UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Container-Versandt steigt rapide

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 31.08.21 19:42
eröffnet am: 25.09.20 11:36 von: einsteger Anzahl Beiträge: 87
neuester Beitrag: 31.08.21 19:42 von: schulle373 Leser gesamt: 9318
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  

4876 Postings, 3570 Tage einstegerContainer-Versandt steigt rapide

 
  
    
1
25.09.20 11:36

Die Spotraten für den Containerversand aus Shanghai steigen laut Ritzau Finance die neunte Woche in Folge.

Der Shanghai Shipping Exchange shanghai Containerized Freight Index meldete sich in dieser Woche um 0,9 Prozent auf 1.421,75 Punkte.

Damit ist der Index auf den höchsten Stand seit Anfang Juli 2012 gestiegen.

An der Osloer  Börse zeigen die Pfeile nach oben für MPC Container Ships , die Schiffe mit einer Kapazität zwischen 1.000 und 3.000 20-Fuß-Containern betreiben. Die Aktie ist im vergangenen Monat um mehr als 60 Prozent gestiegen

Quelle:

https://finansavisen.no/nyheter/shipping/2020/09/...niende-uke-pa-rad

 

4876 Postings, 3570 Tage einstegerKommt jetzt eine konstante Erholung?

 
  
    
25.09.20 11:45
https://finansavisen.no/nyheter/shipping/2020/08/...or-containerfrakt

Constantin Baack, CEO von MPC Container Ships, weist darauf hin, dass der Markt aufgrund der Unerforschten in unerforschten Gewässern fragil ist und es daher schwierig ist, kurzfristige Entwicklungen vorherzusagen. Er sieht noch ermutigendere Zeichen.

"Die gesamte, ungenutzte Containerschiffflotte, die während der Pandemie dramatisch zugenommen hat, hat nun im Laufe des Sommers einen ähnlichen Rückgang erlebt, da die Betreiber wieder gestartet sind", sagt Baack und fährt fort:

"Die Preise verbessern sich wieder, und die Angebotsseite bleibt aufgrund eines historisch niedrigen Auftragsbestands und der Wiedereröffnung von Recyclinghöfen auf dem indischen Subkontinent unzureichend.

In einigen hektischen Sommermonaten hat das Unternehmen insgesamt 295 Mio. NOK Eigenkapital eingesammelt und die Anleihegläubiger an einer Reihe von Änderungen des Darlehensvertrags beteiligt.

Der CEO sieht das Unternehmen daher für einen "viel erwarteten Marktaufschwung" gut gerüstet.  

4876 Postings, 3570 Tage einstegerFreefloat ist mit 18% auch ziemlich überschaubar

 
  
    
25.09.20 11:57
https://bors.finansavisen.no/instrument/MPCC.OSE

(Insider-Eigentümer sind nicht berücksichtigt)  

4876 Postings, 3570 Tage einstegerstill und leise nimmt hier Kurs

 
  
    
09.11.20 09:40
der Fahrt auf...
Viele denken an E-Commerce, vergessen aber dabei die logistische Wege... Container-Versand z.B.  ;)
 

4876 Postings, 3570 Tage einstegerso kann es weiter gehen

 
  
    
10.11.20 15:40
...mit Impfung (bessere Variante) oder ohne Impfung (geht auch)
...mit Biden (s.o.) oder mit Trump...
Hauptsache - hoch  

4876 Postings, 3570 Tage einstegerContainer-Versand wächst weiter

 
  
    
11.11.20 13:11
...Eine Kombination aus starker Nachfrage und einem Mangel an 40-Fuß-Containern hat die Preise für Waren aus China in den letzten Wochen stark nach oben gebracht, und vor dem Wochenende wurden die Spotpreise für die Containerschifffahrt aus China auf dem höchsten Stand seit 2010 notiert, berichtet Ritzau Finans.
https://finansavisen.no/nyheter/shipping/2020/11/...frakt-kraftig-opp  

4876 Postings, 3570 Tage einstegerPositive Entwicklung setzt sich fort

 
  
    
13.11.20 09:52

4876 Postings, 3570 Tage einstegerDatum für Q3 und neun Monate 2020

 
  
    
16.11.20 17:42
Oslo, 16. November 2020 - MPC Container Ships ASA (das "Unternehmen") veröffentlicht seinen Bericht über das dritte Quartal und den neunten Monat 2020 vor der Markteröffnung am Freitag, den 20. November 2020.
Das Unternehmen wird einen Webcast zur Präsentation der Q3 2020 Ergebnisse ab Montag, den 23. November 2020 um 15:00 Uhr MEZ / 09:00 Uhr EST veranstalten. Die Präsentation wird auf der Webseite des Unternehmens (https://www.mpc -container.com/en/financial-reports/) ab 12:00 Uhr MEZ / 06:00 Uhr EST zur Verfügung gestellt. Nach der Präsentation wird es eine Frage-und-Antwort-Sitzung geben.
Das Ereignis wird gestreamt. Es wird empfohlen, dass Sie über Ihre Computerlautsprecher zuhören. Bitte beachten Sie, dass für eine optimale Anzeige empfohlen wird, kein VPN zu verwenden, sondern sich direkt mit dem Internet zu verbinden. Bitte deaktivieren Sie Popup-Blocker, um den Inhalt vollständig anzuzeigen.
Der Live-Webcast kann über den folgenden Link aufgerufen werden: https://edge.media-server.com/mmc/p/vsgqvpd2 Teilnehmer können sich mit den folgenden Einwahlinformationen in den Gewinnanruf einwählen: Norwegian LocalCall Dial-In (Oslo): +47 23 96 02 64 US LocalCall Dial-In (New York): +1 (631) 510-7495 International/Toll Teilnehmer Dial-In: +44 (0) 2071 928000 Conference ID: 1799254 eine Post-Call-Aufzeichnung des Webcasts wird auf der Webseite des Unternehmens zur Verfügung gestellt.
https://newsweb.oslobors.no/message/518146  

4876 Postings, 3570 Tage einstegerKursziel wird um 50% nach oben korrigiert

 
  
    
18.11.20 11:15

4876 Postings, 3570 Tage einstegerseit 25.09.20 eine sehr gute Entwicklung

 
  
    
19.11.20 16:50
Ein Blich auf 1 Jahr - Chart zeigt aber, dass Erholungsweg noch einiges am Potential mitbringen kann.  

898 Postings, 571 Tage Lesanto#10

 
  
    
20.11.20 14:07
@Einsteger

ja da könnte noch was drin sein, sieht zumindest nicht schlecht aus.
Bin heute Morgen mal rein.

Gruß
Lesanto  

4876 Postings, 3570 Tage einsteger@Lesanto, dann bist du heute hoffentlich

 
  
    
20.11.20 14:44
früh rein, wo erst mal runter ging?  ;)
 

898 Postings, 571 Tage Lesantogenau so

 
  
    
20.11.20 14:54
ist es, ganz früh heute Morgen, Kurs war 0,441.
 

898 Postings, 571 Tage Lesantonatürlich

 
  
    
20.11.20 14:56
blöd, 2 wochen früher wäre man deutlich günstiger rein gekommen, aber gut. Nun bin ich dabei und mal sehen wo die reise hingeht ;-)  

4876 Postings, 3570 Tage einstegerWeitere Kaufempfehlungen

 
  
    
25.11.20 11:32
Pareto Securities erwartet eine weitere Erholung.

Pareto Securities bewertet erneut MPC Container Ships mit einer Kaufempfehlung und einem Kursziel von NOK 6, so TDN Direkt. Die Aktie ist in den letzten drei Monaten um rund 160 Prozent gestiegen, aber Pareto sieht immer noch einen Aufwärtstrend in der Aktie.

https://finansavisen.no/nyheter/shipping/2020/11/...hips-og-sier-kjop  

69 Postings, 1441 Tage HenryWhatMPC

 
  
    
25.11.20 11:42
Der Markt boomt gerade und die guten Zahlen kommen erst noch. Auch wenn die Aktie stark gelaufen ist geht es ja jetzt erst los.  

4876 Postings, 3570 Tage einsteger@HenryWhat... Stimme dir voll zu

 
  
    
25.11.20 12:17
MPC - Kurse im Jahre 2019 lagen bei ca. 25 NOK.., jetzt bei ca. 5 NOK.
Container-Fracht bleibt gefragt und noch für sehr lange Zeit alternativlos.
Besonders in Postcorona-Zeiten werden Frachtgeschäfte noch mehr gefragter sein, als davor.
Somit sehe ich für mich persönlich, noch eine Menge von Entwicklungspotential.  

69 Postings, 1441 Tage HenryWhateinsteiger

 
  
    
25.11.20 12:35
Mit ein wenig Geduld läuft der Kurs wieder. MPC braucht 8k usd auf den Raten um profitabel zu farhen. Ein 1700 TEU Schiff schliesst aktuell 12-12k, je nach Fahrtgebiet. 2800 TEU schliessen 17,500 usd; das wertet die FLotte insgesamt natürlich auf. Die nächsten Zahlen im Januar werden schwarz sein.  

519 Postings, 462 Tage david007bondBin erst die Tage

 
  
    
25.11.20 23:27
Auf den Titel aufmerksam geworden. Nach längerer Recherche muss ich sagen, dass hier wirklich viel Potential vorhanden ist. Daher heute eine kleine Position gekauft.  

4876 Postings, 3570 Tage einsteger@david007bond, na dann gibt es noch eine

 
  
    
1
26.11.20 11:03
positive Meinung zu MPC  ))

-es gibt zwar hier keine Sprünge.., dafür geht der Kurs stätig in die richtige Richtung  ;o)  

4876 Postings, 3570 Tage einstegeres gehört eigentlich nicht im MPC-Forum rein

 
  
    
26.11.20 12:57
aber wir sind hier nur zu viert in einer Unterhaltung. ..
Da es hier um Norwegische Werte geht finde ich noch ein Titel sehr interessant:
https://bors.finansavisen.no/instrument/KOA.OSE

(es muss sich nicht alles um Wasserstoff drehen)   ;o)  

69 Postings, 1441 Tage HenryWhateinsteiger

 
  
    
26.11.20 15:19
Danke, gucke ich mir gleich mal an.

Habe heute nochmal den Bericht von MPC durchgelesen und bin sehr zuverlsichtlich dass sie im Q4 schwarze Zahlen abliefern. Der Containermarkt boomt beispiellos und ist in =wners favour das erste mal seit 2008 in dem Ausmaß. Warum es dermaßen boomt weiß ich nicht.  

4876 Postings, 3570 Tage einsteger@HenryWhat, ich kann es mir so erklären...

 
  
    
27.11.20 09:16
-in dieser Krisenzeiten, fahren manche Logistikfirmen auf Sparflamme. Manche sind gezwungen auf Container-Bereich zu verzichten. So sind es gleich viel weniger Container-Versandanbieter auf dem Markt.

-auch Container-Anzahl im Umlauf ist jetzt sicherlich auch wesentlich kleiner geworden (global gesehen). Wer weiß, wie viele Firmen jetzt Betrieb nur auf 30-40% weiterführen. Dabei werden Container-Inhalte jetzt einfach nicht so schnell verwendet, wie es Nötig ist um einen gewohnten Umlauf von Container zu haben...

-Luftfracht ist auch eingebrochen, weil es viele Fluggesellschaften jetzt auch nicht in der Lage sind, alle Frachtflüge so weiterzuführen, wie es vor Krisenzeit möglich war...

Deswegen boomt auch Containermarkt so stark... Vor allem Preise steigen enorm..  

4876 Postings, 3570 Tage einstegerWeitere Tarifparty im Containermarkt wird erwartet

 
  
    
27.11.20 20:23

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben