Gericht stellt religiöse Beschneidung unter Strafe

Seite 1 von 151
neuester Beitrag: 11.01.16 20:32
eröffnet am: 26.06.12 09:03 von: windot Anzahl Beiträge: 3769
neuester Beitrag: 11.01.16 20:32 von: windot Leser gesamt: 77510
davon Heute: 3
bewertet mit 54 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 151  Weiter  

90036 Postings, 4880 Tage windotGericht stellt religiöse Beschneidung unter Strafe

 
  
    
54
26.06.12 09:03
Körperverletzung: Gericht stellt religiöse Beschneidung unter Strafe | FTD.de
Ein Urteil des Landgerichts Köln betrifft einen weitverbreiteten, aus religiösen Gründen durchgeführten medizinischen Eingriff: Danach ist die ...
 

90036 Postings, 4880 Tage windotDa wird es jetzt wohl einen Beschneidungstourismus

 
  
    
6
26.06.12 09:04

32182 Postings, 7306 Tage Börsenfan#1 richtig so, was anderes ist es auch nicht als

 
  
    
9
26.06.12 09:05
Körperverletzung...
-----------
PKW-Pickerl endlich auch auf deutschen Autobahnen !!

61594 Postings, 7042 Tage lassmichreinWar ja klar, dass die Juden da wieder aufmucken.

 
  
    
17
26.06.12 09:07
Aber das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit steht nunmal über dem Recht der freien Religionsausübung. Und das ist auch gut so.
Jetzt noch das Schächten komplett aus Deutschland verbannen !
-----------
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.

90036 Postings, 4880 Tage windotDas sehe ich auch so! Wer sich für seine Religon

 
  
    
20
26.06.12 09:07
"verstümmeln" möchte darf das gerne auch ab 18 tun!  

61594 Postings, 7042 Tage lassmichreinAber führt sich das Urteil nicht selbst

 
  
    
13
26.06.12 09:09
ad absurdum ? Schliesslich wird hier ja das Recht der freien Religionsausübung BESCHNITTEN ! ;) *ggg*
-----------
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.

129004 Postings, 8498 Tage seltsamwir werden sie noch verärgern,

 
  
    
6
26.06.12 09:13
die Rechtgläubigen... Und Gott wird uns wohl nicht liebhaben.  

32182 Postings, 7306 Tage BörsenfanReligion und Staat sollte strickt getrennt werden.

 
  
    
10
26.06.12 09:16
..diese albernen, mittelalterlichen Methoden im 21. Jahrhundert... traurig genug, dass das noch nicht abgeschafft wurde.
-----------
PKW-Pickerl endlich auch auf deutschen Autobahnen !!

90036 Postings, 4880 Tage windotDa muss er durch, der Gott!

 
  
    
3
26.06.12 09:16

14931 Postings, 5450 Tage objekt tiefund muslimische Mädchen

 
  
    
8
26.06.12 09:18

61594 Postings, 7042 Tage lassmichreinAuch das ist nicht mehr als recht. Wenn´s den

 
  
    
7
26.06.12 09:28
Eltern eben nicht passt, wie wir hier in Deutschland leben sollen sie eben wieder nach Hause gehen. Ganz einfach.
-----------
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.

32182 Postings, 7306 Tage Börsenfan#11 genau, one way ticket ;-)

 
  
    
4
26.06.12 09:56
-----------
PKW-Pickerl endlich auch auf deutschen Autobahnen !!

1769 Postings, 5713 Tage Helmfried#1 Finde ich auch richtig, wird aber vermutlich

 
  
    
5
26.06.12 10:34
nicht beachtet werden.  

25551 Postings, 7929 Tage Depothalbiererich würde die öffentliche religionsausübung ganz

 
  
    
6
26.06.12 11:22
verbieten!!!

nicht falsch verstehen, freie religion und glauben an was auch immer soll jeder gern dürfen.

aber eben raus aus der öffentlichkeit und keine beeinflussung von jugendlichen.

indoktrinierung dürfte erst ab 18 erlaubt sein.

wer sich dann freiwillig was wegschnippelt, soll es tun, anderweitige verschandelung( tätowieren, piercen) is ja auch erlaubt...;)
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

90036 Postings, 4880 Tage windotNur würde dann, dass mit der Religion wohl nicht

 
  
    
1
26.06.12 11:50
mehr so richtig funktionieren.  

25551 Postings, 7929 Tage Depothalbiererdas wäre nicht weiter schlimm.

 
  
    
3
26.06.12 11:54
jeder kann mit 18 (eigenlich immer noch zu früh) entscheiden, ob er religiös mit allen schönen und unangenehmen ritualen werden möchte.

das wäre dann freie selbstbestimmung und nicht beeinflussung von minderjährigen ab dem 6. lebensjahr oder sogar noch früher!!
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

1840 Postings, 6922 Tage Wärnaunser Staat beruht aber auf christlichen Werten

 
  
    
5
26.06.12 12:26
Die deutsche Verfassung beginnt mit der Präambel und dem Satz „Im Bewusstsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen“. Man kann davon ausgehen, dass der Parlamentarische Rat bei der Beratung und beim Entwurf der Verfassung im Bewusstsein eines christlichen Menschenbildes gehandelt hat...
http://suite101.de/article/deutsche-verfassungen-und-religion-a44131

Wem das nicht passt, der kann ja gehen...  

61594 Postings, 7042 Tage lassmichreinWELCHER Gott ist aber nicht genauer definiert ;)

 
  
    
8
26.06.12 12:36
*fg*

Könnt ja auch das fliegende Spaghettimonster gemeint sein... *ggg*
-----------
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.

61594 Postings, 7042 Tage lassmichrein...oder der Fußballgott... :)

 
  
    
2
26.06.12 12:37
-----------
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.

3063 Postings, 7186 Tage DisagioEin Viertel der männlichen Weltbevölkerung?

 
  
    
5
26.06.12 12:49
Wahnsinn. Endlich weiß ich wo ich hingehöre.

Beschnittene vereinigt euch. ( Also jetzt nicht sexuell gesehen )
Gründen wir eine neue Religion.

"Zeugen der Mützenlosen" oder "Glatze, Glatze Jehovas"  

183 Postings, 6974 Tage randoower an minderjährigen rumschnippelt,

 
  
    
5
26.06.12 13:53
und dazu vorschub leistet gehört wie ein vergewaltiger bestraft.
dazu gehören auch schönheitsoperationen.
in allen fällen sind es niedrige beweggründe.

man kan sich bei uns jedrzeit ordentlich waschen.  

12570 Postings, 6991 Tage EichiReligionsgemeinschaften die

 
  
    
6
26.06.12 14:05
gewalttätige Körperverletzung betreiben sind absurd und damit des Teufels.
-----------
Griechenland befindet sich im deutschen Würgegriff, denn eine Schuldenlockerung ist abgelehnt.

129861 Postings, 7014 Tage kiiwiidas Gericht hat nen Knall

 
  
    
5
26.06.12 20:55
"dauerhaft und irreparabel verändert“

-  das passiert jeder Frau beim ersten Mal...  (und hat mit Religion nix zu tun)  
-----------
Never get so busy making a living
that you forget making a life.

57179 Postings, 5674 Tage heavymax._cooltrad.Löschung

 
  
    
4
26.06.12 21:00

Moderation
Zeitpunkt: 28.06.12 15:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unangemessene Verallgemeinerung

 

 

57179 Postings, 5674 Tage heavymax._cooltrad.sry. schreibfehler

 
  
    
1
26.06.12 21:03
im eifer des gefechtes.. da könnt ich mich ja glatt so voll aufregen :((
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch ..den Tod!

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 151  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben