+++ Die neue KURSRAKETE! +++

Seite 436 von 438
neuester Beitrag: 30.03.22 20:47
eröffnet am: 23.02.07 08:18 von: Spezial Brok. Anzahl Beiträge: 10940
neuester Beitrag: 30.03.22 20:47 von: michelangelo. Leser gesamt: 1107125
davon Heute: 273
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 434 | 435 |
| 437 | 438 Weiter  

66 Postings, 573 Tage Rainer_ZufallWie schnell die Zeit vergeht..

 
  
    
28.02.22 18:03
...die Frage bleibt und die Antworten aus.
 

3163 Postings, 2293 Tage michelangelo321Der schackelstern hat wenige nur 1,5%

 
  
    
01.03.22 19:50
da hast Du mal was verschlafen.  

66 Postings, 573 Tage Rainer_ZufallÜbernahme

 
  
    
02.03.22 19:46
Ich wünsche mir nach der Übernahme einen ersten handelbaren Aktienkurs von  mindestens 3,50 Euro.
So  !


 

3163 Postings, 2293 Tage michelangelo321Rainer_Zufall ,Aktien die in die Hölle ...

 
  
    
04.03.22 00:11
zum Start reingeworfen werden ,starten mit ca.13,50?  ,   ;-)LOL,muhahahaha  

2286 Postings, 780 Tage HonestMeyerWTB: Börse Berlin hat den Fehler korrigiert

 
  
    
05.03.22 11:17

B E K A N N T M A C H U N G
EINSTELLUNG / DELISTING
Mit Wirkung vom / effective from: 8. Februar 2022
Name: WALTER BAU STK
WKN: 747750
ISIN: DE0007477507
Veränderung/Change:
Aussetzung heute und Einstellung mit Ablauf von heute

trading halt today and Delisting today
Erläuterung/Comment: In Übereinstimmung mit der Heimatbörse
Markt : Freiverkehr - variabel
*Markt : BSRM - variabel
Skontroführer : 1172 mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Berlin, den 7. Februar 2022
GESCHÄFTSFÜHRUNG DER BÖRSE BERLIN

https://www.boerse-berlin.de/data/publications/Publication_139508.pdf

 

2344 Postings, 887 Tage Schackelsternsehr seltsam, da steht weder was von Korrektur

 
  
    
1
05.03.22 14:07
noch ist es seltsam, daß die Änderung kein Datum aufzeigt...es wird also dargestellt, daß man es schon am 07.02.2022 genau so zum Ausdruck gebracht hat. Und das dürfte ja so nicht stimmen....
Sehr suspekt.  

2344 Postings, 887 Tage SchackelsternAHA

 
  
    
1
05.03.22 17:25
Erläuterung/Comment: In Übereinstimmung mit der Heimatbörse

1. würde ja eine Übernahme dieser Aussage nicht entgegenstehen.
2. wie kann man sich das vorstellen, hat die Börse Berlin da einfach mal in den Lostopf gegriffen und der       Zettel mit der Übernahme war es dann ?
3. grenzt es nicht schon an Urkundenfälschung wenn man ohne irgendeinen Hinweis den Ursprungstext verändert und diesen als gegeben erscheinen läßt, ohne den Hinweis auf eine vorgenommene Korrektur ?
so mal als Frage ....  

2286 Postings, 780 Tage HonestMeyerSchackelstern

 
  
    
05.03.22 21:54
Du warst von Beginn an hier auf Ariva leicht zu durchschauen. Aber spiel dein Spiel ruhig für neue Leser weiter. Uns alte Börsenhasen unter den Usern/Lesern kannst du nicht überzeugen, dich ernst zu nehmen.

Daher: Nimm ein Telefon oder schreib eine E-Mail. Schreiben kannst du offenbar. Frage bei der Börse in Berlin nach, ob die "Übernahme" ein Fehler war.

ICH habe gefragt. Mir hat man zugesagt, den Fehler zu korrigieren,  ich habe auf Eure Spielchen hier hingewiesen. Der Fehler wurde korrigiert. Menschen begehen einfache Fehler. Und es war ein einfacher Fehler, denn die Aktionäre wissen bereits seit vielen Jahren, wie es für Walter Bau ausgehen würde.

Dazu muss man nämlich nur die Insolvenzordnung bis §218 gelesen und verstanden haben. Bluepool und Uniprof sind ebenfalls bereits tote Gäule. Redet Euch das nicht schön. Verschenkte Lebenszeit.  

3163 Postings, 2293 Tage michelangelo321Aktienanzahl 41,1 Mio.Stk.wurde am 06.03.2022,

 
  
    
1
07.03.22 16:19
also an einem Sonntag,  hier für die   Walter Bau St     aktualisiert  !!!  

66 Postings, 573 Tage Rainer_Zufall"In Übereinstimmung mit der Heimatbörse"

 
  
    
1
08.03.22 11:01
War München nicht die Heimatbörse von WTB ?
Dort wurde der Handel schon vor einigen Jahren eingestellt.
Hat die Börse Berlin so lange gebraucht, um sich dem anzuschliessen ?
Oder hat man in der Eile irgendeine Erklärung in das Dokument gekritzelt, um den "Fehler" verschwinden zu lassen ?
Immerhin stützt sich die Börse Berlin bei der Änderung des Dokumentes angeblich auf die Anfrage des Mitgliedes eines Börsenforums.
Dabei hat man sogar das ursprüngliche Veröffentlichungsdatum beibehalten, anstatt das Dokument mit einem neuen Änderungsdatum zu versehen.
 

2344 Postings, 887 Tage Schackelsternes scheint sehr suspekt, was hier abgeht....

 
  
    
08.03.22 11:52

66 Postings, 573 Tage Rainer_ZufallMal angenommen, ich würde mich telefonisch

 
  
    
08.03.22 15:51
bei der Börse Berlin um ein Anliegen melden.

a) wie lange dauert es, um durchgestellt zu werden ?
b) bin ich dann auch an der richtigen Stelle ?
c) nee, dafür bin ich nicht zuständig.
d) melden Sie sich bitte bei Frau/Herrn XXXX
e) Hallo, hier ist Frau/Herr XXX, nein, da sind sie bei mir völlig falsch,
f) ich leite sie weiter an YYYY
g) YYY: was möchten Sie ?  Also wissen sie, wir haben hier wirklich andere Probleme zu lösen
    ZZZ kann da wohl weiterhelfen.
h) ZZZ: nee, dafür bin ich nicht zuständig .......................melden .....sie.....sich......d)
.
.
.
.
.
Es ist so schön zu wissen, daß ein Teilnehmer dieses Forums all diese Schwierigkeiten  und "Fehler"  in Luft auflösen kann. Ein Anruf und schon geht alles den gewünschten Gang. und in so kurzer Zeit. Wie herrlich.
 

2286 Postings, 780 Tage HonestMeyerSo kommt ihr im Leben nie voran

 
  
    
08.03.22 16:22
Börse Berlin AG
E-Mail: susanne.loetschert@boerse-berlin.de
Tel. 030 31109153
Thema: Walter Bau AG
Bitte schön.  

3656 Postings, 3827 Tage Monaco1Keine Kursstellung mehr

 
  
    
14.03.22 12:01
War?s das jetzt?
Oder kommt hier noch was?

Meinungen?

Danke  

66 Postings, 573 Tage Rainer_ZufallDer rosarote Panther sagte am Ende jeder Folge:

 
  
    
2
14.03.22 16:56
"Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder keine Frage."
 

2344 Postings, 887 Tage Schackelsternmal so betrachtet wie ist denn hier die Lage?

 
  
    
2
14.03.22 17:24
eine Einstellung des Handels der Aktien muß wohl im regulierten Markt mind. 3 Monate vorher angekündigt werden. Berlin hatte welchen Status inne ? Und hier kam die Mitteilung der Aussetzung des Handels, als Grund angegeben: Übernahme !
Ich glaube man hätte auch mit einer Fristankündigung zur Einstellung des Handels arbeiten können. Aber bei einer so angekündigten Übernahme wären die Käufe wie wild erfolgt....
Und das soll durch die Aussetzung vermieden werden.

Das komische wie schon vorher erwähnt...es ruft ein User bei der Handelsüberwachung in Berlin oder wo auch immer an und teilt mit, daß ihm das mit der Übernahme nicht so richtig gefallen will, es soll doch umformuliert werden.
Dann wird der alte Beitrag überpinselt, ohne Hinweis auf Korrektur und ohne neuem Datum.
Sowas ist wie eine Geschichte einer Räuberpistole ?

Aber das ist nur meine subjektive Meinung und weiter nix. Keinerlei Aufforderung zum Handel der Aktien, ach so geht ja ( noch ??? ) nicht.
 

2344 Postings, 887 Tage SchackelsternHoney Du findest es also "witzig"? so so

 
  
    
1
15.03.22 09:38

2286 Postings, 780 Tage HonestMeyerWas hat Börse Berlin am Telefon geantwortet?

 
  
    
15.03.22 13:14
Oder noch gar nicht angerufen und hier nur am schwurbeln ? Echt witzig hier.  

66 Postings, 573 Tage Rainer_ZufallWozu anrufen ?

 
  
    
15.03.22 17:28
Benötigst du unsere Telefonnummern und Namen ?  

2344 Postings, 887 Tage SchackelsternMeyer Du kannst lesen, bist im Vorteil klar

 
  
    
1
15.03.22 20:44
Am 07.02.2022 wird der Handel ausgesetzt und am 06.03.2022 muß man feststellen wieviele Stammaktien noch da sind, aus welchem Grund ist das denn nötig ?
Meyer, dritte Zeile von unten...

Walter Bau St Aktie Chart
GIF
Walter Bau St Aktie & Unternehmen
 
Branche Bauwerte
Sektor Industrie
Herkunft Deutschland
Website www.bau-walter.de
Indizes/Listen General Standard Index
Aktienanzahl
Diese Aktie
Walter Bau Vz
Gesamt
41,1 Mio. (06.03.22)
5,10 Mio. (21.07.21)
46,2 Mio.  

2344 Postings, 887 Tage SchackelsternMeyer, vielleicht sollte da mal Jemand anrufen

 
  
    
15.03.22 21:09
und sagen, daß das ein wenig plod aussieht ?  

13121 Postings, 4213 Tage RudiniAch wie

 
  
    
17.03.22 10:30
geil. Die Möhre wird nicht mehr gehandelt, und das Sternchen ist auf seinen Aktien sitzen geblieben.

Gefällt mir echt gut.  

3163 Postings, 2293 Tage michelangelo321Ach was ?

 
  
    
17.03.22 11:03

3656 Postings, 3827 Tage Monaco1Übernahme

 
  
    
1
17.03.22 11:11
Habe ich gelesen  

2344 Postings, 887 Tage SchackelsternExperten sind gefragt, Meyer und Rudi

 
  
    
1
17.03.22 11:35
wenn bei ariva am 06.03.2022 die Aktienzahl aktualisiert wurde, woher kommt denn die Information daß es an diesem Tage genau 41,1 Mill. Aktien sind ?
Ich vermute mal vom Emmitenten selber, also in diesen Fall WTB, wer soll es denn sonst wissen ?
Und warum etwa 1 Monat nach Handelsaussetztung / Einstellung, wozu ?

Möchte hoffen, daß diese Fragen nicht zu leicht für Euch sind und sie freundlicherweise beantwortet.
Danke.  

Seite: Zurück 1 | ... | 434 | 435 |
| 437 | 438 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben