UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.570 0,6%  MDAX 34.820 0,3%  Dow 35.603 0,0%  Nasdaq 15.490 0,7%  Gold 1.794 0,6%  TecDAX 3.805 0,7%  EStoxx50 4.196 1,0%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1641 0,1%  Öl 85,0 0,3% 

Sweet Earth - Neuer Global Player?

Seite 3 von 4
neuester Beitrag: 22.10.21 07:19
eröffnet am: 30.05.20 10:32 von: Kratoan Anzahl Beiträge: 85
neuester Beitrag: 22.10.21 07:19 von: henner55 Leser gesamt: 18408
davon Heute: 70
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 Weiter  

2616 Postings, 941 Tage RoothomInteressantes:

 
  
    
16.06.20 18:34
https://orders.newsfilecorp.com/files/3581/...85424e09852_002full.jpg

Da kann man die Struktur sehen, ziemlich verschachtelt. Selbst wenn man die Bilanz der Holding mal findet, dürfte es äusserst schwer werden, diese zu beurteilen, ohne auch noch die Bilanzen der Töchter zu kennen. Es sei denn, es wird auch eine Konzernbilanz veröffentlicht...

Aus meiner Sicht die reinste blackbox, verteilt auf ca. 80 Mio Aktien.

Lt. Pressemeldung:

"Herr Virk hatte verschiedene leitende Positionen in der kanadischen Regierung inne, einschließlich Minister für Fortbildung und zuletzt den Minister für Technologie und Innovation in British Columbia ("BC")."

Welche Positionen in der kanadischen Regierung waren das denn? Minister war er wohl nur in BC, nicht in Ottawa. Dafür aber wohl schon im board bei seaways, aus der die neue Holding hervorgegangen ist...
 

4366 Postings, 5398 Tage ExcellenceDas sollte doch jetzt krachen hier......

 
  
    
22.06.20 11:01
Kursziel war ja über einen Euro.....wenn ich nicht irre!  

1659 Postings, 1444 Tage Teebeutel_Von Kanada Buden

 
  
    
1
22.06.20 18:02
sollte man die Finger lassen. Aber jeder sollte seine eigene Erfahrungen machen, das meiste dort ist einfach Schrott und undurchsichtige Firmenkonstrukte.  

4366 Postings, 5398 Tage ExcellenceSweet hat bereits eine CBD Produktlinie und macht

 
  
    
23.06.20 07:51
Umsatz, mal sehen was noch so alles kommt.
Ich kann mir hier viel vorstellen bin sehr gespannt!
Inzwischen ist auch Tradegate und L&S dabei, die wittern Umsätze!!  

4366 Postings, 5398 Tage ExcellenceArbeitet mal die Webside durch, finde diese sehr

 
  
    
23.06.20 08:07
beeindruckend. Hier kann etwas grossen kommen und entstehen.
Trotz Canada sieht es sehr seriös aus meiner Meinung nach....Kursziel 12 Mon. 1,50 ?,     let us see....
Seit Ende Mai an der Börse , Start bei 0,11 ...also alles noch ganz am Anfang  

4366 Postings, 5398 Tage Excellence#64 oh .. Anmeldung hier seit 17.06.20

 
  
    
23.06.20 10:10
bist ja echt ein alter Börsenhase.......lol

Letztes haben Pilze 500% gemacht, warum also nicht Hundefutter,
wobei dies ja nur ein teil der Produktlinie von Sweet ist.....
Geträumt hat man beim Dax/Wirecard  und wurde schon vorgeführt von CEO

 

179 Postings, 3278 Tage Josef149Hundeleckerlie

 
  
    
24.06.20 09:27

Alles schön und gut die großen gewinne macht nicht der hersteller sondern der handel

der verdient sich eine goldene nase wie immer.

IMCC macht es richtig der vertrieb bringt die kohle.

Nur meine meinung.  

8963 Postings, 4004 Tage doschauherMal schauen

 
  
    
29.06.20 17:38
obs einen kleinen Hype gibt.  

221142 Postings, 4015 Tage ermlitzer kann

 
  
    
01.07.20 11:27
auch  etwas höher ausfallen ...  0,23 erst mal oder   ????  läuft gut an   nmM  

221142 Postings, 4015 Tage ermlitzwäscht

 
  
    
01.07.20 16:24
sich schon jemand mit dem neuen Covit -mittel  

1098 Postings, 3570 Tage celi-michigutes Konzept

 
  
    
07.07.20 11:59
...das war mir eine kleine Posi wert ;-)  

2616 Postings, 941 Tage Roothom"gutes Konzept"

 
  
    
1
07.07.20 18:34
Erklär doch mal das Konzept und was so gut ist.

Wie wird es finanziert und welcher Gewinn je Aktie ist etwa zu erwarten?  

1098 Postings, 3570 Tage celi-michi@Roothom:

 
  
    
08.07.20 09:31
...woher soll ICH wissen, welcher Gewinn je Aktie zu erwarten ist ??
und wenn ich dir das Konzept erklären muss, bist du hier sowieso falsch ;-)  denk mal darüber nach...  

2616 Postings, 941 Tage RoothomIch dachte,

 
  
    
08.07.20 14:17
Du wüsstest mehr, weil Du das Konzept als gut bezeichnest.

War wohl ein Irrtum. Sorry...  

8963 Postings, 4004 Tage doschauherceli

 
  
    
08.07.20 17:14
Denk mal selber darüber nach, was Du für einen Müll schreibst: " Gutes Konzept, das war........."  

2616 Postings, 941 Tage RoothomDie PM

 
  
    
15.07.20 20:40
sind jedenfalls immrr wieder erfrischend.  

12 Postings, 462 Tage harry_hirschLöschung

 
  
    
17.07.20 13:51

Moderation
Zeitpunkt: 18.07.20 19:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel ID

 

 

2616 Postings, 941 Tage RoothomNun das nächste grosse Ding.

 
  
    
1
21.07.20 13:06
Es gibt sicher nicht viele Unternehmen, die alle paar Tage ein neues Produkt so ausführlich in den Börsenmedien vorstellen.

Die meisten werben m.E. für das Produkt dort, wo die Käufer des Produkts mitlesen und präsentieren den potentiellen Anlegern stattdessen Zahlen zur wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens.

Letztere sind allerdings bislang recht spärlich publiziert worden...  

61 Postings, 5116 Tage henner55sweet earth

 
  
    
27.08.20 13:37
Was ist los bei Sweet Earth? Am 29.7 wurde sie noch groß angebriesen, nun gibt es nichts mehr neues, einen Tag hoch, einen Tag runter das wars, ich glaube man sollte wieder aussteigen mit kleinem  Verlust.  

1 Posting, 415 Tage BaubudenaufstossSweet Earth wird hoffentlich nicht sauer

 
  
    
02.09.20 11:31
Sweet-Earth-announces-Non-brokered-Private-Placement-of-Units-311­66851.

steht auf marketscreener.com. Darf noch keinen link eingeben. Frischling!

Ich habs gelesen.
Verstanden? Sammeln die Jungs privates Geld ein, weil die Bank nicht will gibt. Wäre kein gutes Zeichen. Vielleicht kann ja jemand Bürokratenenglisch besser deuten als ich.  

921 Postings, 1212 Tage janstein* Onlineverkauf startet *

 
  
    
16.10.20 17:59
Sweet Earth Holdings öffnet das Pet Treat Portal und beginnt mit dem Online-Verkauf von sieben beliebten Hundeköstlichkeiten

Vancouver, British Columbia - (Newsfile Corp. - 16. Oktober 2020) - Sweet Earth Holdings Corp. (CSE: SE) (FSE: 1KZ1) (OTC PINK: SEHCF) ("Sweet Earth") freut sich bekannt zu geben, dass dies der Fall ist entwickelte ein proprietäres Online-Shopping-Portal für anspruchsvolle Tierhalter. Das Portal www.sweetearthpets.com konzentriert sich auf mit CBD infundierte Leckereien für Haustiere, bietet wertvolle Informationen zur Verwendung von CBD für Tierhalter und bietet sieben seiner beliebten Leckereien für Hunde.

Jedes Produkt unserer Linie besteht aus hochwertigen Inhaltsstoffen, die weiter mit CBD angereichert sind. Die Leckereien für Haustiere verwenden nur natürliche Bio-Inhaltsstoffe und enthalten keine Chemikalien, die häufig in Standardmarken enthalten sind. Ähnlich wie bei allen Sweet Earth-Produkten beginnt die Produktion mit proprietären Samen, die auf der Farm in Applegate Valley, Oregon, gepflanzt werden. Sweet Earth Hanf CBD ist nicht gentechnisch verändert und enthält keine Pestizide, Herbizide oder chemischen Düngemittel. Alle Bio-Hundeköstlichkeiten von Sweet Earths sind mit Vitamin E als natürlichem Konservierungsmittel angereichert.

Die sieben Hundeköstlichkeiten, die auf dem Pet Treat-Portal von Sweet Earth verkauft werden, sind:

   Rindfleisch & Cheddar Kartoffel CBD
   Apfel-Karotten-Hafer-CBD
   Antioxidans Blaubeerflachs CBD
   Kürbisflachs CBD
   Süßkartoffel Cranberry CBD
   Erdnussbutter Crunch CBD
   Truthahn & Süßkartoffel CBD

Das Unternehmen befindet sich ebenfalls in der Endphase der Entwicklung von Katzenleckereien und wird nach Abschluss ein Update bereitstellen.

Am 23. September 2020 gab das Unternehmen bekannt, dass es mit Thoughtful Brands Inc. ("Thoughtful Brands") einen endgültigen Liefervertrag zur Lieferung von Hundefutter unter der exklusiven Marke Nature von Thoughtful Brands unterzeichnet hat.

Laut Dogs Naturally [1] zeigen Untersuchungen, dass CDB-Hundeköstlichkeiten wirksame Ergänzungsmittel für Hunde sind für:

   Arthritis und Gelenkschmerzen
   Angst
   Verdauungsprobleme
   Neurologische Störungen (wie Anfälle und Epilepsie)
   Bluterkrankungen

Kürzlich schrieb das heutige Veterinärgeschäft, dass der US-amerikanische Markt für Tierbehandlungen im Jahr 2019 6,7 Milliarden US-Dollar erreichte, wobei CBD die größte Wachstumskomponente [2] im Sektor für Tierbehandlungen darstellt. Die Forschung der Zeitschrift bietet auch Einblicke in wichtige Trends in einem Sektor, der mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 3% weiter gewachsen ist.

   Der Online-Verkauf von Snacks für Haustiere ist schnell von 0% auf 13% gestiegen. Ein Katalysator für die schnelle Markterweiterung von E-Commerce ist die Fähigkeit der Plattform, Verbraucher vor dem Kauf über Produkte zu informieren.
   Hundebesitzer konzentrieren sich zunehmend auf hochwertige Snacks, die vor Ort hergestellt werden. Dies wird durch den Umsatzrückgang bei Import-Leckereien deutlich. Made in USA [3] ist zu einem Schlüsselfaktor beim Verbraucherkauf geworden.
   11% der Hundebesitzer haben Ergänzungsmittel oder Leckereien für Hunde gekauft, die CBD oder Hanf enthalten. Wie in Abbildung 1 hervorgehoben, übertrifft das Segment jedoch das Gesamtwachstum des Snack- und Ergänzungssektors für Haustiere bei weitem.

Abbildung 1: Geschätzte Größe und Wachstum des US-amerikanischen CBD-Haustiermarktes

Kannst du dieses Bild nicht sehen? Besuchen Sie: https://orders.newsfilecorp.com/files/3581/...aec698dd48cb8cb_002.jpg

Um eine erweiterte Version dieser Grafik anzuzeigen, besuchen Sie bitte:
https://orders.newsfilecorp.com/files/3581/...98dd48cb8cb_002full.jpg

Die Brightfield Group [4] schätzt, dass der US-amerikanische CDB-Heimtiermarkt von weniger als 100 Millionen US-Dollar im Jahr 2018 auf etwa 1,8 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 steigen wird.

Die 104% CAGR unterstreicht ein Produkt mit schneller Expansion und Durchdringung des wachsenden Haustier-Snack-Sektors.

Das heutige Veterinärgeschäft [5], ein führender Verlag für Tiergesundheit, gibt an, dass der US-amerikanische Markt für Tierbehandlungen im Jahr 2019 6,7 Milliarden US-Dollar erreichte. Innerhalb des Tierbehandlungssektors zeigten CDB-Produkte die höchste Wachstumsrate [6]. Darüber hinaus ist der Online-Verkauf von Snacks für Haustiere schnell von 0% auf 13% gestiegen. Ein Katalysator für die schnelle Markterweiterung des E-Commerce ist die Fähigkeit der Plattform, die Verbraucher vor dem Kauf über Produkte zu informieren.

Sweet Earth unterhält auch ein Produktportfolio, das Gesichts- und Körperpflege-, Männer-, Spa-, Hanf- und Muskelprodukte umfasst, die auf seiner Website https://sweetearthskincare.com verkauft werden.

Über Sweet Earth

Sweet Earth ist ein vertikal integrierter "Farm to Shelf" -Hanfzüchter mit einer Farm in Applegate, Oregon, die eine vollständige Palette von Hanf- und CBD-Produkten für den US-amerikanischen und globalen Markt unterhält. Seine Produkte kombinieren CBD mit pflanzlichen und biologischen Inhaltsstoffen, die alle aufgrund ihrer vorteilhaften Eigenschaften ausgewählt wurden, um Entzündungen zu lindern, zu verjüngen und zu reduzieren. Neben hochwertigen Endprodukten ist Sweet Earth stolz auf Nachhaltigkeit, indem der Einsatz von Kunststoffen sowohl in der Produktion als auch in der Verpackung minimiert wird.

Das hauseigene Genetik-Team von Sweet Earth hat an seiner eigenen Hanfsorte gearbeitet. Diese Sorte wurde in ihrem Gewächshaus in Innenräumen gezüchtet, was zu einer CBD-reichen Blume mit hohem Ertrag führte.

Sweet Earth-Produkte werden auf der Website verkauft: https://sweetearthskincare.com und https: // www.sweetearthpets.com
IM NAMEN DES VORSTANDES
"Chris Cooper"
CFO / Direktor
Quelle:
https://www.newsfilecorp.com/release/66127/...even-Popular-Dog-Treats  

237 Postings, 552 Tage FosnerHi,

 
  
    
11.11.20 17:21
bis jetzt ist nichts Konkretes rübergekommen.  Habe von Anfang an den Verdacht gehabt, dass es sich um eine kleine Kanada Klitsche handelt, die nichts auf den Rippen hat.
Typische Push-Bude eben.
In ein paar Monaten steht das (Klo)papier bei 0,02 Euro.
Immer wenn Bullvestor mitmischt, geht es abwärts. Woran das wohl liegt...Pollinger?  

8963 Postings, 4004 Tage doschauherFosner

 
  
    
30.11.20 21:03
Aber gegenüber anderen CA Klatschen, hat Sweet wenigstens Produkte auf dem Markt. Könnte mir sogar vorstellen, dass das Hundeprodukt läuft.  

1485 Postings, 441 Tage HonestMeyerLong, nach News

 
  
    
14.01.21 10:12
Sweet Earth: Sweet Earth erhält Exportzertifizierung von der Regierung der Vereinigten Staaten
https://www.boerse-frankfurt.de/nachrichten/...4fb2-af82-ab1b5f235680  

58 Postings, 454 Tage TheFredIch denke auch

 
  
    
14.01.21 13:22
dass man hier bei Sweet Zeit mitbringen sollten. Eine kleine Position ist angemessen.
Der Marktwert ist relativ gering.
Das Angebot an Produkten aber auch.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben