UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.473 2,5%  MDAX 34.330 1,3%  Dow 34.022 -1,3%  Nasdaq 15.878 -1,6%  Gold 1.777 -0,2%  TecDAX 3.877 1,0%  EStoxx50 4.179 2,9%  Nikkei 27.753 -0,7%  Dollar 1,1327 0,1%  Öl 69,7 1,2% 

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 12420 von 12463
neuester Beitrag: 02.12.21 06:25
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 311569
neuester Beitrag: 02.12.21 06:25 von: KK2019 Leser gesamt: 28746062
davon Heute: 5187
bewertet mit 364 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12418 | 12419 |
| 12421 | 12422 | ... | 12463  Weiter  

979 Postings, 3663 Tage silbermineLöschung

 
  
    
2
23.10.21 00:58

Moderation
Zeitpunkt: 24.10.21 16:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3763 Postings, 847 Tage KK2019Russland erhöht den Zins

 
  
    
3
23.10.21 07:38
https://www.cash.ch/news/politik/...mit-starker-zinserhoehung-1842336

Wann die EUdSSR wohl folgen wird? Also die mit dem Öro.

Russland fährt seit Jahren eine komplett andere Geldpolitik. So eine Geldpolitik wie in der BRD in den ersten 20 Jahren.

Sozialismus führt in die Armut.

Gold schützt. Gott mit uns!  

3763 Postings, 847 Tage KK2019Deswegen haben Sozialisten auch meist keine Kinder

 
  
    
1
23.10.21 10:59

1925 Postings, 3052 Tage barmbekerbrietLöschung

 
  
    
23.10.21 12:11

Moderation
Zeitpunkt: 24.10.21 17:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3763 Postings, 847 Tage KK2019barmbeker

 
  
    
2
23.10.21 17:09
dann musst du ja auch für die Prohibition sein, Alkohol ist doch DIE bewusstseinsverändernde Droge an der und mit der wohl am meisten Menschen gestorben sind bzw. getötet wurden.
Jede Droge ist heuzutage problemlos im Görlitzer Park zu bekommen also warum verbieten?

Die meisten im 3. Reich die Panzerschokolade gefuttert hatten wussten wahrscheinlich nicht was das für Schokolade ist. Heute ist aber fast alles über die Drogen bekannt. also warum soll ein erwachsener Mensch nicht sein Leben wegwerfen dürfen?

Von der Droge Geld haben die meisten aber keine Ahnung, wie sie funktioniert bzw. wirkt. Denn warum sollte man sonst eine MMT anhängerin in dieses Amt setzen:

https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/...-78035960.bild.html

Ihre Inkompetenz hat sie bereits oft genug bestätigt.  

16911 Postings, 6211 Tage pfeifenlümmelZwitschern die Spatzen

 
  
    
23.10.21 20:33
in den Bäumen, hört man sie vom Golde träumen.  

16911 Postings, 6211 Tage pfeifenlümmelWeidmann hat hingeschmissen,

 
  
    
5
23.10.21 20:47
weil die Politik Nullzinsen und Inflation will.
Die Bundesbank hat doch nur noch als Mitglied in der EZB das "Recht", ihre Meinung zu sagen.
Bestimmt wird im Konzert, die Drigenten sind für Inflation.
Auf Pump leben ist eben einfacher,  Verantwortung tragen dagegen Nebensache, den Schlamassel ( Chaos ) haben die Nachfolger.
Weidmann will sich nicht mehr durch sein Bleiben in seinem Amt zum Komplizen dieser Verbrecher machen.
 

16911 Postings, 6211 Tage pfeifenlümmelzu #482 Möglicherweise

 
  
    
1
23.10.21 21:05
ist alles für die Katz.
Ein Krieg zwischen China und den USA ist unvermeidlich, die Frage ist nur noch, wann er ausbrechen wird. Biden hat die Garantie für die Verteidigung Taiwans gegeben, China wird aber auf Annexion Taiwans bestehen. Sollten die Chinesen den Angriff auf Taiwan ausführen, ist der dritte Weltkrieg da.

Wie weit Europa nun reingezogen wird, das heißt mit Verwüstung zu rechnen hat, ist nicht klar.
Putin zumindest steht nicht mehr an der Seite Europas, das allerdings dürfte klar sein.
 

16911 Postings, 6211 Tage pfeifenlümmelLöschung

 
  
    
23.10.21 21:29

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 11:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3763 Postings, 847 Tage KK2019der Euro auf dem Weg in den Keller

 
  
    
3
23.10.21 21:40

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerHallo KK2019....

 
  
    
2
23.10.21 22:19
im Juni/Juli 2020 haben unsere unfehlbaren heiligen Medien scharf gegen das Briten Pfund geschossen, seit dem wertete das Pfund immer weiter auf.
Das Pfund war für mich eine Art Schweizer Franken Ersatz, bisher nichts bereut.
Das Pfund wird auch weiterhin aufwerten und stabil bleiben, weil die Briten die Zinsen erhöhen.....

Die Bank of England könnte noch Ende des Jahres oder Anfang 2022 als erste der großen Zentralbanken weltweit die Zinsen erhöhen. Grund sind die Inflationsgefahren. Die Bank of England geht davon aus, dass die Inflation auf über vier Prozent steigen wird....

https://www.wiwo.de/...nsen-im-kampf-gegen-inflation-an/27713836.html  

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerPfeife, deine goldene Felgen bestehen

 
  
    
23.10.21 22:22

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerLöschung

 
  
    
23.10.21 22:24

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerMein Kollege hat vor vielen Jahren

 
  
    
1
23.10.21 22:37
gesagt, viel Geld wird nicht mit Aktien und Anleihen gemachten, sondern mit Währungshandel....

https://www.google.de/...rome..69i57&sourceid=chrome&ie=UTF-8  

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerOnline Devisen handeln

 
  
    
23.10.21 22:49
Der Devisenmarkt ist der liquideste und robusteste Markt der Welt. In der Tat ist es so, dass es keinen Markt mit einem vergleichbar riesigen Handelsvolumen gibt. Schätzungen zufolge liegt das Volumen im Devisenhandel (auch als Währungshandel bezeichnet) bei ca. $5 Milliarden pro Tag. Diese Zahl übertrifft bei Weitem den Wert des gesamten weltweiten . Lesen sie mehr über die wichtigsten Akteure und Theorien des Devisenmarkts.

https://www.avatrade.de/education/...g-for-beginners/currency-trading  

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerAktienhandel

 
  
    
23.10.21 22:51
Schätzungen zufolge liegt das Volumen im Devisenhandel (auch als Währungshandel bezeichnet) bei ca. $5 Milliarden pro Tag. Diese Zahl übertrifft bei Weitem den Wert des gesamten weltweiten Aktienhandel,,,,,  

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerNicht aufregen KK2019....

 
  
    
23.10.21 23:00
Ihre Inkompetenz hat sie bereits oft genug bestätigt...

Das sind alles nur billige ferngesteuerte hochbezahlte abnicker Marionetten Puppen die gegen das einfache Sparervolk handeln, enteigen und zur Knechtschaft zwingen.
Diejenige die die Fäden an den M-Puppen ziehen sind Finanzverbrecher...

Der größte Finanzverbrecher aller Zeiten

https://www.welt.de/print/welt_kompakt/...erbrecher-aller-Zeiten.html  

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerLöschung

 
  
    
23.10.21 23:06

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

7419 Postings, 3051 Tage warumistPilze sammeln ist nicht verkehrt.

 
  
    
23.10.21 23:33
Mann muss nur verstehen , um was sich handelt!

https://youtu.be/kZhlzkichdA  

7419 Postings, 3051 Tage warumistLöschung

 
  
    
23.10.21 23:37

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 10:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

7419 Postings, 3051 Tage warumistLöschung

 
  
    
23.10.21 23:42

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerLöschung

 
  
    
23.10.21 23:55

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 10:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerLöschung

 
  
    
23.10.21 23:57

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerLöschung

 
  
    
24.10.21 00:06

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 10:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerLöschung

 
  
    
24.10.21 00:11

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 10:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 12418 | 12419 |
| 12421 | 12422 | ... | 12463  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben