UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.814 2,8%  MDAX 34.839 2,5%  Dow 35.719 1,4%  Nasdaq 16.326 3,0%  Gold 1.790 0,3%  TecDAX 3.892 3,7%  EStoxx50 4.276 3,4%  Nikkei 28.861 1,4%  Dollar 1,1289 0,2%  Öl 74,8 -0,7% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 13803 von 14258
neuester Beitrag: 08.12.21 08:35
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 356431
neuester Beitrag: 08.12.21 08:35 von: algomarin Leser gesamt: 64345877
davon Heute: 14120
bewertet mit 312 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13801 | 13802 |
| 13804 | 13805 | ... | 14258  Weiter  

16547 Postings, 3343 Tage silverfreakyVollkommen falsch.

 
  
    
2
27.09.21 10:01
Wir leben in einer Zeit des Anlagennotstandes.Schau wer wo Kredite bkommt und zu welchen Konditionen.
Auch du hast das Geldsystem nicht begriffen.Tut mir leid.
Schon das die Banken die Schulden "herschenckt", haben mir das gezeigt.Es deckt sich auch mit den katastrophalen Folgen der Abschreibung, die man vermeiden wollte.
In allen Punkten habe ich euch widerlegt und muss mir nur dümmliche Beldeidigungen anhören.  

2632 Postings, 950 Tage JosemirGrüße aus Spanien

 
  
    
6
27.09.21 10:01
Und zur Shortquote? Kaum noch Aktien da wie man sieht die geliehen werden können und 15% Gebühr..

Long..

https://iborrowdesk.com/report/SNH.GR  

881 Postings, 99 Tage AlSteckDie haarsträubende Aussagen von Slverfreaky

 
  
    
17
27.09.21 10:02
zu den Krediten entbehren jeglichem realen Hintergrund.
Nicht die Unternehmen diktieren den Banken die Zinsen, sondern anders herum.
Gerade im Fall eines angeschlagenen Unternehmens wie  Steinhoff.
Ich kann mir nicht im Ansatz vorstellen, dass jemand hier investiert ist, der permanent versucht das Management dieses Unternehmens mit Aussagen, die jegliches Fundament vermissen lassen, schlecht zu reden.
Für mich einfach nur ein Basher, der jetzt bei mir auf die Ignore Liste kommt  

462 Postings, 735 Tage JamesEuroBonds@Alfret

 
  
    
1
27.09.21 10:03
habe vor 2 Wochen eins für 220k bestellt ... hoffentlich nicht zu voreilig ... lol  

462 Postings, 735 Tage JamesEuroBondsLöschung

 
  
    
5
27.09.21 10:04

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.21 14:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

5772 Postings, 1449 Tage Manro123so eine hohe shortqoute?

 
  
    
1
27.09.21 10:07

16547 Postings, 3343 Tage silverfreakyUnd genau darum kriegt Griechenland zu Null und

 
  
    
1
27.09.21 10:07
Negativzinsen Kredite, weil sie pleite sind.Zeig mir mal ein Unternehmen das 10% Zinsen zahlt und dessen Kredite verschenckt wurden?
Du hast das Geldsystem noch nicht begriffen.  

16547 Postings, 3343 Tage silverfreakyIn diesem Forum hier ist mir jetzt wirklich klar

 
  
    
2
27.09.21 10:10
geworden, wie stark es bei manchen an den absoluten Grundlagen fehlt, wie unser Geldsystem funktioniert.
 

4 Postings, 76 Tage BananaramaBoyKein Grundlagenwissen...

 
  
    
27.09.21 10:12
Lustig, denn dasselbe Statement wollte ich auch über den lieben Silver schreiben. Persönlicher Tipp: auf ignorieren setzen und mehr Ruhe genießen.  

692 Postings, 1377 Tage JimmyGeminiBanken sind auch an Vorgaben

 
  
    
27.09.21 10:12
gebunden.
Sie müssen teils doch sogar verkaufen oder nicht?
Die können nicht frei entscheiden, wie Hedge Funds oder wir Privatpersonen.
Egal wie schlau das wäre.
 

16547 Postings, 3343 Tage silverfreakyIch habe hier nie einen Tenbagger ausgerufen.

 
  
    
27.09.21 10:13
Und früh schon gar nicht.Lächerlich das Ganze.  

13 Postings, 96 Tage uldqlFeuerfrei fuer Steinhoff

 
  
    
2
27.09.21 10:13
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/14453893-feuer-steinhoff


"Deutlich verbessert hat sich das Gesamtbild aus Sicht der Technischen Analyse. Denn durch dieses Plus schiebt sich die Aktie an den nächsten Widerstand heran. Schließlich verbleibt nur noch ein Katzensprung von rund vierundzwanzig Prozent, um neue Monatshochs zu erklimmen. Dieser obere Wendepunkt liegt bei 0,23 EUR. Der Kursverlauf von Steinhoff verspricht also spannend zu werden."
 

1501 Postings, 3712 Tage ale1408@Shoppinguin / Shortquote

 
  
    
1
27.09.21 10:14
Gibt es auch eine Quelle dazu?  

16547 Postings, 3343 Tage silverfreakyNein sie hätten abschreiben müssen,

 
  
    
27.09.21 10:19
wenn sich 3 Gruppen nicht "geeinigt" hätten.Schon hundert mal erklärt.
Trump würde das einen guten Deal nennen.Zu welchen Gunsten überlasse ich deiner Phantasie.  

692 Postings, 1377 Tage JimmyGeminiWenn es natürlich um uns Aktionäre oder

 
  
    
27.09.21 10:22
das Unternehmen geht, wird das Management uns lieber opfern. Also könnte Silverfreaky in dem Sinne vielleicht mal Recht behalten.
Aber ich habe momentan nicht das Gefühl, dass das die Zielsetzung des Managements ist.  

16547 Postings, 3343 Tage silverfreakyDas es die Zielsetzung ist,

 
  
    
1
27.09.21 10:25
habe ich nicht gesagt.  

692 Postings, 1377 Tage JimmyGeminiRe: Zielsetzung

 
  
    
1
27.09.21 10:26
Ok, ich meinte auch eher sowas wie Mutwilligkeit.
Die kann ich mir nicht vorstellen. Da habe ich mich unpräzise ausgedrückt bzw. falsch.

Lassen wir uns überraschen. Die Hoffnung aufgegeben hast du ja auch nicht, Silverfreaky.
Sonst hättest du verkauft.

 

30 Postings, 92 Tage beppomomoWarum heute ???? auf :

 
  
    
2
27.09.21 10:29

https://www.boerse-frankfurt.de/aktie/steinhoff-international

Verstoß gegen § 51 Abs. 1, 2 BörsO FWB

Der Sanktionsausschuss der Frankfurter Wertpapierbörse hat am 31. August 2021 die Steinhoff International Holding N.V. mit einem Ordnungsgeld wegen des Verstoßes gegen § 51 Abs. 1, 2 BörsO FWB belegt.

Der Beschluss ist noch nicht bestandskräftig.

Stand: 17. September 2021
 

16547 Postings, 3343 Tage silverfreakySorry Gemini das witzig sollte

 
  
    
1
27.09.21 10:32
ein gut analysiert werden.  

766 Postings, 702 Tage rtyde§ 51 Jahresfinanzbericht

 
  
    
6
27.09.21 10:34
) Der Emittent der Aktien oder der Emittent der vertretenen Aktien muss für den
Schluss eines jeden Geschäftsjahres einen Jahresfinanzbericht, in Form eines
Einzeldokuments oder mehrerer Dokumente, nach den Vorgaben des
§ 114 Absatz 2 und 3 WpHG oder - falls er verpflichtet ist, einen Konzernabschluss
und Konzernlagebericht aufzustellen- nach den Vorgaben des § 117 Nr. 1 WpHG
erstellen. Der Jahresfinanzbericht muss in deutscher und englischer Sprache
abgefasst sein. Emittenten mit Sitz im Ausland können den Jahresfinanzbericht
ausschließlich in englischer Sprache abfassen.

(2) Der Emittent der Aktien oder der Emittent der vertretenen Aktien hat den
Jahresfinanzbericht spätestens vier Monate nach Ablauf eines jeden
Geschäftsjahres der Geschäftsführung in elektronischer Form zu übermitteln. Die
Art und Weise der elektronischen Übermittlung wird von der Geschäftsführung
bestimmt. Die Geschäftsführung stellt den Jahresfinanzbericht dem Publikum
elektronisch oder in anderer geeigneter Weise zur Verfügung.  

3137 Postings, 999 Tage Shoppinguinbeppomomo: Wer eine GmbH hat,

 
  
    
27.09.21 10:35
der kennt solche Schreiben zur Offenlegung :)

 

2632 Postings, 950 Tage JosemirRtyde

 
  
    
1
27.09.21 10:37
 Nichts Schlimmes, hatten wir schon einmal..die paar EUR Strafe..waren glaube ich 10.000 EUR..
Also alles gut?nichts was man sich Sorgen machen müsste und würde nur das GS stören.
Long..  

6147 Postings, 1120 Tage Dirty JackJahresfinanzbericht 2020

 
  
    
5
27.09.21 10:37
"Jahresfinanzbericht spätestens vier Monate nach Ablauf eines jeden
Geschäftsjahres"

Kam doch erst am 26.02.2021 raus.

Also Viermonatsfrist gerissen.  

3428 Postings, 6131 Tage manhamWenn sich 3 Gruppen geeinigt hätten

 
  
    
1
27.09.21 10:39
Benenne sie einfach mit den damals jeweils
verliehenen Mittel.
Und nein, die Banken verleihen eher zu niedrigen Zinsen als zu höherem Satz mit höherem Risiko.
Zumindest in der Höhe der Schuldsumme.
Einen möglichen Ausfall könnte keine Bank mal so eben wegdrücken.  

881 Postings, 99 Tage AlSteckLink zur Börsenordnung Frankfurter Börse

 
  
    
1
27.09.21 10:41

Seite: Zurück 1 | ... | 13801 | 13802 |
| 13804 | 13805 | ... | 14258  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben