UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.920 -1,8%  MDAX 28.894 -1,9%  Dow 31.929 0,2%  Nasdaq 11.770 -2,2%  Gold 1.863 -0,2%  TecDAX 3.060 -1,1%  EStoxx50 3.648 -1,6%  Nikkei 26.742 0,0%  Dollar 1,0712 -0,2%  Öl 114,9 0,9% 

BASF

Seite 1 von 340
neuester Beitrag: 23.05.22 19:26
eröffnet am: 20.11.06 13:17 von: Georg_Büch. Anzahl Beiträge: 8485
neuester Beitrag: 23.05.22 19:26 von: Lionell Leser gesamt: 2856707
davon Heute: 764
bewertet mit 48 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
338 | 339 | 340 | 340  Weiter  

4419 Postings, 5689 Tage Georg_BüchnerBASF

 
  
    
48
20.11.06 13:17

BASF: Shortpositionen aufbauen?
--------------------------------
Auch wenn die Aktie von BASF jüngst über das bisherige Verlaufshoch bei 68,45 Euro ausgebrochen ist, kann die Gesamtlage des Aktienkurses nicht rundweg als bullish bezeichnet werden.


 


 - Doppeltop oder Aufbruch zu neuen Ufern, lautete die Devise. ( mic )


Also ACHTUNG aufpassen was kommt !

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
338 | 339 | 340 | 340  Weiter  
8459 Postings ausgeblendet.

4891 Postings, 575 Tage Lionell22:27

 
  
    
19.05.22 22:41
Den Wert eines Unternehmens
spiegeln die Aktien
Was der eigentliche Wert darstellt,sind Werte in Form von Mitarbeitern und Wertschöpfungen wie Produkte und Besitzwerte
In der jetzigen Phase wo es überall zwickt mit Nachschub und Preissteigerungen in bald allen Segmenten sollte auch die Wertschätzung der Unternehmen angepasst werden
Meine Einschätzung
der DAX hat eindeutig viel zu viel Speck an den oder auf den Rippen
Eine Abmagerungskur hat noch nie geschadet
Mein Tip
Daumen nach unten
Da kann sich auch BASF nicht entziehen?
Micha,
du kannst anderer Ansicht sein ,
ich habe meine  

4891 Postings, 575 Tage LionellEs ist wahrlich keine Schande

 
  
    
1
19.05.22 23:15
wenn man mal mit einer Spekulation daneben liegt
auch ich bin bald mit 20% in den Miesen
So ist Börse
was sollen Nordex Aktienbesitzer sagen?
Dort geht es ans eingemachte
in paar Wochen Kursrutsch bald um die 40%  

2447 Postings, 463 Tage ST2021@ Lionell

 
  
    
1
20.05.22 01:44
ich bin bei Siemens Energy eingestiegen die haben 50% minus und ich sag dir die wird steigen das ist mein Bauchgefühl. Und das mit BASF wird auch was warte es ab nur so nebenbei gesagt.  

20 Postings, 169 Tage Les Paul06:40

 
  
    
1
20.05.22 07:05
@Lionell:
Micha hat schon recht, die KGV der Unternehmen sind relativ nieder im Vergleich zu Amiland... Wird aber nichts bringen wenn weltweit die Konjunktur einbricht, dann wird auch der DAX weiter korrigieren.

Auch ST2021 liegt nicht falsch, seine Strategie ist halt sehr langfristig ausgelegt wenn ich das richtig mitbekommen hab. Und langfristig (mind. 10Jahre) kannst kaum was falsch machen wenn man BASF bei fallenden Kursen regelmäßig gezielt nachkauft.

Es werden alle Weltbörsen weiter korrigieren. Die Immo-Blase in D beginnt bereits zu platzen. Mal gespannt wer da alles auf der Strecke bleibt. Rohstoffe haben wir keine. Billiges Gas/Öl ist Geschichte. Selbst der Goldpreis fällt, in einer Baisse ein eindeutiges Signal dass die Weltindustrie schwächelt und die Börsen weiter fallen werden.
Die Kryptoblase platzt endlich/hoffentlich. Müssten nur noch Derivate endlich verboten werden, dann hört die Zockerei/Kursmanipulation auf und das Geld fließt in die Unternehmen und nicht in die Taschen von Betrügern.
Zu allem Übel müssen wir uns noch mit unfähigem linkem/sozialistischem Politiker-Gedankengut herumschlagen. Die machen selbst vor dem Grundgesetz nicht halt, aber irgendwie merkt's kaum einer. Wir sind nichts mehr anderes als ein sozialistischer Überwachungsstaat. Stück für Stück wird uns jede Freiheit genommen. Gift für jede Börse.

Insgesamt schlechte Aussichten die nächsten Jahre, wachsam bleiben.  

4891 Postings, 575 Tage Lionell@lesPaul

 
  
    
1
20.05.22 09:08
da stimme ich dir völlig zu...
Von dieser Ampel-Regierung( zwielichte Minister wie Lambrecht-Özdemir-Faeser-Lindner-Habeck) ist nichts zu erwarten?
erwarten Umstellung von fossilen Stoffen zur Neuen Energie?
Und was geschieht-Nichts,Nichts,Nichts...
Seitdem wurde noch kein Auftrag vergeben was Windkraft anbelang??
Sind aber weiterhin dafür(grüne/SPD) das Atomstrom nicht vernlängert wird?
Dann sitzt in Bayern mit dem Söder noch ein Blockierer wo es nur geht?
Seinen Charakter zeigte er ja bei der Auseinansetzung mit dem lachenden Laschet

Die Börsenkorrektur ist ja bisher nur minimal
Da kommt mit Sicherheit noch viel,viel mehr
Am auto markt erreichen Gebrauchtwagen Höchstwerte u.bei Neu-Autos werden bald die Bänder stehen,weil Teile nicht lieferbar oder nicht vorhanden sind?
Also,
meine Meinung:
Desto länger der Krieg,desto größer oder wahrscheinlicher,das es noch gewaltig kracht(Crash)
BASF wird immer bleiben,aber auch dieses Segment wird  und unter Kursverlusten leiden--
Das ist so,in so Krisen  

4891 Postings, 575 Tage LionellLeider

 
  
    
1
20.05.22 17:32
geht halt der Trend nicht zu einer Befreiung,
um endlich die 50? zu festigen?
Ein Trauerspiel  

2507 Postings, 5385 Tage rotsKurse

 
  
    
1
20.05.22 19:02
Ich finds gut gerade, so kann ich weiter schön unten zu kaufen, gerade heute wieder gemacht. Mein Plan, jeden Monat eine bestimmte Summe hier investieren und später die Dividende kassieren. Von daher bei mir und nur bei dieser Position in meinem Portfolio Buy and Hold! Kurse unter 50 sind daher willkommen.  

111 Postings, 857 Tage Hans Willirots

 
  
    
20.05.22 19:09
Alles richtig gemacht. Sehe ich genauso. Klopapier hamstern bringt dagegen nichts. Man sollte natürlich auch etwas Zeit mitbringen. Die Generation U50 hat diese gerade noch so.  

2447 Postings, 463 Tage ST2021HANS WILLI

 
  
    
2
20.05.22 19:56
und wenn man das Geld nie gebraucht, kann man Aktien auch vererben und nur die Dividende mitnehmen. Ich bin schon Ü60.  

4891 Postings, 575 Tage LionellSchade,

 
  
    
1
20.05.22 22:58
das diese Regierung nichts zuwege bringt
Wir haben Europaweit,die höchsten Steuern,die höchsten Energie und Spritpreise
und beim Rentenniveau sind wir auch weit hinten  

386 Postings, 4034 Tage Trimalchio@Lionell

 
  
    
2
20.05.22 23:34
Stimmt!
Unser Rentensystem ist eine Bankrotterklärung der Politik!
Darum ist eigene Vorsorge wichtig, z.B. auch mit Werten wie BASF; vor allem aber international.  

454 Postings, 5340 Tage Schmidti68Löschung

 
  
    
4
21.05.22 01:21

Moderation
Zeitpunkt: 21.05.22 14:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern.

 

 

4891 Postings, 575 Tage Lionell@Schmidt68

 
  
    
1
21.05.22 08:39
Im Gegensatz zu dir,
habe ich hier noch Keinen beleidigt oder diffamiert??
Bitte mal selbst im Spiegel gucken
Börse ist nun mal keine Einbahnstraße
Schönen Tag noch  

4891 Postings, 575 Tage LionellKlar ist man sauer und frustiert

 
  
    
1
21.05.22 08:58
wenn man angeblich in der Finanzbranche arbeitet
und trotzdem mit Wirecard viel,viel Geld verloren hat...
Aber,das ist Börse...
Schönes Wochenende  

339 Postings, 4263 Tage schalkmanLöschung

 
  
    
3
21.05.22 11:10

Moderation
Zeitpunkt: 22.05.22 20:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

454 Postings, 5340 Tage Schmidti68Löschung

 
  
    
3
21.05.22 23:22

Moderation
Zeitpunkt: 24.05.22 16:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

109 Postings, 3162 Tage Sniepa43Löschung

 
  
    
22.05.22 11:01

Moderation
Zeitpunkt: 24.05.22 16:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

256 Postings, 3843 Tage irlandshiterIch frage mich...

 
  
    
1
22.05.22 12:54
...wer die nicht gut findet...!!!  

2447 Postings, 463 Tage ST2021Guten morgen

 
  
    
1
23.05.22 08:38
gibt es schon eine Aussage wann der Aktienrückkauf weiter geht. Und Putin ist kurz vorm einknicken lange kann es nicht mehr dauern er bekommt starke Gegenwähr im eigenen Land. Will zurück am Verhandlungstisch im gehen die Rakuten aus. Jetzt will Selenskyi nicht mehr verhandeln?  

1379 Postings, 4247 Tage jameslabriebeginn

 
  
    
23.05.22 09:34
1 mehrjährigen Sparplan mit 100e mtl  

2447 Postings, 463 Tage ST2021@

 
  
    
23.05.22 09:48
JAMESLABRIE auf BASF ?  

792 Postings, 3057 Tage WesHardinDeutsches Sprack, schweres Sprack!

 
  
    
23.05.22 13:23

4891 Postings, 575 Tage LionellSchmidti68

 
  
    
23.05.22 13:44
Wie man im Wald reinruft
so kommt es auch zurück

Mitleid mit deinen Wirecardverlusten-warum?
Jeder ist selbst verantwortlich für seine Anlagen?
Und schau dir die User an die pausenlos pöpeln?
Da nehm ich mich raus
Ich gehe Unternehmensleitungen an,aber keine User
Schönen Tag noch

Ps.ich habe noch nie Erdogan oder Trump bejubelt
Herrn Oban allerdings finde ich gut
der schützt seine Bürger gegen viel
und das respektiere ich..  

1379 Postings, 4247 Tage jameslabrieja

 
  
    
2
23.05.22 15:54
auf basf mit ziel 65wuro  

4891 Postings, 575 Tage LionellNachtrag 13:44

 
  
    
23.05.22 19:26
Muss heissen
Herr Orban  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
338 | 339 | 340 | 340  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben