UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Evotec - es kann los gehen! - Teil2

Seite 282 von 284
neuester Beitrag: 24.06.22 21:02
eröffnet am: 29.05.19 10:51 von: VicTim Anzahl Beiträge: 7094
neuester Beitrag: 24.06.22 21:02 von: qmingo Leser gesamt: 2002111
davon Heute: 645
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 280 | 281 |
| 283 | 284 Weiter  

1279 Postings, 5224 Tage S2RS2#7023

 
  
    
1
24.05.22 10:33
Ich hatte die Rendite lediglich auf Basis des aktuellen Kurses bei rund 25 EUR berechnet, alles andere wäre eh Quatsch. Da muss schon jeder selbst rechnen. ;)

Das aktuelle Marktumfeld ist wirklich nichts für schwache Nerven: Schaut man sich bspw. im Tech-Bereich um dann wird deutlich dass insb. die werbefinanzierte Branche immer deutlicher unter Druck gerät:
Meta (Facebook), Alphabet, Snap (minus 30% aufgrund Gewinnwarnung gestern), Pinterest... bei einigen Werten, insbesondere aus der ersten Reihe, setzt die Rutschpartie erst ein.
Insofern ist es umso wichtiger, dass die Unternehmen in die man investiert profitabel arbeiten, idealerweise nicht erst seit 2 oder 3 Quartalen, sondern im besten Fall seit einigen Jahren. So lässt sich wenigstens eine Saure-Gurken-Zeit, wie wir sie derzeit erleben, gut überstehen.  

1279 Postings, 5224 Tage S2RS2#7025

 
  
    
24.05.22 11:05
Investoren mit einem Anlagehorizont von wenigen Wochen in Kombination mit unrealistischen Renditezielen haben überhaupt erst die jüngste Rallye an den Börsen nach dem Coronacrash entfacht.
War um die Jahrtausendwende auch so.
Für eine Kursverdopplung bleibe ich gerne 10 Jahre an Bord, ansonsten empfehle ich das Casino.
Beim Roulette kann das Setzen auf Schwarz/Rot oder Gerade/ungerade 100% bringen, aber Achtung - falls die Kugel auf der 0 (in USA gibt's auch die 00) liegen bleibt gewinnt mit der vorgenannten "Anlagestrategie" niemand.  

44 Postings, 524 Tage wokrikostolanin : Berenberg 47?

 
  
    
24.05.22 21:12
https://www.finanznachrichten.de/...berg-stuft-evotec-auf-buy-322.htm  

Vermutlich haben die recht, nur das Datum fehlt. Da kann man viel schreiben. Die Crash-Propheten sehen sich ja auch bestätigt, nur unken die auch seit 10 Jahren. Das ist für mich mittlerweile nur noch bla-bla... . Bleibe aber investiert, weil ich die Branche und insbesondere das Geschäftsmodell als erfolgversprechend ansehe. Ich hoffe auf eine Verdopplung innerhalb der nächsten 5 Jahre.  

2033 Postings, 1540 Tage crossoverone@wokri

 
  
    
25.05.22 08:25
Mit dem Bla-bla..., muss ich Dir vielerseits Recht geben, weil die Analysen
sehr für die eigene Tasche verbunden sind.
Das Datum, ist aber angegeben.  

862 Postings, 1241 Tage qmingodie Anal(en) wissen auch nicht mehr als wir, aber

 
  
    
25.05.22 11:16
sie können die Kurse (meist im Eigeninteresse) wenn auch immer nur temporär beeinflussen.
Ansonsten sind sie ein Fahndl im Wind und hängen genauso aus Gesamtmarkt bzw. deren Umstände wie wir.

Was bei Evotec aber hinsichtlich der Analysten durchweg positiv ist, das kein Einziger Analyst zum Verkauf blässt bzw. niedrigere Kursziele hat, als derzeit zu  Buche stehen!
Alle sehen Wachstum und gute Geschäftsperspektiven und das ist mittel bis kurzfristig entscheidend!  

5909 Postings, 1697 Tage AMDWATCHKosto

 
  
    
30.05.22 08:37
So kommt ein weiteres Mosaiksteinchen für das große, Ganze, hinzu....:)  

3343 Postings, 3167 Tage kostolanines ist an der Zeit,

 
  
    
1
31.05.22 13:42
dass Evotec ihren Sprung über die 30 macht.

Im Juni kann dann der schnelle Rücklauf auf die 45 starten  

2359 Postings, 1426 Tage VicTimSehen wir ...

 
  
    
02.06.22 22:16
... ein kleines Licht am Ende des Tunnels? Diese Woche lässt m. E. hoffen :)
Allerdings: eine Schwalbe macht noch keinen Sommer ...  

3343 Postings, 3167 Tage kostolaninBlackrock

 
  
    
03.06.22 13:09

3343 Postings, 3167 Tage kostolaninSorry,:-) falscher Link

 
  
    
03.06.22 13:10
aber wiederum auch nicht ganz unpassend, denn Geduld ist bei Evotec auch gefragt:-)

https://www.finanznachrichten.de/...ctive-of-europe-wide-dist-023.htm  

5909 Postings, 1697 Tage AMDWATCHKosto

 
  
    
3
04.06.22 20:44
Ich denke, das EVOTEC die 30 ? ,spätestens im Herbst rollt die nächste Welle an, von deren Umfeld EVOTEC profitieren sollte.
Ich wünschte mir nur mehr über den Ergebnisse zu dem DOD Vertrag zu erfahren ,der in J.POD 1 in den USA abgearbeitet wird.

Eigentlich sollte das schon im November 2021 erfolgen, tat es aber nicht.....
Ich kann die Skepsis einiger Anleger deshalb verstehen.
Ich stehe zu 100 % zu EVOTEC, aber das hat mich "enttäuscht ", verunsichert.
Ob dies einen 50 % Abschlag rechtfertigt, mag dahin gestellt sein, aber die Anlagen kosten Geld.
Bist jetzt wurde noch kein Kunde kommuniziert.
Wünsche allen ein frohes Pfingstfest  

1 Posting, 21 Tage mfgad@amdwatch

 
  
    
1
05.06.22 09:31
das sehe ich ähnlich betreffs j.pod1 usa.
möglicher jahresumsatz vom j.pod bei auslastung mit 250 millionen in 2021 von wl mal kommuniziert.
bekannt sind m.w. bislang zwei aufträge (merck mit 15 milionen + dod mit 27,x millionen über 7 jahre).
j.pod- start im august 2021, seit dem null kongrete kommunikation (abgesehen von ?erweiterungen + starker nachfrage?).
 

862 Postings, 1241 Tage qmingoEvo-Kurs derzeit relative Stärke und

 
  
    
1
07.06.22 16:55
mega schönes Intradayreversal heute!
Ich meine, wir haben hier das schlimmste bzw. die Korrektur überstanden und können künftig hier bei unserer Perle wieder nach oben schauen!
Neues bzw. größeres Gesamtmarktstörfeuer natürlich ausgeschlossen.
Ich hoffe die 2 PhaseIII-Meilensteine kommen dieses Jahr noch, dann wird hier alles gut und auch die hoch Eingestiegenen sehen hier mindestens ihren Invest wieder!

Allen viel Glück, bis auf die Shorter und LV natürlich.
Die Story stimmt hier und wer sich als LV so eine Unternehmen raussucht ist selber schuld.  

444 Postings, 1704 Tage JagdpantherBlack-Rock-Aktivitäten

 
  
    
07.06.22 17:19
Hallo zusammen !

Kann mir jemand die Black-Rock-Aktivitäten bei Evotec in der letzten Zeit erläutern ?
Wenn Black Rock auf den Plan tritt, habe ich immer ein sehr mulmiges Gefühl in der Magengegend...  

862 Postings, 1241 Tage qmingoBR ist eine normaler Großinvestor und

 
  
    
1
07.06.22 17:25
und verwaltet jede Menge eigenes und Anlegergeld und der hat vor kurzem etwas reduziert hier, aber nicht weil er an Evotec nicht glaubt, sondern vielmehr weil Investoren umfeldbedingt derzeit eher Geld abziehen bzw. benötigen.

Die Tatsache das der überhaupt hier ist bzw. bei Evo eingestiegen ist, spricht doch eher für Evotec und außerdem finde ich, hat der die Verkäufe doch (natürlich auch im Eigeneinteresse) marktschonend platziert...  

2033 Postings, 1540 Tage crossoveroneVielversprechende erste Ergebnisse

 
  
    
2
07.06.22 19:05
IPSC - RPC-Zellen altersbedingter Makuladegeneration (AMD)

https://sciencepool.evotec.com/...t=215622562&utm_source=hs_email  

2112 Postings, 6654 Tage reliablyGerade fiel mir folgender Satz ein,

 
  
    
09.06.22 20:28
EVOTEC kriegt mal wieder den Popo versohlt !

Einzeiler Ende !
 

4159 Postings, 1843 Tage franzelsepSell Signale

 
  
    
1
11.06.22 15:19
Ab mit Dir unter die Wolke!  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_evotec.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
chart_quarter_evotec.png

862 Postings, 1241 Tage qmingoLöschung

 
  
    
11.06.22 22:57

Moderation
Zeitpunkt: 12.06.22 16:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

1028 Postings, 2729 Tage daroteevt

 
  
    
2
14.06.22 07:37
Evotec geht Wirkstoffforschungs-Kooperation mit Janssen ein

DIE STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT NUTZT EVOTECS PROPRIETÄRE PLATTFORMEN IM BEREICH PROTEINHOMÖOSTASE


Hamburg, 14. Juni 2022:
Evotec gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Wirkstoffforschungspartnerschaft mit Janssen Pharmceutica NV, einem der Janssen-Pharmazieunternehmen von Johnson & Johnson ("Janssen") eingegangen ist. Dabei wird die innovative TargetAlloMod-Plattform von Evotec zur Entdeckung von first-in-class Wirkstoffkandidaten mit neuartigem Wirkmechanismus angewendet. Die Vereinbarung wurde durch Johnson & Johnson Innovation unterstützt.

http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...janssen-ein/?newsID=1593123
 

5909 Postings, 1697 Tage AMDWATCHDarote

 
  
    
14.06.22 08:26
Nicht die schlechteste Pharmaadresse....:):)  

998 Postings, 1991 Tage Der Connaisseureur

 
  
    
14.06.22 08:57
Richtig. Gibt definitiv kleinere Pharma-Riesen....

Gute Arbeit!  

187 Postings, 1598 Tage Herzog67Der Klassiker:

 
  
    
14.06.22 10:05
Gute Nachricht und dann erstmal nach unten  

Seite: Zurück 1 | ... | 280 | 281 |
| 283 | 284 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben