UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

STEINHOFF International an die Tickers

Seite 1 von 886
neuester Beitrag: 27.01.21 02:50
eröffnet am: 24.02.19 12:42 von: unserUnnaMa. Anzahl Beiträge: 22149
neuester Beitrag: 27.01.21 02:50 von: katzenbeisss. Leser gesamt: 2015030
davon Heute: 524
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
884 | 885 | 886 | 886  Weiter  

246340 Postings, 5633 Tage buranSTEINHOFF International an die Tickers

 
  
    
28
15.11.13 09:16
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
884 | 885 | 886 | 886  Weiter  
22123 Postings ausgeblendet.

1011 Postings, 277 Tage SquideyeGlatter Wahnsinn

 
  
    
5
25.01.21 18:02
Wir befinden uns ERST in der 4. Handelswoche für 2021 und haben bereits ein Jahreshoch...

Talismann, wie ist Deine Stimmungslage zu der Mathematik...?
SNH | Complete Steinhoff International Holdings N.V. stock news by MarketWatch. View real-time stock prices and stock quotes for a full financial overview.
 
Angehängte Grafik:
taliglas2.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
taliglas2.jpg

722 Postings, 360 Tage dermünchnerich bleibe skeptisch..gerade mit der

 
  
    
2
25.01.21 18:23
Erfahrung von fast genau 1 Jahr....hatte fast verdoppelt und dann kam die längere Durststrecke...und einige Tage Febr. - März hatten wir teilweise 30% und mehr Gewinne....gut ich hatte ein wenig nachgekauft und den Kurs etwas verbessern können.....naja...jetzt schaun wir mal...Ich muss nichts von den Korrigieren was ich geschrieben hatte. Sollte es tatsächlich auf einen Schuldenschnitt oder einer stärkeren Verringerung diese hinauslaufen und die Klagen beendet sein, hat SH eine Chance.....  

3187 Postings, 1020 Tage TalismannDann

 
  
    
2
25.01.21 18:24
wird?s ja wohl mal Zeit für ein kleines Zwischenfazit! Obwohl noch nicht der 8.2.21 ist und bis dahin noch ViEL passieren kann (man kennt ja die teilweise selbstzerstörerischen Kommentare von LdP) und Gewinnmitnahmen auch zu nochmals tieferen Kursen führen können muss ich wohl HEUTE eingestehen, dass es aktuell gegen meine Prognose läuft! Vor allem gönne ich das Klaas! Es fällt mir aber weiterhin nicht viel ein, was bei der DERZEITIGEN Newslage für noch viel höhere Kurse sorgen könnte!
Will sagen: Zwischenstand 1:0 für Euch! Soviel Zeit muss sein!
Schönen Abend!
Talismann  

1011 Postings, 277 Tage SquideyeMänsch Digga

 
  
    
25.01.21 18:56
==> "Steinhoff sprengt heute alle Grenzen!"
==> "Bei Steinhoff dürfte es also in den nächsten Tagen hoch her gehen"
==> "Wer von Steinhoff ohnehin überzeugt ist, kann die Sektkorken knallen lassen"

Quelle: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...einhoff-sprengt-grenzen  

994 Postings, 2209 Tage cocobongoWOW was geht hier ab 0,09 grade aufgerufen

 
  
    
25.01.21 19:46

561 Postings, 305 Tage eintausendprozent@wie geil ist das denn,

 
  
    
2
25.01.21 22:52
nur noch 1,41 Cent und Talismann ist hier im Thread Geschichte!

Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen!  

1011 Postings, 277 Tage Squideye@Talismann: 23.01.21 @ 13:18

 
  
    
3
26.01.21 08:38

Zitat:
"Nächste Woche wird so manch einem ein Licht aufgehen und das zweite am 8.2.! Ich freu mich drauf!"

Ich mache mir da fast schon ein wenig Sorgen um das Augenlicht. Gerade mal die Steinhofftochter Pepco angemailt, ob die außer normalen Sonnenbrillen eventuell auch qualitativ hochgradige Schweißerbrillen im Angebot haben...

 

376 Postings, 814 Tage Hobbytrader0815Das Problem ist...

 
  
    
26.01.21 13:03
... Er kommt bei unter 10ct zurück  

3187 Postings, 1020 Tage TalismannNu

 
  
    
2
26.01.21 13:14
lasst mich doch erst mal weg sein, bevor Ihr über mein evtl. zurückkommen spekuliert! M.E. wird es dazu nämlich gar nicht kommen!
Ich denke, die beiden kommenden Tage werden (wieder) ein non-event mit den gewohnten Verschiebungen! Nur so ein Gefühl! W?ll see!
Gruß!
Talismann  

1011 Postings, 277 Tage Squideye@Talismann: 23.01.21 @ 13:18

 
  
    
26.01.21 17:56

Zitat:
"Nächste Woche wird so manch einem ein Licht aufgehen und das zweite am 8.2.! Ich freu mich drauf!"

Muss mein volles Kompliment an die Steinhofftochter Pepco aussprechen. Soeben Mitteilung erhalten, dass er eine Schweißerbrille mit DIN per Kurier bekommen hat.

Jetzt braucht man beim "Lichter aufgehen" keine Angst mehr um sein Augenlicht haben...

 
Angehängte Grafik:
talismannbri.jpg
talismannbri.jpg

503 Postings, 3304 Tage ralf2012Ist

 
  
    
1
26.01.21 18:08
ja doch ein nettes Kerlchen!  

2544 Postings, 1492 Tage Hai123456Hallo Talismann

 
  
    
1
26.01.21 18:32
Wenn du die Rechenaufgabe richtig rechnest, darfst vielleicht einen Tag länger bleiben. Auch wenn die 10 cent kommen.
Textaufgabe:
a)Was verdient Hai mit seinen 800.000 Steinis mit jedem Anstieg der Aktie um 1 Cent?
b) Wieviel hat Hai sei dem Break Even bei 7,6 cent schon verdient?
Du hast genau 5 Minuten Zeit zum Rechnen, ansonsten verfällt dein Tagesbonus
Was meinst du?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  

3187 Postings, 1020 Tage TalismannOh

 
  
    
26.01.21 19:19
da hab ich wohl meine Chance verpasst, ggf. einen Tag länger zu bleiben!
Hätte Dir gerne Deinen imaginären Gewinn ausgerechnet mein lieber Hai!
Aber durch diese Scheiss-Brille von Marty kann ich meinen TI nicht bedienen!
Sry
Gruß
Talismann  

565 Postings, 3093 Tage BrainzeroCaptain

 
  
    
2
26.01.21 19:30
Kirk hat das Gaspedal der Rakete auf Warp 9  gedrückt.
Talisman schaut durch sein Fernrohr und sieht uns nicht mehr.
Scotty könnte ihn noch an Bord beamen, damit er zumindest im Kohleanhänger mitfliegen kann.

Doch Talisman checkt lieber auf der Titanic ein.

 

3187 Postings, 1020 Tage TalismannNa?

 
  
    
26.01.21 19:35
Ob soviel Schadenfreude am Ende nicht doch bestraft wird?
@Klaas: TAN-Liste schon aus der Schublade geholt?
Schönen Abend an alle! Weiterhin gute Fahrt mit der Pimmelbahn, auf dass Ihr nicht am Marderpfahl landet!
Talismann  

1768 Postings, 1173 Tage Klaas KleverTAN-Listen

 
  
    
2
26.01.21 20:05
Die wurden ja vor einiger Zeit abgeschafft, bei meiner Depot-  Bank geht das jetzt nur noch per SMS. Aber mein Handy ist noch ausgeschaltet, freu mich zwar, aber auf dem Niveau ist es selbst für einen Teilverkauf noch zu früh. Ich warte auf die (Cent)-Zweistelligkeit, hoffentlich erleb ich die noch und es dreht nicht wieder bei 9,99 Cent 😉 Muss mich aber erstmal einlesen, was der Grund für diesen weiteren Anstieg ist, nachdem der Kurs heute ja lange im leicht roten Bereich rumdümpelte.  

2425 Postings, 538 Tage KK2019Talismann

 
  
    
1
26.01.21 20:13
Ob soviel Schadenfreude am Ende nicht doch bestraft wird?

Leider hast du auch diesmal wieder recht. Ich hoffe, es tut nicht zu weh ....  

994 Postings, 2209 Tage cocobongoWarten hat sich gelohnt Eilmeldung kommt

 
  
    
26.01.21 20:35
Jetzt startet die Rakete wollte noch mal nach legen bei 0,93 nichts zu machen

200000 nicht bekommen  

1332 Postings, 3178 Tage klaus_2233Oh gott

 
  
    
26.01.21 21:56
Der Bongo hat schon bei Baumot nur Mist verbreitet... mit dem Ergebnis das es am Ende insolvent war. Super Kontraindikatior

Klausi  

159 Postings, 19 Tage halfordKlaas ,wie ist dein Breakeven??

 
  
    
26.01.21 22:16
warum hast nicht verbilligt???
MFG HALFORD  

159 Postings, 19 Tage halfordbingobongo 0,93 Euro

 
  
    
1
26.01.21 22:18
Kannst von mir haben für den Preis...  

1768 Postings, 1173 Tage Klaas Klever@Halford: Breakeven

 
  
    
2
27.01.21 00:34
Glaub mir, mein Breakeven möchtest Du und wohl 99% der Steini-Aktionäre nicht haben: es liegt bei knapp unter 25 Cent. Verbilligt hab ich hier aber wohl mehr als jeder andere, denn: Als Altaktionär waren (nur als Bsp.) meine ersten beiden Käufe ab Ende Mai 2017 folgende: 10.000 Stück zu 4,75 Euro und kurz danach weitere 10.000 Stück zu 4,68 Euro. Als der Crash am 5.12.17 kam, hatte ich insgesamt 50.000 Stücke gesammelt und hatte dafür unvorstellbare 232.000 Euro hier reingebuttert. Ein Schnitt von 4,64 Euro also. Dann also der Crash. Meine einzige Chance, jemals mein Geld auch nur annähernd wiederzusehen sah ich danach nur noch in weiterem Verbilligen. Und so pumpte ich so gut wie alles, was ich noch aufbringen konnte, in den Folgejahren hier rein. Leider waren die meisten meiner Nachkäufe viel zu teuer - angefangen von 50.000 Stück zu 1,26 Euro (mein erster Nachkauf nach dem Crash gleich am 6.12.17) über Käufe zu ca. 60 Cent bis herunter zu den wirklich "guten" Käufen von 5 Cent und 4 Cent. Fazit: viel zu teuer angefangen, viel zu teure Nachkäufe und trotz allem von 4,64 Euro den Schnitt auf 25 Cent drücken können. Nachteil: maximal riskante Taktik, so gut wie mein komplettes Vermögen (gute halbe Million) steckt in Steinhoff. Dazu kommt, dass ich nach dem Crash teils hohe fünfstellige Buch-Verluste bei anderen Werten realisierte, die ich damals zusätzlich noch hatte (z.B. Nordex, Dialog, QSC) um das Geld von dort auch noch in Steinhoff zu buttern. Allerdings wie geschrieben: für mich die einzige Chance aus der Nummer nochmal halbwegs glimpflich raus zu kommen. Klar hätte es in den letzten 3 Jahren andere, viel bessere Aktien gegeben, wo ich mein horrendes Minus hätte zumindest großteils wett machen können, doch ich hatte weder Zeit noch Nerv mich mit anderen Aktien groß zu beschäftigen, viel zu "gefangen" war ich in Steinhoff, zudem sah ich immer die Chance auf einen Turnaround, auch wenn sie zwischendurch recht klein schien. Also: ich freu mich natürlich über den schönen Anstieg in den letzten Tagen, aber richtig aufatmen werde ich erst, wenn sich der Kurs nachhaltig (!) Richtung 25 Cent bewegt. Bei den aktuellen 9 Cent bin ich immer noch mit mehreren 100k € dick in den roten Zahlen. Viel Glück uns allen !  

1768 Postings, 1173 Tage Klaas KleverSchon verrückt, oder ?

 
  
    
2
27.01.21 01:58
Hab grad nochmal kurz nachgerechnet: Für meine ersten 50.000 Steinis hab ich 2017 stolze 232.000 Euro hingeblättert. Vor nicht allzu langer Zeit, als der Kurs bei 4 Cent stand (vom Tiefpunkt bei 3,6 Cent will ich jetzt gar nicht reden), zahlte man für die gleiche Menge läppische 2000 Euro ! Also geschmeidige 230.000 Euro weniger oder in Prozenten gerechnet: ca. 0,86% von dem, was ich damals gezahlt habe. Hätte ich mein komplettes Vermögen bei 4 Cent in Steinhoff investiert, wäre ich jetzt schon Millionär 😉 Und hätte sogar die Chance, Multi-Millionär zu werden. So aber zünde ich 3 Kerzen in der Kirche an, wenn ich meine Miesen irgendwann komplett ausgleichen sollte. Und die Moral von der Geschicht: "Investier zu früh in Steinhoff NICHT!" Das richtige Timing ist halt auch an der Börse entscheidend. 👍  

1294 Postings, 2989 Tage katzenbeissser##148

 
  
    
27.01.21 02:50

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
884 | 885 | 886 | 886  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben