UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Krofitime Trading

Seite 1 von 1659
neuester Beitrag: 03.12.20 15:03
eröffnet am: 29.10.18 10:08 von: Krofi_neu Anzahl Beiträge: 41475
neuester Beitrag: 03.12.20 15:03 von: Krofi_neu Leser gesamt: 1943085
davon Heute: 1552
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1657 | 1658 | 1659 | 1659  Weiter  

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuKrofitime Trading

 
  
    
35
29.10.18 10:08
Hallo zusammen.

Möchte meinen eigenen Thread eröffnen, der sich mit dem Dax, anderen Indizes aber auch Rohstoffen und Devisen beschäftigt.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1657 | 1658 | 1659 | 1659  Weiter  
41449 Postings ausgeblendet.

5561 Postings, 531 Tage Rächerund wieder li dow 29900 big

 
  
    
03.12.20 09:03

5561 Postings, 531 Tage Rächernk li dow 29870 big

 
  
    
03.12.20 09:09

1137 Postings, 1271 Tage HansiSalamiIch glaube du verrennst dich wieder

 
  
    
03.12.20 09:13
In irgendwas, lieber Krofi.

Meiner Meinung nach hat Covid, insbesondere an der Boerse seinen Schrecken verloren.
Ja was soll denn noch kommen. Jedem ist doch bewusst, dass diese Geschichte sich noch mindestens bis ins Frühjahr zieht. Aber die Wirtschaft laeuft doch fast normal. Ausser halt die besonders  gebeutelten Branchen. Gastronomie, Tourismus, Event... Usw.

Ferner weiss jeder, dass die Wirtschaft von Seiten des Staates, will mal behaupten bedingungslos unterstützt wird. Teilweise spricht man ja davon, dass die subventionierten Betriebe mehr Geld wie zuvor zur Verfügung haben.
Dann darf man den Aspekt nicht vergessen, dass ja genau deshalb Geld da ist. Nein, es ist bei den Haushalten sogar vermute ich mal noch mehr Geld vorhanden, da Geld nicht ausgegeben werden kann fuer Urlaub, Gastronomie usw.

Dafuer werden andere Dinge gekauft.

Dax und dow sind auch nicht uebermaessig bewertet.

Fuer voellig überbewertet halte ich nasdaq usw.

Rechne jetzt auch mit Korrekturen. Aber mehr als 5 bis 10 Prozent bei dax kann ich mir nicht vorstellen.

Erstmal.
 

5561 Postings, 531 Tage Rächernk li dow 29854 gedoppelt

 
  
    
03.12.20 09:17
unter 29800 Keulenmodus  

7288 Postings, 2764 Tage Spekulatius1982Zum Glauben in die Kirche

 
  
    
1
03.12.20 09:19
Verschuldungsgrad ist extrem und war es ohne Corona schon.
Der Sachverhalt ist jetzt wie im Januar Corona war bekannt und es ging höher und höher bis der Stecker gezogen wurde.  

2294 Postings, 4607 Tage nopanicfalls einer die spülung zieht

 
  
    
1
03.12.20 10:08
ich bin dabei.
-----------
Es wird böse enden

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuWasn los mim Dax

 
  
    
03.12.20 10:24
Will nimma steigen, oder? Komisch! Gel?  

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neu13126

 
  
    
03.12.20 10:40
Bitte auf den Schirm haben und dann sie 12877! Alles andere ist Kindergarten.  

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuHansSalami

 
  
    
2
03.12.20 10:43
Sehe ich komplett anders! Covid ist noch nicht richtig eingepreist. Die (leider) groß anstehende Pleitewelle ist nicht mehr abzuwenden, egal wieviel man in die Wirtschaft reinbuttert! Der teiloockdown hält bis Ende März! Auch das muss eingepreist werden. Es spricht nichts mehr für steigende Kurse im Dax.  

1778 Postings, 2857 Tage VarennaTP

 
  
    
1
03.12.20 10:47
Nach wie vor 12.1xx

Auch die Ammis werden es irgendwann kapieren, dass man weit entfernt realer Bewertungen steht...

Erwarte auch in US eine harte Subprime Krise.
 

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuVarenna

 
  
    
03.12.20 10:49
Dax wird 2021 wieder vierstellig. Das ist charttechnisch nicht mehr zu leugnen.  

56060 Postings, 4885 Tage heavymax._cooltrad.@Rächer: Nebenwirkungen garantiert?

 
  
    
03.12.20 11:22
Ergebnisse gibt´s vielleicht eher frühestens in einem Jahr, oder gar noch viel länger..
.. das weis derzeit noch keiner!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

5561 Postings, 531 Tage Rächerheavy

 
  
    
03.12.20 11:58
genau sehe ich auch so aber um so länger es dauert um so weniger wahrscheinlich werden crashszenarien in den 4 stelligen bereich alla krofi  

5329 Postings, 1577 Tage derdendemannCharttechnisch

 
  
    
03.12.20 11:58
Haben die wenigsten hier Ahnung von dem was sie verzapfen. Keks führt da die Bestenliste gerade an aus der Perspektive. Da werden Muster, Formationen gesehen, die ich nicht da sind. Und im Zweifelsfall wurde es aus nem anderen Stream ohne nachzuprüfen abgekäst.  

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuHier sind die

 
  
    
03.12.20 13:46
Wichtigsten Trends. Aufwärts- bzw. Abwärtstrends. Sollten die 13224 im Xetra den Abwärtstrend und retest des Ausbruchs gewesen sein, dann ist für die Bullen noch nichts verloren. Gehts aber unter die 13224, wird es brenzlig! Ich gehe von der zweiten Möglichkeit aus!  
Angehängte Grafik:
e7ff7359-1b78-4da7-b66d-2dddaa79aaf9.jpeg (verkleinert auf 43%) vergrößern
e7ff7359-1b78-4da7-b66d-2dddaa79aaf9.jpeg

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuAlso Keilobergrenze

 
  
    
03.12.20 13:49
13660 (von dende gepostet) sind durchaus drin, aber es darf nicht mehr tiefer fallen. ;)  

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuProblem

 
  
    
03.12.20 13:51
Der teure Euro lässt kaum Ausbrüche nach oben zu.  

5561 Postings, 531 Tage Rächertja krofi und was leitet man daraus ab?

 
  
    
1
03.12.20 14:00
strong short gehen sicher nicht! und wenn ich dann noch von dir lese im mittleren 5 stelligen  bereich hinten das sind  ja dann um die 50k..... nix schlimmes wenn moneymanagement stimmig ist..

viel glück wünsche ich dir aber mehr ist es dann auch nicht außer glück durch deine sturheit blendest du leider einige wesentliche dinge der charttechnik und andere wichtige einflüsse aus .....  

5561 Postings, 531 Tage Rächerkrofi bei der geldflut bedarf es keine exporte

 
  
    
03.12.20 14:02

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuNein ich blende

 
  
    
03.12.20 14:19
Sie nicht aus. Und wenn eine Bewegung überreizt ist, und das ist sie immer mehr, dann werden die Umkehrungen immer heftiger. Der Dax hat von seinem Jahrestief wahrlich viel aufgeholt, aber damit ist nun Schluss. So sehr einige hier die Pandemie ausblenden, desto akuter wird der Einfluss auf die Märkte! Diese gegenwärtigen Verluste sind kein Zuckerschlecken, werden aber sehr schnell ergrünen! Daran gibt es für mich keinen Zweifel.  

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuIchimoku

 
  
    
03.12.20 14:28
In Daily bestätigt meine Annahme. Tenkan knickt und saugt bald nach unten ab.  

5561 Postings, 531 Tage Rächerna dann hoffe ich mal das ich noch gesund

 
  
    
03.12.20 14:32
aus meinen longs komme krofi:)


nk li dax 13250 fette lotte alle longs zusammen  

7288 Postings, 2764 Tage Spekulatius1982Welcher Pfosten

 
  
    
03.12.20 14:35

863 Postings, 3726 Tage ferdi301LI DAX 13257

 
  
    
03.12.20 14:43
Eure Downprognose gehe ich auch nicht mit ...;-)  

14206 Postings, 1260 Tage Krofi_neuIch mach

 
  
    
03.12.20 15:03
Stuss verzählen und mit meinen Prognosen falsch liegen, aber diese ?herablassende Art? geht mir gegen den Sender. Redepause!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1657 | 1658 | 1659 | 1659  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: HellsKitchen, Spekulatius1982