UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1605
neuester Beitrag: 28.07.21 11:42
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 40125
neuester Beitrag: 28.07.21 11:42 von: Freiwald. Leser gesamt: 2739937
davon Heute: 7445
bewertet mit 73 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1603 | 1604 | 1605 | 1605  Weiter  

19367 Postings, 4351 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

 
  
    
73
19.09.20 14:47
Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1603 | 1604 | 1605 | 1605  Weiter  
40099 Postings ausgeblendet.

52028 Postings, 2620 Tage Lucky79#40099 für letztere Aussage könnte

 
  
    
4
28.07.21 10:12
man dann gefeiert u. gelobt werden von der Presse...


apropos...

Eine Impfpflicht kann man scheinbar nicht mehr erwarten...

https://www.msn.com/de-de/video/topvideos/...n-k%c3%b6nnte/vi-AAMBAyb

sie wird in den Artikeln buchstäblich herbeigefiebert...
lechzend wird nach Indizien gesucht, welche darauf hindeuten könnten.

Derart Artikel bringen massiv Klicks... das wissen die Schreiberlinge u. dementsprechend
wird hier agiert...

Jedoch ist das eines Journalisten NICHT WÜRDIG... ich würd mich schämen.  

9911 Postings, 5543 Tage deluxxeKälteschock nun Symptom für Klimaerwärmung

 
  
    
5
28.07.21 10:12
Achtung, Herbst-Wetter! Kälte-Schock trifft Deutschland ? so bitter kalt wird es kommende Woche!

Die Temperatur-Karte, die Wetter-Experte Dominik Jung in seiner aktuelle Prognose zeigt, ist von Ende Herbst ? könnte man meinen. Vielleicht Anfang November. Aber doch nicht vom 4. August. Oder doch? Dominik Jung warnt tatsächlich vor einem Kälte-Schock. So bitter kalt wird es in der kommenden Woche.

?Das sind die Frühtemperaturen vom nächsten Mittwoch. Da erwarten wir in der Mitte Deutschlands nur sechs bis neun Grad und wir können fast schon die dicke Jacke rausholen?, erklärt der Experte seine Karte. Dabei ist Anfang August doch eigentlich Hundstage-Zeit, die heißeste Phase des Jahres mit Tagestemperaturen von 30 bis 35 Grad. Doch eine neue Hitze-Welle ist nicht in Sicht. Es droht ein Herbst im August!

https://www.berliner-kurier.de/panorama/wetter/...den-woche-li.173568

Fazit: Lasst euch nicht verarschen.
Allein das diesjährige Frühjahr war das kälteste seit 41 Jahren. Es ist reine Ideologie, die zu immer mehr Verboten und zu drastischen Verteuerungen führt. Und zwar nicht nur beim Benzinpreis!!

 

52028 Postings, 2620 Tage Lucky79Hitze oder Kälte... egal...

 
  
    
3
28.07.21 10:17
muss alles dem Klimawandel zugeschrieben werden...

Die Klimawandeldebatte enttarnt sich immer mehr als ideologisch getrieben..
zudem kristallisiert sich Lobbyarbeit heraus.

Alles korumpiert... egal welche Seite... die welche überall Klimawandel sehen...
und die welche ihn verharmlosen...

Was mir fehlt, ist eine OBJEKTIVE Betrachtung des "Problems Klimawandel"...

Ein Rumgeier... Gewurschtel... und ein Kampf um die Meinungshoheit...
macht die Sache extrem unglaubwürdig.

Wer die weinenden Bauern der Atacama, die arbeitenden Kinder
in den Cobalt Minen u. die Berge an "entsorgten" Akkus gesehen hat...
der weiß, was die eAutoindustrie an Schaden anrichtet..!

Generationen nach uns werden mit dem Problem noch zu kämpfen haben.
Ein Ressourcenverbrauch, wie wir ihn noch nicht erlebt haben.  

52028 Postings, 2620 Tage Lucky79Ähnliche Klagewelle sehe ich auf "anderem"

 
  
    
2
28.07.21 10:20

2533 Postings, 1064 Tage Freiwald.Kemmerich wurde demokratisch gewählt

 
  
    
6
28.07.21 10:29

Die Linken waren schlechte Verlierer  

8955 Postings, 3000 Tage klimaxaktuelle news ;)

 
  
    
4
28.07.21 10:39
Angehängte Grafik:
marktwain_tauschen.jpg
marktwain_tauschen.jpg

8955 Postings, 3000 Tage klimaxzu usb 07:43 cov im krankenhaus

 
  
    
6
28.07.21 10:44
https://www.ariva.de/forum/...utschland-571393?page=1603#jumppos40083
--------------------------------------------------
leserkommentare:
@Adam Gourdon Das ist überhaupt nicht das, was die Zahlen "vermuten"! Lesen Sie noch einmal und Sie werden vielleicht feststellen, dass ein viel zu hoher Prozentsatz der als COVID-19 "Ursache" eingestuften Aufnahmen tatsächlich keine waren. Vielleicht kommt die Regierung eines Tages dazu, tagesaktuelle Zahlen zu veröffentlichen - was natürlich auch wegen der eingebauten Verzögerungen bei der Berichterstattung nur von historischem Interesse wäre, aber sie würden dazu beitragen, ein Bild zu demonstrieren, das näher an den Fakten ist als der Müll, mit dem wir gefüttert werden derzeit.

Den "Angstfaktor" aufrechtzuerhalten und "On Message" zu bleiben, scheint wichtiger zu sein, als die Kontrolle über einen weitgehend unsichtbaren Feind zurückzugewinnen! Goebbells wäre stolz auf die Lehren aus seinen Jahren im "Büro" !
----------------------------
James Fairrie
28. Juli 2021 04:37

Ich habe vor etwa einem Monat einen Bericht gelesen, dass in den ersten 6 Monaten der Epidemie (April/September) 25 % der Neuinfektionen innerhalb von Krankenhäusern auftraten, bei allen Einlieferungen von Personen, die ursprünglich nicht mit Covid-Komplikationen aufgenommen wurden. Diese Zahl sank bis Anfang Dezember auf 10 %, nachdem die Infektionskontrolle und die Umzäunung aller Covid-Fälle in getrennten Bereichen von Krankenhäusern stark vorangetrieben wurden.

Auf diesem Niveau bleibt es derzeit. Unter der Annahme, dass dieser Bericht (es handelte sich um einen vom NHS stammenden Datensatz) weiterhin korrekt ist, deutet der im DT erwähnte ?durchgesickerte? Bericht darauf hin, dass die interne Infektionsrate für alle Aufnahmen auf 20 % gestiegen ist.

Das heißt ? welcher Anteil der Neuaufnahmen von Covid-19 hat andere bestehende Erkrankungen? Welcher Anteil der Covid-19-Erkrankten, die einen Krankenhausaufenthalt benötigen, wird innerhalb von 10 Tagen nach Aufnahme entlassen? Wie alt sind diese unglücklichen Covid-Patienten? Der Mangel an Schlüsselinformationen spielt denjenigen in die Hände, die Kontrollbefehle über die Bevölkerung erteilen. Und fordert mehr NHS-Finanzierung.  

8858 Postings, 1608 Tage USBDriverJounalist leakt Pfizerveträge mit Staaten

 
  
    
5
28.07.21 10:48

Dank der detektivischen Arbeit des Twitter-Nutzers ?Ehden? kamen am 27. Juli die geheimen Verträge zwischen Pfizer und den Nationen Albanien und Brasilien ans Tageslicht. Die Inhalte bestätigen die schlimmsten Befürchtungen. Wucherpreise, sittenwidrige Abmachungen zum Schaden der jeweiligen Bevölkerungen und langjährige Geheimhaltungsklauseln. Der albanische Vertrag wurde bereits im Jänner 2021 von Investigativjournalisten ausgehoben, von Mainstream-Medien aber weltweit ignoriert.

 

14956 Postings, 5311 Tage noideaCorona Wahnsinn

 
  
    
6
28.07.21 10:56
Also einen Geimpften wollen sie alle Grundrechte zurückgeben. Dass heisst, er muss sich weder bei einem Besuch im Kino, Restaurant, Theater usw.  testen lassen, obwohl man weiss, dass auch Geimpfte den Virus wieder bekommen können und verbreiten bzw. andere anstecken können !
Ein Geimpfter gilt also als Gesund, obwohl er krank sein kann !!!

Ein Ungeimpfter gilt dagegen als krank und gefährlich, obwohl er keine Symptome hat uns Kerngesund ist ! Und muss diese Gesundheit täglich aufs neue nachweisen !!!!
Wenn man sich also nicht impfen lässt, wird man  ausgegrenzt und diskriminiert !!!!



 

3189 Postings, 1504 Tage 1 SilberlockeGute Rede

 
  
    
4
28.07.21 11:02

3542 Postings, 5524 Tage LimitlessDer Fehler war und ist ... # 40109

 
  
    
2
28.07.21 11:04
zur Corona Bekämpfung wurde nur auf die Impfung gesetzt ...
Ein Medikament zur Beseitigung bzw. Linderung der
Coronabeschwerden gibt es nicht! ...
oder  doch !
In einigen Ländern wird mit  Ivermectin und Aspirin  behandelt ...
Hier bei uns schaut die Behandlung so aus!
"Sie Haben Corona - dann bitte begeben Sie sich in Isolation - und sollten die Beschwerden
schlimmer werden, dann gehen Sie bitte in nächste Krankenhaus! "
So erlebt bei unserem Nachbarn !
 

14956 Postings, 5311 Tage noideaLöschung

 
  
    
1
28.07.21 11:06

Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 11:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Aussagen bitte belegen

 

 

3 Postings, 0 Tage Sendlerdas sah gestern nicht gut

 
  
    
2
28.07.21 11:14
dieser Atompilz in Vizekusen, und das in 2021. Jetzt ist alles verseucht in den Gärten. Hoffentlich nicht auch die Menschen, ansonsten kommen die Männer mit den weißen Anzügen. Da ist wohl jetzt eine Dekontaminierung angesagt. Berlin gleich mit.

 
Angehängte Grafik:
pilz_leverkusen1.jpg
pilz_leverkusen1.jpg

3 Postings, 0 Tage Sendlerkennt ihr

 
  
    
1
28.07.21 11:18
schon die neue 3-U-Regel: Ungeimpft   Ungetestet   Ungenesen

3 x U ist besser als 3 x G.  

31430 Postings, 1400 Tage damir25 ArDemos

 
  
    
1
28.07.21 11:20
Sollte man Ärzten vertrauen, die Pfizer, Moderna, J&J Vertrauen?
Ich kann das nicht und lehne jeden Kontakt mit diesen Ärzten ab.
Auf die Frage, würde ich meine Covid Behandlung selbst bezahlen?
Ich würde bezahlen von diesen Ärzten, die leider ihr Eid vergessen haben,
nicht behandelt zu werden.  

1870 Postings, 274 Tage LionellOder

 
  
    
1
28.07.21 11:21
Geimpft u.trotzden Covid-19 Verbreiter
Geil oder ?

Was wohl Mutanten Helge Braun sagt?  

3 Postings, 0 Tage Sendlernoidea: Corona Wahnsinn

 
  
    
1
28.07.21 11:25
Restaurants, Konzerte und bald wohl noch mehr, nur mit green Covid 19 Impfpass.

Mit allen anderen extrem ansteckenden Krankheiten ist das alles kein Problem, oder? Da geht es, oder?
 

13 Postings, 0 Tage TWendlerBerlin

 
  
    
28.07.21 11:26
müsste mal von der Landkarte verschwinden  

13 Postings, 0 Tage TWendlermorgen Max

 
  
    
28.07.21 11:26

2533 Postings, 1064 Tage Freiwald.Fehlendes Demokratieverständnis

 
  
    
1
28.07.21 11:27

2533 Postings, 1064 Tage Freiwald.Wenn man sich die gestrigen Bilder

 
  
    
2
28.07.21 11:29
aus Leverkusen ansieht, dann sieht es eher nach einem Anschlag aus. Es ist sehr unglaubwürdig, dass die Beschäftigten in dem Chemiepark plötzlich vergessen haben wie man mit Chemikalien umgeht  

31430 Postings, 1400 Tage damir25 ArDemos

 
  
    
1
28.07.21 11:33
Was soll denn sein, der neue Impfstoff scheint etwas explosiv zu sein!;))  

2533 Postings, 1064 Tage Freiwald.Die Staatsratsvorsitzende: Ein Linker muss

 
  
    
2
28.07.21 11:36
Ministerpräsident werden

 

31430 Postings, 1400 Tage damir25 ArDemos

 
  
    
1
28.07.21 11:42
Mir geht nicht aus dem Kopf, dass ein Ungeimpfter am Flughafen in der Schleuse
auffliegt. Die Geimpften sind also markiert, ganz ohne gesundheitlichen Grund!?  

2533 Postings, 1064 Tage Freiwald.Da ist die neuste Virenmutation gesprengt worden

 
  
    
1
28.07.21 11:42

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1603 | 1604 | 1605 | 1605  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann