UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.402 1,0%  MDAX 34.246 1,2%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.796 0,2%  TecDAX 3.859 1,0%  EStoxx50 4.144 1,3%  Nikkei 28.284 -1,6%  Dollar 1,1272 -0,3%  Öl 76,1 4,4% 

Aeterna nach dem Split

Seite 1 von 680
neuester Beitrag: 24.11.21 21:51
eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 16995
neuester Beitrag: 24.11.21 21:51 von: fob2293576. Leser gesamt: 2345014
davon Heute: 220
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
678 | 679 | 680 | 680  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
678 | 679 | 680 | 680  Weiter  
16969 Postings ausgeblendet.

24058 Postings, 4812 Tage Heron#16969 & #16970

 
  
    
04.11.21 20:29
KEINE KAUFEMPFEHLUNG

n.m.pers.M

und Erfahrung aus 10 Jahren Aeterna Threads!!!  

24058 Postings, 4812 Tage HeronWiederholung?

 
  
    
04.11.21 20:31

794 Postings, 122 Tage fob229357651Übersicht

 
  
    
04.11.21 22:20
Aeterna Zentaris Reports Third Quarter 2021 Financial Results and Provides Pipeline Program Updates
November 04 2021 - 04:05PM
GlobeNewswire Inc.

https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...third-quarter-2021-financ  

794 Postings, 122 Tage fob229357651Mal übersetzt ( ohne Gewähr ) -Na ja

 
  
    
04.11.21 22:23
Zusammenfassung der Finanzergebnisse des dritten Quartals 2021

Alle Beträge in dieser Pressemitteilung sind in US-Dollar angegeben, sofern nicht anders angegeben.

Finanzierung und Optionsscheine

Im Zeitraum zwischen dem 1. Januar 2021 und dem 30. September 2021 haben die Inhaber bestimmte unserer ausstehenden Warrants zum Kauf von 35.011.187 Stammaktien des Unternehmens für einen Bruttoerlös von etwa 20,0 Millionen US-Dollar ausgeübt. Am 1. Oktober 2021 erhielt das Unternehmen eine Mitteilung über die Ausübung von 100.000 Optionsscheinen zu 0,45 USD pro Stammaktie für die Ausgabe von 100.000 Stammaktien des Unternehmens; diese Übung wurde am 4. Oktober 2021 abgeschlossen.

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente

Das Unternehmen verfügte zum 30. September 2021 (30. Juni 2021 – 69,9 Mio. USD) über 68,0 Mio. USD an liquiden Mitteln.

Ertragslage für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2021

Für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2021 meldete das Unternehmen einen konsolidierten Nettoverlust von 1,7 Mio. USD oder 0,01 USD Verlust pro Stammaktie (unverwässert), verglichen mit einem konsolidierten Nettoverlust von 1,1 Mio. USD oder 0,02 USD pro Stammaktie (Basis) für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2020. Der Anstieg des Nettoverlusts um 0,6 Millionen US-Dollar ist hauptsächlich auf einen Anstieg der Gesamtbetriebskosten um 0,6 Millionen US-Dollar und einen Rückgang des Nettofinanzertrags um 0,5 Millionen US-Dollar zurückzuführen, der teilweise durch einen Anstieg ausgeglichen wird von 0,5 Millionen US-Dollar Gesamtumsatz.

Erlöse

   Der Gesamtumsatz für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2021 betrug 0,6 Millionen US-Dollar gegenüber 0,1 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum im Jahr 2020, was einer Steigerung um 0,5 Millionen US-Dollar entspricht. Die Einnahmen im Jahr 2021 setzten sich aus Lizenzeinnahmen in Höhe von 0,52 Mio.

Betriebsaufwand

   Die Gesamtbetriebskosten des Unternehmens für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2021 beliefen sich auf 2,4 Millionen US-Dollar gegenüber 1,9 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum im Jahr 2020, was einem Anstieg um 0,5 Millionen US-Dollar entspricht. Dieser Anstieg resultierte hauptsächlich aus einer Erhöhung der Forschungs- und Entwicklungskosten um 0,4 Millionen US-Dollar und einer Erhöhung der Vertriebskosten um 0,1 Millionen US-Dollar. Dieser Anstieg der Gesamtaufwendungen ist im Wesentlichen auf die Auswirkungen der im ersten Quartal 2021 angekündigten Initiierung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten zurückzuführen.

Finanzergebnis

   Das Nettofinanzergebnis für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2021 betrug 0,1 Millionen US-Dollar, verglichen mit einem Nettofinanzergebnis von 0,6 Millionen US-Dollar für den gleichen Zeitraum im Jahr 2020, was einem Rückgang des Finanzergebnisses um 0,5 Millionen US-Dollar entspricht. Dies war in erster Linie auf den Rückgang der Änderung des beizulegenden Zeitwerts der Optionsscheinverbindlichkeit um 0,8 Mio. USD und einen Rückgang des Gewinns aus Wechselkursänderungen um 0,1 Mio. USD zurückzuführen, der teilweise durch eine Verringerung der sonstigen Finanzierungskosten um 0,4 Mio. USD ausgeglichen wurde.
Mehr zu diesem Ausgangstext
Für weitere Übersetzungsinformationen ist ein Ausgangstext erforderlich
Feedback geben
Seitenleisten
 

794 Postings, 122 Tage fob229357651so wirklich gut ist es nicht

 
  
    
04.11.21 22:49
aber was soll man da erwarten, war wenigstens ein nettes Plus im VK, dann mal sehen wann es wieder um die 0,50 steht, wegen mir kann das ewig so weitergehen.

..............Für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2021 meldete das Unternehmen einen konsolidierten Nettoverlust von 1,7 Mio. USD oder 0,01 USD Verlust pro Stammaktie (unverwässert), verglichen mit einem konsolidierten Nettoverlust von 1,1 Mio. USD oder 0,02 USD pro Stammaktie (Basis) für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2020.
 

24058 Postings, 4812 Tage HeronSind das die Managervergütungen?

 
  
    
04.11.21 22:53
Die Gesamtbetriebskosten des Unternehmens für den Dreimonatszeitraum zum 30. September 2021 beliefen sich auf 2,4 Millionen US-Dollar gegenüber 1,9 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum im Jahr 2020, was einem Anstieg um 0,5 Millionen US-Dollar entspricht.  

24058 Postings, 4812 Tage HeronFortsetzung

 
  
    
04.11.21 23:02


https://finance.yahoo.com/news/...eports-third-quarter-200500835.html

Auazug

Impfstoffplattform : Potenziell oral aktiver , abgeschwächter bakterieller Lebendimpfstoff mit Anwendung bei mehreren Coronavirus-Typen, einschließlich COVID-19 (SARS-CoV-2) und Chlamydien

Im Februar 2021 hat Aeterna mit der Universität Würzburg eine exklusive Optionsvereinbarung zur Evaluierung eines an der Universität Würzburg entwickelten präklinischen, potenziellen COVID-19-Impfstoffs abgeschlossen. Im März 2021 hat das Unternehmen seine Option ausgeübt und einen Lizenzvertrag abgeschlossen, in dem dem Unternehmen eine exklusive, weltweite Lizenz für bestimmte Patentanmeldungen und Know-how im Besitz der Universität Würzburg für Forschung und Entwicklung, Herstellung und einen potenziellen COVID-19-Impfstoff verkaufen. Die Impfstoffplattform des Unternehmens durchläuft derzeit präklinische Studien zur Prävention von Coronavirus-Erkrankungen, einschließlich COVID-19 (SARS-CoV-2), wobei der geplante Beginn der klinischen Entwicklung für das erste Halbjahr 2023 geplant ist.

Darüber hinaus hat das Unternehmen eine Forschungsvereinbarung abgeschlossen, in deren Rahmen das Unternehmen die Universität Würzburg gegen Entgelt mit der Durchführung ergänzender Forschungsaktivitäten und präklinischer Entwicklungsstudien zu den potenziellen Impfstoffen beauftragt hat, deren Ergebnisse im Geltungsbereich der Lizenzvereinbarungen enthalten. Darüber hinaus wurde Prof. Dr. Thomas Rudel von der Universität Würzburg im September 2021 vom Unternehmen als wissenschaftlicher Berater engagiert, um die Entwicklung der Salmonellen-basierten Impfstoffplattform für die Coronavirus- und Chlamydien-Impfstoffe zu unterstützen.  

794 Postings, 122 Tage fob229357651Alles gut und schön

 
  
    
04.11.21 23:44
aber mich interessiert nur was an Umsatz läuft und das war wieder erbärmlich, aber egal, ist es nur ein Nebenwert zum Spielen.
Aber war ein netter Hype, keine Ahnung wie es weiter geht ,so oder anders oder überhaupt, da kann immer alles passieren  

24058 Postings, 4812 Tage HeronAeterna säuft nicht ab...

 
  
    
04.11.21 23:59
weil einen "Gold-Esel" schlachtet man nicht.  

794 Postings, 122 Tage fob229357651na also kommt doch wieder in Richtung

 
  
    
05.11.21 18:31
o,50 im Moment ,dann mal sehne wann die Order rein läuft , eilt ja nicht,dauert manchmal 1...2...3 Wochen , beim VK gehts immer schneller wenn der Mini Hype kommt, alsoin 3 Monaten  wohl wieder

High 0,573
Low 0,521
Last 0,521
Change -9,39%  

24058 Postings, 4812 Tage HeronStichtag, danach aber schnell fort...

 
  
    
05.11.21 19:11
In accordance with Nasdaq Listing Rule 5810(c)(3)(A), the Company has been provided a grace period of 180 calendar days, through January 24, 2022, to evidence compliance with the Rule  

794 Postings, 122 Tage fob229357651yepp

 
  
    
05.11.21 19:22
da muuss man weg sein, dann kommt wieder ne Kapitalmassnahme, nix tolles.  

794 Postings, 122 Tage fob2293576516 Monatstief

 
  
    
10.11.21 20:43
0.5591  $
-0.0279 (-4.75%

1. Ek unter 0,50 €  schon mal nicht schlecht  

794 Postings, 122 Tage fob229357651gehts wieder los ?

 
  
    
12.11.21 10:39
wegen mir gern, bin gesattelt und Rittbereit , so ein richtger Hype mal wieder wäre Topp . Aber es bleibt in 99 % Risikospiel mit kleinem Einsatz ( je nachdem wie man das sieht ) , ein Pharmawert ohne Substanz ,schon immer gewesen , ich sage Finger weg, reicht wenn ich meine verbrenne

Her mit den Gewinnen

Aeterna Zentaris Inc (AEZS)
0.607 ▲ 0.047 (+8.39%)  

794 Postings, 122 Tage fob229357651da laufen in USA ja ordenliche Stückzahlen rein

 
  
    
12.11.21 13:24
sogar einer mit 185 dabei

  07:06:24   $0.5762         1          §
  05:10:26     $0.57         5          §
  05:01:43     $0.59       100          §
  04:38:25   $0.5988       500          §
  04:38:25    $0.598§185  

794 Postings, 122 Tage fob229357651oh

 
  
    
12.11.21 13:25

794 Postings, 122 Tage fob229357651sag ich doch, Finger weg

 
  
    
17.11.21 15:19

794 Postings, 122 Tage fob229357651tief, tiefer

 
  
    
17.11.21 19:29
Aeterna, wie kommen die nur auf so einen Blödsinn

0,70 reicht vollkommen ( aber auch utopisch ), vermutlich auch bezalhter Push, aber wirkt nicht , schon wieder nächstes down .

$0.5216
-0.0109 (-2.05%)



HC Wainwright & Co. Initiates Coverage On AEterna Zentaris with Buy Rating, Announces Price Target of $2
https://www.benzinga.com/news/21/10/23529088/...ces-price-target-of-2  

794 Postings, 122 Tage fob229357651Nächste mal nur direkt USA

 
  
    
1
19.11.21 14:51
nicht Arbitragefähig , dauert ewig das in D los zu werden, zum Glück alles weg, aber das hat diesmal deutlich 4 stellig Verlust gebracht.

Ist und bleibt wie ich schon immer sage ein D****wert  

794 Postings, 122 Tage fob229357651nächstes Tief

 
  
    
1
22.11.21 16:14
$0.4887
-0.0178 (-3.51%)
DATEN ZUM STAND Nov 22, 2021 10:13 AM E  

794 Postings, 122 Tage fob229357651Leider keine Short Derivate

 
  
    
22.11.21 17:37

in ganz Europa und USA nichts zu finden, gut ist schon klar warum welcher Emittent würde das riskieren ,der Verauf ist klar wie Kloßbrühe


$0.4766
-0.0299 (-5.90%)

 

794 Postings, 122 Tage fob229357651Heron ! 4.11

 
  
    
1
22.11.21 17:40

Heron : Aeterna säuft nicht ab...
weil einen "Gold-Esel" schlachtet man nicht.  


Ich glaube doch !!!

 

794 Postings, 122 Tage fob229357651satbiliesiert sich etwas

 
  
    
23.11.21 17:27
$0.47
-0.0078 (-1.63%)

frage ist wider wann genau erfolgt wieder der Hype für kurze,sehr kurze Zeit, da muss man halt mitnehmen, die müssen sich ja wieder Pseudo was einfallen lassen müssen vor Januar , gut dann würde es halt an die OTC  Pink gehen.

Dann wären aber die Investoren weg, also kommt wohl wieder eine Story vom Pferd und vom Hafer, bin rechtzeitig dabei  

794 Postings, 122 Tage fob229357651aha

 
  
    
24.11.21 21:51

$0.49
+0.0218 (+4.66%)
DATEN ZUM STAND Nov 24, 2021 3:51 PM ET

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
678 | 679 | 680 | 680  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben