UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.604 -1,9%  MDAX 33.642 -2,0%  Dow 34.265 -1,3%  Nasdaq 14.438 -2,8%  Gold 1.834 -0,3%  TecDAX 3.504 -2,4%  EStoxx50 4.230 -1,6%  Nikkei 27.522 -0,9%  Dollar 1,1347 0,3%  Öl 87,9 0,5% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 2438
neuester Beitrag: 22.01.22 00:47
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 60934
neuester Beitrag: 22.01.22 00:47 von: sue.vi Leser gesamt: 5794266
davon Heute: 1503
bewertet mit 87 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2436 | 2437 | 2438 | 2438  Weiter  

20284 Postings, 4529 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

 
  
    
87
19.09.20 14:47
Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2436 | 2437 | 2438 | 2438  Weiter  
60908 Postings ausgeblendet.

28292 Postings, 4068 Tage charly503nebenbei gesagt,

 
  
    
2
21.01.22 20:43
Smartphon mit Eintragung des dritten Schusses, bringt auch nichts weil, mitbringen von Fotogeräten ist verboten, könntest ja kompromitierende Fotos schiessen. Nur gucken, gell. Bescheuerter geht nicht mehr.  

22 Postings, 1 Tag cop2250Corona: 2000 Ärzte ohne Impfung gefeuert

 
  
    
4
21.01.22 20:47
Aktualisiert: 21.01.2022, 20:12

Corona: 2000 Ärzte ohne Impfung gefeuert

Biontech-Booster enttäuscht | Vermischtes | Thüringische Landeszeitung - tlz.de/leben/vermischtes/corona-pandemie-deutschland-rki-zahlen-n­ews-freitag-news-id234368037.html  

28292 Postings, 4068 Tage charly503und wieder 2000 Intelligente mehr,

 
  
    
1
21.01.22 20:49
welche demnächst auf der Straße ihren Unmut kundtun, bravo, sonst wird das nie was!  

28292 Postings, 4068 Tage charly503wenn der Eintrag doppelt erscheint cop 2250

 
  
    
21.01.22 20:55
hast was falsch gemacht. Nach Eintrag des Beitrages mit enter, gucken ob der Eintrag schon drin steht. Dann den letzten, nur den letzten komplett löschen mit Zeile drüber.  

9691 Postings, 3276 Tage SternzeichenLagarde sieht keine anhaltende Inflation.

 
  
    
5
21.01.22 21:04
Ich liebe "Experten" vor 4 Wochen habe die noch was ganz anderes behauptet.

Europas Währungshüter gehen weiterhin von sinkenden Teuerungsraten im laufenden Jahr aus. Die Inflation die jetzt da ist haben diese Damen und Herren bis heute noch nicht wahrgenommen.

Es die originäre Aufgabe der EZB für Geldstabilität zu sorgen. Monatelang ist sie von Fachleuten auf die drohende Inflation hingewiesen worden. Das wurde alles mit schönen Theorien abgebügelt. Man meinte den 2%-Pfad halten zu können. Wenn Madame  Lagarde jetzt zugibt, dass sie sich geirrt hat, dann gibt sie einen massiven Fehler im wesentlichsten Aufgabenbereich der EZB zu. Eigentlich wäre ihr Rücktritt überfällig fällig und das ist nicht ihre einziger Fehltritt.

Die EZB sei sich ?der Unsicherheit unserer Inflationsprognosen durchaus bewusst. Es besteht ein Aufwärtsrisiko. Deswegen sollte die EZB "einen Risikomanagement-Ansatz verfolgen, damit wir schnell reagieren können, wenn es Anzeichen dafür gibt, dass die Inflation dauerhaft über unserem Zwei-Prozent-Ziel liegt", sagte Frau Isabel Schnabel, Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank, vor 4 Wochen.

Es fragt sich allerdings, ob die EZB die Anzeichen für eine dauerhaft über 2 % liegende Inflation erkennen kann.

91 Krankenkassen erhöhen die Zusatzbeiträge, die Pflegeversicherung steigt weiter und diese Inflation kommt von der Regierung alleine.

Während die Inflationsrate für 2021 mit 3,1 % angegeben wird (für Familien wie o.g. sogar 3,3 %), wird der Steuerfreibetrag lediglich von 9744 ? auf 9984 ? angepasst, was 2,46 % entspricht. Und die 3,1 % Inflation sind lediglich ein Durchschnittswert für 2021, den wir aktuell längst hinter uns gelassen haben und bei 5,3% angekommen sind.

Die Regierungsparteien sollten sich nicht wundern, wenn demnächst deutlich mehr Menschen auf die Straße gehen.

Im Warenkorb wurden besonders viel langlebige Konsumgüte untergebracht um die wahre Inflation klein zuhalten

Es droht eine grüne Inflation noch dazu. Ein stabiles Klima und stabile Preise, also beides gleichzeitig zu erreichen ist unmöglich!!!  

Es wird zu schwere Konflikte kommen die wohl möglich die Grünen am meisten zu spüren bekommen.
Das Klima soll über die Inflation, die wir jetzt sehen, finanziert werden und damit soll der Bankrott der Mittelschicht inszeniert werden.

Und deshalb tut für Geldstabilität Lagarde gar nichts weil das zum Plan des Great Reset gehört.

Sternzeichen

Lagarde: Wir haben die Inflation unterschätz
https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...n-unterschaetzt-17744906.html

Nun gingen Europas Währungshüter aber von sinkenden Teuerungsraten im laufenden Jahr aus. Allerdings sei der Ausblick "mit großer Unsicherheit behaftet"
 

22 Postings, 1 Tag cop2250Nach

 
  
    
5
21.01.22 21:16
Corona-Impfung: Risiko einer Herzmuskelentzündung höher als bislang vermutet

Nach einer Corona-Impfung mit einem mRNA-Vakzin ist das Risiko einer Herzmuskelentzündung insbesondere bei Männern und männlichen Jugendlichen leicht erhöht.

Corona-Impfung: Risiko einer Herzmuskelentzündung höher als bislang vermutet | Wissen - https://www.fr.de/wissen/...enwirkungen-gesundheit-news-91045646.html

Konsequenz daraus?  

22 Postings, 1 Tag cop2250Nach

 
  
    
3
21.01.22 21:16
Corona-Impfung: Risiko einer Herzmuskelentzündung höher als bislang vermutet

Nach einer Corona-Impfung mit einem mRNA-Vakzin ist das Risiko einer Herzmuskelentzündung insbesondere bei Männern und männlichen Jugendlichen leicht erhöht.

Corona-Impfung: Risiko einer Herzmuskelentzündung höher als bislang vermutet | Wissen - https://www.fr.de/wissen/...enwirkungen-gesundheit-news-91045646.html

Konsequenz daraus?  

9691 Postings, 3276 Tage Sternzeichen#60909 Kann ich voll bestätigen!

 
  
    
5
21.01.22 21:17
Hätte gerne auch noch ein Foto aus den beiden Therme in der Nähe von Stuttgart  und Hoffenheim gemacht, aber der Anstand hat mir das verboten zu machen.

Es war wirklich surreale sowas mitzumachen.

Wenn ich jetzt zu diesen Umstand meine Emotion sprachlich wieder geben würde...
dann werde ich wohl möglich erst ans Kreuz gehängt  und anschließend gesteinigt.

Deutschland mit Corona ist ein Irrenhaus!

Sternzeichen

Damit sie mich nicht orten konnten, habe ich nur den Zettel mit den Code mitgenommen und Handy absichtlich vergessen.

 

22 Postings, 1 Tag cop2250auch lustig

 
  
    
2
21.01.22 21:23
21.01.2022, 14:54 Uhr
Geringes Risiko: Herzmuskelentzündung nach mRNA-Impfung

Junge Menschen, die nach einer Corona-Impfung an einer Herzmuskelentzündung erkranken, erleben meist einen milden Verlauf, zeigen mehrere Studien. Der Nutzen der Impfung übersteigt weiterhin deutlich das Risiko, so die Experten.

Geringes Risiko: Herzmuskelentzündung nach mRNA-Impfung | BR24 - https://www.br.de/nachrichten/wissen/...s-mrna-impfung-studie,SZl3bKq  

22 Postings, 1 Tag cop2250#60918 Frage

 
  
    
3
21.01.22 21:26
Kann eine Herzmuskelentzündung mild sein?  

22 Postings, 1 Tag cop2250Die

 
  
    
3
21.01.22 21:37
Herzprobleme von Christian Eriksen und Sergio Agüero auf dem Spielfeld ?haben den Verdacht auf Covid-Impfstoffe bei Spielern der Premier League geschürt ? das sagen Clubmediziner Matt Le Tissier und Trevor Sinclair, wobei rund 100 Stars den Stich immer noch ablehnen

Premier League: On-field heart issues 'have fuelled suspicion of Covid vaccines' among players | Daily Mail Online - https://www.dailymail.co.uk/sport/sportsnews/...vaccines-players.html

@Wennn alle Menschen, und nicht nur die Stars, den STICH ablehnen, dann gibt es doch keine Pandemie mehr. 70 % der Menschen haben doch erst die Pandemie zu dem gemacht, was heute zu sehen und weit fortgeschritten ist, sodass man das, was hier vor sich geht und immer weiter fortan ohne Unterlass voranschreitet, schon gar nicht mehr aufhalten kann. Danke an die 70 % Gutgläubigen. Sie haben das hier eingebrockt. Löffelt es selbst aus, die Suppe, die ihr gekocht und bei euch drin habt.
 

6144 Postings, 5953 Tage AriaariEntwurf zur Impfpflicht

 
  
    
4
21.01.22 21:38
Ampel-Abgeordnete kündigen Entwurf zur Impfpflicht an:
Mein Eindruck: Der Corona-Klüngel läßt nicht locker, es läuft weiter "nach Plan". ...
Die Polit-Marionetten funktionieren ...

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...etzentwurf-an.html  

28292 Postings, 4068 Tage charly503cop2250, sag mal liest Du die Empfehlungen

 
  
    
2
21.01.22 21:43
die man Dir wegen Doppelten Beiträgen empfiehlt?
Und zieht dem Staatsfunk endlich den Stecker raus.  

9874 Postings, 4028 Tage farfaraway2G Regel im Saarland

 
  
    
5
21.01.22 21:51
ungültig.

So langsam scheinen die Verwaltungsgerichte aus dem Dornröschen Schlaf aufzuwachen.

Der Rest wird folgen, alle können ja nicht bescheuert sein.  

22 Postings, 1 Tag cop2250Ariaari: Entwurf zur Impfpflicht

 
  
    
2
21.01.22 21:54
das war schon 2019 in der Schublade.

Alle anderen Ländern, gerade die europäischen, werden folgen. Von der Leyen hat doch gesagt, wir wollen Europa einmal durchimpfen. Nach dem Durchimpfen kommt dann das Abo. Das kostenfreie Abo besteht dann aus mindestens viermal 'Schutz' und das regel -und turnusmäßig in jedem Jahr. Außerdem kann man dann das Zertifikat überall bei Reisen, Ämter, Behörden etc. anwenden. In den Supermärkten gilt dann auch 'nur' noch der digitale Ausweis, alle anderen mit 'ohne' bleiben draussen. Wer einen Garten hat, hat noch Glück. Wer im Bekanntenkreis einen Arzt hat, hat auch nochmals und noch mehr Glück. Einen Operationstisch lässt sich auch irgendwie organisieren oder man baut sich den unten im Keller selbst und stellt ihn dort auf. Selbst ist der Mann oder die Frau. Besser so als anderen Tag nach Immunisierung sterben oder noch ein paar Jahre dahinvegetieren....bevor man dann im Altenheim den Rest vom Fest kriegt...dann besser so.  

7927 Postings, 6585 Tage sue.viglobale Konzerne

 
  
    
1
21.01.22 22:05

Der Zweck von Regulierungsbehörden besteht nicht darin, nach der Pfeife reicher globaler Konzerne zu tanzen und sie weiter zu bereichern;
Sie sollen die Gesundheit ihrer Bevölkerungen  schützen.

The purpose of regulators is not to dance to the tune of rich global corporations and enrich them further; it is to protect the health of their populations.
https://www.bmj.com/content/376/bmj.o102  

22 Postings, 1 Tag cop2250Ariaari: Entwurf zur Impfpflicht

 
  
    
3
21.01.22 22:07
Schon mal bemerkt?

Kubicki ist immer der Oppositionelle, der immer was gegen die Impfung bzw. gegen die Impfpflicht sagt. Das ist genau der Punkt. Das ist genauso inszeniert. Die meisten wie Grüne, SPD, Die Linke auch selbst die FDP ist dafür, und dann gibt es immer einen wie ein Kubicki, der dann immer gegen die Impfpflicht opponiert, damit es so aussieht als wäre es Demokratie. Ist aber in Wirklichkeit nur Scheindemokratie, also nur so zum Schein, damit man dann nachher sagen kann, wir haben doch auch Gegenargumente geliefert und vorgebracht. Nur dazu ist der Kubicki da.

70 % fressen es in der ach so guten, freien Fressefreiheit.  

9874 Postings, 4028 Tage farfarawayZur Ukraine

 
  
    
1
21.01.22 22:11
ein Land, das von Faschisten oder zumindest mit faschistoiden zusammen arbeitet - zum Beispiel den Svoboda Faschisten eine Nachfolge Einheit der ss - ein Land das weder das Maidan Massaker noch jenes in Odessa aufgearbeitet hat, obwohl es versprochen wurde, ein Land welches von der EU Gelder veruntreut, ein solches Land sollte nicht mit Waffen oder anderem versorgt werden.

Aber unsere Grünen kennen da keine Skrupel - das waren sie schon unter Fischer nicht - die ersten die nach dem 2. Weltkrieg sich in die Angelegenheiten kriegerisch eingemischt haben. Ein Land welches auch i Mali nicht mehr gern gesehen wird, weil sie Kriegs Lords nicht bekämpft sondern wegschaut.

Was sollen diese verkorksten Missionen der leidigen vdL?

Hört endlich mal auf mit dem Feuer zu spielen wenn man nicht in der Lage ist das Feuer wieder zu löschen.  

7927 Postings, 6585 Tage sue.vi..

 
  
    
2
21.01.22 22:16

-  Wir stehen jetzt vor einem langen, mehrjährigen Kampf, um die Kontrolle über unseren Körper und unsere Blutbahnen zu behalten.
mein Fazit von COVID-19: What's Next?,

einer Podiumsdiskussion des Weltwirtschaftsforums mit dem CEO von Moderna, Stéphane Bancel.
https://www.weforum.org/events/...-2022/sessions/covid-19-what-s-next

Die Impfärzte werden nie aufhören zu impfen  

22 Postings, 1 Tag cop2250das habe ich von Ulm-TV

 
  
    
1
21.01.22 22:29
SPD plant Impfpflicht ab 18 Jahren und keine Zwangsmaßnahmen

SPD plant Impfpflicht ab 18 Jahren und keine Zwangsmaßnahmen | ULM TV - https://www.ulm.tv/...flicht-ab-18-jahren-und-keine-zwangsmassnahmen/

Warum löscht ihr das Post?  #60889

Was soll das?

PS.@Und übrigens, 'Ulm- TV' ist meine Hauslektüre, denn dort bekommt man erstklassige Information, die sind zwar sehr einseitig und radikal, thematisch einseitig, aber man weiß wie man das einzuschätzen hat. Dennoch eine erstklassige Quelle wegen der Trends zum fäkal, extremen, die sich im Bereich der Exkremente bewegen, obwohl die noch nicht ausgeschieden, aber formuliert worden sind. Und wegen der 'Fäns' natürlich auch.
 
Angehängte Grafik:
katjuscha_arschloch.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
katjuscha_arschloch.png

22 Postings, 1 Tag cop2250so und jetzt

 
  
    
1
21.01.22 22:33
lasse ich den Nationalisten-Dread per Grabber noch mal "durchimp...,ähm durchlaufen". Da lässt bestimmt was finden in der werten Kommune.  

22 Postings, 1 Tag cop2250Der Grabber hat wieder was

 
  
    
21.01.22 22:53
gefunden, nämlich genau das was ich suchte.

Schaut mal, er hier bekennt sich ganz frank und frei. Stellt euch mal vor, ihr würdet schreiben, "ich gehöre auch zu den Reichsbürgern"!

#22538, Du bist nicht nur ein Antifantast, sondern auch ein Demokratiefeind. Antifaschisten sind ja in Wirklichkeit Faschisten. Das "Anti" ist nur Tarnung.  
Angehängte Grafik:
katjuscha_antifa.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
katjuscha_antifa.png

9691 Postings, 3276 Tage SternzeichenOlympia 2022 in Peking

 
  
    
1
21.01.22 23:00
In China wird behauptet das ständig  ausländische Faktoren verantwortlich ist für Corona in China, so als sei das Virus in China nicht heimisch und stamme aus Wuhan. Das muss man im Zusammenhang mit dem anhaltenden Streit über den Ursprung des Virus sehen. China hat aber in den zwei Jahren, seit es zum ersten Mal die Tiefkühl-These verbreitet hat, trotz Nachfragen nie nachprüfbare Daten vorgelegt, die es ausländischen Wissenschaftlern erlauben würden, deren Glaubwürdigkeit zu prüfen und nun ist die Post dran die mehrere Tage unterwegs ist und das ausländische Corona bestiimt zur Olympia 2022 in Pekin einschleppen.

Sollte es so kommen und die Wahrscheinlichkeit ist nach den Naturgesetz der Physik extrem hoch wird das für Europäer eher harmlose Corona mit der Variante Omikron  bei stark schwitzende und hechelnde Sportler durch die kraft der Entropie das Land einfach überrennen.

Was wird wohl Peking und China machen? Die Spiele abbrechen und alle Ausländer ausweisen? Durchdrehen und mit Waffengewalt das Virus bekämpfen? Bei Simson haben viel darüber gelacht wenn der Amerikaner das Virus mit dem Colt bekämpfte.

Es wird sehr spannend in Peking mit Olympia 2022 werden, der Sport ist wohl nur Nebensache. Wir werden wohl sehen wie Peking versuchen wird mit seiner Null-Covitstrategie scheitern wird und sogar die Naturgesetze auf Befehl des Regime leugnen wird und alles auf die bösen ausländischen Olympioniken schieben wird.

Man wird bestimmt, dann bald einen Film dazu drehen mit den Titel "Die olympische Omikron Spiele".
Handlung ein Regime dreht durch!

Das alles klingt nach science fiction, ab 4 . Februar 2022 werden wir alle live dabei sein, während in Europa und die USA  die Welle weiter abklingt.

Sternzeichen

Idee aus der Realität.
https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...-ausland-17744396.html

 

10490 Postings, 5721 Tage deluxxeIm Stich gelassen - die Covid-Impfopfer

 
  
    
1
21.01.22 23:46
Nebenwirkungen von unwissenden Ärzten unter den Tisch gekehrt!

https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa1uhra88dp5llzqs7cp/
 

7927 Postings, 6585 Tage sue.vi.

 
  
    
22.01.22 00:47
Militärbündnis lehnt "Einflusssphären" ab und beharrt auf dem Recht, die Präsenz an den Ostflanken zu verstärken
NATO rejects Russian demand to withdraw from Bulgaria, Romania
https://www.aa.com.tr/en/world/...hdraw-from-bulgaria-romania/2482127  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2436 | 2437 | 2438 | 2438  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, Torsten1971, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann