UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.882 -0,9%  MDAX 29.034 -0,2%  Dow 31.253 -0,8%  Nasdaq 11.876 -0,4%  Gold 1.842 1,4%  TecDAX 3.046 0,1%  EStoxx50 3.641 -1,4%  Nikkei 26.403 -1,9%  Dollar 1,0585 0,0%  Öl 111,3 1,9% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1177 von 1311
neuester Beitrag: 20.05.22 00:06
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 32771
neuester Beitrag: 20.05.22 00:06 von: schulle86 Leser gesamt: 7519833
davon Heute: 1197
bewertet mit 113 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1175 | 1176 |
| 1178 | 1179 | ... | 1311  Weiter  

568 Postings, 381 Tage schulle86danke für diese Lacher

 
  
    
27.01.22 22:06

500 Postings, 1625 Tage boyle25Auffällig

 
  
    
5
27.01.22 22:08
In den letzten Tagen gibt es hier viele schwarze Sterne, gefühlt insgesamt mehr als Feb.21 bis Dez21.

Für mich ein gutes Zeichen.

Warum?

Freunde werden nervös oder versuchen alles.

Ablenkung von der "Sache".

Verunsicherung gesät, Desinteresse geerntet.

Die wissen nicht, wie tief sie noch drücken müssen, wir wissen, je weiter sie drücken, desto mehr wandert in feste Hände (Diamond Hands).

Ich könnte meinen ich bin in einem Kampf oder Krieg, aber ist es ein unfairer Kampf oder Krieg, wenn ich weiß ich werde definitiv überleben und mein "Feind" verliert (geht Pleite/ Insolvent)?

Nur meine Gedanken...



 

572 Postings, 665 Tage RizzibizziGerne Schulle

 
  
    
1
27.01.22 22:13
Sehe gerade im Sommer angemeldet,ist wohl deine erste und einzige Aktie.Betrachte es als Lehrgeld.  

1462 Postings, 385 Tage MmmmakEinstellig

 
  
    
8
27.01.22 22:22

Was für einen AM Auftakt?HOOD ist einstellig und geht mit über -15% in den AM!

So sieht es normalerweise aus, wenn eine Aktie ohne Substanz uns ohne Zukunft ist.


Nur meine persönliche Meinung und keine Handelsempfehlung!  

404 Postings, 690 Tage TimmiCHRobinhood wurde zumindest von den Apes schon

 
  
    
2
27.01.22 22:24
stark geschädigt.

Nicht jeder in USA ist vielleicht in AMC oder GME investiert, aber es spricht sich scheinbar dennoch rum, welche Platformen  man meiden sollte:

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...uste-aus/ar-AATdgeT

Nur meine Meinung  

99 Postings, 395 Tage ChikowaViele können sich freuen

 
  
    
3
27.01.22 22:27
Eine bessere Möglichkeit den Einstiegskurs zu senken gibts doch nicht.
   

1462 Postings, 385 Tage MmmmakRobbinghood

 
  
    
1
27.01.22 22:44
@Timmich

Eigentlich hat sich Robbinghood ganz alleine beschädigt (u.a. Buy-Button gestohlen, beim PFOF die eigenen Vorteile vor denen ihrer Kunden voranstellen, ...)

Dass ihnen die Leute scharenweise davonlaufen ist ja nur die logische Schlussfolgerung für ihr mehr als dubioses Geschäftsgebaren.


Nur meine persönliche Meinung und keine Handelsempfehlung!

 

122 Postings, 382 Tage BankmannUnd nun?

 
  
    
8
27.01.22 22:46
Mein EK liegt bei 43 Euro. Und soll ich nun lamentieren? Nein, ich hodle, denn diese Party will ich nicht verpassen. Und so wird es nicht nur mir gehen. #apestogetherstrong Geduld ist eine Tugend und wird an der Börse meistens belohnt. Und noch etwas: an der Börse wird die Zukunft gehandelt :)  

404 Postings, 690 Tage TimmiCHmmmmak

 
  
    
1
27.01.22 23:27
das wurde aber nur durch die Bewegung aufgedeckt bzw. thematisiert bei den Kunden ( uns).

Schönen Abend!  

448 Postings, 5089 Tage c.stoneHealthy Markets Association

 
  
    
4
27.01.22 23:54
Hab mal geguckt, was diese "Healthy Markets Association" ist (aus dem Zeitungsbericht der FT). Die posten auf Twitter eine Januar-Ausgabe "Special Report in the public interest".

Die schreiben dort auf Seite 4 "In particular,we recommend that US regulators (1) begin accurately counting company shareholders"
und
"It's time for theSEC to act in the public interest,and restore the publicmarkets."

Übersetzung:
"Insbesondere empfehlen wir den US-Regulierungsbehörden, (1) mit der genauen Zählung der Unternehmensaktionäre zu beginnen"
und
"Es ist an der Zeit, dass die SEC im öffentlichen Interesse handelt und die öffentlichen Märkte wiederherstellt."

Habe eine Frage zu den Share - Counts bei AMC gestellt.
Schau hier: https://twitter.com/TylerGellasch/status/...;t=np1Q3GjCDlxU3N80hjBBQg
 

14 Postings, 396 Tage Better_be_green@Bankmann

 
  
    
4
28.01.22 00:22
Volle Zustimmung: An der Börse wird die Zukunft gehandelt!
Erlaube mir eine Ergänzung: An der Börse wird zusätzlich Fantasie gehandelt.

Wie sieht Zukunft für die Investierten aus, bzw. könnte sie aussehen?

Wir haben noch ein maximales Downsidepotential von 13?, weil tiefer als 0? schafft nicht mal der beste Hedgie.
Diese verbleibenden 13? werden nicht ausgenutzt werden, da die Kinositze derzeit irgendwo im Bereich ihres realen Wertes gehandelt werden.

Was hat die Fantasie zu bieten:
-Nach unten sehr begrenztes Potential
-Nach oben->jede Menge Luft, ganz sicher ein Mehrfaches von 13?
-Ein Unternehmen mit Value und gefüllter Kinokasse
-Mit Adam Aron ein CEO, der hinter seinen Anlegern steht und Ideen hat
-SEC trocknet den Sumpf aus, danach wird sich die Größe des Loches zeigen, das HF und Shorter gebuddelt haben
??.
man könnte diese Liste noch um Einiges ergänzen, doch das ist garnicht nötig:
Der Ape weiß, was er in Händen hält und hat Fantasie, sonst wäre er lange weitergezogen, aber wir sind gekommen, um zu bleiben.

Meine Meinung, keine Handlungsempfehlung  

4597 Postings, 2559 Tage s1893Hammerbuy

 
  
    
1
28.01.22 01:41
Hammerbuy hat ja im anderen Forum schon mal geschrieben das er Pleite ist und sich ordentlich verzockt hat. Ob er dadurch jetzt verschuldet ist? Müsste ich den post raussuchen.

Glaube damit auch seinen Frust zu verstehen. Muss man halt auch den Frust mal durch Sport oder andere Dinge loswerden.  

4597 Postings, 2559 Tage s1893Manipuliert?

 
  
    
24
28.01.22 03:37
Natürlich waren die Werte um 50-60 $ nicht der reale Marktwert.  Durch die massiven Leerverkäufe und das gebaren mit dem Darkpool wurden wir Apes aufmerksam darauf das hier was nichtmehr stimmen kann.
Wer sagt nicht das es Zeitpunkte gab wo der Wert hätte auch bei AMC schon bei 500 $ liegen können.

Das System ist ja nicht schwer zu verstehen. Wer einen Short zu deutsch Leerverkauf tätigt handelt (verkauft) mit eine(r ) Aktie die er nicht besitzt. Das Geschäft sieht dann vor das diese Aktie irgendwann vom Leerverkäufer durch eine reale Aktie ersetzt, genauer "geliefert" wird.

Nun gut - die meisten denken jetzt - was erzählt den dieser s1893 hier für "Grundschule 1x1"?  

Da wie unsere Vermutung ist deutlich mehr Aktien leerverkauft wurden wie es gibt - müssen nun die Leerverkäufer deutlich mehr Aktien liefern wie es ursprünglich von AMC gibt - davon nochmal ein vielfaches wie es am freien handelbaren Markt gibt.

Nun gut - Angebot und Nachfage bestimmen den Preis. Egal ob man nun den Holzpreis betrachtet Anfang 2021. Egal ob wir nun die massiven Teuerung am Energiemarkt sehen können wir da doch auch nicht behaupten das 1,80 € nicht der reale Preis ist für 1 L Super ! Fragt mal nach bei Esso und Aral ob ihr nicht den realen Preis von 1,20 € zahlen könnt 😀

Das was auf dem Preisschild steht kostet es eben - und nicht das was wir uns wünschen. Der Darkpool vergleiche ich nach wie vor mit einem Haufen Platzhalter für FALSCHGELD - Falschgeld das wieder mit echten Geld eibgetauscht werden muss.

Das Preisschild für dieses Falschgeld bestimmen die Eigentümer des "Falschgeld" und nicht die Eigentümer der Platzhalter im DarkPool. Wieso? Bei der Ausgabe des Falschgeld wurde kein Preis für den Rückkauf vereinbart.

Die Diskussion um den waren Preis einer Aktie oder auch anderer Güter ist und war immer schon absoluter Nonsens. Wieso kosten bestimmte Jeans Marken das Stück 150 € und andere die aus dem gleichen Werk in Asien kommen nur 29 €? Gleich gut oder gleich schlecht. Werbung,  Marketing sprich Psychologie.

Was ist also der reale Wert eines Gut, einer Aktie? Es ist das was die Konsumenten bereit sind zu zahlen, das was auf dem Preisschild steht  und das ist nicht der Wert was jemand auf seinem Blatt Papier stehen hat mit Formeln die auf Bilanzen basieren die sämtliches nicht beachten wie auch der Fakt das unsere Aktie hirnlos überverkauft ist. Wie rechnen diese Formeln das mit ein? Nein - diese Formeln rechnen das nicht mit ein auch nicht psychologische Werte.

Der Preis für die Platzhalter im Darkpool bestimmen nicht die Eigentümer der Platzhalter sondern wir! Unsere Freunde müssen das begleichen.

Hodl

Nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.  

377 Postings, 621 Tage willi_wuffEvergrandes ?gefälschte? Telefonkonferenz

 
  
    
3
28.01.22 07:32
Evergrandes ?gefälschte? Telefonkonferenz inmitten von Umstrukturierungsgesprächen

HONGKONG: China Evergrande wurde beschuldigt, eine ?gefälschte? Telefonkonferenz mit Gläubigern durchgeführt zu haben, während es an einem Umstrukturierungsvorschlag arbeitet, der die Demontage des Immobiliengiganten vorsehen könnte.

Einige Anleihegläubiger waren von dem 25-minütigen Telefonat enttäuscht, das ihrer Meinung nach vorbereitete Antworten auf Fragen enthielt und keine Einblicke in die Pläne von Evergrande gab.

?(Ich hatte) keine Erwartung vor dem Anruf und keine Erwartung nach dem Anruf ? Ehrlich gesagt glaube ich, dass die endgültige Entscheidungsfindung von der Regierung geleitet wird, das Unternehmen ist relativ passiv?, sagte ein Offshore- Evergrande -  Anleiheinhaber gegenüber Reuters.

Anleihegläubiger verpassen Einladung

Ein Anleihegläubiger, der deutsche Kreditanalyst Dr. Marco Metzler, sagte, er habe nicht einmal eine Einladung zu der Telefonkonferenz erhalten und bezeichnete das Treffen als ?gefälscht?.

?Ich und mein Team ? sind Inhaber einer Anleihe mit einem Nennwert von 200.000 US-Dollar, aber wir haben weder eine Einladung zu dem angeblichen Anruf noch eine Antwort auf eine Anfrage nach Einwahlmöglichkeit erhalten?, sagte Dr. Metzler.

?Auch auf der offiziellen Investor-Relations-Seite von Evergrande steht nichts über den Anruf.?

Vertiefung der Krise

Evergrande hat inzwischen Schulden in Höhe von mehr als 300 Milliarden US-Dollar angehäuft und kämpft darum, Gläubiger, Lieferanten und Investoren in Vermögensverwaltungsprodukten zurückzuzahlen.

Laut Reuters hat das Unternehmen im vergangenen Monat einige Dollar-Anleihenzahlungen verpasst, was zu Gesprächen führte, und fast 20 Milliarden US-Dollar seiner internationalen Anleihen gelten nun als zahlungsunfähig.

Der neu ernannte Executive Director von Evergrande, Siu Shawn, sagte bei dem Gespräch mit den Gläubigern, dass die Gruppe an einem umfassenden Restrukturierungsplan arbeite, den er hoffentlich innerhalb von sechs Monaten vorschlagen werde.

Shawns Kommentare scheinen jedoch einigen Anleihegläubigern wenig Trost zu spenden, darunter Dr. Metzler, der Evergrande in der Vergangenheit sehr kritisch gegenüberstand.

?Auch mit einem neu ernannten Executive Director, Siu Shawn, scheint der alte dreiste Charakter des Unternehmens erhalten zu bleiben?, sagte Dr. Metzler.

?Die Ratingagentur Moody's stellte heute in einem Bericht fest, dass die Vertragspakete bei den Offshore-Emissionen von Evergrande zunehmend lockerer geworden sind, extrem wichtige Schutzmaßnahmen lockern oder sogar eliminieren und die Aussichten auf eine Erholung der Offshore-Anleiheinhaber gefährden.

?Wir Inhaber von Offshore-Anleihen stehen hinter den Gläubigern der mehr als 1.950 Onshore-Tochtergesellschaften von Evergrande, von denen keine für die Offshore-Anleihen bürgt.

?Unabhängig davon werden wir Offshore-Gläubiger Evergrande in den wohlverdienten ?D?-Status versetzen.?

https://www.asiamarkets.com/...ference-call-amid-restructuring-talks/  

944 Postings, 1098 Tage Palatino NFtja

 
  
    
28.01.22 08:23
nur wann schaffen die das mit dem D Status? Gibt es heute ein Interview mit Dr. Metzler? Vielleicht gibt er mal die nächsten Schritte bekannt.  

351 Postings, 1993 Tage Dr.Schuh@rizzibizzi

 
  
    
2
28.01.22 09:27
Da kannst du schon recht haben, damit dass der Kurs auf unter 10$ fällt.
Jetzt ist er auf 15. Warum soll er dann nicht auf 10 oder drunter gehen? Da ist gut möglich.

Ist aber für mich nicht entscheident, weil ich der Meinung bin, dass AMC mehr als 5, 10 oder 15$ wert ist.
Nicht schön, aber macht mir keinen Puls.

Die Faktenlage ist die selbe wie im März als ich eingestiegen bin. Nur dass in dieser Zeit massig gute News hinzukamen.
Negative WAHRE News = 0

Also wo genau war nochmal dein Problem?  

111 Postings, 343 Tage Gitarrinator@C.Stein:

 
  
    
2
28.01.22 10:06
"Ken has a way of getting more out of you than you knew was there."

Hallo,

darauf ist noch keine Antwort gegeben worden. Ich halte es für ganz klassischen FUD. Klar hat Kenny ein paar Tricks, die wir noch nicht thematisiert haben. Doch klar ist: Unsere Hodl and buy the dip Strategie ist nicht besiegbar. Mit keinem Trick der Welt.

Im Moment spielt Kenny die psychologische "Schaut nur, euer Depot schrumpft, rettet euer Geld, geht jetzt raus"-Karte. Vermutlich fein abgestimmt mit seinen beratenden Psychologen (Ja, die hat er).

Nur, während ihn die Aktion echtes Geld kostet, ist unser hodeln völlig kostenlos. Wer hodlt, hat keinen Cent Verlust realisiert. Und dass die Apes vorbildlich hodeln, sieht man z.B. and den OBV-Analysen (On Balance Volume, schaut euch die Beiträge dazu an).

Nein, Kenny wird nicht "more out of us" bekommen. Solange wir halten. Und das tun wir.  

1462 Postings, 385 Tage MmmmakWin win

 
  
    
4
28.01.22 10:07


!!!   VLADY  ANNIVERSARY   !!!

Heute gibt es für alle was!

Ich freue mich heute auf die AMC-Neuankömmlinge in meinem Depot!

Und für Vlad und Käny gibt es einen nigelnagelneuen krisenresistenten Kauf-Button!

#Robbinghood
#Stealadel
#MarketMafia


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!

 
Angehängte Grafik:
buy_botton.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
buy_botton.jpg

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_HopeGäry G. mit Känny G.

 
  
    
6
28.01.22 10:19
"Übersetzung:
"Insbesondere empfehlen wir den US-Regulierungsbehörden, (1) mit der genauen Zählung der Unternehmensaktionäre zu beginnen"
und
"Es ist an der Zeit, dass die SEC im öffentlichen Interesse handelt und die öffentlichen Märkte wiederherstellt.""


Folgenden Dialog hat ein Whistleblower aufgeschnappt; nach obigen Ausschnitt aus der TF:

Känny G:

Hi Gäry, hast du das schon gelesen; man will uns wieder verstärkter regulieren.

Gäry G:

Echt jetzt?

Känny G: Ja lies doch selber:

Insbesondere empfehlen wir den US-Regulierungsbehörden mit der genauen Zählung der Unternehmensaktionäre zu beginnen"

Gäry G:

*Gröll* *Schenkelklopfen?- kannst du nicht lesen Känny? Da steht EMPFOHLEN !

Känny G:

Stimmt schon Gäry; auch wenn es für Externe nun den Anschein hat das du gegen uns härter durchgreifst; intern ist doch alles wie immer.Die Mühlen der Behörden mahlen langsam das müsstest du doch langsam wissen-oder?

Im Falle der SEC seeeehhhhrrrrr langsam.

Gäry G:

Und noch langsamer werden sie mahlen wenn das zukünftige Handgeld für mich stimmt. Du verstehst?

Känny G:

Klar mein Freund; trotzdem habe ich langsam bedenken das ich die wildgewordene Affengang um AMC nicht mehr los werde. Die haben sich regelrecht an Ihren Shares festgebissen und decken über FTD, Darkpool, Naked Shares alle Missetaten von mir auf.

Gäry G:

Mach dir da nicht so viele Gedanken; schließlich shorten wir bei der SEC kräftig mit und sich im Optionshandel dabei-und haben ein starkes Vorbild. Die BAFIN aus Good Old Germany;dort haben unsere Kollegen im Wirecard Skandal kräftig mitgemischt und gut mit verdient.
Und was ist den Kollegen dort passiert- NICHTS.
Sie wurden schlimmstenfalls strafversetzt z.B. ins Archiv.
Ein guter Posten übrigens-dort konnten Sie dann alle Beweise der Korruption vernichten

Känny G:

GRööööLLL-das ist ja TOP! Da sieht man wieder wofür Behörden nicht alles gut sind.
Erst lassen sie die Dinge schleifen, ziehen  die Vorgänge in die Länge solange das Handgeld stimmt. Und bis die Gerichtsbarkeit mal eingreift und es bis zu einem eventuellen Prozess gegen mich kommt verschleppen oder vernichten wir die Dinge bis sie verjähren.

Dann ist ja alles paletti und dich muß mir um den Bestand meiner 10 Yachten, 20 Oldtimer und 50 Immobilien  keine Gedanken machen.

Es raschelt zum Abschluß im Kännys Tasche und die Scheinchen werden übergeben?

To be continued?.
 

7774 Postings, 4353 Tage hammerbuyJokeli

 
  
    
28.01.22 11:34
Halllllllo!
Ich nerve? Denke dich nervt eher was anderes .

Gruss  

92 Postings, 357 Tage TheSpidyNun, was das Thema nerven betrifft...

 
  
    
3
28.01.22 11:50
ich denke sehr wohl, dass es hier Unterschiede gibt, wer oder was nervt.

Das Der Kurs im Augenblick von hartem Kampf zeugt, sieht ein blinder mit Krückstock. Jemand der ständig darauf hinweist, aus welchen persönlich Defiziten auch immer, nervt und besitzt definitiv eine fragwürdige Persönlichkeit. Wer andere Menschen versucht immer wieder mit der Nase auf etwas Unangenehmes zu stoßen, welches total offensichtlich ist, muss meistens  kompensieren, oder sich selber aufwerten- beides nicht besonders schöne Charakterzüge.

Dann gibt es die, die nicht so gute Nachrichten, oder Informationen teilen, um der Gemeinschaft trotzdem "dienlich zu sein". In diesem Falle nerven die Nachrichten, aber nicht die Person.

Ich weiß auf jeden Fall, wer für mich in welche Gruppe gehört und mit wessen Posts ich mich also auseinandersetze und wessen nicht, oder maximal ein Mal.

Spidy

 

1462 Postings, 385 Tage MmmmakNach einem Jahr

 
  
    
25
28.01.22 12:19


Hier braucht niemand genervt und angespannt zu sein.

Sollen sie doch den Kurs auf $0,01 drücken. Ja und? Wen interessiert das?

Das einzig wichtige ist doch: Sie haben noch nicht gecovert.

Ich habe mir gestern in anderen deutschsprachigen Foren die Stimmung mal angeschaut. Da ging es ums Jammern und ums Jubeln. Da wurden alle möglichen Theorien, Schlacht- und Zeitpläne debattiert.

Wann FTDs geliefert werden müssen, ob der Kurs aus einer graphischen Darstellung nach oben oder unten ausbricht, ob Evergrande zusammenbricht oder nicht, Ob AA seine Anteile verkauft und aus welchem Grund,...

Ganz im Ernst: Das ist doch alles nur Folklore und Beschäftigunstherapie.

Nach einem Jahr wissen wir doch mittlerweile alle, dass Regeln hier keine Rolle spielen und der Markt durch und durch korrupt ist.

Das einzig wichtige ist jedoch: Sie haben noch nicht gecovert.

Und wie wichtig und entscheidend dieser Vorgang ist, sehen wir alleine daran, dass sie ihre ganze Energie in das Manipulieren des Kurses und der Nachrichten stecken.

Ihr einziges Ziel ist es: Uns aus der Aktie zu drängen, damit sie endlich anfangen können zu covern!

Was kann bis dahin im schlimmsten Falle passieren?

Diese Aktie ist keine Wirecard. Wenn sie auf $0,01 fällt, dann soll sie doch fallen. Ohne unsere Aktien können sie nicht covern!

Und wenn sie fällt, dann wird sie halt wieder steigen. Und mit dem was ich übers Covern weiß und mit dem was ich über das Potential von AMC weiß, freue ich mich schon darauf!

Das Geschwätz der Basher kann doch nur wirken, wenn man minütlich, stündlich, täglich auf den Kurs schaut und in Zuständen denkt.

Wir sind aber bei AMC in einem Prozess. Jeder Kurs, den wir bis zur individuellen Verkaufsentscheidung sehen ist eine Momentaufnahme mit Chance auf Besserung.

Diamanten entstehen nun mal nicht über Nacht und Geduld und Gelassenheit lassen sich nicht herbeireden.

Wenn man aber das Potential von AMC und die Manipulation um diese Aktie erkennt, dann kommt diese Gelassenheit von ganz alleine. Alles andere ist unwichtiges Rauschen, denn:

Sie haben noch nicht gecovert.


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!

 

10248 Postings, 2310 Tage aktienpower#29422 Mmmmak

 
  
    
28.01.22 12:22
Sehr gut!!!

Noch besser kann man es nicht erklären.

Wir halten zusammen!!!  

76 Postings, 255 Tage pasewalkDank an Mmmmak für seinen Beitrag

 
  
    
2
28.01.22 12:35
Super erklärt! Für solche Beiträge liebe ich das Forum. Die  Psycho Fritze der HF mit ihrer miesen Manipulationsstrategien können mit all Ihren Geld und Einfluss nicht gegen solche Beiträge ankommen. Diese miesen Gangster werden bluten!  

10248 Postings, 2310 Tage aktienpower#29424 pasewalk

 
  
    
28.01.22 12:47

Seite: Zurück 1 | ... | 1175 | 1176 |
| 1178 | 1179 | ... | 1311  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben