UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.329 1,5%  MDAX 34.274 1,1%  Dow 34.484 -1,9%  Nasdaq 16.136 -1,6%  Gold 1.783 0,4%  TecDAX 3.837 0,0%  EStoxx50 4.131 1,7%  Nikkei 27.936 0,4%  Dollar 1,1327 -0,1%  Öl 72,3 2,4% 

EMQTEC -konservative 100 % möglich

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 31.07.12 12:43
eröffnet am: 03.01.07 20:10 von: bjoern CEO . Anzahl Beiträge: 199
neuester Beitrag: 31.07.12 12:43 von: Atzetrader Leser gesamt: 22069
davon Heute: 2
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

12 Postings, 5446 Tage bjoern CEO TraderEMQTEC -konservative 100 % möglich

 
  
    
6
03.01.07 20:10

Der Kunststoffspezialist EMQTEC hat unter Berufung auf die Adhocmeldung gemeldet, dass das EBIT für das laufende Fiskaljahr 2006 circa 3 Mio. (2005: 1,07) betragen wird. Dies entspricht fast einer verdreifachung

Chartechnisch eindeutig kaufsignal.
Seit der Emission hat das Papier stark verloren und ist sehr günstig bei einer Trendumkehr im ersten Drittel. Ich lege das Kursziel aufgrund der überragenden Fundamentalen Daten und im besonderen auch auf der exellenten Chartsignale auf 3-Monatssicht auf 6,50 EUR (derzeit um 19:45 5,27 FRA).

Das 2008-KGV ist einstellig.
Die Onvistaanalysen gehen auch für das 2008-Erg/Akt. beinah von einer Verdopplung aus.

Sämtliche Beiträge und Inhalte des Beitrags sind sorgfältig recherchiert. Dennoch ist eine Haftung ausgeschlossen. Alle Rechte der deutschsprachigen Ausgabe liegen bei dem Verfasser. Nachdruck auch auszugsweise, ist nicht gestattet. Hinweis des WtHG: Der Verfasser hält Anteile oder Schuldverschreibungen der oben genannten Aktiengesellschaft. Diese Informationen stellen keine Beratung dar und sind nicht als Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien anzusehen.

Stand: 03.01.07

Moderation
Zeitpunkt: 02.07.09 08:25
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
173 Postings ausgeblendet.

325 Postings, 4068 Tage Effektenhändler@olenullnull7

 
  
    
14.10.10 10:33
Ich halte die Emqtec-Aktie nun einmal für sehr aussichtsreich, was man gestern ansatzweise auch am Kursverlauf gesehen hat.

Charttechnisch mit Ausbruchssignal vom Feinsten!

Nach fast -50% vom gestrigen Top zum gestrigen Schlusskurs sollte man halt wieder einen Blick drauf werfen.

Werde mich aber jetzt auch etwas zurückhalten, natürlich kann es auch auch fallen, das ist an der Börse immer so.

Allerdings liegt die Bewertung aktuell gerade bei gut 200.000 Euro und da gibt es dann wohl eher einige andere Werte mit Marktkapitalisierungen von weit über einer Million, die eher absturzgefährdet sein sollten...oder?!

Emqtec WKN A0JL52 - obs fällt oder steigt, kann niemand 100%-ig sagen.
Vom Chart und Umsätzen her gesehen, sehe ich zwar deutliches Up-Potenzial, aber wer weiß? Darauf hinweisen tue ich trotzdem mal, weil hier ich viele positive Signale sehe.  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerUmsätze

 
  
    
14.10.10 10:41
Gestern wurden übrigens über 10% aller Emqtec-Aktien gehandelt...

Ich weise deshalb nochmal hierauf hin:

http://www.ariva.de/news/...-europaweiten-Verbreitung-deutsch-3028423

Könnte da jetzt noch was kommen?

Mal abwarten.

Auszug aus Meldung vom 22.7.2009:
"Herr Werner Pfeiffer, Bundesrepublik Deutschland hat uns gemäß § 27a
Abs. 1 WpHG am 27.06.2009  mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der
emQtec AG, Friedberg-Derching, Deutschland, ISIN: DE000A0JL529, WKN: A0JL52
die Schwelle von 10% bzw. eine höhere Schwelle erreicht bzw.
überschritten hat.
* Die Investition dient der Umsetzung strategischer Ziele."

Kurs gestern 10 cents Xetra / 8,8 cents Frankfurt im Hoch.  

560 Postings, 4339 Tage bushaltefolie....

 
  
    
14.10.10 11:06

und täglich grüßt das Murmeltier ;)

Aber heute findet auf Xetra ja mal garkein Umsatz statt, was es damit wohl auf sich hat?

 

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerTja

 
  
    
14.10.10 12:52
bushaltefolie, was wohl??  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerMeine Meinung

 
  
    
14.10.10 12:55
Die Aktie sollte noch heute über 7 cents laufen...aber nur meine Meinung, die ich aufgrund des gestrigen Kursverlaufes, der Charttechnik und den Umsätzen von gestern habe.

Kann auch runter gehen, aber bei Bewertung von 200.000 Euro und Kurs immer noch in der Nähe vom Allzeittief verstehe ich nicht, was man da noch verkaufen will?

Nur meine Meinung.

Ganz nüchtern gesagt: Mein Zielbereich bleiben 15-20 cents.  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerErst 5, dann 10, dann 5 cents...

 
  
    
14.10.10 13:59
Und jetzt? 2 cents oder 15 cents?

Emqtec (EMQ) WKN A0JL52

Da wird gerade wieder mit Mini-Stücken versucht, den Kurs nach unten zu drücken über Xetra. Lustig.

Aktuell dort 5,1 cents.

Soll es ruhig runter rauschen, dann würde ich verstärkt zugreifen. Gestern mit hohen Umsätzen auf 10 cents im Xetra und jetzt schmeißt jemand 10.000 zu 0,051?

Wer meint, die Aktie bei einer Bewertung von 200.000 Euro verkaufen zu müssen, bitte schön.

Aber nicht weinen, wenn später der Kurs 50 oder 100% höher steht...nur meine Meinung.  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerNach minus 50% seit gestrigem Hoch...

 
  
    
14.10.10 14:31
Wer meint es geht unter 5 cents, bitte, schnell verkaufen!  

659 Postings, 4429 Tage hausi09du bist die Witzfigur

 
  
    
14.10.10 14:39
von ARIVA. Wenn es nach mir ginge solltest einen Preis bekommen als Alleinunterhalter.
Du lockst hier leute rein und möchtest sie nur abzocken. Shame on you !!!!  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerDiese Aktie hat m.E. noch deutliches Potenzial!

 
  
    
14.10.10 18:30
Dieser Pennystock dürfte noch deutliches Potenzial besitzen:

EMQTEC WKN A0JL52 - m.E. aktuell der aussichtsreichste Wert in diesem Segment!
Aktuell für um die 6 cents zu bekommen.

Heute kein großer Umsatz, gestern bei stark anziehenden Umsätzen bis auf 10 cents im Xetra und knapp 9 cents in Frankfurt.

Meine Meinung bleibt:
Während viele Werte bereits 500% oder 1000% gestiegen sind, liegt die Emqtec AG weiter nahe am Allzeittief. Dabei gibt es hier zahlreiche Gründe, warum es nachhaltig aufwärts gehen könnte und die 9-10 cents von gestern noch nicht das Ende der Aufwärtsentwicklung sein sollten:

Bei Emqtec waren in den letzten Wochen an verschiedenen Tagen hohe Umsätze zu verzeichnen, so u.a.vor einer Woche am 6.10. mit Kursen von 0.065 Euro in Frankfurt. Dann gestern (wieder ein Mittwoch...) bis 0.088 Euro in Fra und 0.10 Euro im Xetra bei stark steigenden Umsätzen (über 10% aller Aktien!) - ein sehr positives Zeichen. Im Anschluss Konsolidierung auf das Ausgangsniveau bei ca. 0.05-0.06 Euro.
Charttechnisch einwandfrei, 38-Tagelinie kreuzt 100- und 200-Tagelinien von unten. Bodenbildung. Verkäufer aus dem Markt.
Dazu kommen Reaktivierungsspekulationen durch asset deal und Beseitigung von Altlasten sowie Großaktionär mit strategischen Absichten ( http://www.ariva.de/news/...-europaweiten-Verbreitung-deutsch-3028423 ).

Der Handel ist auch auf Xetra noch fortlaufend möglich. Designated Sponsor für die Emqtec A0JL52 ist die VEM Aktienbank.

Deshalb dürfte es auch hier zu einem Anlauf Richtung 10 cents geben. Bei einem erfolgreichen Überschreiten sind m.E. Kurse von mind. 15-20 cents zu erwarten (erstes Kursziel, persönliche Einschätzung).

Hinweis: Dies stellt keine Kaufempfehlung dar. Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko und sollte nur das einsetzen, dessen Verlust er verkraften kann. Alle Angaben trotz sorgfältiger Recherche ohne Gewähr.  

325 Postings, 4068 Tage Effektenhändlerhausi

 
  
    
14.10.10 18:36
Denk, was du willst. Du liegst jedenfalls völlig falsch, aber mir egal. Hier kann jeder für sich selbst entscheiden.  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerEmqtec A0JL52 - Mein Kursziel 15-20 cents

 
  
    
14.10.10 18:36
Und wer sagt, dass ist "pushen", den kann ich nur eins sagen:

1) Ich garantiere nicht, dass der Kurs erreicht wird und sage EXTRA, dass es nur meine Meinung ist!

2) Niemand ist gezwungen zu kaufen. Ich fordere auch niemanden auf, dies zu tun. Ich stelle nur meine Ansicht zu Emqtec dar!

3) Ich sehe andere Aktien mit weit schlechteren Reaktivierungs-/"Manteldeal"chancen, die eine Marktkap von weit über einer Million Euro haben.
Emqtecc wäre bei 15 cents gerade einmal mit 600.000 Euro bewertet.
Warum sollte das also nicht möglich sein? Zudem ist auch charttechnisch vor diesem Kursbereich bei 15-20 cents m.E. kein nennswerter Widerstand.

Wir werden sehen.  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerPennykracher-Update

 
  
    
15.10.10 08:12
ZockerWatchlist: (spekulativ)

Emqtec (EMQ) WKN A0JL52
Kurs: 0.06 Euro (Xetra) / 0.051 Euro (Fra)
Bewertung: ca. 200.000 Euro
Kurspotenzial/-ziel: 15 / 20 cents (persönliche Einschätzung)

Mit hohen Volumina stieg die Emqtec-Aktie am letzten Mittwoch auf bis zu 10 cents (Xetra) im Hoch. Danach kam es zu einer Konsolidierung, die die Aktie wieder auf das Ausbruchsniveau bei 5-6 cents zurückführte. Hier verläuft aktuell eine Unterstützungszone, von der aus die Aktie einen neuen Anlauf in Richtung 10 cents nehmen könnte. Nachdem charttechnisch durch den Bruch der 38, 100 und 200-Tagelinien sowie einer nachhaltigen Bodenbildung Kaufsignale entstanden sind, lässt auf nachhaltig steigende Kurse hoffen.
Im Vergleich zu anderen dieser Werte ist die Marktkapitalisierung sehr günstig.
Auch andere Werte haben zunächst ihr Ausbruchlevel nochmals getestet, bevor sie ihre Aufwärtsbewegung fortsetzten.

Am 13.10. wurden über 10% aller Aktien gehandelt. Gestern - bei der Konsolidierung - gab es nahezu keinen Umsatz. Auch das lässt darauf schließen, dass hier - nach dem Durchstoßen der 6 cents-Barriere - eine weitere Erholung anstehen könnte.

Emqtec WKN A0JL52 bleibt aussichtsreich.  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerAn alle Emqtec-Aktionäre

 
  
    
15.10.10 08:27
Emqtec WKN A0JL52

Warum es heute hoch gehen könnte:

- Bewertungsvergleich
- Chart
- Umsätze: Hoch bei steigenden Kursen (Mi), runter bei niedrigen Umsätzen (Do)
- Shortverbot

Und auch andere Unternehmen haben zwischenzeitlich verloren, bevor sie erst richtig entdeckt wurden:
Z.B. Thielert von 15 auf 40 cents, dann nochmal runter auf 20 cents und wieder hoch auf ca. 32-35 cents.
Oder Arquana: Hoch auf 80 cents, runter auf ca. 20 cents, Hoch auf 90 cents.

Emqtec WKN A0JL52 ist weiterhin die mit am günstigsten bewertete Aktie!
Die Aktie sollte weiter auf der Watchlist stehen (mM).  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerOrderbuch - VK-Order verschwunden...

 
  
    
15.10.10 09:33
Emqtec WKN A0JL52

Gestern noch Order von 115.000 bei 8 cents im Ask...heute mal wieder verschwunden.
Langsam wird lächerlich.

Aktueller Aktienkurs + Xetra-Orderbuch von EMQTEC O.N.

Stück   Geld Kurs Brief   Stück

        0,19 Aktien im Verkauf     9.000
        0,15 Aktien im Verkauf     1.980
        0,11 Aktien im Verkauf     20.000
        0,10 Aktien im Verkauf     34.997
        0,095Aktien im Verkauf     2.000
        0,08 Aktien im Verkauf     10.000
        0,075Aktien im Verkauf     5.000
        0,064Aktien im Verkauf     5.000
        0,06 Aktien im Verkauf     9.950
        0,058Aktien im Verkauf     400

Quelle: http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/EMQ.aspx

Außer im Bereich 10-11 cents kein Widerstand erkennbar.

Warum sollten die 19 cents nicht erreichbar sein?
Von der Bewertung her durchaus möglich, aber nur meine Meinung.

Man kann aber auch alles schlecht reden, ich würde das hier nicht machen.

Zwischen 5-6 cents interessant.  

560 Postings, 4339 Tage bushaltefolie@ Post 187

 
  
    
15.10.10 10:28

 "-Umsätze: Hoch bei steigenden Kursen (Mi), runter bei niedrigen Umsätzen (Do)"

Hmm hoch bei steigenden Kursen ist irgendwie logisch, runter bei niedrigen Umsätzen jedoch nicht das Gegenstück.

Festzuhalten gilt doch, dass die Theorie, dass der Kurs ohne Probleme hochgekauft werden kann nicht stimmt, denn es ging hoch mit für die Aktie verhältnismäßig sehr hohen Umsätzen und runter mit sehr geringen Umsätzen. Ob das für deine Theorie spricht, dass der Kurs leicht nach oben gekauft werden kann bleibt fraglich. Eher zeigt es doch, dass der Kurs ohne Probleme mit ein paar Stücken gedrückt werden kann.

 

 

325 Postings, 4068 Tage Effektenhändler@bushalte

 
  
    
15.10.10 10:46
Abgesehen davon, dass dein "Name" Spekulationen vielerlei Art zulässt ;), mal eine ernstgemeinte Frage:

Hast du einen blassen Schimmer Ahnung von Börse?!

Ich glaube eher nicht.

Denn dein Posting #136 lässt leider keinen anderen Schluss zu.

Unterhalte dich mal mit Händlern und frage nach, was es bedeutet, wenn der Kurs steigt und die Umsätze dabei zunehmen und was es bedeutet, wenn eine Konsolidierung danach mit kleinen Umsätzen stattfindet.

Ich glaube jeder wird dir sagen, dass es ein sehr positives Zeichen ist und dafür spricht, dass im Anschluss an die Konsolidierung ein weiterer Aufgschwung erwartet werden kann. Muss nicht sein, aber in der Regel ist das so.

Außerdem spreche ich nicht davon, dass "der Kurs leicht hochgekauft werden kann."

Vielmehr zeigen mir die hohen Umsätze bei steigenden Kursen, dass es hier Interesse gibt, was eben nicht nur von sog. "Zockern" kommt.

Das mal dazu.  

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerUnd noch eine Frage, bushalte

 
  
    
15.10.10 10:50
Warum postet du hier, wenn dich die Aktie NICHT interessiert?

Ich gehe eher davon aus, dass du bereits investiert bist. Und erspare mir, dass du ja erst unter 3 cents investieren wolltest.

Aber zur Beruhigung: Ich glaube, dass sich dein (potenzielles) Investment noch auszahlt.

Thielert hat es nach der Konsolidierung vorgemacht...jetzt wieder bei 35 cents...auch bei Emqtec sehe ich nach der Konsolidierung wieder Kurse deutlich über 6-7 cents. Meine Meinung.  

560 Postings, 4339 Tage bushaltefolie....

 
  
    
15.10.10 10:58

"-Umsätze: Hoch bei steigenden Kursen (Mi), runter bei niedrigen Umsätzen (Do)"

Damit sagst du doch, hohe Umsätze bei steigenden Kursen - ist logisch.

zweiteres sagst du doch Umsätze runter (runter) bei niedirgen Umsätzen - für mich unlogisch, da du dich ja insgesamt auf Umsätze beziehst.

Der Satz ist mMn inhaltlich falsch.

 

Zu der These, dass hohe Umsätze den Kurs steigen lassen und niedrige Umsätze den Kurs fallen lassen habe ich meine Meinung bereits kund getan. Viele sehen huch eine billige Aktie - "Insozock" - die heute 20% 30% 40% im Plus ist, da springe ich mal auf. Hohes Volumen. Dann machen ein paar Leute gewinn, verkaufen das was sie billigst eingekauft haben und am nächsten Tag ist das Interesse verflogen, weil da keine 20-50% plus mehr stehen. Kannst du bei vielen Aktien momentan sehen. Nur mM.

Ich gönne dir aber deinen Gewinn wenn er denn rausspringt, wie gesagt einen Ritt würde ich auch mitmachen, aber nicht mehr zu dem Kurs.

 

560 Postings, 4339 Tage bushaltefolie....

 
  
    
15.10.10 11:08

"ich gehe davon aus, dass du bereits investiert bist"

Dies kann ich nicht bestätigen, ich bin in ein paar solcher Sachen investiert bzw. investiert gewesen und habe bereits vor mehreren Tagen gesagt, dass ich eine Order drin habe die aber leider nicht ausgeführt wurde. Andernfalls hätte ich hier schon den ersten Zock mitgemacht, aber dann wär ich auch schon einer der Verkäufer gewesen ;).

 

 

325 Postings, 4068 Tage Effektenhändler@bushalte

 
  
    
15.10.10 11:23
Dein Posting: "...und habe bereits vor mehreren Tagen gesagt, dass ich eine Order drin habe die aber leider nicht ausgeführt wurde. Andernfalls hätte ich hier schon den ersten Zock mitgemacht, aber dann wär ich auch schon einer der Verkäufer gewesen ;)."

1. Damit sagst du explizit, dass du kaufen willst. In diesem Fall kann man deine Postings als gezieltes "Bashen", also Versuch, den Kurs zu drücken, ansehen!

2. Wenn du vom ersten Zock sprichst ("schon den ersten Zock"), dann erwartest du dementsprechend einen zweiten Anstieg!!

Willst du also hier gezielt bashen, um noch günstiger reinzukommen?

Das ist schon krass, was du hier so von dir gibst...

(Bzgl. den Umsätzen ist deine Meinung m.E. völliger Kokolores. Ich habe dazu alles oben bereits gesagt und bleibe dabei: Bei Emqtec A0JL52 sind Kurse höher als 8 oder 10 cents drin, mM.)

Die Aktie wird erst noch entdeckt, meine Meinung!  

560 Postings, 4339 Tage bushaltefolie..

 
  
    
15.10.10 11:40

Ich sage, dass ich zu Kursen kaufen möchte die es momentan nicht gibt, die aber, wenn ich mir den Chart der letzten Monate anschaue durchaus realistisch sind. Da du ja von einer Konsolidierung redest sollte es also ein leichtes sein da nochmal reinzukommen.

Ja ich erwarte einen zweiten Anstieg (ohne konkreten Zeithorizont), der allerdings wieder nicht nachhaltig sein wird, wenn sich der Kurs entsprechend wieder abgekühlt hat.

Und nein ich möchte nicht gezielt bashen ich möchte nur darauf aufmerksam machen, dass sich deine Posts in regelmäßiger Häufigkeit wiederholen und man hier mMn nicht zu Kursen um die 0,10€ einsteigen sollte. Momentan habe die Leute von Mittwoch teilweise 50% Verlust.

Bezüglich der Umsätze ist deine Aussage schlichtweg falsch. Lies einfach deinen Satz dazu. Ich lese ihn wie folgt: Umsätze sind hoch bei steigenden Kursen , Umsätze gehen runter bei niedrigen Umsätzen. Vermutlich möchtest du ausdrücken, dass die Kurse bei niedrigen Umsätzen fallen. Nur müsste der Satz dann mMn heissen: Umsätze: Hoch bei steigenden Kursen, niedrig bei fallenden Kursen (nicht Umsätzen).

Was mich übrigens freut ist, dass hier scheinbar kein Bot sitzt der tagtäglich mit dem drücken einer Taste eine Flut von Posts einstellt.

 Achso, lass uns doch auf einen Thread beschränken in dem wir uns auseinander setzen... ich glaube das wäre nicht verkehrt. Ich wäre für den anderen.

 

 

 

325 Postings, 4068 Tage Effektenhändler@bushalte

 
  
    
15.10.10 12:08
Verstehen tue ich dich nicht.

Emqtec WKN A0JL52

Tiefstkurs überhaupt lag bei 3 cents mit Umsatz. Darunter war der Kurs mit Umsatz (mind. 5000 St.) meines Erachtens noch nie...trotzdem sprichst du bei 5 cents und einer Bewertung von gerade einmal 200.000 Euro von hohen Kursen?!

Mit Konsolidierung meine ich, dass der Kurs nach dem ersten Test von 10 cents (und ich habe da gesagt, dass es erstmal einen Rücksetzer geben wird) das Ausbruchslevel bei 5-6 cents testen sollte. Das ist passiert und zwar zum Schluss mit nur noch sehr geringen Umsätzen. Besser gehts nicht: Gap zu, Abgabedruck raus und die aktuell niedrigen Umsätze bei tiefen Kursen (was gibt es da eigentlich falsch zu verstehen??) sprechen für einen erneuten Anstieg...davon zumindest gehst du ja auch aus.
Und da kann ich dir nur sagen, verpasse diesmal den Anstieg nicht, weil du auf Kurse von 3 oder 4 cents wartest. Es kann natürlich immer noch ein Stückchen tiefer gehen, aber wenn du - wie ich auch - mit einem neuen Anlauf nach oben rechnest, kann das schneller kommen als macncher glaubt.

Ich bin nicht unrealistisch, ich übertreibe m.E. nicht, ich rede nicht von "KZ 1 Euro in 5 'Tagen", aber ich glaube, dass 15-20 cents ein Kursniveau wären, wo es hinlaufen kann.
Und daher glaube ich auch, dass 5-6 cents ein sehr gutes Einstiegslevel - bei aller Vorsicht - sein können.

Jeder muss es selber wissen, aber deine Postings sind für mich reines Bashen, um günstiger reinzukommen...in gewisser Weise gibst du das ja sogar selber zu. :)

Mit dem einen Thread: OK, gerade erst gelesen, dann war das hier das letzte Posting.  

560 Postings, 4339 Tage bushaltefolie...

 
  
    
15.10.10 12:44


 

Ich spreche von hohen Kursen, da mir die 5 cent tendenziell zu hoch sind, dem Orderbuch zu urteilen vielen anderen auch.... über die letzten Monate gesehen war der Kurs oft zwischen 0,03 und 0,04 zu finden

Zwischen 0,03 und 0,035 wäre mein momentanes Einstiegsziel, ich gebe zu die anfangs anvisierten 0,028 waren zu ambitioniert.

Wenn ich mir aber z.B. den 29.09 anschaue, an dem Tag wurden einige Stück gehandelt war der Tiefstkurs in meiner Region. Zudem auf die Bewertung einzugehen die keinen Gegenwert aufweist finde ich fraglich. Siehe auch 15.09. 10.09 usw.

Und naja das was ich dann deiner Meinung nach  in den letzten 3 4 5 Posts bashe hast du bereits 1000 mal gepusht mit deinen Wiederholungsposts. Aber ich bashe ja nicht mit Fakten, dass ich sage das UN ist schlecht bringt nichts auf die Beine usw. sondern lediglich, dass gebe ich meine Ziele preis.

 

325 Postings, 4068 Tage EffektenhändlerIch denke, wir wollten in einjen Thread bleiben?

 
  
    
15.10.10 13:00
Alöso, bitte, dran halten. Antwort gleich im Nachbarthread.  

8645 Postings, 4424 Tage Atzetraderalso 37 cent?

 
  
    
31.07.12 12:43

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben