UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 477
neuester Beitrag: 20.10.20 22:12
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 11918
neuester Beitrag: 20.10.20 22:12 von: Max84 Leser gesamt: 1061905
davon Heute: 373
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
475 | 476 | 477 | 477  Weiter  

50 Postings, 1197 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

 
  
    
15
26.05.19 00:28
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
475 | 476 | 477 | 477  Weiter  
11892 Postings ausgeblendet.

1822 Postings, 3521 Tage PlattenulliEs wird langsam spannend

 
  
    
2
20.10.20 07:07
Am 21.10.20 berichtet Xilinx seine Quartalszahlen und am 22.10.20 bringt Intel die Q3 Zahlen raus. Nach der Verkaufsnachricht  "SK Hynix kauft Intels NAND-Speicherchip-Geschäft für 9 Milliarden US-Dollar" ist der Kurs von Intel gestern gestiegen. Es wird die Woche noch Spannend. IBM hatte gestern die Erwartungen erfüllt und sind nachbörslich um 2,9% gefallen. In 14 Tagen sind Wahlen in den USA und der Ausgang wird viel beeinflussen.

Südkoreas SK Hynix kauft Intels NAND-Speicherchip-Geschäft für 9 Milliarden US-Dollar
https://www.cnbc.com/2020/10/20/...s-nand-business-for-9-billion.html

AMD: Die Wette eines Spielers
https://seekingalpha.com/article/4379808-amd-gamblers-bet

AMD Vs. Nvidia: Der Gewinner und Still-Champion ist Nvidia
https://seekingalpha.com/article/...nner-and-still-champion-is-nvidia

Was erwartet Xilinx (XLNX) in dieser Ertragssaison?
Xilinx (XLNX - Free Report ) wird voraussichtlich am 21. Oktober die Ergebnisse des zweiten Quartals des Geschäftsjahres 2021 veröffentlichen.
https://www.zacks.com/stock/news/1077913/...S-MKTWTCH-HL-analyst_blog|earnings_preview-1077913&mod=mw_quote_news
 

23011 Postings, 2720 Tage Max84Stehen kurz vor einem Ausbruch!

 
  
    
1
20.10.20 07:15
8-10% Tage kommen bald!  
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-10-20_071406.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
screenshot_2020-10-20_071406.jpg

38 Postings, 121 Tage Bucaner007Frühling

 
  
    
20.10.20 09:02
Let the spring Beginn. Denke auch wir stehen vor grünen Kerzen. Dies Jahr kaufe ich grüne Weihnachtskerzen..  

23011 Postings, 2720 Tage Max84das wäre wirklich krass! GF mit 7nm???

 
  
    
3
20.10.20 11:05

Im November gibts News zu Server.
Hintergrund ist man will jetzt erstmal Gaming im Fokus haben.
Server technisch gibt es eine ziemliche Überraschung
Ich sag es mal Vorsicht so. AMD hat einen Weg gefunden den low-end Server Markt mit Dies zu vermixen die nicht NUR 7nm TSMC sind. Somit kann man wesentlich größere Marktanteile erreichen und ist nicht Kapazität eingeschränkt von TSMC
Ich kann nichts dazu sagen wie genau AMD das macht. Ich kann nur sagen das es unterschiedliche Milans gibt (High-Ends und Low-Ends) Und die Low-Ends nutzen nicht ausschließlich Zen3 TSMC 7nm.

 

407 Postings, 701 Tage elPresidenteeeeseufz..

 
  
    
2
20.10.20 12:33
https://www.3dcenter.org/news/...achrichten-links-des-19-oktober-2020

"Aus unserem Forum kommt eine interessante These bzw. Vorhersage zu Server-Varianten von "Zen 3" ? von welchen dann auch neue Threadripper-Prozessoren auf Zen-3-Basis abhängen dürften"

Falls sich jemand für die Quelle interessiert...  

6003 Postings, 4107 Tage tagschlaeferecht heiße kiste diese woche, wegen tesla

 
  
    
1
20.10.20 12:34
und xilinx. fällt tesla, zieht es erstmal ohnehin alle nasdaq-werte runter.
aber wenn xilinx am 21 nachbörslich den deal nicht durchwinkt, dann wird der amd-kurs leider bearish.
weil amd xilinx braucht, sprich amd wird zur not noch mehr aktien drucken für einen deal.
dann müsste man xilinx aktionär sein.
und ich hoffe intel treibt nicht das selbe spielchen wie zuvor bei nvidia, indem sie den deal extra verteuern. damals musste nvidia 1mrd mehr zahlen für mellanox, wegen intel ^^
sofern intel seine veraltete nand-speichersparte an hynix verkauft, hätten sie 10mrd spielgeld über...
ABER wenn mittwoch alles wie am schnürchen läuft, ist amd bis jahresende mind. 100 usd wert?
*daumendrück
ps: nur barclays gefällt mir nicht, deren kursziele wirken oft wie ein deckel (derzeit 85usd)...
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

1714 Postings, 1352 Tage Tichy_Citi analyst Christopher Danely

 
  
    
20.10.20 13:21
(das ist der Typ, der quasi nur sell-ratings für AMD übrig hat) ... expects Xilinx, to sell off after it reports results on October 21 as he does not expect a deal to be announced. The the deal will not happen as Xilinx management is against getting taken out given its "dominant and improving position in the high-margin PLD market,"...

https://thefly.com/landingPageNews.php?id=3177826  

6003 Postings, 4107 Tage tagschlaeferdieser citi-typ nervt - als xilinx kurs feb 2020

 
  
    
2
20.10.20 13:41
abgesoffen war die der ganze markt, hatte der xilinx ceo victor 'peng' (victory mit einem großen knall? ^^) seine aktionäre angehalten, einem 80 usd deal nicht zuzustimmen.
hängt also von ihm ab, vllt wusste er schon zu jahresanfang von amd? der handschlag mit papermaster war ja bereits in 2019 auf einer produktvorstellung der neuen xilinx hbm2-fpga in epyc-server...
wäre cool, wenn dieser mr. peng diesmal einfach durchwinkt, damit es keine unruhe an der börse gibt...
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

23011 Postings, 2720 Tage Max84tagschlaefer mit wievielen Shares bist du jetzt

 
  
    
20.10.20 15:09
bei AMD eingestiegen?
Ich Döddel habe mir gestern vor Börsenschluss noch

45.000 zu 0,27? geholt :(
https://www.sg-zertifikate.de/product-detail?productId=1175839  

485 Postings, 1624 Tage Saint20Max

 
  
    
2
20.10.20 15:16
Krass wie du einfach ohne Sinn und verstand in der Finanzwelt unterwegs bist.

Geh doch einfach direkt ins Casino, all in auf rot!

 

6003 Postings, 4107 Tage tagschlaeferspielt das eine rolle, max...? fakt ist,

 
  
    
20.10.20 16:09
dass es 'nur' mit den aktien bereits 50:50 ist, weil die kurse von amd, intel, nvida die letzten zwei monate nur nach der stärke des nasda100 gelaufen sind, also im prinzip seitwärts...
und dass amd fast den zweiten tag in folge absäuft trotz anziehendem dow finde ich schon magenverstimmend -.- naja. ich bleibe drin mit den aktien - außer xilinx bockt ...
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

1714 Postings, 1352 Tage Tichy_jo, das ist schon extrem

 
  
    
20.10.20 16:09
mit so einem abartig knappen KO.
Wieso?  

6003 Postings, 4107 Tage tagschlaeferbzgl. sog. low-end zen2-epyc: richtig guuut :3

 
  
    
20.10.20 16:14
denn damit geht amds schachzug komplett auf: die teuren serverprozessoren liefern dann noch mehr marge!
weil man den preis qua nachfrage garnicht mehr senken braucht - und noch mit intel per du bleiben, denn ohne die gäbs ne preisdeflation, will keiner von uns :)
die low-end zen3 chiplets also, die könnte SAMSUNG liefern, in 8nm ;) weil serverprozessoren überhaupt nicht hoch takten müssen, außer sie machen gerade high-frequency trading für die bankster - aber das ist noch intels metier...
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

6003 Postings, 4107 Tage tagschlaeferund wenn ich mit samsung recht behalte, dann foppt

 
  
    
1
20.10.20 16:17
amd von nun and nvidia derbe :3
denn amd kann aufgrund der viel höheren zahl von zen3-chiplets pro siliziumscheibe samsung bestimmt einen deutlich besseren preis bieten (also mehr) als nvidia mit seinen riesigen monolithischen gpus.
es würde mich also nicht wundern, wenn amd von nun and premium-kunde bei samsung sei, nvidia dann auf freie kapazität warten darf ^^
hm, die nvidia zahlen sind ja anfang november? aber zuerst muss meine magengrube den oktober überstehen ^^
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

1681 Postings, 3330 Tage Flaterik1988wie sind die Prognosen zu intel

 
  
    
20.10.20 17:05
und der AMD reaktion.


furchbar es ist so viel los das ich kaum zu amd komme. War auch nicht so die prio weil sich die situation charttechnisch entschärft hatte. jetzt wird es alles wieder ein klein wenig enger. Bzw immer mehr reden von der sektoren rotation  

23011 Postings, 2720 Tage Max84Warum das Ganze? Weil ich an die Tassenformation

 
  
    
20.10.20 17:23
glaube und dass wir bald heftigst ausbrechen werden!
Meine KOs leben noch...
Waren aber kurz bei 6 Cent - das war sehr nervenaufreibend

Ohje  

23011 Postings, 2720 Tage Max84Machen gerade gute Zugewinne gegen den Markt!

 
  
    
20.10.20 17:39
Besser als Intel sogar!  

601 Postings, 1365 Tage TschainChart

 
  
    
2
20.10.20 17:48
Möchte euch mal wieder aus (meiner) charttechnischer Sicht ein paar Eckpunkte darstellen:

Aufwärtstrend (gelb) wurde am 15.10 endgültig nach unten durchbrochen. Anzeichen für die Suche nach einem neuen Boden.
Fibbonacci Fächer hatte schön funktioniert, wurde jedoch ebenfalls zum 15.10 aufgegeben.
50-Tageslinie spielt heute noch eine Rolle, gibt uns einigermaßen eine Unterstützung, bzw. wird umkämpft (ca $82)

Letzter Boden/ Unterstützung vom September bei ca $73,60. Bären wollen diesen Punkt erreichen.
Bei markttechnischen Schwierigkeiten Korrektur bis $63 möglich, untere Kante Langzeittrend seit 2015.

Mehrere Punkte mit der Chance einer Erholung und Fortsetzung des Aufwärtstrends.

RSI/Stochastic wieder im unteren Bereich, bei "normalem" Börsenverlauf wieder eher Bullisch.
 
Angehängte Grafik:
amd2010.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
amd2010.jpg

23011 Postings, 2720 Tage Max84sehr interessant. Danke für den Chart

 
  
    
20.10.20 18:00
ich hätte noch eine Möglichkeit für den Kurs. Und zwar die heutige Kerze könnte zu einer grünen werden, die an der EMA50 abprallt und den Kurs zu dem obigen Bolliger bringt ;)
So wie schon mal geschehen
Alles kann nichts muss ;)  
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-10-20_175825.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
screenshot_2020-10-20_175825.jpg

601 Postings, 1365 Tage Tschain@Max

 
  
    
20.10.20 18:00
eigentlich wollte ich ja nur schreiben "www.bzga.de"

Wenn du so Dinger abziehst, das macht mich auch nervös, weil ich dann wieder mit ansehen muss wie du dein Geld verbrennst. Das nimmt mich dann auch mit, weil es mir Leid tut. Ich wünsche keinem hier größere Summen zu verlieren, die offensichtlich weit entfernt von Spielgeld sind.

Daher noch die Bemerkung im Chart mit dem Bollinger, als mitunter anzusetzender Indikator wo du dein KO setzen solltest.
Aber du magst das Risiko zu sehr, das ist mir schon klar. Wünsche dir auch Erfolg damit, aber ich hoffe du kannst dich selber in naher Zukunft wieder als Investor, anstatt Zocker, überzeugen.

Demletzt hatte ich einen Artikel über einen alten Hasen gelesen, der sich über das Börsenverhalten der jungen Leute aufregt. Unter anderem auch die einfachen Möglichkeiten wie durch Robin Hood, in welchen Millenials ihr Glück versuchen. Ich persönlich glaube ja nicht das das so viel Kapital ist um damit was am Kurs zu reißen, aber wer weiß. Jedenfalls haben die jungen Leute sehr den Drang hin Short zu gehen und sich mit Puts einzudecken. Das fällt mir auch immer wieder an der Anteilnahme und Begeisterung der Short Charts auf. Selbst absolut Sinnlose Short Charts werden geliked, wahrscheinlich zum einen wegen der Zustimmmung und zum Anderen, je banaler, just for the lolz.

Es gibt aber wohl so viel Kapital bei U30 wie nie zuvor und der Zugang zur Börsen wird immer leichter. Ich bekomme zu 80% Börsensoftware als Werbung am Handy. Ganz spannende Beobachtung finde ich. Manch einer könnte ja vermuten warum die jungen Leute keine Häuser mehr kaufen können *Räusper*.. (*Sarkasmus. Will über da keine Debatte starten, ich kenne die Argumente beider Seiten.)  

23011 Postings, 2720 Tage Max84sehen wir mal :)

 
  
    
20.10.20 19:26
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-10-20_192632.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
screenshot_2020-10-20_192632.jpg

601 Postings, 1365 Tage Tschainjo

 
  
    
20.10.20 19:33
war auf jeden Fall eine knappe Sache bei dir heute Max. Ich habs wie gesagt auch mitgeschaut, den Krimi..

Evtl. bekommen wir heute noch eine "Hammer" Kerze, das wäre ein weiterer bullischer Indikator.
Stellt sich die Frage ob der Pre-Quartalszahlen Run schon start gefunden hat, oder ob er noch kommt.

Wird auf jeden Fall nie langweilig.  

1583 Postings, 1368 Tage RebellionMax

 
  
    
20.10.20 21:06
wie kann man eigentlich solche Scheine kaufen wenn die Aktie kurz vor dem Absturz steht?  

23011 Postings, 2720 Tage Max84Wenn man genau an Gegenteil glaubt?

 
  
    
20.10.20 22:12
Was für Absturz?

Sehen wir mal  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
475 | 476 | 477 | 477  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben