UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 11133 von 11496
neuester Beitrag: 24.01.21 22:52
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 287386
neuester Beitrag: 24.01.21 22:52 von: ucci Leser gesamt: 40161649
davon Heute: 35944
bewertet mit 271 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11131 | 11132 |
| 11134 | 11135 | ... | 11496  Weiter  

3770 Postings, 1865 Tage hueyIhr könnt über....

 
  
    
1
30.11.20 21:13
::: das Wandern fabulieren wie ihr auch wollt, jedoch läuft hier ein besonderes Ding ab!

Huey  

727 Postings, 605 Tage CoppiAldi glaubt

 
  
    
3
30.11.20 21:26
noch an sich und den Einzelhandel und die Zukunft. Haben gerade 550 Shops in Frankreich gekauft.  

2499 Postings, 1927 Tage VikingAha..

 
  
    
7
30.11.20 22:53
Heute war also die arme KE-Sau wieder dran mit einem Spiessrutenlauf durchs Dorf.

Ja, die wird kommen irgendwann. Nach einem RS versteht sich. Aber weit vorher sind die Klagen und  eine Umschuldung dran. Incl. Nem kleinen Haircut vielleicht. Denke eine KE zu machen unter einer gesicherten MK  von mind. 2mrd macht keinen Sinn.

So dann, gn8...Bin dann mal gespannt, wie die nächste alte Sau heisst. 😉  

6076 Postings, 967 Tage BobbyTHMuss heute mal angeben:))

 
  
    
1
01.12.20 08:03
Danke Ariva, ihr seid echt Klasse!!!!!!!!!!  
Angehängte Grafik:
witzig1.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
witzig1.jpg

121 Postings, 167 Tage navloverLöschung

 
  
    
01.12.20 08:10

Moderation
Zeitpunkt: 01.12.20 13:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

13382 Postings, 3024 Tage H731400Löschung

 
  
    
01.12.20 08:13

Moderation
Zeitpunkt: 01.12.20 11:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

326 Postings, 1542 Tage kinghero007bobby

 
  
    
2
01.12.20 08:19
warum handelst du nur mit so Micky Maus Beträgen? ;-)  

396 Postings, 965 Tage MBo60#Bobby

 
  
    
2
01.12.20 08:21
Jeder so wie er es braucht.

Mir wäre so eine Nummer ja peinlich :-)

 

6076 Postings, 967 Tage BobbyTH@Kinghero

 
  
    
1
01.12.20 08:21
Weil ich meine MIllionen fürs Bier brauche :))  

2574 Postings, 1346 Tage gewinnnichtverlustH7

 
  
    
01.12.20 08:21
Ich habe Biontech nicht abgeraten, aber ich habe mitgeteilt, dass ich bei Steini investiert bin und derzeit da das Geld liegt. 25 % hätte ich bei Steinhoff auch schon oft genug realisieren können, aber dafür bin ich nicht hier investiert.

Und das wird auch so bleiben, entweder steigt Steini irgendwann anständig.

Wegen 25 % gehe ich mit Sicherheit nicht bei Steinhoff raus.  

6076 Postings, 967 Tage BobbyTH@MBo60

 
  
    
01.12.20 08:23
Das sollte Ariva peinlich sein, die haben mir das heute früh so angezeigt. Habe vergessen zu  erwähnen das die angezeigten Gewinne so gar nicht stimmen:)  

861 Postings, 1055 Tage StPauliTradeMoin

 
  
    
8
01.12.20 08:23
Wieviel Kommentare muss ich noch zu diesem traffic Generator lesen. Der Typ ist doch von ariva und sein Job ist es bisschen Maiskörner hinzuwerfen und ihr wie die aufgescheuchten Hühner fangt an zu gackern...
Es ist echt nervig...

Nochmals meine Empfehlung....
Beitrag von H731400 ausgeblendet. Sie können Ihre Sperrliste einmalig deaktivieren oder bearbeiten.  

6076 Postings, 967 Tage BobbyTH@Stpaulitrade

 
  
    
01.12.20 08:26
Meinst du so`?
Beitrag von H731400 ausgeblendet. Sie können Ihre Sperrliste einmalig deaktivieren oder bearbeiten.  

396 Postings, 965 Tage MBo60#Bobby

 
  
    
1
01.12.20 08:26
ok, da ist der Post dann ok :-)  

6076 Postings, 967 Tage BobbyTH@MBo60

 
  
    
01.12.20 08:28
Das hättest du bei dem Steinhoff Gewinn eigentlich ersehen können. Im Prinzip wollte ich wissen ob es bei anderen Usern auch manchmal solche Kapriolen gibt.

Aber klar, ich hätte da mehr dazu schreiben sollen damit ich verstanden werde.  

861 Postings, 1055 Tage StPauliTradeJa ;-)

 
  
    
01.12.20 08:36

6076 Postings, 967 Tage BobbyTH@gewinnnichtv

 
  
    
01.12.20 08:39
auch wenn es abgedroschen klinkt. Aber hin und wieder kann man seine Verluste gegen Gewinne aus anderen Aktien durch den Verlusttopf etwas ausgleichen. Bedeutet ja nicht das man auf Dauer aus Steinhoff raus gehen muss.

Diese Jahr habe ich endlich mal die Möglichkeit dazu.  

13382 Postings, 3024 Tage H731400Info/update

 
  
    
3
01.12.20 08:45
Die Steinhoff-Vergleiche bleiben im Streit mit den Wiese-Kreditgebern in der Schwebe.

Die Pläne des umstrittenen Einzelhandelskonzerns Steinhoff International, rund 90 Aktionärsklagen nach seinem Beinahe-Zusammenbruch vor fast drei Jahren zu regeln, könnten ins Stocken geraten sein, da ein separater Rechtsstreit gegen einen seiner größten Aktionäre die Chancen auf eine Einigung gefährdet.

Steinhoff musste sich mit den Auswirkungen des Bilanzbetrugsskandals von 2017 auseinandersetzen, der dazu führte, dass der Aktienkurs des Unternehmens um mehr als 90% einbrach und der ehemalige CEO Markus Jooste wegen Insiderhandel zu einer Geldstrafe verurteilt wurde. Die Gruppe hat sich zu einem Vergleich in Höhe von 16,5 Milliarden R16,5 Milliarden R verpflichtet, der sich aus Barmitteln und Pepkor-Aktien zusammensetzt, die den Klägern und der Forderung des ehemaligen Shoprite-Vorsitzenden Christo Wiese in Höhe von R59 Milliarden R gegen Steinhoff zugesagt wurden, was den Großteil der Forderungen ausmacht.

Seine Forderung wurde jedoch von Conservatorium angefochten, einem in den USA ansässigen Unternehmen, das versucht, 1,6 Milliarden Euro zurückzufordern, die es angeblich den Unternehmen von Christo Wiese schuldet. Conservatorium kaufte die Ansprüche für etwa 29,5 Milliarden R29,5 Milliarden R von einer Gruppe von Banken wie HSBC, Citibank und Goldman Sachs, die Wiese das Geld für den Erwerb von 314 Millionen Steinhoff-Aktien im Jahr 2016 geliehen hatten...........................>


https://www.news24.com/fin24/companies/retail/...s-continues-20201201  

396 Postings, 965 Tage MBo60Löschung

 
  
    
1
01.12.20 08:46

Moderation
Zeitpunkt: 01.12.20 12:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

326 Postings, 1542 Tage kinghero007Update Info ;-)

 
  
    
4
01.12.20 08:52
alt hatten wir gestern schon ;-) Klagen von Conserva. wurden ausgelagert, weil Steinhoff dafür nicht in Rechenschaft gezogen werden kann.

Warum ausgelagert, damit das Settlement nicht stockt  

6076 Postings, 967 Tage BobbyTH@MBo60

 
  
    
2
01.12.20 08:53
Bin mir sicher dass wir mit einigen wenigen anderen Usern an den Rebound glauben und unsere Aktien festhalten.

Aber man sollte, siehe dein Gerücht (ich weiß das es nicht ernst gemeint ist), sich auch die Seite anschauen die weniger gut ausschaut.

Bin schon öfters mit meiner persönlichen Ansicht hervor getreten und schreibe seit über einem Jahr von 2021/2022 und glaube auch noch immer, ganz entspannt an einen Schuldenschnitt:)  

42 Postings, 56 Tage danievandermerwe15.12 kommt erstmal noch

 
  
    
1
01.12.20 09:16
Das Conservatorium kann Steinhoff gar nichts. Die dürfen sich mit Wiese rumärgern.  

2574 Postings, 1346 Tage gewinnnichtverlust@Bobby

 
  
    
01.12.20 09:23
"auch wenn es abgedroschen klinkt. Aber hin und wieder kann man seine Verluste gegen Gewinne aus anderen Aktien durch den Verlusttopf etwas ausgleichen. Bedeutet ja nicht das man auf Dauer aus Steinhoff raus gehen muss.

Diese Jahr habe ich endlich mal die Möglichkeit dazu. "


Also ich sehe das nicht so. Ich bleibe meinem Benutzernamen treu und werde nur bei Gewinn verkaufen. Hin und her macht Taschen leer. Ich habe alleine durch meine Käufe 2000 Euro Spesen ausgegeben, bei Verkäufen wären es wieder 2000 Euro und ein nochmaliger Kauf wird nochmals mit 2000 Euro das Konto belasten.

Ich akzeptiere 2000 Euro Spesen, aber 6000 Euro Spesen gebe ich nicht aus, damit ich am Ende wieder die gleiche Anzahl Aktien im Depot liegen habe. 4000 Euro Spesen gespart, aber dafür einen großen Verlustausgleich vergeigt. Damit falle ich natürlich um den Verlustausgleich um, aber ich habe mit dem Bezahlen von Gewinnsteuern das kleinste Problem. Wenn wir doch endlich die Chance hätten bei Steini Gewinnsteuern zu bezahlen, auf diese Zeiten warten wir eigentlich.  

102 Postings, 349 Tage also soDas Conservatorium

 
  
    
01.12.20 09:36
kann Steinhoff gar nichts! Eine sehr gute
Nachricht.  

42 Postings, 56 Tage danievandermerweDie letzten 4 Wochen

 
  
    
01.12.20 09:37
Der angesetzten 8 Wochen Frist laufen. Vorfreude.  

Seite: Zurück 1 | ... | 11131 | 11132 |
| 11134 | 11135 | ... | 11496  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben