Unidevice

Seite 5 von 14
neuester Beitrag: 08.09.22 10:09
eröffnet am: 08.03.18 09:14 von: karma Anzahl Beiträge: 350
neuester Beitrag: 08.09.22 10:09 von: full_bull Leser gesamt: 79212
davon Heute: 89
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14  Weiter  

4333 Postings, 4787 Tage Versucher1wer hier noch Luft hat aufzustocken für den ist

 
  
    
25.11.20 13:57
, so glaube ich, jetzt ein guter Zeitpunkt, denn die kommenden 'burning-days' wie geschrieben in  posting #77 sollten gute Umsätze/Gewinne bringen ; ... was dann im Januar zu 'ner positiven news führen dürfte.    

183 Postings, 856 Tage _Hajo@Versucher

 
  
    
30.11.20 20:09
Die Insider sahen das offenbar anders. Mir fällt es ehrlich gesagt immer sehr schwer, mich gegen die Verkaufsentscheidungen von Insidern zu stellen.

Hajo  

403 Postings, 4703 Tage birraDie Insider

 
  
    
1
01.12.20 13:13
haben der Company Geld zur Verfügung gestellt, damit es überhaupt losgehen konnte, jetzt haben sie sich einen Teil, unter 10 %, zurückgeholt....ich vermute das dem Vermögensverwalter, der die Teile für ca. 2,02Euro gekauft hat, mit ca. 2,20 im Verkauf steht und dann bald fertig hat!  

4333 Postings, 4787 Tage Versucher1@_Hajo ... habe natürlich keinen Beweis für meine

 
  
    
01.12.20 13:24
These, glaube aber, dass die letzten Insider-Verkäufe (alle so um 2,00? - 2,02?, alle außerbörslich) eher eine Art 'Bereinigung früherer Kredit-Gewährungen/Risikominimierung' innerhalb des Insider-Zirkels  darstellen und nicht 'operativ' zu verstehen sind. Operativ läufts mMn sehr gut und das sollte bei der erwiesenermassen hohen 'Prognose-Fähigkeit' des Vorstands sich im Nov./Dez. stark positiv auswirken.  
Diese 'Bereinigungs-/Risikominimierungs - Sichtweise' habe ich interpretiert aus KC's Worten, der hier auch investiert ist, und auf WO einmal in (sicher gänzlich :-)) anderen Worten in diese Richtung argumentiert hat.      

4333 Postings, 4787 Tage Versucher1... operativ läuft es bestens, siehe hier

 
  
    
2
02.12.20 14:11

Vorstand Pahl zum Black Friday und Cyber Monday:

'Was also kann man jetzt schon über das Jahr 2020 sagen? "Wir werden die Erwartungen übertreffen."


 

1550 Postings, 3006 Tage Mitsch@Versucher1

 
  
    
1
02.12.20 19:41
Danke für die Info. Interessantes Interview.

"Wir werden die Erwartungen übertreffen."
Das ist der Impuls, der dem Kurs gefehlt hat. Endlich aus der Seitwärtsphase ausgebrochen. Hatte glücklicherweise gestern und heute morgen noch nachgekauft und nach dem Interview hab ich direkt noch mal aufgestockt.
Bewertung top, Dividende top, Wachstum top, Vorstand top. Ich denke hier kann man nicht viel verkehrt machen. Für die nächsten Monate erwarte ich 3?. Auf Sicht von 12 Monaten kann ich mir 4-5? gut vorstellen.  

4333 Postings, 4787 Tage Versucher1... der UniDevice-Kurs hat auch diesmal, wie

 
  
    
06.12.20 10:18
mehrfach vorher schon direkt nach guten news die 2,50? erreicht und kurz überschritten. Für mich ist es die Frage, ob das Kurs-Niveau von ca. 2,50? nun vielleicht gehalten werden kann ... und der bisher übliche Rückgang auf die ca. 2,20?-Zone nicht mehr geschieht. Das wäre mir ein Zeichen von 'mehr Vertrauen' in diese Aktie, deren Vorstand doch nun mehrfach gezeigt, dass er 'es kann'.    

4333 Postings, 4787 Tage Versucher1... das sieht gut aus, auch für 2021 ... :-) ;

 
  
    
07.12.20 12:42

1550 Postings, 3006 Tage Mitsch@Versucher1

 
  
    
1
07.12.20 20:11
Bei den 2021er Erwartungen auf Seite 18 handelt es sich um die Schätzungen aus der GBC-Analyse:

http://www.more-ir.de/d/21768.pdf

Und wie man unseren Dr. Pahl kennt, werden die Schätzungen mit ziemlicher Sicherheit übertroffen werden. ;-)  

403 Postings, 4703 Tage birraganz

 
  
    
11.12.20 16:26
schön nervend...dieser andauernde Abverkauf, ....  

3833 Postings, 5949 Tage ablasshndlernaja,

 
  
    
11.12.20 17:30
die ganzen stücke,  die von insidern verkauft wurden ...
evtl. bringt der käufer die  mit einstreichen eines anständigem
handelsgewinns sukzessive auf den markt.
könnte also etwas dauern, bis der kurs der operativen entwicklung folge leistet.  

403 Postings, 4703 Tage birraund wieder

 
  
    
11.12.20 18:10
wurden 200.000 Aktien von Dr. Pahl verkauft, also dauert es!  

3833 Postings, 5949 Tage ablasshndlerimmerhin

 
  
    
11.12.20 18:45
liegt der verkaufspreis diesmal schon etwas höher
bei 2,20 euro.  

403 Postings, 4703 Tage birrasoweit

 
  
    
11.12.20 22:07
mir bekannt ist, hat Dr. Pahl jetzt noch ziemlich genau 1 Million Aktien......das Management insgesamt noch über 50Prozent.....man weiss halt nicht wann und wieviel Aktien zur Zeit noch verkauft werden sollen....jedenfalls sieht es so aus, als wenn der Aufkäufer/Verwalter die Aktien sofort wieder an den Börse mit leichtem Gewinn verbimmelt.....die Aktien müssen erstmal alle wieder einen Käufer finden...jedenfalls erhöht sich der Freefloat....ich gehe davon aus, dass die Verkäufe rein privat sind und nichts mit der fundamentalen Entwicklung zu tun haben....über kurz oder lang wird es hier einen fairen Preis für die Aktie geben!  

4333 Postings, 4787 Tage Versucher1... das ist jetzt ein sehr gutes Zeichen für

 
  
    
1
14.12.20 10:24
Zuversicht und Vertrauen in die gute zukünftige Entwicklung, denke ich:

 

1550 Postings, 3006 Tage Mitsch@Versucher1

 
  
    
2
14.12.20 10:47
Jetzt weiß man zumindest was Dr. Pahl mit dem Verkaufserlös seiner 200.000 Aktien gemacht hat. Das Geld wird also direkt wieder ins Unternehmen gesteckt. Der vorherige Verkauf ist für mich damit aus Risikogesichtspunkten absolut nachvollziehbar.
Das Geld dürfte ins weitere Wachstum investiert werden. Wir können uns also auf weiterhin starkes Wachstum freuen. Früher oder später wird auch die Aktie wieder der operativen Entwicklung folgen. Da machen ich mir gar keine Sorgen.
 

1300 Postings, 5607 Tage CullarioDarlehen

 
  
    
14.12.20 17:30
Na die Konditionen wären schon interessant, im Vergleich zur Anleihe.  

72 Postings, 1593 Tage DanielxyzDarlehen mit 6% verzinst

 
  
    
14.12.20 17:38
so stand im GB 2019.... glaube ich zumindest...  

5469 Postings, 5273 Tage XL10Hallo

 
  
    
17.12.20 15:15
Bin seit heute morgen auch mit an Bord. Werde versuchen mich konstruktiv einzubringen.

 

1550 Postings, 3006 Tage MitschMKK-Präsentation

 
  
    
17.12.20 15:24
Die MKK-Präsentation ist übrigens online.

Hier der Link dazu:

https://m.youtube.com/watch?v=_wQMTqJ5xMk  

403 Postings, 4703 Tage birraübrigens

 
  
    
17.12.20 20:33
habe ich heute pünktlich die Zinsen der Anleihe erhalten!  

4333 Postings, 4787 Tage Versucher1@birra .... :-)

 
  
    
1
17.12.20 20:55

bin Aktionär eines soliden Unternehmens ... wir zahlen was wir schuldig sind cool !

 

183 Postings, 856 Tage _HajoKäse

 
  
    
06.01.21 22:30
Maaaan, das zieht sich. Ich glaube Unidevice ist so ein Unternehmen, bei dem wirklich erst die Zahlen schwarz auf weiß kommen müssen und es dann das +20% Gap gibt, weil es sonst keiner glaubt. ;P

Hajo  

5469 Postings, 5273 Tage XL10@hajo

 
  
    
07.01.21 12:11
Hellseher ;-)

Da ist der Ausbruch nach oben. Hoffentlich nachhaltig.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben