UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.257 -4,2%  MDAX 33.850 -3,3%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.793 0,2%  TecDAX 3.822 -1,3%  EStoxx50 4.090 -4,7%  Nikkei 28.752 -2,5%  Dollar 1,1320 1,0%  Öl 72,9 -11,4% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 1051
neuester Beitrag: 28.11.21 14:39
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 26262
neuester Beitrag: 28.11.21 14:39 von: Jana83 Leser gesamt: 5054540
davon Heute: 5199
bewertet mit 96 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1049 | 1050 | 1051 | 1051  Weiter  

72 Postings, 254 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

 
  
    
96
19.03.21 15:15


Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1049 | 1050 | 1051 | 1051  Weiter  
26236 Postings ausgeblendet.

4338 Postings, 2386 Tage s1893Ich08

 
  
    
1
27.11.21 01:51
Bis zur Ausfahrt...nicht übertreiben. :-)  

4338 Postings, 2386 Tage s1893Feiertag

 
  
    
1
27.11.21 01:59
US Feiertag, verkürzter Handel und langes Wochende. Glaub nicht das dies letzte 15 Jahre seit ich an der Börse aktiv bin schon mal tief grün war.  Auch die Börsianer müssen mal Urlaub machen.

Lasst doch die Basher hier reden. Gönnt denen auch mal Redezeit...das sind oftmals daytrader die billig rein wollen oder auch nicht investierte vom Nachbarforum...


Bis Montag...  

580 Postings, 954 Tage ChippyOmikron

 
  
    
5
27.11.21 11:18
Wir halten uns ja noch sehr gut trotz der Feiertage, finde ich.
Allerdings macht mir Omikron doch ein wenig Sorge, wie seht ihr das? Diese Variante scheint ja noch viel ansteckender zu sein als Delta. Weiß jemand, wie die Situation in den USA ist und wie die Stimmung dort?
Ohne Omikron habe ich damit gerechnet, dass die 4. Welle die letzte große ist, schließlich sind danach fast alle entweder genesen oder geimpft. Hoffentlich wirkt die Impfung auch halbwegs gut gegen Omikron... (ganz unabhängig von unseren AMC-Aktien)  

61 Postings, 139 Tage DerGeerätNeue Variante / Panikmache /Basher

 
  
    
9
27.11.21 11:38
Ach herrlich!
Ist das denn wirklich eine so große Überraschung dass es eine neue Virus variante gibt? Nein! Alles entwickelt sich weiter.
Das die Märkte da sensibel reagieren ist jetzt auch nichts wirklich neues.
Es geht doch im Grunde darum zu lernen wie mit dieser Krankheit umzugehen ist. Das bedeutet nicht in den nächsten Lockdown zu gehen, oder gesellschaftliche Spaltung von "geimpft und ungeimpft" zu schaffen, sondern das Gesundheitssystem neu zu denken und nicht mehr kaputt zu sparen.

So und jetzt zurück zu AMC:

Es hat sich nichts geändert!
AMC hat vor ins Popcorn business einzusteigen, die eigene Kryptowährung ist auch noch auf dem Tisch, es gibt den Streamingdienst.
Das alles klingt für mich eher so, als ob unser AA plant das Spektrum sukzessive zu erweitern ohne dabei die Sehle der AMC zu vergessen.
Dank uns Apes ist genügend Geld in der Hinterhand und er kann ganz entspannt Dinge ins Rollen bringen.

Das jetzt die Basher wieder auftauchen deute ich da doch eher als ein gutes Zeichen!
Dann kommt wieder Bewegung rein und es wird wieder versucht die Kurse zu drücken um das covern günstiger zu machen.
Paperhands sollte es aber eh nur noch wenige geben.
Und wenn der Kurs jetzt sinkt haben alle die es sich leisten können doch auch wieder gute Nachkaufkurse.

Also alles beim Alten.

Wir sind gekommen um zu bleiben!  

1077 Postings, 212 Tage MmmmakUnschuldiger Post

 
  
    
4
27.11.21 12:05

Du schreibst selber, dass dein Post "unabhängig von unseren AMC-Aktien" ist.

Warum mach du dann nicht einfach einen eigenen Corona-Thread auf, wo du von Delta bis Omikron und deinen Erwartungen alles im Einzelnen mit denjenigen besprechen kannst, die es interessiert.

Was den Zustand in den USA angeht ist es immer besser Quellen aus erster Hand zu haben. Stell doch deine Fragen bei Reddit oder Stocktwits an diejenigen, die dort leben und dir aus erster Hand berichten können.

Du bist ja auch jetzt eine ganze Weile dabei und solltest doch wissen, dass diese Art von Post, wie du ihn geschrieben hast, mehr als nur ein Basher-Geschmäckle hat ? nicht zuletzt, weil deine so unschuldig gestellte Frage über die Situation in den USA ja dann doch ziemlich sicher mit unseren AMC-Aktien zu tun hat. Meinst du nicht?

Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!  

580 Postings, 954 Tage ChippyBiased

 
  
    
1
27.11.21 12:27
O Mann, ganz ehrlich, hier im Thread ist die Mehrheit dermaßen parteiisch, unglaublich. Da stelle ich eine Überlegung an, die natürlich etwas mit den Kinos in den USA zu tun hat und auch die Variante Omikron. Die kann man dann unterstützen oder mit Argumenten kritisieren.
Stattdessen erhält man schwarze Sterne und unsachliche Vorwürfe, die noch dazu dermaßen abwegig sind, dass ich da nicht drauf eingehen will.
Ok, das muss man als Leser einfach wissen, Kritik ist hier nicht erwünscht, Nachfragen auch nicht, wenn sie die AMC-Aktie irgendwie negativ treffen könnten. Dann will ich hier auch keinen belästigen und halte mich wieder zurück.  

227 Postings, 503 Tage AmBallBei Fidelity

 
  
    
2
27.11.21 12:43
konnte man gestern wieder mal ganz gut sehen, wie die "sensible Reaktion des Marktes" aufgrund der x-ten Variante, welche wohl genauso schnell in Vergessenheit geraten wird wie ihre Vorgänger, zustande kam.

AMC hatte 6332 Buy Orders aber nur 1904 Verkaufsaufträge, während es bei den Aktien die gestiegen sind genau andersherum war.

Kursmalerei oder der Rhythmus, wo man immer mit muss. Ich muss nicht.  
Angehängte Grafik:
original_410519584.png
original_410519584.png

1077 Postings, 212 Tage MmmmakDie alte Leier von Kritik ist unerwünscht

 
  
    
7
27.11.21 13:03

@Chippy

Es ist immer dasselbe mit euch Bashern.

Ihr seid nicht an einer Diskussion interessiert, sonst würdet ihr Argumente liefern und nicht mit euren Aussagen diffuse Ängste udn Unsicherheit sähen.

Wenn dich die Frage über die Situation der Kinos in den USA so umtreibt, dann hör dich doch in den US-Foren einfach mal um. Besser noch werd aktiv und frag da nach, anstatt in einem deutschen Forum nur passiv dein Saat der Angst und der Ungewissheit zu streuen.

Um etwas "mit Argumenten zu unterstüzen oder zu kritisieren", wie du schreibst,  braucht man erstmal Fakten. Du lieferst aber keine, sondern nur einen diffusen Brei aus Angst und Sorgen. Meinen schwarzen Stern hast du genau aus diesem Grund bekommen.

Und natürlich kommt nach deinem Basher-Aufschlag und der zu erwartende Return der so langweilige wie absehbare Mimimi-Moment, wenn du schreibst:

"unsachliche Vorwürfe, die noch dazu dermaßen abwegig sind",

Dann will man dir am liebsten zuschreien: "Werd doch konkret und benenne diese, dann haben wir ja genau die Diskussion nach der du dich so angeblich sehnst."

Aber genau da bleibst du ja gerade vage, denn du willst ja gar nicht drauf eingehen. Du bist ja eben nicht an einer faktenbasierten Diskussion interessiert, sondern nur am Sähen von Unsicherheit und Angst.

Und deshalb ist deine gespielte und in falsche Bescheidenheit eingebettete Pseudo-Resignation eben nichts anderes als lächerliche Heuchelei, wenn du schreibst:

"Ok, das muss man als Leser einfach wissen, Kritik ist hier nicht erwünscht, Nachfragen auch nicht, wenn sie die AMC-Aktie irgendwie negativ treffen könnten. Dann will ich hier auch keinen belästigen und halte mich wieder zurück."


Zu guter letzt:

Ich denke ich brauche dich nicht daran zu erinnern, wie du mehrfach, sowohl hier, wie auch im Nachbarforum, immer wieder als Basher aufgetreten bist ? angefangen mit der Verkündung des Verkaufs deiner AMC-Aktien und gleichzeitigem runterschreiben der Aktie im Sommer. Schau gerne nach, wenn du dich nicht erinnerst. :)

Und deshalb muss man bei deinen Posts einfach immer wieder feststellen: Außer bashen nichts gewesen.


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!

 

129 Postings, 149 Tage GoldenerwolfAMC Sqeez

 
  
    
1
27.11.21 13:22
Ich hoffe AMC Sqeezt bald mal :-(. Ich werde nie verkaufen entweder es funktioniert oder nehme meine Aktien mit ins Grab.

Deutsche Regierung dreht durch. Muss mich 3 mal Testen lassen ausserhalb meiner Arbeitszeit vom Testzentrum. Auf meine Zeit ist doch der Wahnsinn....  Soviel Wasted Time.
Würde ja gern kündigen kann aber noch nicht. Solange ich noch nicht das Geld hab dafür. Scheiß Citadel ihr werdet richtig teuer dafür blechen!.  

256 Postings, 208 Tage schulle86Chippy

 
  
    
27.11.21 13:30
bei dem Wetter heute mache ich den Chippy auf dem Sofa ;)  

14 Postings, 113 Tage Jana83Weihnachtsgeld

 
  
    
1
27.11.21 14:57
Weihnachtsgeld wurde überwiesen. Mal schauen was ich Montag damit mache. OLED-Fernseher oder Kino Leinwände vielleicht?

Meine Überlegung stellt explizit keine Handels- oder Kaufempfehlung dar.  

129 Postings, 149 Tage GoldenerwolfWeihnachtsGeld

 
  
    
3
27.11.21 17:13
Mein Weihnachtsgeld kommt noch und ich weiß wohin das kommt. Konsumgüter interssiern mich im moment absolut null.

Ich will Geld das ich in Rente kann! :D. Also dürft ihr raten wohin es geht.

Keine Kauf / Handlungsempfehlung usw....  

962 Postings, 3332 Tage Fiftycent@Goldenerwolf

 
  
    
1
27.11.21 19:29
in Riesterrente?
das ist keine Kauf oder handelsempfehlung  

227 Postings, 503 Tage AmBallGing in den letzten Tagen völlig unter

 
  
    
4
27.11.21 20:41
AMC erweitert auf sehr innovative Weise sein Geschäftsfeld:

https://www.prnewswire.com/news-releases/..._8f1-fL050ymox3o3Wg2vsjVI

Dreamscape startet in Partnerschaft mit AMC Theatres® auf der Westfield Garden State Plaza in New Jersey ein immersives Virtual-Reality-Destination
Eröffnung am 19. November, Vorverkaufskarten sind ab sofort für den mit Spannung erwarteten Ort in Paramus, New Jersey, erhältlich

Traumlandschaft
12. November 2021, 09:00 Uhr ET

LOS ANGELES , 12. November 2021 /PRNewswire/ -- Dreamscape, das ortsbasierte immersive Virtual-Reality-Unternehmen, gab heute bekannt, dass es seinen nächsten Veranstaltungsort in Paramus, New Jersey , Dreamscape at AMC Garden State, am Westfield Garden State Plaza eröffnen wird am 19.11.2021 . Dreamscape wurde in Zusammenarbeit mit AMC Theatres® (NYSE: AMC ) ins Leben gerufen und wird sich im AMC Garden State 16 Theater befinden. Für den Großraum New Jersey und New York kann das Publikum Vorverkaufstickets für den Standort auf dreamscapeimmersive.com erwerben.

Der neueste Dreamscape-Veranstaltungsort bringt die gelobte Free-Roaming- und Free-Flying-Virtual-Reality-Unterhaltung des Unternehmens zum ersten Mal an die Ostküste. Die revolutionäre Ganzkörper-Tracking-Technologie von Dreamscape kombiniert die emotionale Kraft des Hollywood- Geschichtenerzählens mit der viszeralen Aufregung großartiger Fahrgeschäfte in Themenparks und ermöglicht herzzerreißende, dynamische Abenteuer, die ein tiefes Eintauchen ermöglichen. Die Grenzen der virtuellen Realität überschreitend, sind kleine und große Gäste (ab 10 Jahren) eingeladen, die Magie des sinnlichen Geschichtenerzählens in realistischen und interaktiven virtuellen Welten zu erleben. Der neue Standort markiert das kontinuierliche Wachstum des Geschäfts von Dreamscape, da das Publikum immer wieder zurückkehrt, um die äußerst beliebten VR-Abenteuer des Unternehmens zu genießen.

„Unsere langjährige Partnerschaft mit Dreamscape erfüllt die Mission von AMC Theatres, dem Publikum überall ein erstklassiges, innovatives Erlebnis zu bieten“, sagte Adam Aron , CEO und Präsident von AMC Entertainment. "Wir freuen uns, Dreamscape Virtual Reality im Dreamscape im AMC Garden State in den Großraum New Jersey und New York zu bringen und den Kinobesuchern ein futuristisches Abenteuer zu bieten, das Unterhaltung zu neuen Höhen führt."

„Dreamscape wurde gegründet, um ein Ort zu sein, an dem Menschen lebenslange Erinnerungen sammeln, indem sie mit ihren Freunden und ihrer Familie fantastische Welten erkunden“, sagte Walter Parkes , Mitbegründer und CEO von Dreamscape. "Wir glauben daran, kreative Grenzen zu überschreiten, und Dreamscape VR kombiniert Premium-Technologie mit beeindruckenden, atemberaubenden Inhalten, um unser Publikum wie nie zuvor in das Erlebnis einzubeziehen. Wir können es kaum erwarten, unsere Türen in Paramus zu öffnen, damit Gäste unser Erlebnis genießen können -of-a-kind VR-Abenteuer."

„Wir dienen unserer Community, indem wir einzigartige und aufregende Erlebnisse zusammenbringen, und Dreamscape passt perfekt, da es unsere bestehenden Angebote ergänzt“, sagte Jay Daly , Senior General Manager von Westfield Garden State Plaza, das jährlich etwa 18 Millionen Gäste bedient. "Die Premium-VR-Technologie von Dreamscape entführt unsere Gäste in eine ganz neue Welt aus ihrem eigenen Hinterhof, und wir freuen uns auf die kreativen Möglichkeiten, die sie unseren Gästen in der kommenden Weihnachtszeit bietet."

Bei der Eröffnung bietet Dreamscapes Paramus- Standort drei der beliebtesten Free-Roaming- und Free-Flying-Erlebnisse des Unternehmens, darunter Alien Zoo , Curse of the Lost Pearl: A Magic Projector Adventure und DreamWorks Dragons: Flight Academy.

Im Alien Zoo reisen die Gäste in eine überlebensgroße, intergalaktische Oase, in der sie bedrohten außerirdischen Kreaturen aus der ganzen Galaxie von Angesicht zu Angesicht begegnen. Bei der Ankunft erleben Reisende die Erheiterung, mit exotischen Froschkatzen, majestätischen Haustieren, Ball spielen zu können und durch Zusammenarbeit sogar dem größten Raubtier der Galaxie nur knapp zu entkommen.

Während The Curse of the Lost Pearl: A Magic Projector Adventure treten die Zuschauer durch die Leinwand, um Teil eines Films zu werden. In diesem herzzerreißenden Abenteuer werden die Teilnehmer herausgefordert, Hinweise zu entschlüsseln, tückischen Fallen zu entkommen und gemeinsam das Geheimnis von The Lost Pearl zu entdecken.

Und schließlich werden Fahrer in DreamWorks Dragons: Flight Academy auf ihren Drachen klettern und sich festhalten, während sie auf eine sausende, ausweichende, frei fliegende Rettungsmission in die Hidden World und darüber hinaus gehen. Es liegt an jedem Teamkollegen und seiner Klasse von acht anderen Rookie-Drachenreitern, den Tag zu retten und das Dorf vor Eindringlingen zu retten, während sie versuchen, ihre virtuelle Welt nicht in Brand zu setzen.

Der neue Veranstaltungsort am Westfield Garden State Plaza in Paramus markiert die kontinuierliche Expansion von Dreamscape in den USA und im Ausland. Der Unterhaltungsführer betreibt auch seine beliebten US-Standorte in der Westfield Century City Mall in Los Angeles , im NorthPark Center in Dallas , im Easton Town Center in Columbus, Ohio , und in der weltbekannten Mall of the Emirates in Dubai . Das Unternehmen wird weiterhin nationale und internationale Standorte ausrollen.

Für weitere Informationen über Dreamscape, die Eröffnung des neuen Standorts, seinen Inhalt und seine Erweiterung besuchen Sie bitte dreamscapeimmersive.com.

Über Dreamscape
Dreamscape Immersive ist ein weltweit führendes VR-Unternehmen, das Pionierarbeit für immersive Erlebnisse für Unterhaltung, Unternehmen und Bildung leistet.

Dreamscape wurde 2017 von Film-Schwergewichten, Live-Event-Experten, Gaming-Veteranen und medizinischen Forschern gegründet, die sich unter einer gemeinsamen Mission zusammengefunden haben: einzigartige VR-Technologie mit Hollywood- zertifiziertem Storytelling zu nutzen, um unvergessliche gemeinsame Virtual-Reality-Erlebnisse zu schaffen.

Die standortbasierten VR-Locations des Unternehmens begannen im Dezember 2018 in den USA und im Nahen Osten mit einer beispiellosen Begeisterung des Publikums, mit weiteren nationalen und internationalen Standorten in Kürze. Das Unternehmen bedient derzeit den Verteidigungs- und Geheimdienstsektor durch immersive Schulungen und geführte Simulationen für geschäftskritische Fähigkeiten. Vor kurzem führte Dreamscape Dreamscape Learn ein, eine neue Partnerschaft mit dem führenden Bildungsinnovator des Landes , der Arizona State University , um das Lernen durch Erkunden zu transformieren.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Los Angeles und eine Niederlassung in Genf . Um mehr über Dreamscape zu erfahren, folgen Sie bitte @visitdreamscape oder besuchen Sie unsere Website unter: dreamscapeimmersive.com .

Über Westfield Garden State Plaza Das
Westfield Garden State Plaza ist das ultimative Reiseziel für Mode, Gastronomie und Unterhaltung und liegt nur wenige Minuten von Manhattan entfernt . Das von Neiman Marcus , Nordstrom und Macy's verankerte Anwesen bietet die Luxury Collection of Shops und das Premium-Modeviertel neben den besten Marken in jeder Einzelhandelskategorie, darunter Louis Vuitton , Gucci, Tiffany & Co., Salvatore Ferragamo , Burberry, Versace, Tory Burch , BOSS, Sandro, Maje, Design Within Reach, Tesla, ZARA, NARS, Fabletics, Amazon Books und Apple. Etwa 20 Millionen Käufer pro Jahr genießen bei GSP ein unvergleichliches Einkaufs- und Speiseerlebnis, personalisierte Dienstleistungen und Annehmlichkeiten.

Über AMC Entertainment Holdings, Inc.
AMC ist die größte Filmausstellungsgesellschaft in den Vereinigten Staaten , die größte in Europa und die größte weltweit mit etwa 950 Kinos und 10.500 Leinwänden auf der ganzen Welt. AMC hat Innovationen in der Ausstellungsbranche vorangetrieben durch: den Einsatz seiner elektrisch verstellbaren Signature-Sitze; Bereitstellung einer verbesserten Auswahl an Speisen und Getränken; durch seine Treue- und Abonnementprogramme, seine Website und seine mobilen Apps ein größeres Gästeengagement zu generieren; bietet erstklassige Großformat-Erlebnisse und spielt eine Vielzahl von Inhalten ab, darunter die neuesten Hollywood- Veröffentlichungen und unabhängige Programme. Weitere Informationen finden Sie unter amctheatres.com.  

1494 Postings, 1691 Tage Hans R.VR und AMC

 
  
    
1
27.11.21 22:17
Ich bin selbst seit Jahren VR Nutzer (nur sporadisch) und möchte denen hier die damit noch gar nicht in Kontakt kamen sagen ...

- gegenüber einem 2D Film (das normal TV/Kino) und 3D Film (bei dem man Objekte dreidimensional wahrnimmt) ist es bei VR (Virtuelle Relität)so, dass man nicht nur Objekte dreidimensional wahrnimmt, sondern man selber ist Teil der ganzen Szene.

Man steht zum Beispiel neben oder vor oder hinter den Schauspielern, man kann sich diese aus verschiedenen Blickwinkeln ansehen, man kann sich in der Szene umsehen.
Man kann dahin gucken wo man bei einem Film auf der Leinwand nicht hinsehen kann.

Bei Spielen ist es dementsprechend auch oft eine andere spielweise, andere Interaktive Techniken der Steuerung, aber man ist auch Teil des Spiels, und es spielt sich nicht nur eine Story auf einer Leinwand ab.

Wer es noch nicht kennt, ansehen lohnt.

VR bei solchen Anbietern ist aber nocheinmal bei weitem immersiver als zu Hause, hier wird die Umgebung erfahrbar, der Aktionsraum größer ...


Ob AMC damit viel Geld verdienen kann steht aber auf einem anderen Blatt.  

79 Postings, 170 Tage THEOTTMBewertung neue Omicon-Variante

 
  
    
28.11.21 00:06
Angelique Coetzee, die Vorsitzende der South African Medical Association, zu Reiseverboten für #SouthAfrica: Sie sagt: "Die neue Omicron-Variante des Coronavirus führt zu einer leichten Erkrankung ohne prominente Syndrome".

Quelle: https://twitter.com/stessewsen/status/1464639458880413707?s=21

Allerdings kann ich persönlich nicht bewerten, inwieweit diese Aussage iZm den finanziellen Folgen für Südafrika aufgrund der Reisewarnungen der EU und anderer Staaten steht. Infolge der Reisewarnungen dürften den südafrikanischen Staaten erhebliche finanzielle Einbußen drohen.

Nur meine persönliche Meinung!

 

259 Postings, 176 Tage ufzummond@THEOTTM

 
  
    
28.11.21 00:19
das wären mal tolle Neuigkeiten. Vielleicht tritt jetzt endlich das ein was die Virologen schon am Anfang der Pandemie vorher gesagt hatten. Das das Virus dahin mutieren wird, das es ansteckender aber weniger tödlich sein wird. Weil das der typische Lauf einer Evolution ist in dem es überleben kann.  

259 Postings, 176 Tage ufzummondweniger gefährlich meinte ich.

 
  
    
1
28.11.21 00:24
tödlich, wäre ja jetzt schon übertrieben.  

4338 Postings, 2386 Tage s1893Omikron? Medikament!

 
  
    
6
28.11.21 04:44
Für das Kino AMC wird das in den USA wenig ändern.
Die USA lässt zeitnah die ersten beiden Medikamente zu und Europa wird nachziehen.

Hier reicht gesunder Menschenverstand. Impfen ist Prio 1 und Medikament Prio 2 - denn damit werden Menschen behandelt die erkranken. Die stark Erkrankten sind unser einziges Problem bei Corona. Die welche Krankenhäuser voll machen. Nur dadurch kommts zu Lockdowns - Bezug AMC.

Sobald das möglich ist das zusätzlich zu reduzieren - Medikament - kehrt mehr Normalität zurück. Antibiotikas werden auch nur erkrankten gegeben. Die Corona Medikamente werden hoffentlich ähnlich Wirkung haben.

Die Virusvarianten wird es noch lange geben und immer dort entstehen wo viele ungeschützte sind z.b. Südafrika.
Solange die Menschen sich in ärmeren Ländern nicht impfen können oder auch nicht wollen weil dort erzählt wird das sie am impfen sterben wird die Situation mit den Mutationen so bleiben. Dafür brauchts keine Wissenschaft.

Wieso schreibe ich das auf Bezug AMC? Menschen in den wohlhabenden Staaten werden mit Corona zurecht kommen und leben müssen und mit impfen plus Medikamente auch leben können. AMC ist fast nur in solchen Ländern.

In Deutschland haben wir ein Nord Süd Problem. Österreich und Schweiz Grenzen an den Süden. Hier gibt es viele besonders Gescheite wo sich von Gurus aus den Bergen beraten lassen und nicht von der Wissenschaft und Medizin. Dafür schäme ich mich als Süddeutscher - meine ich ehrlich.
Wir dürfen aber nicht unser Problem auf den Markt von AMC projizieren.

https://www.rnd.de/gesundheit/...rden-BRQYVT6SQ5HFTNE6SURKQPHM6Q.html

Hier gibts was zum Lesen. Sehr interessant und redaktionell. Mit Querdenker Artikel welche am Ural verfasst wurden kann ich nicht dienen.

Bei AMC werden die HF jetzt versuchen daraus Kapital zu schlagen und mit behauptungen das Omikron Kinos schliessen werden um die Ecke kommen.
Die Situation ist immer noch angespannt aber anders als vor 1 Jahr. Medikamente sind der nächste Schritt.


Ich bleibe investiert.  


Nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.  

1077 Postings, 212 Tage MmmmakOmicron und der Boomerang

 
  
    
8
28.11.21 08:24
@S1893

Ich bin absolut bei dir, was die grundsätzliche Einstellung angeht ? und deine Gelassenheit.

Aber es nützt ja nichts sich einige Punkte schöner udn einfacher zu reden als sie sind, auch wenn ich da deine Hoffnung ebenfalls teile.

Medikament

An Prio 1 ? dem Impfen ? führt mMn kein Weg vorbei, wenn man das Virus in den Griff bekommen will.

MIt Prio 2 ? das Medikament ? is es da mMn schon heikler, weil es mit den "Corona-Pillen" nicht so einfach erscheint ? weder bei Molnupiravir von Merck (weniger wirksam als erhofft, dennoch vermutlich besser als nix), noch bei Paxlovid von Pfizer (Nebenwirkungen zum Teil noch unbekannt, manche Wirkstoffe scheinen schwere Geschütze zu sein und in anderen Medikamenten erhebliche negative Wirkungen zu haben).

Das hilft auch ein Blick ins Biontech- Nachbarforum vor einigen Wochen, als Paxlovid als mögliche Unterstüztung in der Presse präsentiert wurde. Zurückblättern müsstest du leider selber, da ich es für mich nicht markiert habe.

Hier das forum:
https://www.ariva.de/forum/...pharmaindustrie-572545?search=bionthech

In dem forum wird auch u.a. kritisiert, dass Pfizer die Ergebnisse der Studie noch nicht veröffentlicht hat (vermutlich aufgrund der oben angedeuteten Inhaltsstoffen) und die Studie mit 800 Teilnehmern nicht representativ sei.

Das wird auch in deinem Artikel vom Redaktionsnetzwerk Deutschland thematisiert: "Es gibt allerdings noch keine wissenschaftliche Veröffentlichung der Studienergebnisse und diese beziehen sich nur auf rund 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer"

Es wird halt alles getan, was zur Zeit möglich ist, um das Virus aufzuhalten. Und auch eine Astra Impfung ist mit einer Wirksamkeit von 45-75% mMn letztendlich immer noch besser als gar keinen Schutz.

Afrika
Sicherlich gibt es Menschen ? genau wie in Europa auch ? die sich nicht impfen lassen wollen (aus welchen Gründen auch immer). Ich würde allerdings ganz klar behaupten, dass die überwiegende Mehrheit in Afrika sich sofort impfen lassen würde, wenn sie es könnte. Es gibt für die meisten jedoch schlichtweg noch keine Impfdosen.

Ich habe jahrelang in afrikanischen Ländern gelebt und war in ihnen unterwegs. Impfungen werden wahrlich anders und viel positiver aufgenommen als von vielen hier in Europa ? u.a. auch, weil es für viele Menschen die einzige Chance ist zu überleben.

Und die Kontakte, die ich noch nach Afrika habe erzählen, dass sie es kaum erwarten können endlich gegen Corona geimpft werden zu können.

USA & AMC

Die USA haben in der Pandemie gezeigt, dass sie anders ticken als Europa. Und mit den Impfungen haben sie jetzt auch tatsächlich ein probates Mittel gegen das Virus.

Von 329 Mio. Amerikanern sind bereits 195 Mio. vollständig geimpt. Das sind knapp 60%. Dazu muss man noch die Menschen addieren, die mal an Corona erkrannt  und die wieder genesen sind (ca.47,5 Mio.) und die sich (noch) nicht haben impfen lassen, weil sie noch über eine Immunität verfügen.

Was AMC angeht:

Als das Unternehmen im Januar darniederlag und geschlossen hatte, hatten wir eine komplett andere Situation ? ja fast ein komplett anderes Unternehmen!

Es gab noch:

Keine Genesenen
Keine 60% Geimpfte + Genesene
Keine Aussicht auf Medikamente

Seit Januar hat sich auch die Situation um AMC grundlegend geändert:

In Bezug auf Liquidität
In Bezug auf zusätzliche (zum Teil Pandemie-resistente) Geschäftsfelder
In Bezug auf Digitalisierung und Zukunft (Stichwort NFT und mögliche Zusammenarbeit mit GME).

Und vor allem in Bezug auf Community!

Die Apes, die im Januar noch ironisch von sich als "crayons eating retards" sprachen sind mittlerweile zu einer weltweiten ernstzunehmenden Bewegung aus Millionen Individuen geworden, die unseren Freunden mit Mut begegnen und mit Wissen und Kreativität gehörig einheizen.

Unter anderen sind daraus Projekte und Plattformen entstanden, die Privatanlegern mit den selben  Informationen beliefern wollen, wie den sogenannten "Big Player" ? sei es über Dienste wie die von Unusual_Whales oder Dave Lauers "urvin.finance", oder die vielen Discord Plattformen auf denen neugierige und lernhungrige Menschen sich über die Märkte und ihre Mechanismen zu tausenden vielleicht auch mittlerweile Millionen austauschen.

DAS ALLES WAR IM JANUAR NOCH NICHT VORHANDEN!


Das HF-Dilemma namens Omicron

Während AMC sich für die Zukunft wappnet und stärker ist wie seit langem nicht mehr, haben sich unsere Freunde in den letzten 11 Monaten einfach nur weiterhin synthetisch ins Abseits "gedruckt".

Dass sie jetzt natürlich auf einen "Hail Mary" oder "Lucky Punch" ihres neuen Verbündeten Omicron hoffen ist klar. Aber eigentlich hoffen sie nur auf den Panik-Effekt des Virus und nicht auf das Virus selbst!

Denn hier ist das eigentliche Dilemma unserer Freunde:

Schlägt Omicron zu, brechen die Märkte wieder ein und die Kurse andere Werte rauschen in den Keller.

Das würde die Liquidität unserer Freunde drastisch senken und die Gefahr von Margin Calls wieder zur Realität werden lassen.

Und fällt der AMC Kurs in diesem Zuge mit, dann kaufen die Apes unerbittlich nach, was das Problem des Margin Calls ebenfalls existentiell verschärft :)

Es ist ja nicht so, dass sie in den letzten Monaten große Gelegenheit hatten Rücklagen zu bilden :)

Und wenn man noch bedenkt, dass sich an der ursprünglichen Situation nichts geändert hat (noch haben unsere Freunde nicht gecovert und die Apes buyen und hodln weiter ungebrochen), muss man sich ehrlich fragen für wen eine Verbreitung von Omicron das größere Desaster wäre :)

Deswegen sind mMN die gestiegene Dichte an FUD, das vermehrten Auftauchen von Bashern und das aggressive Drücken des Kurses nur eine logische Konsequenz der Situation.

Unsere Freunde setzten mit Nachdruck auf die Panik-Karte, weil sie dringend nach einer Lösung ihres Apes-Stock-Dilemmas suchen BEVOR Omicron möglicherweise zuschlägt und sie mit runterreißt... :)


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!

 

580 Postings, 954 Tage ChippyOmikron

 
  
    
1
28.11.21 13:26
Wenn sich herausstellen sollte, wie schon von der Vorsitzenden des südafrikanischen Ärzteverbandes so berichtet, dass Omikron zwar ansteckender als Delta und Co ist, aber gleichzeitig viel harmloser (zu hoffen wäre wie eine leichtere Grippe oder Erkältung), dann ist das der Gamechanger weltweit. Dann ist die Menschheit in wenigen Wochen mit der harmlosen Variante durchseucht, alle anderen sollten dann das Nachsehen haben, so wie bisher schon die Ursprungsvariante und Alpha nicht / kaum mehr zu entdecken sind. Das wäre richtig klasse und der Virenwahnsinn wäre dann ohne Impfen usw. vorbei.

Und dann sollte auch eine AMC-Aktie ordentlich nach oben schießen, vermute ich ganz stark.  

6942 Postings, 5701 Tage plusquamperfektmmmak

 
  
    
28.11.21 13:26

344 Postings, 554 Tage tate7777777Immer die Nerven behalten

 
  
    
28.11.21 13:34
++ 12:32 Moderna arbeitet seit Thanksgiving an Omikron-Impfstoff +++
Der Impfstoffhersteller Moderna hat bereits am gerade vergangenen Thanksgiving-Feiertag mit der Arbeit an einem Impfstoff gegen die Omikron-Variante begonnen. Hunderte seiner Mitarbeiter hätten nach ersten Veröffentlichungen zur Mutante direkt an dem in den USA üblicherweise groß gefeierten Festtag angefangen, an einer entsprechenden Anpassung des Corona-Impfstoffs zu arbeiten, sagt der Chef des Pharmakonzerns, Paul Burton, in einem BBC-Interview. Es werde noch einige Wochen dauern, bis man gesicherte Erkenntnisse darüber habe, wie sehr sich die neue Corona-Variante der Wirkung der aktuellen Impfstoffe entziehe und ob ein neues Vakzin produziert werden müsse. Sollte dies der Fall sein, rechne er damit, dass dieser Anfang 2022 in großem Maßstab hergestellt werden könnte  

344 Postings, 554 Tage tate7777777Viel Lärm um ?????

 
  
    
28.11.21 14:19
28.11.2021 05:19
Coronavirus-Liveticker
+++ 14:04 Lauterbach hält leichteren Krankheitsverlauf bei Omikron-Variante für denkbar +++
 

14 Postings, 113 Tage Jana83Die Basher

 
  
    
3
28.11.21 14:39
Unsere Basher haben hier in nur einer einziger Sache Recht: Dass die Pandemie hier den zeitlichen Ablauf ordentlich durcheinander würfelt. Dass jedoch im positiven Sinne für uns. Denn Plan B (Squezze ohne Hilfe der SEC) ist in vollen Gange.

Alle anderen Aussagen sind einfach nur gequirlter Unsinn. Ich denke auch daas einige davon ohne jegliche Investition an der Seitenlinie stehen und ihr Ego stärken weil AMC eben noch nicht dreistellig ist und sie sich somit vollsens bestätigt fühlen.

Ich sehe das Szenario komplett anders. Sieht man sich den drei Monats Chart an, so haben wir keinen einzigen Cent verloren. Apes stehen aber jetzt mit noch mehr Anteilen da als noch vor drei Monaten. Und die HFs haben nichts, rein gar nichts erreicht. Sie haben Geld verbrannt und es nicht geschafft die Aktie auch nur einen einzigen herunter zu drücken.

Und was die Aussage angeht dass hier keine andere Meinung akzeptiert wird ist einfach nur falsch. Hier sind andere Meinung ausdrücklich erwünscht und gerne gesehen über die man dann diskutieren kann. Aber was Basher hier reinknallen stellt eben keine Meinung dar die es zu diskutieren gibt. Oftmals sind es hanebüchen  unbelegte Aussagen und teils tummeln sich auch Verschwörungstheoretiker mit rein.

Kritik geht hier von meiner Seite auch ganz klar an unsere Hasen warum sie immer und immer wieder auf solche Beiträge eingegen, die Trolle füttern, sie damit stärken, sie sich bestätigt fühlen daas sie genau ins schwarze getroffen haben in dem man auf sie eingeht.

Das allerschlimmste für einen Basher ist wenn man seinen Beitrag unbeachtet in der Versenkung verschwinden lässt.

Liebe Basher: Ihr habt mich von 1,5 Jahren nicht aus BNT gebracht und ihr werdet mich hier schon dreimal keinen Millimeter von AMC abbringen. Eine tiefgehende DD ist zwar kein Garant für sichere Gewinne, aber es hilft ungemein Verluste zu vermeiden.

Viele Grüße und ein schönes Restwochenende wünsche ich euch  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1049 | 1050 | 1051 | 1051  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Dirty Jack, DonLong79, katzenbeissser, nick_halden, ProBoy, Winti Elite B