UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 1 von 263
neuester Beitrag: 23.07.21 22:28
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 6563
neuester Beitrag: 23.07.21 22:28 von: ixurt Leser gesamt: 1114146
davon Heute: 608
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
261 | 262 | 263 | 263  Weiter  

2080 Postings, 5778 Tage GadricBlockchain Aktie, die man haben sollte?

 
  
    
7
12.10.17 17:08
Was meint ihr zu der Aktie? Ich habe die in einem Artikel gefunden, in dem es um 10 Aktien aus dem Bereich Blockchain ging.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
261 | 262 | 263 | 263  Weiter  
6537 Postings ausgeblendet.

31 Postings, 67 Tage fbo|229349237Die heutige Konferenz mit...

 
  
    
1
21.07.21 12:13

Dorsey, Musk, Wood etc. könnte evtl. dazu beitragen, das FUD zu bekämpfen:

https://cryptomonday.de/bitcoin-konferenz-elon-musk-als-teilnehmer-mit-live-talk/

Mal sehen...

Wann kommen eigentlich heute die Hive-Zahlen, weiß das jemand?
Da der Bitcoin heute in die richtige Richtung läuft, könnte es ja nochmals ordentlich Schub geben

 

31 Postings, 67 Tage fbo|229349237Nachtrag:

 
  
    
21.07.21 12:34

Hier der Link zur Veranstaltung, für den, den's interessiert, man kann wohl im Laufe des Tages die Beiträge abrufen:

https://www.thebword.org/c/the-b-word

 

8642 Postings, 2010 Tage aktienpower6539 fbo229349237

 
  
    
21.07.21 17:47
Dann warten wir mal ab..

Sehr interessant!  

1474 Postings, 1685 Tage DölauerQuartalszahlen

 
  
    
21.07.21 20:57
Ich glaube heute kommen die Quartalszahlen.  

8131 Postings, 3694 Tage ixurtDölauer.. es gibt ein Zeitfenster, spätestens 29.7

 
  
    
1
22.07.21 09:45

140 Postings, 177 Tage TB07...

 
  
    
1
22.07.21 10:10
Sehr interessantes und wichtiges Video:
https://www.youtube.com/watch?v=0tHInTy6G7Y

Geht primär um Bitcoin (Wallets) und somit nur mittelbar um HIVE.  

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752Löschung

 
  
    
22.07.21 11:38

Moderation
Zeitpunkt: 22.07.21 12:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752well

 
  
    
22.07.21 11:39

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752nice

 
  
    
22.07.21 11:40

it still can't be figured. 

 

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752same opinion

 
  
    
22.07.21 11:41

 it's true i am following the same pattern

 

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752thanks ixurt

 
  
    
22.07.21 11:42

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752nice insights

 
  
    
22.07.21 11:43

 keen insights though nice work

 

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752nice

 
  
    
22.07.21 11:43

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752same to you

 
  
    
22.07.21 11:44

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752yeah

 
  
    
22.07.21 11:45

 bubble going to burst soon

 

12 Postings, 2 Tage fbo|229356752yes

 
  
    
22.07.21 11:46

i think there is a lot of miscalculation 

 

59 Postings, 956 Tage Lerner84@ ixurt

 
  
    
22.07.21 15:40
Hallo hätten nicht schon die Zahlen da sein müssen

Viele Grüße  

3741 Postings, 1861 Tage Kap HoornHat doch ...

 
  
    
22.07.21 15:46
... heute vormittag ixurt dargelegt (Zeitfenster).
Bist du zu blöd, paar Postings mal zurückzublättern o. zu faul ?
Leute gibt's ...
tssssssss :::::::::::::  

59 Postings, 956 Tage Lerner84Löschung

 
  
    
1
22.07.21 19:09

Moderation
Zeitpunkt: 23.07.21 13:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

31 Postings, 67 Tage fbo|229349237@Lerner84

 
  
    
1
22.07.21 19:39

"Don't Feed The Troll!"

 

2090 Postings, 1775 Tage 2much4u...

 
  
    
23.07.21 12:27
@Aktienpower:

Fairerweise solltest du auch erwähnen, dass es genauso runtergeht mit dem Aktienkurs... würde Bitcoin auf $ 20.000,- fallen oder Ethereum auf $ 1.400,- wäre Hive wahrscheinlich bei einem Euro.

Ob man Hive kauft oder nicht, hängt davon ab, ob man von einer deutlichen Erholung des Krypto-Markets ausgeht. Und da bin ich skeptisch, weil ich denke, dass noch weitere Staaten regulieren werden (wie China es vorgemacht hat), allein schon deshalb, weil das Kryptomining so viel wertvolle Resourcen verschwendet.  

31 Postings, 67 Tage fbo|229349237@2much4u:

 
  
    
23.07.21 12:37

Ob man Hive kauft oder nicht, hängt m. E.: noch von weiteren Faktoren ab. Unter anderem hat man ja nun im Cloud Computing Fuß gefasst, was offenbar ordentliche Renditen beschert. Zudem muss sich jeder seinen Anlagehorizont überlegen bzw. sich dessen bewusst sein. Kurzfristig ist schlichtweg alles möglich (positiv wie negativ). Mittel- und langfristig gesehen bin ich jedoch der Meinung, dass sich das ganze "FUD" wieder legen wird und die Technologien im Bereich Krypto nach und nach unaufhaltsam in verschiedenen Bereichen unseres Lebens Einzug halten werden. Ich persönlich finde, dass Hive nach aktuellem Kenntnisstand gut aufgestellt und für die Zukunft gerüstet ist. Daher bleibe ich investiert, solange sich nicht fundamental etwas verschlechtert.

 

8131 Postings, 3694 Tage ixurt#59..das Stimmungsbild ist ein schlechter Ratgeber

 
  
    
23.07.21 14:23
bist du längerfristig in HIVE investiert,
sollten dich kurzzeitige Zwischeneinbrüche möglichst kalt lassen!

Es ist richtig, dass die Börse keine Einbahnstraße ist.

Fairerweise gilt es also auch zu erwähnen, dass wir in einem Stimmungstief sind, getrieben durch die bereits seit Monaten andauernden Kursverluste.. Und dass trotz absolut positiver Fundamentals in der Entwicklung von Bitcoin, Ethereum und erst recht HIVE!

Bei dieser Talfahrt ca 70% entfernt vom ATH ist ein Hinweis dass es mit dem Kurs auch abwärtsgehen kann wie der berüchtigte Vergleich mit dem Öl ins Feuer gießen!

Wenn es verständlicherweise auch schwer ist, irgend wann sollte man sich  auch mal wieder von seinen panikartigen FUD-Gedanken zu befreien versuchen.
Zumal der HIVE-Kurs heute in etwa da steht wo er zum Jahreswechsel stand.
Und da lag der Bitcoinpreis bei ca. 20.000 USD und der Etherpreis bei etwa 750USD.
Die Super-Crash-Szenarien dürften also bereits eingepreist sein!

Wichtig zu wissen, dass nahezu sämtliche Bitcoin-Indikatoren mittlerweile auf einen goldenen Herbst hinweisen!

Da macht es bei dieser schon seit Monaten andauernden Korrektur durchaus Sinn,
fairerweise auch mal dem vorherrschenden FUD entgegen zu treten und darauf hinzuweisen,
dass es an der Börse eben "nicht nur" runter, sondern mit der allergößten Wahrscheinlichkeit bald wieder hochgeht mit dem Aktienkurs von unserer HIVE-Aktie!

https://www.finanzen.net/nachricht/devisen/...olidierung-hin-10339585  

1474 Postings, 1685 Tage DölauerVermutung

 
  
    
23.07.21 17:07
Etliche warten die Quartalszahlen ab und trauen der Erholung im Bitcoin nicht (noch nicht!).  

8131 Postings, 3694 Tage ixurt@Dölauer, hier bietet sich das cost averaging an

 
  
    
23.07.21 22:28
Wertet ein Anleger ein Invest eigentlich positiv,
ist sich aber unsicher ob das Kurstief erreicht ist,
bietet sich ein schrittweises Investieren nach dem dollar cost averaging prinzip an.

Das heißt,
man teilt seine Investitionssumme in x teile auf und investiert jetzt schonmal eine Teilsumme und zu einem späteren Zeitpunkt halt die Rest-Tranchen.

Durch den somit erzielten Durchschnittskosteneffekt minimiert man ein ungünstiges Markt-Timing in dem eventuell anfängliche Verluste weniger schlimm ausfallen,
andererseits wenn die Zahlen wie erwartet gut aussehen,
man bei Veröffentlichung der Zahlen zumindest mit einer Teilsumme an der Gewinnsteigerung teilnimmt..



 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
261 | 262 | 263 | 263  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben