CTT-Thread, Freitag, 02.09.05

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.09.05 21:47
eröffnet am: 02.09.05 01:02 von: lumpensamm. Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 02.09.05 21:47 von: wavezocker Leser gesamt: 2833
davon Heute: 1
bewertet mit 10 Sternen

10665 Postings, 6697 Tage lumpensammlerCTT-Thread, Freitag, 02.09.05

 
  
    
10
02.09.05 01:02

Moin Traders,

hier zum ersten Mal der neue Charttechnikerthread mit komprimierten Einschätzungen und Analysen zu Dax, Dow, SPX, NDX und Euro.

Hier werden bewußt Analystenmeinungen und News sowie persönliche Meinungen,  außen vor gelassen. Es sollen nur die charttechnischen Möglichkeiten aufgezeigt werden. Jeder Input, egal ob er auf Indikatoren, waves oder sonstigen tools gestützt ist, ist willkommen. Für sonstige Meinungen, ob sie nun aus dem Bauch, jahrelanger Börsenerfahrung oder sonst woher kommen, gibt es immer noch den TTT-Thread.

Na dann mal los.

 

1. Dax, übergeordnetes Bild (Chart unten)

Prinzipiell habe ich zwei Zählungen, blau und rot. Die rote Zählung besagt, dass wir momentan in einer 4 stecken. Die 5 dürfte die 4 sehr wahrsch. plötzlich und impulsiv unterbrechen. Der derzeitige move sieht mir noch nicht danach aus, ist aber immer nicht auszuschließen. Für wahrscheinlicher halte ich vorher einen weiteren Rückgang Richutng 4720 und dann ein impulsives Hochschießen.

Die Alternative dazu wäre die blaue Zählung, wobei hier wiederum 2 Wege zur Verfügung stehen. Die bearishe der Beiden wäre, dass die 4990 bereits das Top war und wir jetzt Richtung 4300 zum Wellenabschluß unterwegs sind. Dagegen spricht allerdings, dass die 5 bereits etwas länger als die 3 war und keine typische Fiboausdehnung erreicht hat. D.h. auch hier ist ein weiterer upmove (evtl. in From eines EDT) zu erwarten. Trotzdem sollte vorher noch mit einem Rücksetzer zu rechnen sein. Das sagt auch das kurzfristige Bild (chart im nächsten posting)

 

2. Randmärkte

SPX: sucht noch den Boden für den Ausgangspunkt der nächsten Aufwärtswelle, dazu wäre aber der Abschluß der vorherigen erfoderlich, das wurde bis dato noch nicht erledigt. Ziel 1201 evtl. über Umweg 1232.

Öl: seitwärts in Topbildungsphase?

Euro: up mit Ziel 1,2540 / 1,2640 / 1,2730 / 1,3050 (wobei ich immer noch die 5 down vermisse)

Bufu: up/seitwärts

 

3. Fazit für heute:

Aller Wahrscheinlichkeit nach seitwärts mit Tendenz down, auf Sicht 1-3 Tagen: down, auf Sicht 1-3 Wochen up. Der wiedererstarkte Euro dürfte es dem Dax zudem schwerer machen, die Amis auszuperformen. Derzeitige rel. performance ggü SPX: kurzfristig: +1,8%, langfristig -1,8%, also keine bes. Über-/Unterbewertung, im Vergleich zu den letzten Wochen gut im Rahmen mit etwas Luft nach unten

 

4. Heutige Pivots

Pivot-Points
www.bullchart.de
Info: Dax
Open: 4846,66
High: 4874.89
Low: 4816.67
Close: 4842.94
Variation 1
Resistance 34931.2167
Resistance 24903.0533
Resistance 14872.9967
Pivot-Point4844.8333
Support 14814.7767
Support 24786.6133
Support 34756.5567
Pivot-Points
www.bullchart.de
Info: Dax
Open: 4846,66
High: 4874.89
Low: 4816.67
Close: 4842.94
Variation 2Variation 3
Resistance 34931.80004933.2567
Resistance 24903.34504904.0733
Resistance 14873.58004875.0367
Pivot-Point4845.12504845.8533
Support 14815.36004816.8167
Support 24786.90504787.6333
Support 34757.14004758.5967

 

Good trades

 
Angehängte Grafik:
Dax.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
Dax.jpg

10665 Postings, 6697 Tage lumpensammlerDax - 5min. o. T.

 
  
    
3
02.09.05 01:05
 
Angehängte Grafik:
dax-5m.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
dax-5m.jpg

10665 Postings, 6697 Tage lumpensammlerMoin, Moin + up zur Erinnerung o. T.

 
  
    
02.09.05 10:38

1464 Postings, 6810 Tage marxdax

 
  
    
02.09.05 10:48
Hier meine Einschätzung von Heute Morgen 02.09.

Der dax schiebt seine korrektiven Muster weiter. Bei der Marke 4849,7 wird der letzte Downmove bis zum 62er retraced. Bei 4875 liegt nun ein Widerstand und bei 4816 eine Unterstützung. Vermutlich wird sich der Dax heute in dieser Range bewegen. Eine Vorzugsrichtung ist nicht auszumachen.
Image Hosted by ImageShack.us
Auch der Renko sieht etwas ratlos aus.
Image Hosted by ImageShack.us

Der Markt scheint ziemlich impulslos. Kein Anzeichen, das mit dem Überwinden der Trendlinie über die beiden Highs bei 4865 ein ZZ nach oben abgeschlossen wird. Bei Abprall von 4865 kann man vielleicht einen short versuchen. Aber vorsicht, falls die 4875 abgeholt werden sollen.

 

1316 Postings, 7092 Tage hoboMoin, das ging ja flott mit der CTT -Team

 
  
    
02.09.05 11:19
Mitgliedschaft!!

Hier ein simpel gehaltener Chart. Ich gehe davon aus, daß auf der Unterseite gestriges Tagestief spätestens für Unterstützung sorgt. Wenn nicht sogar schon 4827, was sich in etwa mit Marx´ erstem Chart deckt.

Leider bin ich zum Nicht-Traden verurteilt, weil mein DSL unstabil ist.

Die Oberseite wurde schon getestet, was auf eine enge Range schließen läßt, zumindes bis die Amis auf der Matte stehn.

Soviel von mir

Gruß und schönes WE

hobo  
Angehängte Grafik:
dax02.JPG (verkleinert auf 89%) vergrößern
dax02.JPG

1316 Postings, 7092 Tage hoboSchade, daß der Thread dauernd in der

 
  
    
02.09.05 12:29
Versenkung untergeht. Klappt doch ganz gut ;-)Strong long kann ich nur sagen. Intradayabwärtstrend auch gleich durch.

Liebe Leut, laßt euch nicht von der MItgliedschaft vom posten abhalten. Ging ratz fatz bei mir.

Jetzt bin ich aber wirklich weg.

hobo  

10665 Postings, 6697 Tage lumpensammlerKurzes Update

 
  
    
1
02.09.05 12:35
Dax am angenommenen 2-4 Channel abgeprallt. Downsequenz wäre unter 4808 bestätigt mit Zielen zunächst bei 770-790, im weiteren Verlauf bei 718 bzw. 652.

Ein Ausbruch über das heutige Hoch signalisiert das vorläufige Ende des Abwärtstrends. Ob er schon nachhaltig wäre, wage ich zu bezweifeln, solange der SPX vorher nicht noch einmal die 1200 zumindest getestet hat.  

5144 Postings, 6771 Tage wavezockermal was zum mittelfristtrend auf den dow

 
  
    
3
02.09.05 13:23
ich präferiere eindeutig die unter rote linie, mit ziel 10000, jedoch gilt es zu bedenken
wie sich jetzt die lage in amiland auswächst, die arbeitslosenzahlen werden gewaltig steigen und der hurrikan hat noch die eine oder andere überraschung in der hinterhand.

ab ende september, anfang oktober bin ich wieder bullish für den dow und den dachs  
Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 78%) vergrößern
chart.png

10665 Postings, 6697 Tage lumpensammler2. Update

 
  
    
02.09.05 14:55
Das kurzfristige Wellenbild deutet einen Break der 860 an. Wie weit ist unklar, max. jedoch bis 910.  

3259 Postings, 6992 Tage pitbullhallo lumpi u. glückwunsch zu deinem

 
  
    
02.09.05 15:35
thread. sieht gut aus und was charttechnick angeht habe ich noch viel
zu lernen. hoffe das ich in diesem thraed mein wissen erweitern kann.
 

10665 Postings, 6697 Tage lumpensammlerLangsam

 
  
    
02.09.05 17:08
kommt der Dax wieder in eine leichte Übertreibung ggü. SPX.

Kurzfristig 2,6% plus
Langfristig nur noch 1% minus.  

3481 Postings, 6616 Tage trash89hi lumpi & co

 
  
    
1
02.09.05 19:05
thx für die aufahme


mal was zum euro

hat zwar ein longsignal gegeben, aber ob das in dieser seitwärtsphase großartig bestand haben wird und dann noch vor dem we.

jedenfalls konnte man mit short und long diese woche einige pipi langstrumpfs holen.
gab schöne signale auf beiden seiten.

werde ab und an, wenn es die zeit zulässt, charts mit signalen hier reinstellen


gruß trash  
Angehängte Grafik:
P73219168197734.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
P73219168197734.jpg

3481 Postings, 6616 Tage trash89zum dax

 
  
    
1
02.09.05 19:32
da dürfte nun die (5) angelaufen sein.
mindetsziel für diese sollte bei 4910 liegen.

im bereich des 62rt seit 726 ist er ja erst mal hängen geblieben,
sollte es da noch mal signi drübergehen, steht den 4900+ wohl nix mehr im wege.

auf 2-4 linie(untere trendkanalgrenze) und 0-2 linie (blau)
sowie abwärtstrendlinie seit den hochs ist zu achten.

unter 653 liegt der bearische bereich.

indikatoren zeigen noch long an.

wma cross (rot, blau) deutet sich auch an.

wolkenmäßig leichte entspannung, aber tenkan sen (lila, etwas schwer zu erkennen)

noch unter kijun sen (türkis, hellblau oder aqua, weiß der teufel, was des für ne farbe is *g*)

na dann auf ne neue spannende nächste woche.




gruß trash  
Angehängte Grafik:
P73219170151609.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
P73219170151609.jpg

10665 Postings, 6697 Tage lumpensammlerLetztes Update

 
  
    
02.09.05 20:32
Mit dem Kursverlauf innerhalb des Dojis von gestern sind immer noch alle Wege offen. Bruch des Doji-Hoch-/Tiefs zeigt den kurzfristig weiteren Weg.

So, WE! Ciao an alle und viel Glück noch denen, die sich das Amigeeiere noch antun wollen.  

5144 Postings, 6771 Tage wavezockerich bin nicht der, der mit lob um sich wirft

 
  
    
1
02.09.05 21:47
aber lumpi, das muss ich einfach mal sagen, das hat hand und fuss und ist verdammt übersichtlich......

congrats zu der idee, ich hoffe der wird ähnlich erfolgreich wie das ttt

*verneig*

wave

 

   Antwort einfügen - nach oben