UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.910 0,7%  MDAX 28.108 0,7%  Dow 34.152 0,7%  Nasdaq 13.635 -0,2%  Gold 1.776 -0,2%  TecDAX 3.177 -0,3%  EStoxx50 3.805 0,4%  Nikkei 28.869 0,0%  Dollar 1,0167 0,0%  Öl 92,7 -0,8% 

BP Group

Seite 752 von 757
neuester Beitrag: 14.08.22 01:23
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 18908
neuester Beitrag: 14.08.22 01:23 von: kursmaler Leser gesamt: 4060588
davon Heute: 2383
bewertet mit 56 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 750 | 751 |
| 753 | 754 | ... | 757  Weiter  

227 Postings, 1271 Tage ZukunftsmusikMorgan Stanley hebt BP Overweight - Ziel 490 Pence

 
  
    
23.03.22 12:45
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat BP von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 465 auf 490 Pence angehoben. Analyst Martijn Rats schätzt den europäischen Energiesektor in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie attraktiv ein, änderte allerdings seine Präferenzliste hin zu BP. Der britische Ölriese erwirtschafte die höchsten Renditen im Bereich der Öldistribution und sei nun gemeinsam mit Shell sein bevorzugter Wert. Russland-Risiken seien in der Aktie eingepreist und die Strategie der Briten werde klarer./tih/mis

Bericht von heute  

227 Postings, 1271 Tage ZukunftsmusikDeutsche Bank senkt Ziel für BP auf 450 Pence Buy

 
  
    
24.03.22 07:08
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für BP von 455 auf 450 Pence gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Analyst James Hubbard hob in einer am Mittwoch vorliegenden Studie seine Öl- und Gaspreiserwartungen, nachdem die Ölpreise als Folge der russischen Invasion in die Ukraine zuletzt stark gestiegen waren. Für viele Unternehmen ergäben sich damit deutlich höhere Gewinnschätzungen. Bei BP allerdings begründete er die Zielsenkung mit dem Einfluss herausgerechneter Russland-Geschäfte. Der britische Ölkonzern bleibe aber nach Shell seine zweite Branchenwahl./tih/mis

Bericht auch vom 23.03.2022  

539 Postings, 567 Tage Waldemar Cierpinsk.Gehe bis 5.50? mit.

 
  
    
24.03.22 11:23
Dann wird umgeschichtet.

Ryanair, HD Cement, Norwegian Cruise,Porsche,Nio, Alfen haben bald Nachholbedarf.

Bringt mir den Gewinn nach Shiraz!

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

4971 Postings, 7950 Tage Nobody IIBin auch unsicher,

 
  
    
24.03.22 18:55
Kann auch sein, dass BP durch Aktie Rückkaufe die Dividende stabil hält bzw. steigert. Strategisch ist der Rosneft Verkauf ein Fehler. Wirtschaftlich besser als alles andere. Die Cash cow sozusagen. Bin im Moment auch unsicher.  
-----------
Gruß Nobody II
PS: Tippfehler u. Rechtschreibfehler sind meist der Autokorrektur geschuldet.

181 Postings, 197 Tage b123812Rosneft

 
  
    
24.03.22 19:37
ist wieder handelbar in Russland. Die Frage ist jedoch: wer kann überhaupt handeln und was dürfen sie handeln?

Ebenso ein Gedanke: die Nachfrage von Benzin/Diesel (Heizöl) ist wohl größer als die Produktion. Deshalb ist Heizöl (bei mir) nicht lieferbar zurzeit und an der Tanke auch teurer als Benzin...
Der Gewinn bleibt somit (bei wohl ähnlich/gleichen Volumen) in den Raffinerien hängen meiner Einschätzung nach! (für andere Länder kann ich keine Meinung abgeben)
BP ist wohl gut in diesem Geschäftsbereich aufgestellt und somit sind die Analysten positiv. Ich bin ebenso positiv, jedoch ist dies "nur" ein Sondereffekt....
Ebenso ist Rosneft ebenso wohl breit investiert (auch in De wohl viel), dementsprechend kann BP einen höheren Preis verlangen wenn sie die Quartalsmeldung von Rosneft abwarten dürfen/können?

Die Politik scheint wohl von einem längerem Problem auszugehen wenn man sich die (verspäteten) Maßnahmen mal anschaut und auch Dauer. Dementsprechend bin ich ziemlich optimistisch für die nächsten Monate  

4971 Postings, 7950 Tage Nobody IIJa, aber die Frage ist

 
  
    
24.03.22 20:33
Ob jemand die Beteiligung haben will.
-----------
Gruß Nobody II
PS: Tippfehler u. Rechtschreibfehler sind meist der Autokorrektur geschuldet.

75 Postings, 789 Tage BB1987...

 
  
    
25.03.22 08:24
Da nach Medienberichten angeblich die Sanktionsdurchführung seitens GB nicht ohne Aufgabe der Rosneft Beteiligung hätte passieren können, gehe ich davon aus, dass die Aufgabe der Anteile längst erfolgt ist.

Aus der Pressemitteilung von BP rechnet man ja mit so hohen Buchverlusten, als wenn man diese Anteile verschenkt hätte. Vermutlich hat man genau dies getan, die Anteile ohne Gegenwert abgegeben.

Anderslautende Quellen wären herzlich Willkommen.  

181 Postings, 197 Tage b123812BB1987

 
  
    
25.03.22 11:26
hätte da nicht schon längst eine Meldung rauskommen müssen dann? Mit den Sanktionen verstehe ich es noch nicht, weil z.B. in De besitzen ja noch einige GDR (Waldemar u.a.)

Die Buchverluste kommen dadurch, dass die "Verluste" von 2013 bis 2022 nicht verbucht wurden (da es zu BP gehörte). Nun gehört es nicht mehr zu BP, weil die zwei Aufsichtsräte von BP raus sind. Somit müssen die Verluste voll verbucht werden.

Mich würde es stark verwundern wenn man erst in Q1 die Transaktion veröffentlicht......
 

291 Postings, 607 Tage Meatherkurs

 
  
    
29.03.22 15:36
Öl geht zwar heute um 5% zurück, steht aber noch über 100$. Die Ölbuden verdienen riesige Berge an Kohle und stehen bei so einem lächerlichen Kurs.

Alle anderen Aktien steigen heute wie verrückt, darum trotzdem ein dunkelgrüner Tag. Aber diese Reaktionen sind wirklich verrückt manchmal.    

3546 Postings, 2111 Tage Tom1313In der Tat ärgerlich

 
  
    
29.03.22 15:42
BP hat kurstechnisch wenig nach oben reagiert bei stark steigenden Ölpreise. Nach unten geht es natürlich stark mit... Bin aber sehr auf die Q1 Zahlen und Ausblick gespannt. Gewinnerwartungen müssten ja deutlich übertroffen werden.  

5 Postings, 168 Tage Matze1082Das problem bei BP

 
  
    
29.03.22 15:56
ist die Rosneft Beteiligung, bzw. deren Verkauf.
Daher rechne ich noch mit einem weiteren Kursverfall bei sinkenden Ölpreisen.

 

181 Postings, 197 Tage b123812Dividende

 
  
    
31.03.22 11:53
Hat jemand die schon erhalten?  

148 Postings, 470 Tage iztoIst am Dienstag gekommen

 
  
    
31.03.22 12:06
bei der HVB  

384 Postings, 629 Tage hartwuaschdDividende

 
  
    
31.03.22 12:08
Onvista auch Mo oder Di  

539 Postings, 567 Tage Waldemar Cierpinsk.Jo!

 
  
    
31.03.22 13:20
Bringt mir die Dividende nach Shiraz!

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

181 Postings, 197 Tage b123812danke

 
  
    
31.03.22 13:52
bei mir ist noch nichts angekommen....

Dann liegt es wohl am Broker und nicht an gewissen Auflagen, danke für die Info
 

Clubmitglied, 765767 Postings, 2967 Tage youmake222Goldman Sachs äußerst optimistisch - neue Kaufsign

 
  
    
1
05.04.22 21:04
BP Aktie: Ein Rutsch aus der aktuellen Konsolidierungszone nach unten könnte die Rohstoffaktie erneut den übergeordneten Aufwärtstrend testen lassen.
 

539 Postings, 567 Tage Waldemar Cierpinsk.Der Kurs müsste viel höher sein!

 
  
    
05.04.22 21:04
Bla Bla Bla!

Der Kurs steigt erst, wenn wir ein VorCorona Dividendenniveau haben.

Geduld Ladys and Gentlemen!
Es wird gerade angerichtet?!

Ein Herzensweh, ein ewiger Katfreitag.

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

181 Postings, 197 Tage b123812Dividende

 
  
    
1
05.04.22 23:45
gibt's nicht wie vor Corona.

Aktienrückkäufe sind auch lahmgelegt. Zurzeit 100$/Barrel, das war gar nicht in der Grafik, eig. sollte es viel Rückkäufe geben.

Das Framework für die Finanzen bleibt wohl ähnlich bis 2025. Bis dahin wird die Dividende um 4% p.a. erhöht soweit ich mich erinnere..


Q1 wird wohl helfen beim  Verstehen was die machen zurzeit  

2045 Postings, 5377 Tage Floyd07Dividende in Aktien

 
  
    
7
07.04.22 10:18
Die BP-Dividende nahm ich in Aktien und muß nun feststellen, daß der Stückkurs bei 4,72 ? liegt. Dann lieber die Dividende auf das Konto bekommen und selbst kaufen.  

181 Postings, 197 Tage b123812Gute Nachrichten

 
  
    
2
08.04.22 19:22
ARP läuft wohl wieder:
https://www.bp.com/en/global/corporate/investors/...rns-bp-p-l-c.html
Jetzt seid 3 Tag (inklusive Heute) wurden wohl grob 6 Millionen Aktien pro Tag zurückgekauft.

Das erklärt auch den Kursanstieg  

161 Postings, 697 Tage Sherlock_FuchsARP

 
  
    
10.04.22 16:33
...mit wohlwollen habe ich ebenfalls festgestellt, dass das Aktienrückkaufprogramm seit ein paar Tagen wieder läuft.

Wer weiß: vllt. hat sich ergeben, dass aus der Rosneft-Aufgabe doch noch irgendein Sümmchen fließt.

LG  

384 Postings, 629 Tage hartwuaschdARP

 
  
    
10.04.22 17:11
Guter Kurs auf alle Fälle momentan fürs ARP.  

8503 Postings, 2001 Tage gelberbaronauf jeden Fall

 
  
    
11.04.22 17:30
eine der allerstabilsten Aktien der Welt  

539 Postings, 567 Tage Waldemar Cierpinsk.Quartalszahlen

 
  
    
02.05.22 08:42
Und was mich Erstaunten noch mehr erstaunte , beginnt das Weib den Fuß zu rühren?!

Morgen Quartalszahlen!

Bringt mir den Gewinn nach Shiraz!

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

Seite: Zurück 1 | ... | 750 | 751 |
| 753 | 754 | ... | 757  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben