UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.709 -0,7%  MDAX 34.746 -0,3%  Dow 35.678 -0,1%  Nasdaq 16.297 -0,2%  Gold 1.782 -0,1%  TecDAX 3.867 -0,6%  EStoxx50 4.245 -0,7%  Nikkei 28.861 1,4%  Dollar 1,1327 0,5%  Öl 75,2 -0,2% 

Exxon: Einstieg nicht verpassen!

Seite 8 von 14
neuester Beitrag: 29.10.21 14:17
eröffnet am: 14.10.05 17:53 von: lancerevo7 Anzahl Beiträge: 335
neuester Beitrag: 29.10.21 14:17 von: Zeitungslese. Leser gesamt: 221188
davon Heute: 99
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 14  Weiter  

1604 Postings, 1492 Tage mcbainDividende

 
  
    
12.06.20 13:44
vom 10.06.2020 per Valuta gestern gutgeschrieben bei mir (Comdirect)  

92 Postings, 563 Tage Orakel_von_KantLöschung

 
  
    
27.06.20 23:56

Moderation
Zeitpunkt: 29.06.20 11:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

953 Postings, 2833 Tage Dr. OetkerExxon

 
  
    
06.07.20 22:16
wird wohl im 2. Quartal 2020 wieder einen Verlust schreiben. Mal schauen wie lange die Dividende gehalten werden kann.
 

358 Postings, 637 Tage KauwiWeiter warten auf den finalen Sell Off

 
  
    
14.09.20 17:42
Die schwarze Linie im Chart ist der WTI Ölpreis in Dollar  
Angehängte Grafik:
exxon14092020.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
exxon14092020.png

14203 Postings, 8008 Tage LalapoSchwerpunkt

 
  
    
1
23.09.20 10:39
liegt bei mir klar auf BP und RSD ....warum ...Bidensieg könnte Exxon nochmal schwerer belasten ...und ich rechne damit, dass Exxon die Div. nicht halten wird ...also mind.!! halbieren wird ...das haben RDS und BP (fast noch 8 %  trotz Div-Halbierung ) schon hinter sich ( Sell Fear ist weg .. buy hope ist angesagt  ) ....erst dann würde ich hier weiter stärker zukaufen ...gerne 10-20 % tiefer als zum jetzigen Kurs....  

3416 Postings, 4324 Tage ZeitungsleserF..k

 
  
    
23.09.20 21:19
So eine beschi...e Aktie. Ich kann gar nicht so viel arbeiten um die Verluste wieder auszugleichen.
Das kann doch nicht ewig so weiter gehen. Das zieht sich wie Gummi.  

9383 Postings, 8074 Tage bauwiWas ich nie erwartet hätte - die Aktie hat

 
  
    
23.09.20 22:46
meinen Zielkorridor zwecks Kaufentscheidung nun erreicht. Doch bei der abnormen Abwärtsdynamik sehe ich keinen Sinn in einem konkreten Kauf.  
Im Gegensatz zu RDS oder BP verfolgt Exxon nicht die Strategie der Ent-Carbonisierung.
Das wird zwar die Gewinnsituation zunächst besser aussehen lassen, doch langfristig fehlt ein (Zukunfts)-Konzept.
Alle Zeichen stehen auf Sturm, weshalb ich nun sogar die 25 ? nicht mehr ausschließen will.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

953 Postings, 2833 Tage Dr. OetkerEK 38,50 Euro

 
  
    
24.09.20 19:29
Habe gedacht die 30 Euro halten. Nächster Nachkauf bei 25 Euro.

Ja, bei BP gibt es wenigstens einen Wandel, was ich auch für die Zukunft gut finde.
Habe auch nicht gedacht das BP wieder unter 3 Euro geht.

Bevor keine guten Quartalszahlen bei BP kommen kaufe ich da aber nicht nach, auch wenn der Kurs gerade verlockend ist.  

154 Postings, 549 Tage Pepino75Was haltet ihr von..

 
  
    
24.09.20 22:39
.. der Aussage, dass ganz neben der Ölpreis- und Nachfrageentwicklung die Chance besteht, dass schlicht Monat für Monat der Marktanteil von Exxon steigt, da die "Kleinen" aktuell Reihenweise insolvent gehen.

Stichwort Fracking.

Mit dieser Idee bin ich bei Exxon investiert.
Bei dem Ölpreis sehe ich dieses Jahr keine deutliche Erholung mehr.

Ich kann mir außerdem vorstellen, dass Trump vor dem Wahlen noch mal hier und da Geschenke verteilen wird.  

14203 Postings, 8008 Tage Lalapobauwi

 
  
    
1
25.09.20 08:00
jede Wette das du die 25 auch nicht kaufst ...könnt ja auch die 20 gehen :-)))  

8060 Postings, 6072 Tage PendulumBottom Fishing unter 30 ?

 
  
    
1
25.09.20 08:26
.............. wird sich schon mittelfristig als die richtige Strategie heraus stellen

Bis Ende 2021 winken hier fette Kursgewinne.

Totgesagte leben länger !
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

1709 Postings, 1641 Tage HansiSalamidas ist doch völlig übertrieben wie das ding nach

 
  
    
2
25.09.20 13:47
unten geprügelt wird. man könnte ja meinen pkw fahren wird verboten

an eine dividendenkürzung glaube ich auch nicht.

wie seht ihr valero und chevron?

bin am überlegen weiter aufzustocken im öl sektor  

8060 Postings, 6072 Tage PendulumExxon, RDS und BP als Basis-Invest

 
  
    
4
25.09.20 18:38
............. auf aktuellem Niveau sehe ich Exxon, Royal Dutch Shell und BP als 3 absolute Basis-Investments für einen strategischen Turnaround

Der erste Teil der Ernte könnte hier schon bis Ende 2021 eingefahren werden.

-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

9383 Postings, 8074 Tage bauwi@ Lalapo #185 Stimmt!

 
  
    
29.09.20 06:41
Wenn , dann würde ich eher bei technimpf zulangen.
Für reine Ölwerte hab ich die Hosen zu voll.   :-)
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

3416 Postings, 4324 Tage ZeitungsleserXOM

 
  
    
29.09.20 07:11
Ich rück den Kram nicht mehr raus. Die Eigenkapitalquote beträgt lediglich 50 Prozent, weil wir massig eigene Anteile in der Bilanz stehen haben, die mit dem EK aufgererechnet werden. Ergebnis und Cash flows sind trotz Umsatzhalbierung auf kurze Sicht nicht dramatisch. Ich glaube nicht daran, dass sich diese Entwicklung 5 Jahre lang fortsetzen wird.  
Angehängte Grafik:
xom.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
xom.jpg

14203 Postings, 8008 Tage LalapoBasis-Invests

 
  
    
2
29.09.20 07:17
sind bei mir RDS ,BP , Exxon ..dann noch ein paar Exoten mit kleinerem Size ( die aber wenn es fkt einen großen Hebel haben )
Ich versuche bei allen nahe vom Schnitt zu bleiben ...Ziel sind 50-100 % auf Sicht bis Ende 2021 ....
Freuen sich meine Kinder ..wie so oft ( ob das gut für die Kinder ist , ist ist ne andere Sache )....ich hab alles ..brauche nix mehr ....egal wie das hier ausgeht ...

Diese Spekulation hat für mich den Geschmack des Geldes im Mund ...ein Geschenk ...  

2032 Postings, 6456 Tage CadillacEXXON gleich bei 29 ?

 
  
    
29.09.20 17:35
unglaublich  

9383 Postings, 8074 Tage bauwibald

 
  
    
30.09.20 14:57
werfe ich wieder einen Blick darauf. Doch noch ist es zu früh  

3416 Postings, 4324 Tage ZeitungsleserNedd nur gucke; auch kaufen.

 
  
    
1
30.09.20 18:26
Billischer wirds nedd mähr.  

2 Postings, 628 Tage ivy23Spitzen ausreizen

 
  
    
30.09.20 19:45
Spitzen ausreizen sollte man erst gar nicht versuchen. Das sind wenn, dann Treffer wie ein 6er im Lotto.  

2032 Postings, 6456 Tage Cadillacdoch billischer geworden

 
  
    
01.10.20 19:15
gleich bei 28,  habe bei 28,23 mal ein paar nachgekauft  

23422 Postings, 2928 Tage GalearisÖltzeitalter vorbei, kaufe nicht einen Ölwert

 
  
    
1
01.10.20 19:17

3416 Postings, 4324 Tage ZeitungsleserKunststoffzeitalter auch vorbei?

 
  
    
1
01.10.20 19:38
Ohne Öl gibts auch keine Kunststoffe. Ich kann es mir nicht vorstellen, weil ich damit aufgewachsen bin. Nachkaufen werde ich allerdings nicht mehr.  

2032 Postings, 6456 Tage Cadillac28,19 ? ...

 
  
    
1
01.10.20 19:55
oh je, bald 28 und dann? ... Richtung 20?  

2032 Postings, 6456 Tage Cadillac20 Jahres - Tief

 
  
    
2
01.10.20 20:00
im Juli 2001 gab es einen Split 1:2, den Kurssprung sieht man im chart, also zur Relation des Preises derzeit sind wir auf 20-Jahres Tief.  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben