UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

risiko turbo optionsschein BN4CPC

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.12.09 12:21
eröffnet am: 01.12.09 21:28 von: DonSezer Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 28.12.09 12:21 von: Salim54 Leser gesamt: 3124
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

234 Postings, 4413 Tage DonSezerrisiko turbo optionsschein BN4CPC

 
  
    
01.12.09 21:28
wkn: BN4CPC

also ich habe mich heute den ganzentag mit optionsscheinen auseinandergesetzt.
bei jedem optionsschein erkennt man das risiko auch sofort. steigt der kurs profitiert man mit dem hebel bzw. bei fallenden kursen siehts schlecht aus bis zum totalverlust.

nun schau ich mir diesen optionsschein an.
erstens ist es meiner meinung nach unwahrscheinlich, dass der euro/chf unter 1,48 fällt
zweitens macht man nach dem hebelprodukt-rechner bei ariva selbst bei leicht fallenden kursen und einer haltezeit von 10 tagen keine verluste.

kann mich jemand aufklären?
soweit werden die devisenkurse weltweit gehandelt, spirch 24 stunden. d.h. hier ist auch das risiko nochmals höher. aber wie gesagt glaub ich nicht daran, dass der kurs unter 1,48 fällt.

ich bin kein profi, möchte aber auch nur mit 1000? ein. ein totalverlust wäre also zu verkraften.  

234 Postings, 4413 Tage DonSezerantwort

 
  
    
01.12.09 23:08
weiß jemand mehr??  

57474 Postings, 4026 Tage meingottdenk mal drüber nach

 
  
    
01.12.09 23:14
Um die Finanzierungskosten des Emittenten zu decken, werden Strike und Knock-Out bei diesem nicht laufzeitbegrenzten Wertpapier regelmäßig erhöht, so dass der Wert des Knock-Outs bei gleichbleibenden Kursen des Basiswertes sinkt.  

7885 Postings, 7617 Tage Reinyboy..

 
  
    
01.12.09 23:26
Warum sollte der Euro gegenüber dem Franken nun steigen??

Ich denke das wird ein mittelfristig zu 85% ein Verlusttrade.


ariva.de



ariva.de
-----------
Je genauer du planst, umso härter trifft dich der Zufall

234 Postings, 4413 Tage DonSezer.

 
  
    
02.12.09 08:01
ok danke, also wird der knock out stets angehoben mit der dauer.

angenommen ich möchte es nur 5-10 tage halten und mit einem kleineren einsatz, ist es auch dann empfehlenswert?
woher weiß ich dass die schwelle angehoben wird? muss es jeden tag überprüft werden?  

57474 Postings, 4026 Tage meingottDas kann Dir nicht einmal der Emittent

 
  
    
04.12.09 20:41
selber beantworten.

Vergiss solche Scheine. Die sind Du nur für schnelle Bewegungen empfehlenswert.  

528 Postings, 4513 Tage Salim54@DonZeser Jetzt ist ein Einstieg optimal...

 
  
    
27.12.09 10:18

der € liegt am Boden bei ca. 1,49CHF weil die BNS ihre Unterstüztungstaktik geändert

hat.Warum?Sie will auch Gewinne machen(billig kaufen u. teuer verkaufen),demnächst

wird sie den Kurs hochtreiben auch wegen dem CH-Export (Importe sind z.Z so billig).

Os läuft bis 10.12.10,Basiswert 1,55CHF ,Bv 1:0,01

SL101R liegt bei 0,61€,sollte der € schiessen auf 1,54 denn hat sich die Sache richtig

gelohnt.

 

528 Postings, 4513 Tage Salim54Als Erganzung zu der o.g These

 
  
    
28.12.09 12:21

Generell sind viele Kursbewegungen an den Finanzmärkten während der „Feiertagssaison“ mit einer gewissen Vorsicht zu genießen. Denn sie können auf außerordentliche Transaktionen bei dünnen Handelsvolumina und mit Blick auf das buchtechnische Jahresende zurückzuführen sein. Kommen jedoch zu Beginn des neuen Jahres die maßgeblichen Akteure wieder in den Markt, werden sie schnell zur Makulatur.

Aus der heutigen Presse.

 

   Antwort einfügen - nach oben