dich an wegen Körperverletzung,schließlich wäre ich beinahe erstickt.
Vielleicht solltest du dich neben Bildung auch etwas um die Forumsregeln kümmern. "

SOLLTE DEM WIRKLICH SO GEWESEN SEIN....NEHM ICH EINE STRAFANZEIGE WEGEN KÖRPERVERLETZUNG GERNE IN KAUF.
Bitte Bitte,Lachen sie noch mal kräftig,kräftig wie selten zuvor.....  

5633 Postings, 4620 Tage fuerza_hercuelanein nein du kleiner habicht........

 
  
    
3
15.09.09 19:33
........erst lesen dann die kleinen Tippefinger in Bewegung setzen.
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !

8210 Postings, 4779 Tage thai09Na Jonas ,mach mal halb lang, ich wohne

 
  
    
2
15.09.09 19:39
seit Jahrzehnten in der Fremde, aber ein derart Babysitter-haftes
Verhalten von Einwanderern, wie es dies in D gibt , wuerde ich nie an
den Tag legen.
wer zu schwach ist im Ausland, fern der Heimat Umgang zu finden,
staendig rumjammert, dass er nicht akzeptiert wird, eine katastrophale
Rechtslage zu seinem schwaechlichen Schutz in Anspruch nehmen muss,
-----
derjenige soll einfach daheim bleiben und an Mamis Rockzipfel haengen.
Komm mal nach Thailand und erzaehl hier was von irgendwelchen
nationalen Rechten...
die scheissen Dir was und fliegst inklusive Bussgeld raus.  

8210 Postings, 4779 Tage thai09#66 war fuer witzig, gelle ? BC

 
  
    
15.09.09 19:46

27 Postings, 4486 Tage Jonas73Also erstens find ich es jetzt nicht so prickelnd

 
  
    
3
15.09.09 19:52
die Vorstellung,daß alle Deutsche z.B. nach Thailand gehen (da sind meiner Meinung eh schon zuviele,und was die da so an Interessen verfolgen,das ist auch nicht unbedingt immer das,was ich jetzt finde,daß es etwas anständiges sei).

Dann ganz grundsätzlich find ichs bei aller Kritik und kritischer Distanz,so schlimm hier in D. nicht,weder für die Deutschen noch jene,die zugewandert sind.
Insofern geb ich dir gerne recht,nicht alles was da gejammert wird ist vorbildlich.

Wer aber andererseits behauptet,die würden alle jammern ?

Ich find im Gegenteil,die meisten tun eben dies nicht.Jahrzehntelang hat man sie,gerade die türkischen Leute geholt ohne einen Gedanken an sowas wie Integration oder Zusammenleben zu verschwenden,beschwert hat sich keiner,sie haben gearbeitet.
Heute stellt man plötzlich andere Anforderungen,zum Teil ja auch zu Recht,aber auffällig ist,schon wieder meckert man an den Nicht-deutschen rum - können die denn was dafür,daß man hierzulande mit 30 Jahren Verspätung entdeckt hat,Hups,wir sind ein Zuwanderungsland und Hoppla,die,die wir da zum arbeiten geholt haben (weil sich Einheimische nicht finden ließen),die bleiben jetzt ganz da und außer arbeiten tun die auch noch anderes; kaufen sich z.B. ebenfalls Aquarienfische zum ankucken oder machen gar Kinder....


Ich find,alles in allem sind es die Deutschen,die Einheimischen,die in sachen JammerJammer locker ihren 1. Platz verteidigen,dann kommt erst mal lange nix und dann meinetwegen so ab Platz 17. da kann man die Türken anführen,weil sich da auch einige als Jammer jammer Anführer profilieren wollen.  

8210 Postings, 4779 Tage thai09ok.jonas der die Vergangenheit war genau so

 
  
    
3
15.09.09 20:15
wie du schreibst..das Zauberwort heisst aber Integration,
nicht Seperation..bzw Kommunity.
Ich integrier mich auch...scheiss sprache...wirklich schwierig !
und lass mal nebenbei das Klischeedenken vom
Bumsbomber und Tripperklipper weg...
das ist fuer die 2 WEEK- neckermann Klicke vorbehalten.  

5633 Postings, 4620 Tage fuerza_hercuelane ganze Menge Spassbremsen

 
  
    
2
15.09.09 20:17
.....hier am Werk !
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !

2103 Postings, 5770 Tage Sozialaktionärrofl

 
  
    
4
15.09.09 20:47
Jahrzehntelang hat man sie,gerade die türkischen Leute geholt ohne einen Gedanken an sowas wie Integration oder Zusammenleben zu verschwenden,beschwert hat sich keiner,sie haben gearbeitet.
Ich habe niemand geholt und auch niemand gebraucht.
-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

14800 Postings, 4983 Tage objekt tief# 66, thai so unrecht hast Du nicht

 
  
    
8
16.09.09 09:24
es sind etliche Fälle bekannt, wo hier lebende HartzV beziehende Türken ihr Ferienhäuschen in Antalya steuerfrei vermieten.  

1048 Postings, 4811 Tage habicht9Rassistische Deutsche und die Türken

 
  
    
4
16.09.09 12:45

Jahrzehntelang hat man sie,gerade die türkischen Leute geholt ohne einen Gedanken an sowas wie Integration oder Zusammenleben zu verschwenden,beschwert hat sich keiner,sie haben gearbeitet. 100%,wo kann ich unterschreiben?


Ich habe niemand geholt und auch niemand gebraucht. .....an asozialaktionär,,,,,,,die einung eies strassenpenners,wird ja auch nicht so oft gebraucht....

 

es sind etliche Fälle bekannt, wo hier lebende HartzV beziehende Türken ihr Ferienhäuschen in Antalya steuerfrei vermieten .an Objektiv........ kannst mal sehen,andere Kaufen sich mit "HartzV ein Häuschen ,andere wie du Versaufen es :)

 

 

 
Angehängte Grafik:
rassisten.jpg
rassisten.jpg

1943 Postings, 7884 Tage dutchyjo Habicht so ist dass halt. So kannst Du dass

 
  
    
1
16.09.09 13:05
in Dein Land auch halten. (andere wie du Versaufen es ).  

884 Postings, 5031 Tage salutFrage an den Habicht

 
  
    
12
16.09.09 13:23
Die Türken sind nicht rassistisch und nationalistisch?  

8210 Postings, 4779 Tage thai09Salut, das ist ein interessanter Gedanke,

 
  
    
8
16.09.09 13:49
mir ist auch schon aufgefallen, dass dijenigen,
die selber irgendwo eingewandert sind, danach den
Pass bekamen und sich danach als was Besseres fuehlen,
ANSCHLIESSEND
am meisten auf die Pauke hauen, wenn es um
weitere Auslaender/Zuwanderer geht.
Da bekommt ,,Rassismus,, einen interessanten Beigeschmack.  

8274 Postings, 5817 Tage pomerolhaben in der DDR ausgebildete Algerier

 
  
    
3
17.09.09 12:07
eigentlich auch in D Wahlrecht?  

8210 Postings, 4779 Tage thai09Wahlberechtigt ist jeder Deutsche, der das 18. Leb

 
  
    
2
17.09.09 12:13

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben