UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

micro focus langfristig strong buy?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.09.20 08:34
eröffnet am: 02.07.20 16:23 von: tagschlaefer Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 30.09.20 08:34 von: fertigerfertig. Leser gesamt: 2128
davon Heute: 34
bewertet mit 2 Sternen

5954 Postings, 4086 Tage tagschlaefermicro focus langfristig strong buy?

 
  
    
2
02.07.20 16:23
citrix als eine konkurrenz zu MF sah sich schon öfter mit vorwürden konfrontiert, man hätte gegen die linux-gpl verstoßen, indem einfach dreist offener quellcode sich in den eingenen geschlossenen produkten wiederfände (bsw. dem xen-kernel). alternativen zu citrix, sollte sich sogar länderübergreifend ein affront gegen citrix hinsichtlich dieser altlasten aufbauen? meiner meinung nach definitiv "micro focus plc" als entwicklungsbude von suse-linux.
virtualisieren kann linux nämlich schon lange und braucht dafür keine closed-source kernel/addons. nennt sich kvm. taugt sogar für virtuelle dual-host konfigs, indem man windows zum zocken in einer virtuellen maschine samt iptables absichert. und die snapshot-funktion üblicher vm hält effektiv viren fern nach dem surfen ;) micro focus  ist für mich noch ein ungeschliffener diamant, erwarte aber durch hpe (hp enterprise) langfristig höhere absatzchancen von deren linux software - gegenüber windows und anderen distros. zumal hpe über 50% an mf hält...
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

1721 Postings, 7398 Tage EaglemenBin heute mal eingestiegen

 
  
    
1
13.07.20 18:27

6735 Postings, 4288 Tage butzerlepuh...

 
  
    
1
14.07.20 10:45
eigentlich ein interessanter Wert. Wenn die Scbulden nicht so drücken würden.

Offenbar verzichten viele Companies auf IT-Investitionen in der Corona-Zeit. Andererseits sind die Umstellungen meist ja nur aufgeschoben und da sollte ein Wachstumsunternehmen wie Micro Focus von profitiern können.

Zahlen und Abschreibungen waren zumindest gruslig

https://investors.microfocus.com/media/1687/...ts-30april20-final.pdf  

1721 Postings, 7398 Tage EaglemenButzerle

 
  
    
14.07.20 13:25
Ja das ist auch der Grund warum ich in mehreren tranchen einsteige.....interessant ist die Firma alle mal  

6735 Postings, 4288 Tage butzerleder spread hier ist auch nicht so schön

 
  
    
14.07.20 13:50
...hier in D mit 2% - aber bei dem Erholungspotenzial, so es aufwärts geht, ist das verschmerzbar
 

643 Postings, 4483 Tage solvitSchon etwas schwach, ...

 
  
    
15.07.20 16:09
... was Stephen Murdoch imZwischenbericht April 20 von sich gibt. Man kann nicht alles auf Corona und die unsicheren Zeiten schieben und sich bei den Mitarbeitern nett bedanken.  Das ist zu einfach. Micro Focus sollte die Situation jetzt nutzen und den Merger mit HP Enterprise radikal glattziehen. D.h., das ganze Unternehmen komplett transformieren, auch wenn es weh tut, und konsequent auf die Kunden ausrichten.
"Micro Focus bietet die Geschwindigkeit, Agilität, Sicherheit und Erkenntnisse, die Sie für den Erfolg auf einem Markt, der sich ständig weiterentwickelt, brauchen." - das, was sie ihren Kunden so schön anbieten, sollten sie einmal auf sich selbst anwenden. Substanz ist zweifelsohne da, die Themen Cloud, IoT, DevOps, ... stimmen. Es muss aber noch kräftig geschliffen werden, damit das Gold glänzt. Ich habe auch einige Aktien - gekauft für 5,50 Euro - und hoffe, dass Micro Focus bald in die Pötte kommt.
Nebenbei bemerkt: Andere Unternehmen, wie etwa Bechtle, sind ganz hervorragend durch die Corona-Krise gekommen und stehen jetzt besser da als zuvor.  

5954 Postings, 4086 Tage tagschlaeferbin auch in den miesen mit dieser posi, war halt

 
  
    
30.07.20 01:09
spekulativ und habe etwas blauäugig den brexit ausgeblendet ^^ kaufkurs ~ 4,2 bps -.-
ps: direkt in london kaufen ist doch garnicht so teuer, bei den spesen - statt frankfurt...
halte einfach, wie damals amd...
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

1367 Postings, 2703 Tage fertigerfertigerBei der Bude geht ja wirklich nichts!

 
  
    
01.09.20 11:54
Weiß jemand wann hier die nächsten Kurs relevanten News kommen könnten?
Über eine Übernahmen aus Kanada wurde schon mal spekuliert und man arbeitet an einen großen Fisch als Neukunden...kann aber leider weder das eine noch das Andere mit Quellen belegen da das selbst irgendwo aufgeschnappt habe!
Wann kommen die nächsten Q-Zahlen, vielleicht konnten die Impulse bringen??  

5954 Postings, 4086 Tage tagschlaeferhm, als relevante kunden für microfocus enterprice

 
  
    
1
08.09.20 14:17
suse-linux kämen vor allem staatliche stellen in frage. ich denke da an peu-a-peu migrationen weg von microsoft im zusammenhang mit eurokraten-manie gegen die usa (fake-konflikt).
ich überlege größer nachzukaufen - vor allem wegen der dividenden... mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

1367 Postings, 2703 Tage fertigerfertigerDivi war auch mein kaufargument

 
  
    
09.09.20 12:21
Weißt du ob es für beide WKN eine Dividende gibt (A2PGUK / A2PG9V)??  

5954 Postings, 4086 Tage tagschlaeferA2PGUK ist die echte aktie @ london stock exch. !

 
  
    
09.09.20 15:56
a2pg9v ist ein adr-zertifikat @nyse. und da für diese zertifikate ein us-bankhaus (wie bank of ny mellon) zuständig ist, und man noch darauf vertrauen muss, dass diese bank auch 1:1 jedem zerti eine aktie hinterlegt... kann man sich damit eig. den popo abputzen...
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

1367 Postings, 2703 Tage fertigerfertigerOK, danke für die Info!

 
  
    
09.09.20 18:04

1367 Postings, 2703 Tage fertigerfertigerPhuu...

 
  
    
1
21.09.20 09:32
Jetzt wirds dann schon brenzlig...kann blitzschnell eine Etage tiefer gehn!  

1367 Postings, 2703 Tage fertigerfertigerBrexit

 
  
    
1
27.09.20 09:38
Könnte MF nach vollzogenen Brexit Kunden in der EU verlieren...Allianz??
Bin hier mit einer kleinen Posi drin und könnte mir vorstellen hier einen zukunfts Position aufzubauen...sollten die am Leben bleiben (wovon ich bei dem Kundenstamm aus gehe) könnten in ein paar Jahren traumhafte Dividenden rausschauen...wissen Insider/Shorts mehr??
Nachrichten technisch findet man halt nicht viel...  

1367 Postings, 2703 Tage fertigerfertigerSo, eine kleine spekulative Position

 
  
    
30.09.20 08:34
habe ich noch gewagt zum runter Mischen und jetzt ist Ende im Gelände!
Los ist hier ja nicht wirklich viel...  

   Antwort einfügen - nach oben