UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.473 2,5%  MDAX 34.330 1,3%  Dow 34.022 -1,3%  Nasdaq 15.878 -1,6%  Gold 1.781 0,3%  TecDAX 3.877 1,0%  EStoxx50 4.179 2,9%  Nikkei 27.936 0,4%  Dollar 1,1321 -0,1%  Öl 68,9 -2,4% 

Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 1 von 847
neuester Beitrag: 01.12.21 22:03
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 21172
neuester Beitrag: 01.12.21 22:03 von: beegees06 Leser gesamt: 5371481
davon Heute: 9
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
845 | 846 | 847 | 847  Weiter  

16642 Postings, 4819 Tage ulm000Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

 
  
    
52
21.11.14 12:00
Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
845 | 846 | 847 | 847  Weiter  
21146 Postings ausgeblendet.

264 Postings, 553 Tage Leo58@

 
  
    
30.11.21 11:21
Jetzt haben wir die Bestätigung der Zahlen für das dritte Quartal und wie erwartet sind diese nicht besonders gut.
Alles andere wäre wohl eine dicke Überraschung gewesen.
Heute auch noch negatives Börsenumfeld das sieht nicht gut aus.
Mal sehen was die Nasdaq heute mit Jinko macht.
Heute durchaus -10%  

38 Postings, 621 Tage ChrissiHzahlen sind eigentlich passend zu den erwartungen

 
  
    
30.11.21 11:22
4993 MW statt 5-5,5 GW
1,33 Milliarden Dollar Umsatz bei 1,24-1,37 erwartet
gross margin bei 15,1% statt erwarteten 12-15%  

56 Postings, 5367 Tage eremitDie Zahlen sind grottenschlecht

 
  
    
30.11.21 11:43

141 Postings, 385 Tage WokstockKeine Überraschung

 
  
    
30.11.21 11:47

Die Zahlen und die Reaktion sind nicht besonders überraschend insbesondere bei dem heutigen Marktumfeld.


Ich erwarte nicht, dass die Amis nach dem Kurssturz heute Nachmittag den Kurs noch weiter drücken. Vielleicht kommt Jinko sogar wieder ein wenig zurück.

Mit Jinkosolar werden wir noch einen langen Atem brauchen.

 

789 Postings, 916 Tage thetom200Gut wenn man in Pandemiezeiten

 
  
    
30.11.21 12:01
so eine starke Aktie im Depot hat.... LACH....

Gehts wieder unter 40?...... bestimmt!  

693 Postings, 2319 Tage HundlabuAusblick

 
  
    
30.11.21 12:03
Die angesagten 25 Gw wie geplant kann also nicht erreicht werden. Denk heute fahren sdiw Shorter Attacke. Muss ich Jinko wieder länger halten. Denke Schlusskurs ca 40- 42 Euro  

597 Postings, 265 Tage HöllieDas war wohl nix mit meiner Einschätzung

 
  
    
30.11.21 12:04
und eher Wunschdenken. Warum es deshalb gleich soooo runtergehen muß, verstehe ich trotzdem nicht. :-(

Also heißt es erst einmal abwarten und Tee trinken. Vom Ipo habe ich nicht gelesen, außer der Info vom September. Ein möglicher Lichblick bleibt uns also.  

597 Postings, 265 Tage HöllieMal sehen

 
  
    
30.11.21 12:10
ob meine beiden Vorschreiber richtig liegen. Hoffentlich nicht ;-)

Ein Abschlag auf 46-48 Euro wäre mehr als genug, schließlich sind es ja die erwarteten Zahlen.  

6845 Postings, 5771 Tage beegees06Die Zahlen wurden doch in etwa so erwartet

 
  
    
30.11.21 12:32
denke auch, dass wir so bei 46 bis 47 ? schließen werden  

693 Postings, 2319 Tage HundlabuDie Zahlen ok aber Nicht gut

 
  
    
30.11.21 14:08
Aber der Umsatz Rückgang in q4 sollte man nicht außer acht lassen. Deshalb denk ich könnte es ein Angriff nach unten geben  

85 Postings, 156 Tage eisbaer1Q3-Zahlen im Detail

 
  
    
30.11.21 14:38

264 Postings, 553 Tage Leo58@

 
  
    
30.11.21 14:50
Ich sehe den Aktienkurs in den nächsten verbleibenden Wochen nach dem Zahlenwerk, Marge bei 1,6%, weiter fallen, insbesondere der Ausblick für das 4.Quartal und dem nach wie vor hohen Polysiliziumpreis. Auch wurde die Höhe der auszuliefernden Module für 2021 gekappt.
Halte jetzt wieder Kurse unter 40 ? für realistisch.  

6845 Postings, 5771 Tage beegees06Die Nasdaq hat sich etwas erholt

 
  
    
30.11.21 16:07
@ Leo58 ich sehe die 40 ? nicht, die Zahlen waren ja erwartet worden - die Zukunft gehört JinkoSolar  

1840 Postings, 2876 Tage stefan.riveraQZahlen

 
  
    
3
30.11.21 16:13
Na, wie viele wurden jetzt auf dem falschen Fuß erwischt oder warten noch auf niedrigere Einstiegskurse?

Das Ding ist doch: Der Umsatz wid gewaltig wachsen die nächsten Quartale. Das wichtige bei den Q-Zahlen steht doch im Text nicht bei den Zahlen: Die Kunden sind bereit auch höhere Modulpreise zu bezahlen. Heißt wenn die ganzen temporären Faktoren wegfallen (Transportkosten, Silizium, ...) steigen die Margen wieder, und das auf hohm Umsatzniveau.
Wir waren vor nem halben bis dreiviertel Jahr bei Modulpreisen von 0,15-0,20 USD/Wp. Jetzt sind wir bei 0,25-0,35.

Außerdem steht im text, dass einiges an Umsatz dieses Quartal nicht gezählt hat, weil noch nicht abgerechnet werden konnte. Das wandert automatisch ins nächste Quartal. Die Aussichten sind also super! Lasst euch vom Trend der letzten paar Tage nicht unterkriegen.  

6845 Postings, 5771 Tage beegees06Die Amis drehen ins Minus

 
  
    
30.11.21 18:09
das ist leider nicht gut für unsere Jinkosolar - wir hängen heute am Tropf der Amis - sonst wären wir vermutlich plus/minus Null
 

312 Postings, 120 Tage Highländer49Jinko

 
  
    
30.11.21 18:38

312 Postings, 120 Tage Highländer49Jinko

 
  
    
30.11.21 18:38

2 Postings, 1 Tag ZweentWas ist jetzt mit dem IPO?

 
  
    
01.12.21 11:07
Servus, seit Monaten wird ja vom IPO bei Jinkosolar geredet, zum Beispiel von Maydorn. Aber ich habe seit längerer Zeit nichts mehr davon gehört / gelesen. Ist es immer noch so, dass das quasi täglich kommen kann? Oder weiß jemand, wo es klemmt?  

16642 Postings, 4819 Tage ulm000IPO bei Jinkosolar

 
  
    
2
01.12.21 11:19
Laut dem Jinko Management von gestern im Q3 CC wird der China IPO in den kommenden 1 bis 2 Monaten stattfinden.  

2 Postings, 1 Tag ZweentChina IPO

 
  
    
01.12.21 12:07
Hey Ulm, vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort! Wo du schon mal hier bist... wie schätzt du die Sache ein? Wäre / wird das ein so massiver Kurstreiber, wie sich einige erhoffen? Oder würdest du Jinko nach wie vor nur aus rein fundamentalen Gesichtspunkten bewerten?  

20 Postings, 112 Tage DaySailor@Ulm

 
  
    
01.12.21 13:11
Hallo und danke für Deine Beiträge.
Ich lese hier schon sehr lange mit.
Danke, dass Du so große Beiträge leistest, das Niveau im Forum hier am Leben zu halten.

Dir noch einen schönen Tag.  

4859 Postings, 7786 Tage BiomediSieht doch ganz gut aus

 
  
    
01.12.21 15:39

6845 Postings, 5771 Tage beegees06Heute reicht es auch mir

 
  
    
01.12.21 20:19
ich werde bei der nächsten Erholung meine Stücke so langsam abbauen

man kann die Aktie ständig kaufen - so langsam bröckelt mein Vertrauen  

6845 Postings, 5771 Tage beegees06Schluss auf Tagestief

 
  
    
01.12.21 22:03
das ist nur noch was für Daytrader

ich bin zwar im Plus - aber sehe die nächsten 2 bis 3 Monate keine Erholung

Will mir die Aktie künftig auch nicht mehr jeden Tag anschauen

Überlege ein Limit von 51 ?, das ist bei dieser Volatilität drin  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
845 | 846 | 847 | 847  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Freiwald., Lionell, Lucky79, telev1, Qasar, Unzenhamster, waschlappen