Image Sensing Systems vor dem Ausbruch

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 03:19
eröffnet am: 05.12.14 13:22 von: SherlockHolm. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 25.04.21 03:19 von: Yvonnehwlpa Leser gesamt: 4666
davon Heute: 4
bewertet mit 2 Sternen

101 Postings, 3620 Tage SherlockHolmesImage Sensing Systems vor dem Ausbruch

 
  
    
2
05.12.14 13:22


Nach den Unruhen in Ferguson (USA) zwingt die Öffentlichkeit die Politiker aufgefordert, eine Lösung für ein wachsendes Problem in Amerika zu suchen: steigende Fälle von Polizeibrutalität. Eine Lösung, die seit zwei Tagen in den Medien kreist, wäre die Ausstattung der Polizei mit Körperkameras.

Image Sensing Systems (NASDAQ: ISNS) kann solche Kameras herstellen. Es ist davon auszugehen, dass der Kurs sich innerhalb kurzer Zeit vervielfachen wird.

Zusätzlich Arbeitet ISNS im Bereich der Video-Detektoren mit Siemens zusammen.


Quellen:

http://www.jasonbondpicks.com/blog-posts/...ecomes-jackpot-potential/

http://www.imagesensing.com/solutions/solutions/crime-solutions.html

http://www.mobility.siemens.com/mobility/global/...deo-detektoren.pdf
 

101 Postings, 3620 Tage SherlockHolmesschon gestartet +10%

 
  
    
05.12.14 16:39

... haben sich meine Vermutungen bestätigt.

 

101 Postings, 3620 Tage SherlockHolmesSK +30%

 
  
    
06.12.14 09:54

Ist sehr gut gelaufen gestern.

Was sich jeder vielleicht fragt, warum ist der Wert vor paar Monaten so stark gestiegen und dann auf einmal so stark gefallen. Das US-Justizministerium hat eine Untersuchung gegen das Unternehmen eingeleitet. Die Untersuchung wurde etwas später ohne weitere Massnahmen geschlossen. Der Kurs ist aber weiterhin unten geblieben, bis jetzt.

Sollte die US-Regierung der Ausstattung der Polizei mit Körperkameras zustimmen, sehe ich ISNS bei der heutigen MK von knapp 20 Mio. USD auf Jahressicht etwa auf dem Niveau von 20.- USD pro Aktie. Der Wert ist heute sehr stark unterbewertet.

 

101 Postings, 3620 Tage SherlockHolmesISNS kommt erst jetzt so richtig in Fahrt

 
  
    
06.12.14 17:38

Hier ein kleiner Auszug von einem Analysten-Haus (4 Mio. Kunden), der ISNS auch sehr unterbewertet schon im Oktober gesehen hat:

http://seekingalpha.com/article/...stems-could-double-before-year-end

 

   Antwort einfügen - nach oben