Aeterna Zentaris Inc.

Seite 306 von 308
neuester Beitrag: 30.09.21 23:37
eröffnet am: 12.05.10 16:17 von: Heron Anzahl Beiträge: 7681
neuester Beitrag: 30.09.21 23:37 von: Heron Leser gesamt: 1023287
davon Heute: 74
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 304 | 305 |
| 307 | 308 Weiter  

24123 Postings, 5240 Tage HeronTüte Schlaf, oder Tüte...

 
  
    
05.01.16 02:22
So was machst du doch nicht?

Weiß ich doch.  

4207 Postings, 4868 Tage Master Mint@Carvin_M

 
  
    
1
06.01.16 02:10
Wünsche Euch 2 auch ein gutes neues Jahr. Erfrischend allemal wenn Du ( Ihr ) schreibt. Man sieht sich, dachte schon ich bin der einzige der hier noch investiert ist.

So, wieder unterwegs auf der suche nach "the next Chance"  

24123 Postings, 5240 Tage Heron@Master Mint

 
  
    
06.01.16 02:21
Noch keine Gleichgesinnten gefunden?

http://www.ariva.de/forum/gruppe/Die-Bio-Boy-s-2016-1504

Aeterna ist und bleibt, riskant, hochspekulativ,

aber kann auch sehr Gewinnbringend sein.  

23601 Postings, 5748 Tage Chalifmann3was unterscheidet eigentlich ....

 
  
    
06.01.16 05:03
Aeterna Zentaris von AstraZeneca PLC (AZN),klingt doch vom Namen her schon mal ziemlich ähnlich,hm ?  

23601 Postings, 5748 Tage Chalifmann3Löschung

 
  
    
06.01.16 05:18

Moderation
Zeitpunkt: 06.01.16 10:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Spam, Menschenleben verachtend.

 

 

23601 Postings, 5748 Tage Chalifmann3Löschung

 
  
    
06.01.16 05:38

Moderation
Zeitpunkt: 06.01.16 10:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Spam.

 

 

Clubmitglied, 5841 Postings, 6637 Tage 10MioEurodas Allzeittief liegt bei 3,9$ (resplitbereinigt)

 
  
    
1
06.01.16 10:31
...es sieht ganz danach aus, dass wir es heute sehen werden. Wären ja nur -5%  

Clubmitglied, 5841 Postings, 6637 Tage 10MioEuroHeron und Trash bekommen wieder die

 
  
    
06.01.16 10:34
Möglichkeit zum Verbilligen...


:o(  

5459 Postings, 4346 Tage AktienflüsterinDie Frage sollte man auch mal stellen

 
  
    
3
06.01.16 11:04
für wen hier was gewinnbringend sein soll !?
Das einzige was hier seit Jahren und Monaten passiert ist eine stetige Verwässerung, sprich es werden ohne Unterlass neue Aktien in den Markt gepumpt und der Kurs kennt nur einen einzigen Weg und das ist der Weg nach Unten.
Das wird natürlich immer wieder bereinigt durch stetige Reverssplits um an der Nasdaq zu bleiben, da dort das vielfache an Geld abzuschöpfen ist als an der OTC. An der OTC würde man innerhalb von 2 Wochen zum uninteressanten Penny-Zocker verkommen und nach 2 Wochen interessiert diese Aktie niemanden mehr und das würde die Pleite bedeuten, da man dort nicht jeden Monat Millionen Dollars abschöpfen kann, wie an der NASDAQ.
Kredite von Banken bekommt man nicht, da man defakto stets Pleite ist bzw. laufend nur im hohen Maße Geld verbrennt und Nichts generiert.Potente Investoren findet man nicht, da dort niemand einsteigen möchte. Denn wer will schon richtig investieren, wenn sein Investment paar Monate später restlos verwässert wurde und nur noch ein Bruchteil dessen Wert ist.
Auch von irgendwelchen Pharmazie-Riesen ist weit und breit nichts zu sehen, obwohl doch die Pipeline ein Milliarden Geschäft sein soll mit Gewinngarantie !? Die Research-Abteilungen sehen das wohl ALLE etwas anders bzw. bewerten das anscheinend so, wie es sich in Wahrheit darstellt und auch hier am Markt sich darstellt.

Fazit ist doch.... wenn ein Unternehmen keinen Dollar generiert, nur Millionen im Monat verbrennt, seit Jahren nur verliert, von jeden potenten Investor gemieden wird, kein Pharma-Riese sich interessiert und man nur mit dubiosen Geld-Haien zusammen arbeitet und Aktionäre abzockt.

Tja, die Gewinner.... wer ist der Gewinner... es gibt nur einen !  

4207 Postings, 4868 Tage Master MintLöschung

 
  
    
1
06.01.16 11:28

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.16 09:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unnötige Provokation.

 

 

572 Postings, 3648 Tage nordvendtatl

 
  
    
06.01.16 11:30
sehe ich (resplitbereinigt) am 20.11.15 im handelsverlauf bei 3,19 usd - da wäre also noch luft - auf sk basis liegen wir jedoch bei 4,00 usd (19.11.2015).

 

5459 Postings, 4346 Tage AktienflüsterinChart - Splitbereinigt

 
  
    
1
06.01.16 11:45
 
Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 18%) vergrößern
chart.png

12459 Postings, 7764 Tage TigerManchmal kommt es mir so vor, als wenn hier

 
  
    
06.01.16 12:17
bezahlte Schreiber am Werk sind, die diese Aktie, egal was passiert, nur schön reden!!  

2613 Postings, 4403 Tage AlexK30Tiger

 
  
    
1
06.01.16 12:34
Auf der anderen Seite gibt es die Basher aber auch ;-)

Also nicht nur die eine Seite sehen! Verstehe eh einige hier nicht..in meiner Zeit hier bei AE hätte ich schon zwei mal mit großen Gewinnen rausgehen können...diese Anstiege gibt es auch weiterhin...somit sehe ich AE keinesfalls als Schrottaktie!!! Es kommt wie immer auf den persönlichen Einstiegskurs an!!!  

18249 Postings, 5436 Tage TrashJetzt mal ehrlich

 
  
    
5
06.01.16 12:41
wenn ein bezahlter Schreiber an einen Wert geht, dann reagiert der Wert doch auch irgendwann mal ,oder ? Das ist seine Aufgabe...diese Leute verstehen ihr Handwerk. Das wären dann aber sehr schlechte Pusher, wenn man bedenkt, dass wir noch keinen 200 % Anstieg hatten.

Mangelndes Volumen + mangelndes Vertrauen = Abwärtstrend mit zunehmenden Seitwärtstendenzen

Hier wird wieder gepushed noch gebashed...was in einem kleinen Forum in DE ausgemacht wird, kratzt keinen NASDAQ Handel. Und auch nicht die Shortseller

Wenn ihr euch also an der schlechten Performance ergötzt, dann wenigstens mit der richtigen Betrachtungsweise.

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

49 Postings, 2939 Tage Carlos73nach n paar wochen

 
  
    
1
06.01.16 12:53
schaue ich nun auch mal wieder hier rein und sehe dass es so ist wie ich es mir dachte. Der Abwärtstrend geht weiter. Ich habe da auch was von den Anonymus gelesen. Seinen unverschämten wünschen für die investierten schließe ich mich keinesfalls an da sie gegen meine Prinzipien verstoßen. Was aber den Kursverlauf betrifft gebe ich ihm recht. Hab da was von bis ende 02/16 bei unter 3,50 Euro gelesen. Auf keinen Fall unwahrscheinlich. Seine Art missfällt auch mir. Allerdings muss ich ihm auch recht geben. Ein Einstieg vor Herbst 2016 wird wohl ein minusgeschäft sein  

6661 Postings, 2685 Tage AnonymusNo1Was hast du gegen meine Art?

 
  
    
06.01.16 12:59

49 Postings, 2939 Tage Carlos73Also bitte..

 
  
    
06.01.16 13:02
Wenn du die Antwort selber nicht siehst Anonymus dann erspare ich dir jetzt mal meine Antwort auf deine frage  

4207 Postings, 4868 Tage Master Mint@Aktienflüsterin:

 
  
    
1
06.01.16 13:10
Wenn ich Deinen Chart betrachte, fällt mir auf das da noch ein offenes Gap in 2012 liegt was geschlossen werden muss.

Na dann mal los :)  

24123 Postings, 5240 Tage Heron@Master Mint

 
  
    
1
06.01.16 13:38
https://www.youtube.com/watch?v=hOARirDAPvU

So was ich poste oder wo ich investiert bin, geht niemanden was an.

Weil Master dein rumgeheule mit deinen Verlusten muß ich mir nicht antun.  

24123 Postings, 5240 Tage HeronAm besten, ich lasse diesen

 
  
    
3
06.01.16 13:39
Thread löschen.

Dann hört endlich das 2 spurige Fahren auf.  

24123 Postings, 5240 Tage HeronLöschung

 
  
    
06.01.16 13:56

Moderation
Zeitpunkt: 05.03.16 16:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation - beleidigend.

 

 

24123 Postings, 5240 Tage Herongeistigen Ergüsse

 
  
    
06.01.16 14:30
soll es heißen  

24123 Postings, 5240 Tage Heron@Master Mint

 
  
    
1
06.01.16 15:55
Du merkst es ja nicht mal, wie du dich vor Gott und der ganzen Welt lächerlich machst.

Ob ich Aktien von den Threads besitze oder nicht, kann dir doch egal sein.

Eins jedenfalls steht fest.

Sie werden "dankend" angenommen von vielen, auch wenn es nur Mitleser im Hintergrund sind.

Du hast ein Problem, dein Ego übermannt dich.  

5459 Postings, 4346 Tage AktienflüsterinUnglaublich mit was für einer Geschwindigkeit

 
  
    
3
06.01.16 20:16
die den Kurs zerlegen.
30% Minus innerhalb von 5 Tagen und die überfluten den Markt ohne Pause mit ihren wertlosen Aktien.
Sieht so aus das die schneller wieder im Penny-Bereich sind als alle denken.
Darum hat sich, wie schon geschrieben, der Toddy mal gleich 150.000.000 neue Aktien genehmigt damit er seine paar Millionen Dollar jeden Monat sicher abzocken kann.
Denke der wird innerhalb der nächsten Wochen die nächste Runde Warrants bekannt geben und somit kommen die nächsten 50-70 Millionen Aktien auf den Markt. So erwarte ich das mal und es läuft genau in dieser Spur.
Also ich hab in meiner Zeit an der Börse noch nie so einen abgebrühten CEO gesehen der die Aktionäre so abzockt wie diesen Typen. RESPEKT !!!  

Seite: Zurück 1 | ... | 304 | 305 |
| 307 | 308 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben