Cruz Capital Corp

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 16.11.22 09:43
eröffnet am: 14.02.17 10:46 von: pennystocktr. Anzahl Beiträge: 292
neuester Beitrag: 16.11.22 09:43 von: Zukunftsmus. Leser gesamt: 94645
davon Heute: 11
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

2113 Postings, 4552 Tage pennystocktraderCruz Capital Corp

 
  
    
2
14.02.17 10:46
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
266 Postings ausgeblendet.

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
22.07.22 08:48
Nein, American Lithium kann es doch nicht sein - erst seit kurzem börsennotiert passt nicht zu American Lithium.

Ich hatte nur darauf getippt, weil sie so stark angesprungen ist. Wenn es Cruz wäre, müsste der Aktienkurs mind. bei 20 Cent sein - kann ich mir also auch nicht vorstellen.  

231 Postings, 1380 Tage ZukunftsmusikNein...

 
  
    
22.07.22 09:03
...war eigentlich auch eher als Spaß gemeint ;-) aber warten wir mal ab was in ein zwei Jahren passiert.
Bleibe hier weiterhin entspannt.

Eine Verzehnfachung würde ich natürlich trotzdem nehmen :-)  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
22.07.22 16:15
Ich bleibe auch entspannt - eine Verzehnfachung von meinem Kaufkurs bei Cruz (und der lag im Schnitt bei 0,17 Euro) ist das Mindeste, was ich mir erwarte.

Wichtig wäre halt, langsam aus dem reinen Lithium-Explorer erste Mengen zu fördern. Allein dann wäre der Kurs schon weit höher als die Verzehnfachung.

Bei Cobalt fördert aber Cruz schon länger was ich weiß (oder lieg ich da falsch - dachte mal, ich hätte das hier im Forum aufgeschnappt) - bei dem hohen Cobalt-Preisen müsste allein das Cobalt-Geschäft mehr wert sein, als der niedrige Aktienkurs im Moment?!?!

Heute hat Cruz den Kursanstieg "nachgeholt", den meine beiden anderen Lithium-Werte (American Lithium und Allkem) gestern schon hingelegt haben.  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
01.08.22 09:00
Langsam dürfte auch Cruz in die Gänge kommen: Allkem (ehemals Orocobre) steigt und steigt und ist nur noch 15% unter den Jahreshochs, Cruz hingegen ist - je nach Geld-Brief-Kursspanne noch immer zwischen 50 und 55% unter den Jahreshochs.  

890 Postings, 833 Tage RobinsionHu

 
  
    
02.08.22 19:33
was ist da passiert +40% Hat jemand irgendwelche Meldungen dazu?  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
03.08.22 07:59
Das was immer passiert - ist mir schon mehrfach aufgefallen, dass Cruz die Kursanstiege der anderen Lithium-Werte meist mit ein paar Tagen Verspätung vollzieht.

Wie ich im Beitrag davor geschrieben hatte, sind Allkem und American Lithium bereits angestiegen, als Cruz noch gar nichts gemacht hat. Gestern wurde dann der Anstieg nachgeholt.  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
05.08.22 09:06
Und jetzt wieder das Gleiche, was schon Ende Juli war - die anderen Lithium-Werte steigen wieder schön, und Cruz fällt und in ein paar Tagen holt Cruz dann das wieder auf, was die anderen Lithium-Werte wie Allkem oder American Lithium performt haben.

Ich hätte heute nachgekauft, nur um das Mal auszunützen und dann bei 14 Cent diesen Nachkauf wieder verkauft, aber die Geld-Briefkursspanne ist mir viel zu hoch!  

353 Postings, 1171 Tage Havana888...Cruz battery...

 
  
    
05.08.22 09:22
....ich rechne in diesem Jahr mit einer Übernahme seitens American Lithium...liegt ja günstig...ist aber nur so ein Gedanke...good luck all  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
07.08.22 09:21
Würde Sinn machen, dass sich American Lithium den Nachbar schnappt und so ihre Lithium-Felder vergrößert. Zumal Cruz im Kurs leider schlecht gestiegen ist und viel zu günstig.

Für uns wär das aber weniger gut, denn bei einer Übernahme würden wir bei Weitem keine 1 bis 2 Euro sehen. Dann würds wohl auf ? 0,25 rauslaufen, so niedrig wie der Cruz-Kurs ist.  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
08.08.22 17:04
Miserable Performance von Cruz - aber das kennt man...

American Lithium hat sich von Mitte Juli knapp verdoppelt, Allkem ist nur 15% unterhalb der Jahreshöchstkurse... und Cruz? Man könnte meinen, Cruz wäre kein Lithium-Wert - und wenn die "großen" angesprungen sind, kommt dann Cruz mit Verspätung.

Erstes Kursziel müssen die 25 Cent sein. Es kann bei Cruz schnell gehen, aber an Tagen wie heute, wo man sich wirklich fragt, ob Cruz ein Lithium-Wert ist, muss ich mich selbst in Geduld üben.  

25 Postings, 268 Tage Wäscha Waschen...

 
  
    
09.08.22 10:14
Interessant finde ich, dass die US-Regierung gestern ein Billionen Dollar schweres Umweltpaket verabschiedet, in dem es auch um den Ausbau der Batteriewirtschaft geht - heißt: Den Batterieherstellern fließen rieisge Summen zu und damit indirekt den Rohstofflieferanten für Batterien. Und was macht CC? Verliert in einer Woche ca. 30 % an Kurswert (von 0,15 auf 0,11 Euro). Solange CC nichts zu verkaufen hat, kommt die Aktie nicht aus dem Quark.  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
13.08.22 08:44
Es ist beim Kurs von Cruz echt ein Trauerspiel, meine anderen beiden Lithium-Werte im Depot (Allkem und American Lithium) performen, dass es deine Freude ist.

Allkem ist nahe dem Allzeithoch von ? 9,55 - wo ich ein Drittel der Position verkaufen würde, um Gewinne mitzunehmen.

American Lithium ist vom Tief bei  ? 1,06 auf aktuell ? 2,24 gestiegen, aber noch weit vom Hoch bei ? 4,45 entfernt.

Und Cruz? Vom Jahreshoch bei ? 0,338 meilenweit entfernt! Klar, es kann bei Cruz blitzschnell gehen, aber momentan fehlt mir der Glaube, wenn ich sehe, wie lustlos der Aktienkurs unten herumdümpelt und Cruz die positive Kursentwicklung der anderen Lithium-Werte völlig ignoriert.  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
24.08.22 09:41
Allkem hat heute das Allzeithoch erreicht (da hab ich nun direkt ein Drittel meiner Allkem-Position verkauft) - und wo bleibt Cruz??? Momentan sehr enttäuschend die Performance von Cruz - Cruz ist nicht mal bei der Hälfte der Jahreshöchstkurse. :-(  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
24.08.22 18:05
Nachdem ich mit dem Verkauf von einem Drittel meiner Allkem-Anteile wieder Geld reinbekommen hab, hab ich für die Hälfte des Allkem-Verkaufs meine Cruz-Anteile aufgestockt.

Ich bin nach wie vor sehr überzeugt, dass es nur eine Frage der Zeit ist, wann auch Cruz die alten Jahres-Höchstkurse bei ? 0,27 erreichen wird und habe die günstigen Kurse genutzt, um meine Stückzahl aufzustocken.

Auch American Lithium hat heute schön angezogen - fehlt nur noch Cruz, damit das Trio komplett angestiegen ist.  

31 Postings, 90 Tage FreyrFeierLöschung

 
  
    
09.09.22 17:57

Moderation
Zeitpunkt: 10.09.22 11:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

890 Postings, 833 Tage RobinsionVergleich

 
  
    
10.09.22 01:01
Also ich habe auch beide Aktien, cruz und allkem. Aber man die überhaupt nicht vergleichen. allkem baut Lithium ab und cruz sucht noch nach dem besten Loch. Habe selbst nur Scheine auf allkem was aber in meinen Augen sicherer ist als die Aktien die ich bei Cruz habe.  

20 Postings, 458 Tage YamadoriKaufgelegenheit

 
  
    
10.09.22 07:40
Ich muss zugeben, dass sich das natürlich nicht schön liest. Vielleicht waren die letzten Monate aber auch bisschen "zu positiv" und wir waren verwöhnt. Ich bin jedoch ebenfalls der Meinung, dass dies nur kurzfristige Auswirkungen hat und habe daher etwas nachgekauft. Sollte die Dividende kommen, werde ich dafür belohnt :)  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
12.09.22 18:41
Im Moment ist der Kurs von Cruz enttäuschend - verglichen mit Allkem (ehemals Orocobre) würde man nicht meinen, dass Cruz auch im Lithium-Bereich tätig ist.

 
Angehängte Grafik:
cruz.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
cruz.jpg

353 Postings, 1171 Tage Havana888...Cruz...

 
  
    
12.09.22 20:54
...keine Panik, dies wurde mit sehr kleinen gedrückt....der Wendepunkt wird wieder kommen...bis dahin verbilligen und Ruhe bewahren....nur Geduld  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
20.10.22 16:29
Wieder steigen alle Lithium-Werte... alle? Nein, Cruz nicht.

Wenn Cruz nicht bald etwas zeigt, werde ich 50% Verlust realisieren und schauen, ob ich den Verlust mit anderen Werten wettmachen kann.  

25 Postings, 268 Tage Wäscha Waschen...

 
  
    
24.10.22 20:24
Ich hoffe, ihr kauft alle schön nach - und möglichst viel. Es kann jetzt ja nur noch höchstens 6 Cent nach unten gehen. Ich kaufe frühestens bei 0,5 Cent nach. Dann aber gleich 1 Million Stück!  

2983 Postings, 2272 Tage 2much4u...

 
  
    
25.10.22 16:53
Auch wenn es nicht so rüberkommt, ich bin eigentlich nach wie vor von Cruz überzeugt. Aber es frustriert mich halt echt, wenn an Tagen, wo der DAX 2% Plus macht, fast meine gesamten Gewinne wegen Cruz wieder draufgegangen sind.

Klar, Cruz kann innerhalb weniger Tage auf 30 oder mehr Cent steigen, aber die Schwäche gegenüber meinen anderen beiden Lithium-Werten Allkem und American Lithium war halt schon deutlich.

Ich muss mich auch an der eigenen Nase nehmen, ich hatte zu viel Cruz-Aktien gekauft, weil ich der Meinung war/bin, dass wir bald bei 1 Euro stehen werden. Das "bald" muss ich wohl in "2 bis 3 Jahren" ersetzen. Naja... Cruz sollte mal wieder eine Meldung wie im Mai rausbringen, wo der gute Lithium-Gehalt der Bohrungen erwähnt wird, dann wir direkt wieder 15 Cent und die Verluste bei mir wären dann schon viel weniger (Kaufkurs von mir 17 Cent im Schnitt)  

231 Postings, 1380 Tage Zukunftsmusik2. Halbjahr...

 
  
    
09.11.22 15:03
...eigentlich sollten in dem 2. Halbjahr eine weitere Phase eingeleitet werden, bis jetzt sind aber sehr wenig Infos geflossen, ich hoffe hier kommt noch was. Bleibe trotzdem auch wenn nichts kommt weiter ruhig und entspannt und warte ab, aber trotzdem, ein paar News schaden nie ;-)  

231 Postings, 1380 Tage ZukunftsmusikDa sind die News...

 
  
    
1
15.11.22 12:35
...IRW-PRESS: Cruz Battery Metals Corp.: Cruz Battery Metals erhält Genehmigung der Regierung für bis zu 22 zusätzliche Bohrungen auf dem Lithiumprojekt Solar in Nevada

15. November 2022 - Cruz Battery Metals Corp. (CSE: CRUZ) (OTC Pink: BKTPF) (FWB: A3CWU7) (Cruz oder das Unternehmen) möchte bekannt geben, dass das Bureau of Land Management (BLM) Cruz die Genehmigung für bis zu 22 zusätzliche Bohrungen auf dem zu 100 % unternehmenseigenen Projekt Solar Lithium in Nevada erteilt hat, das direkt an das Projekt TLC von American Lithium Corp. (LIACF - OTC, LI - TSX.v) angrenzt (siehe Karte unten). Bis dato wurde in jedem Bohrloch auf dem Lithiumprojekt Solar Lithium ermittelt, einschließlich Werte von bis zu 1.300 ppm Li (siehe Pressemeldung vom 17. Januar 2022). Das Unternehmen plant derzeit die nächste Phase der Bohrungen, die in Kürze beginnen soll, je nach Verfügbarkeit von Bohrgeräten

Jim Nelson, President von Cruz Battery Metals, sagt dazu: Wir freuen uns sehr, dass uns das BLM die Genehmigung für bis zu 22 zusätzliche Bohrungen auf unserem Vorzeigekonzessionsgebiet, dem 8.135 Acres großen Lithiumprojekt Solar in Nevada, erteilt hat, das mit einer großen Grundfläche direkt an das Projekt von American Lithium angrenzt. Wir sind zuversichtlich gestimmt, nachdem wir im Rahmen unserer Phase-I- und Phase-II-Bohrprogramme in allen 6 bisher niedergebrachten Löchern Lithium entdeckt haben. Anhand der in den ersten beiden Bohrphasen erfassten Daten kann das Unternehmen ein umfassenderes Bohrprogramm planen, das in Kürze beginnen soll. Das Ziel von Cruz ist es, eine neue, einheimische Lagerstätte mit Lithium in Batteriequalität ausfindig zu machen und zu erschließen. In Anbetracht der Tatsache, dass Cruz mit einem Kassenbestand von 3,5 Millionen Dollar gut finanziert ist, die Lithiumpreise sich derzeit auf einem Allzeithoch befinden und Cruz in einen aktiven Nachrichtenzyklus eintritt, ist das Management der Ansicht, dass nun alle Komponenten vorliegen, um unseren Aktionären die besten Erfolgschancen für dieses Projekt zu bieten.

Das Lithiumprojekt Solar befindet sich in unmittelbarer Nähe der Grenze zum TLC-Projekt von American Lithium Corp. (LIACF - OTC, LI-TSX.v). Am 21. Mai 2020 hatte American Lithium Corp. eine erste, von Stantec Consulting Ltd. erstellte Ressourcenschätzung für das Lithium-Tonstein-Konzessionsgebiet TLC veröffentlicht, welche 5,37 Millionen Tonnen Lithiumcarbonatäquivalent (LCÄ) in der Kategorie der nachgewiesenen und angedeuteten Ressourcen sowie 1,76 Millionen Tonnen LCÄ in der Kategorie der vermuteten Ressourcen enthielt. Das Management von Cruz weist darauf hin, dass frühere Ergebnisse oder Entdeckungen in Konzessionsgebieten in der Nähe der Konzessionen von Cruz nicht unbedingt Rückschlüsse auf die Mineralisierung in den Konzessionsgebieten des Unternehmens zulassen.  

231 Postings, 1380 Tage ZukunftsmusikDas sind auf jeden Fall positive...

 
  
    
16.11.22 09:43
...Neuigkeiten, es geht weiter. Allerdings ist dieser Satz...."Das Unternehmen plant derzeit die nächste Phase der Bohrungen, die in Kürze beginnen soll, je nach Verfügbarkeit von Bohrgeräten"...natürlich schwer zu bewerten, wenn es dann heißt, wir wollten ja, aber wir haben keine Bohrgeräte bekommen. Ich glaube natürlich an das Positive. Wenn die Ergebnisse auch gut ausfallen, so wie die letzten, dann wird es auch was...Genehmigung für 22 Bohrlöcher, das ist super. Lithium wird noch etliche Jahre benötigt werden und es liegt nicht an jeder Ecke rum. Außerdem legen die Unternehmen immer mehr Wert auf soziale Abbaugebiete....ich bleibe weiterhin entspannt und auf jeden Fall dabei, überlege eher in welcher Höhe ich noch weiter nachkaufe...nur meine Meinung, bleibt gesund und warten wir auf die nächsten News vom CBM  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben