Achtung bei Stargold Mines Inc.!!

Seite 1 von 45
neuester Beitrag: 16.09.10 22:00
eröffnet am: 07.05.07 11:41 von: minesfan Anzahl Beiträge: 1107
neuester Beitrag: 16.09.10 22:00 von: BigSpender Leser gesamt: 164787
davon Heute: 68
bewertet mit 72 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 45  Weiter  

14875 Postings, 5885 Tage minesfanAchtung bei Stargold Mines Inc.!!

 
  
    
72
07.05.07 11:41
Jetzt ist meiner Meinung nach wirklich Vorsicht geboten!

MF hat sein Kontingent seiner 10000k Anlage ausgeschöpft und nochmal Stargold nachgekauft. Bis Juni will er aus 10575? über 20000? machen. Mit SG und SE wird er dies jedoch mM nach nicht schaffen. Das bedeutet unweigerlich, daß er früher oder später Stargold mines verkaufen muß, zumindest mind. die Hälfte seiner Position, was zu einem deutlichen Kursabfall führen dürfte.

Es st also Vorsicht geboten. Ich würde von einer Investition in Stargold zum jetzigen Zeitpunkt ganz klar abraten!
Kauft lieber Mustang Minerals, Bravo Venture oder Aquila resources!!!  

6409 Postings, 6060 Tage Ohio@ mines

 
  
    
07.05.07 11:44
Lemminge die einer Gehrinwäsche unterzogen wurden,
kann man nie von ihrem eingeschlagenen Kurs oder der eingeimpften  Strategie abhalten  ...  

84 Postings, 5932 Tage octapus777Heute gingen sehr große Pakete weg!

 
  
    
07.05.07 11:45
Teilweise über 1 Mill Stück!!!!  Der Kurs brach nur nicht ein weil sehr sehr viel gekauft haben:))))

ich warte ab auf seine Neue Aktie, denn SE und Srat Gol ist überbewertet!

was meint Ihr?  

14875 Postings, 5885 Tage minesfanSG liegt von

 
  
    
07.05.07 11:50
den fundamentals her weit hinter Bravo und Aquila, trotzdem ist der Kurs das fünffache wert. Das ist sehr gefährlich und vor allem nicht nachvollziehbar. Nur dummes Gepushe. Hier wurde sich eine unbekannte, umsatzarme Aktie ausgesucht, die zum Spielball von bestimmten Börsenpropheten wurde.

Ein Spiel mit dem Feuer, und vor allem Schade um das Ersparte vieler Kleinanlager!

Minesfan  

14875 Postings, 5885 Tage minesfanStargold wird absofort hier akribisch verfolgt

 
  
    
07.05.07 11:57
RT: 5.35 ?!

Ich schätze es geht max. bis 6?, dann wird der Absturz erfolgen!!
Meine Meinung.  

6409 Postings, 6060 Tage Ohio@ mines

 
  
    
07.05.07 12:10
erinnern wir uns noch an NFX GOLD  

1127 Postings, 5750 Tage Moore@ Ohio

 
  
    
07.05.07 12:17
Gehirnwäsche... Das Wort fehlte mir eben.

Zufällig hatte ich eben im SG-Thread von einer Sekte gesprochen ;)  

137 Postings, 5808 Tage hubertoneues ..

 
  
    
1
07.05.07 12:57
...vom Bäcker!

http://www.youtube.com/watch?v=XmNeRvIsl98

PS. das soll keine Kaufempfehlung darstellen.
 

36 Postings, 5746 Tage EmiliodilupoGehirnwäsche....

 
  
    
07.05.07 12:58

Also ich bin nochmal wach geworden.

Habe keinen der stars mehr im depot. und freue mich derart, das ich dem B¨cker sein Abo gekündigt habe.

Kann mir einer nen vernünftigen Börsenbrief empfehlen??

 

14875 Postings, 5885 Tage minesfan@emiliodilupo

 
  
    
07.05.07 13:08
RSR und PSR sind m.E. diejenigen, die am seriösesten recherchieren.
Aber Vorsicht ist dennoch immer geboten.
Vergleiche auch meinen Thread "Umgang mit Hot-Stocks-Empfehlungen"!!!

Minesfan  

14875 Postings, 5885 Tage minesfanNullsummenspiel für den Bäcker

 
  
    
07.05.07 13:12
aktuell SG +4.9 % bei 5.34?
       SE -3.2 % bei 2.39?

im Prinzip schwach für den Nachkauf. Käufer und Verkäufer halten sich jetzt schon die Waage. Wie soll da eine 20000? Performance bis Juni entstehen? Wäre auch ein Widerspruch in sich, da der MF erst für Ende des Jahres Kurse bei SG von 10? erwartet. Er wird also irgendwann zum Verkauf gezwungen sein und riskantere Aktien mit mehr Potential kaufen müssen!!

MInesfan

 

1127 Postings, 5750 Tage Moore.

 
  
    
2
07.05.07 13:37
Bei Frick ist gar nichts riskant.

Er kann jeden X-beliebigen Wert nehmen und er wird durch seine Aufnahme in die 10k-Anlange hochschnellen.

Er wird ja seine Performance machen. Riskant wirds, wenn man ihm vertraut.

Was ich damit sagen will. Egal welchen Wert er nimmt, ER geht kein Risiko ein.  

14875 Postings, 5885 Tage minesfanfür sich geht er kein Risiko ein, aber

 
  
    
07.05.07 13:41
er verliert an Vertrauen bei seinen Lemmingen und bei allen anderen die es noch werden wollten!  

1127 Postings, 5750 Tage Moore@ minesfan

 
  
    
07.05.07 13:48
Ja stimmt, aber wenn nächstes Jahr dran steht "2007 wurden aus 10.000? 120.000?", interessiert es die "Neuen" herzlich wenig, was in der Vergangenheit passiert ist, bzw. haben sie gar keinen Plan.

Es ist wie mit allem. Leute machen Fehler und bessern sich. Andere kommen nach und machen die selben Fehler. Ein Teufelskreis für die Ewigkeit ;)  

14875 Postings, 5885 Tage minesfanSG: konstant 5.34 ?

 
  
    
07.05.07 14:09
Volumen: 7,4 Mio, 1075 Trades, je länger dies son dauert wird der Kurs eher nachgeben als weiter anziehen!

Gibt es jemanden, der heute morgen noch bei 5.09 bis 5.15 ? zum Zuge kam??
Wohl kaum. Diejenigen, die ihre Geschäfte bei der Bank machen sind doch die Dummen, und selbts online ist noch fraglich, ob man zum Zuge kommt. Im Prinzip muß man vorher investiert sein. Aber woher wissen, wo der Mehlwurm als nächstes zuschlägt?

Wenn ich SG bei 4.50 ? gekauft hätte, würde ich heute zusehen, daß ich noch über 5.30? rauskomme, ehrlich. Dat Dingen ist mir zu heikel...  

14875 Postings, 5885 Tage minesfantja, ich hab´s ja

 
  
    
07.05.07 14:13
gesagt, Aquila res. inc. steigt von 1.18 aug 1.26, RT 1.27, da wird nochmehr gehen, die nächste Zeit, da sollte Frick rein!!  

1127 Postings, 5750 Tage MooreGeht nicht.

 
  
    
07.05.07 14:17
Vorbörslich war der Kurs schon bei 5,30?. Ich glaub nicht, dass irgendjemand heute unter 5,30? gekauft hat. Was ich interessant finde ist, dass alle in Mehlmans Limit kaufen konnten. Hätte er ein Limit von 5,45? vorgeschlagen, wäre sie heute morgen auf 5,45? gegangen. Alle hätten nachts oder morgens das Limit der Kauforder auf 5,45? gesetzt, weil er es gesagt hat.

Irre..  

14875 Postings, 5885 Tage minesfan@moore

 
  
    
07.05.07 14:21
aber dafür das der Eröffnungskurs schon bei 5.30? lag, ist es doch umso schwächer, daß wir nur ein paar Cent darüber liegen im Moment. Der Verkaufsdruck wird irgendwann stärker sein, und dann purzelt der Kurs unter 5.30?, da bin ich mir sicher...  

1127 Postings, 5750 Tage Moore@ minesfan

 
  
    
1
07.05.07 16:17
Kein Einwand.

War nach dem 26.04. genau so. Anfangs war der Anstieg von 0,50? da. Am gleichen Tag kamen nurnoch 0,10? dazu. Wenn ich mich nicht irre, waren das 5,22??. Einige Tage kamen wir auch schon fast unter die 5?. Wer hier an News glaubt ist in meinen Augen total verrückt. Aber bitte, wer will soll das Ding durchziehen. Wer dann rumheult hat halt Pech gehabt. Schließlich heul ich dem vermeindlich entgangenem Gewinn auch nicht hinterher.

Mich langweilt das total die anderen ständig zu warnen. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Leute, die an dem Glauben der News bei SG fest halten, es einfach nicht mehr verstehen werden.

Ich finde david hat das im anderen Thread ganz gut auf den Punkt gebracht. Die Aktie will einfach nach unten und der Grund warum sie das nicht kann ist folgender: Mehlman.

In SG bin ich ja seit dem 26.04. nicht mehr investiert. Also kümmerts mich nurnoch herzlich wenig.

Der Bäcker macht seine Performance dank der Leute, die ihm bis zum bitteren Ende nachlaufen. Nachlaufen ist nicht schlimm, weil man irgendwo in der Kette hängt. Wer aber heute kauft, ist das letzte Glied.

Bist du investiert?

mfG

Moore  

14875 Postings, 5885 Tage minesfan@moore

 
  
    
1
08.05.07 09:52
nein, habe weder SE, die heute über 10% regelrecht abkackt, noch SG!

SG langweilig bei 5.37 ?, keine Bewegung. Jetzt warten die Leute auf Prozente, die nicht kommen, gestern haben 90% der Leute über 5.30? gekauft, nun ist sie noch nicht mal 5.40?. Mir persönlich würde das tierisch auf den keks gehen, da ich mir davon mehr versprochen hätte, wenn der Bäcker schon mal einkauft.

SG Ist ne Pommerbude, wo der Ketchup fehlt. Trotzdem wird es hier irgendwann ein Blutbad geben, genau wie bei Star energy im Moment. Wer die Aktie über 3? gekauft hat beißt sich doch auch spätestens heute in den Mors.

Minesfan  

525 Postings, 5802 Tage Gurbetich warte auf die nächste rakete

 
  
    
2
08.05.07 09:55
Schnell raus, so lange es noch Käufer gibt!!
Es wird wohl im Mai eine Aufnahme kommen -> Das ist dann die Rakete  

14875 Postings, 5885 Tage minesfanBlutbad bei SE!!

 
  
    
1
08.05.07 10:13
man 2.06 jetzt wieder 2.20?, aber ich traue dem Braten nicht,viele haben bei 2? nen SL gesetzt, wenn der abgeholt wird, dann gibt es für SE kein Halten mehr. Der Bäcker ist definitiv im Minus!!

SG abwartend bei 5.37 ?. Irgendwann geht auch hier der Verkaufsdruck los, spätestens wenn die Lemminge wegen SE die Schnauze voll haben. Das kann schnell überschnappen!!

Schon mal was von Sippenhaft gehört?

Minesfan  

7 Postings, 5746 Tage planer_xyzirgendwie sehe ich das genau so

 
  
    
2
08.05.07 10:24
warum bewegt sich SG wohl nicht...
es gibt kaum umsatz, die großen die gestern verkauft haben werden wohl kaum wieder einsteigen.
und die kleinen warten auf bewegung.
das einzige was jetzt noch helfen könnte, wäre ein kleiner push im newsletter,
doch selbst dann kann ich mir nicht vorstellen, daß er verkauft, dann würde er doch komplett in ungnade fallen und ich kann mir nicht vorstellen, daß seine leser dann so dumm sind und ihm trotzdem noch überall hin zu folgen.
 

825 Postings, 5826 Tage DozoernHuch, was schreibt der Mehlmann denn heute?

 
  
    
08.05.07 10:33
Es ist 10.32 und ich hab noch nicht mal nachgesehen, weil das momentan völlig uninteressant ist!  

1127 Postings, 5750 Tage MooreHört doch mal...

 
  
    
08.05.07 10:33
mit eurem Blutbadmist auf.

Schaut euch mal den Chart der SE an. Ende April ist genau das gleiche mit SE passiert. Nur, dass sie da bis 2,30? ging. Alle waren in Panik, Blutbad hier, Blutbad da. Da hatte ich noch meinen anderen Account, mit dem ich mich über forum.finanzen.net in das Forum eingeloggt habe.

Und sie kam auf 2,80? zurück. Gut, wird sie diesmal nicht schaffen. Aber wartet mal 1-2 Tage und dann könnt ihr von einem Blutbad reden, wenn sie immernoch fällt.

Steht sie in 1-2 Tagen bei 2,60? oder 2,70? werdet ihr wieder ruhig....

Mit eurem Kram treibt ihr nur noch mehr Leute raus, die dann schmerzhafte Verluste hinnehmen müssen, weil sie Angst haben. Aber in 1-2 Tagen kann alles schon wieder ganz anders aussehen.

Sorry, wenn ich ein bisschen aufbrausend wirke, aber das Wort "Blutbad" ist hier einfach fehl am Platze.

mfG
Moore

 

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 45  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben