UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 415
neuester Beitrag: 12.08.20 11:19
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 10372
neuester Beitrag: 12.08.20 11:19 von: Max84 Leser gesamt: 844949
davon Heute: 1395
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
413 | 414 | 415 | 415  Weiter  

50 Postings, 1127 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

 
  
    
15
26.05.19 00:28
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
413 | 414 | 415 | 415  Weiter  
10346 Postings ausgeblendet.

22259 Postings, 2650 Tage Max84Ok, sorry. Verstanden

 
  
    
1
11.08.20 21:47

22259 Postings, 2650 Tage Max84So, habe meine Puten doch noch verkauft

 
  
    
11.08.20 22:01
Jetzt bin ich voll einsatzbereit um bei AMD wieder einzusteigen!

 
Angehängte Grafik:
3f09a08d-e279-4e24-9baa-f719fcf911bc.jpeg (verkleinert auf 69%) vergrößern
3f09a08d-e279-4e24-9baa-f719fcf911bc.jpeg

465 Postings, 1730 Tage Falco447Naja

 
  
    
1
11.08.20 22:06
denke das langsam einige Anleger von Tech Aktien und Cronaprofiteuren auf Standardwerte umschichten. Dazu die ganze Zeit das Damokles Schwert in Form eines drohenden bzw. wiederaufflammenden Handelskonflikt mit China tut sein übriges. Kann mir durchhaus vorstellen, dass generell die Techwerte nachgeben werden.  

1153 Postings, 432 Tage Stakeholder2Glaube in 2-3 Monaten denken wir ganz anders.

 
  
    
1
11.08.20 22:21
Und wer weiss wo der Kurs in Q2 - 2021 ist, wenn wieder mal die Konsolen reingehauen haben und Ryzen-5000 Series + RDNA 2 im Schwung sind?

Da geht noch einiges.

Heute 90,3Mrd-$ MarketCap.

Der Unterschied Zwischen 100Mrd (~86-87$) und 90Mrd (~76-77$) wird heute nochmal deutlich
RSI Dürfte sich "abgekühlt" haben.

Ich sage nicht, dass es nicht auch 85Mrd werden können, aber falls, dann nicht lange.  

63162 Postings, 7594 Tage KickyData Shows Huge Gains for AMD Chips

 
  
    
1
11.08.20 22:34
https://www.fool.com/investing/2020/08/11/...ta-shows-huge-gains.aspx
"One analyst reports that the chipmaker has doubled the presence of its Zen 2 Rome processors on Amazon.com's (NASDAQ:AMZN) massive data centers.
DA Davidson analyst Ben Wilson says he found the more advanced progeny of AMD's Epyc processor on Amazon Web Services in 14 regions, double the seven regions he previously counted. As Rome only became available two months ago, the "rapid buildout" of the processor provides a substantial boost to AMD's data center business.
Tech companies that had originally been timid about switching away from Intel's Xeon CPU's have begun adopting AMD's offerings in greater numbers. The biggest data center operators, such as Amazon, Alphabet's Google, and Microsoft, have all installed versions of AMD's Epyc processors...."  

63162 Postings, 7594 Tage KickyUnusually Large AMD Option Trades Suggest

 
  
    
4
11.08.20 22:41
Stock Could Be Headed Even Higher
https://www.benzinga.com/markets/options/20/08/...-headed-even-higher

"On Tuesday, large option traders were making some huge bets that AMD?s 90% rally off the March lows is far from over.
The Trades: On Tuesday, Benzinga Pro subscribers received 28 option alerts related to unusually large trades of AMD options. Here are a handful of the largest:......
Of the 28 total large AMD option trades on Tuesday morning, 21 were calls purchased at or near the ask or puts sold at or near the bid, trades typically seen as bullish. Seven trades represented calls sold at or near the bid or puts purchased at or near the ask, trades typically seen as bearish. The five largest trades of the morning were all bullish in nature....

On Monday, Jefferies reiterated its Buy rating for AMD and raised its price target from $95 to $135, suggesting another 69% upside from current levels. ?As it does, we think that the bull case for AMD, which is based largely on AMD capturing 30% share from INTC over the next 2-to-3 years, will morph to a 50% market share bull case 4-to-5 years out," analyst Mark Lipacis said.  

506 Postings, 1940 Tage salve diemJungs was ist denn wieder los...???

 
  
    
5
11.08.20 23:36

Man o man, was für ein geheule, wie im

Kindergarten :( Kann es sein das ihr alle die

Kontrolle verloren??? Überlegt doch mal, wir

waren noch vor ca.2Woche Bei etwa 55$ und

hatten alle gehofft das wir endlich mal über

die 60$ kommen!! Wir sind dann sogar bis

auf ""87"" $ gekommen!!! Hei was erwartet  

Ihr denn alle? Wo sind denn die Jungs mit denn

"STAHLEIER"???  Echt wenn ich immer wieder

das Gejammmere lese nachdem wir nach

einem nie erwarteten 87$ noch in diesem

August 2020 erreicht haben!!! Und was auch

auffällt, wenn AMD nicht steigt herscht hier

eine gähnende Leere an Post's..nur jämmerlich

Ich bin seit sage und schreibe 20 Jahre

Aktionär von AMD und kann bestimmt von

mir behaupten, dass ich alle Höhen und Tiefen

von AMD durchlaufen habe, aber nie an AMD

gezweifelt habe!!! Nur Intel mit seinen

! unsauberen Methoden machten mir Kopf-

schmerzen! Also Jungs etwas mehr demut vor

dem was AMD seit 2016 geschaffen hat!

Denn, ausser der Leistung von Lisa und Team,

haben wir nur eingekauft... sonst nichts!!!

Ich bin sowas von stolz und demütig an dieser

Geschichte von AMD, partizipiert zu haben!

Denn es kommt nicht so oft vor, auf ein Pferd

zu setzen, welche schon von den meisten vs.

Schlachthof schicken wollten! (auch mein s.g.

Finanzberater... der Profi?) Nehmt mir das nicht

all zu persönlich, aber nach all der Zeit,

musste ich mir mal Luft machen.. !!!!

Also wie immer nur mit der Ruhe.... es wird

In diesem Sinne "Slllooowwwlllyyy" Gr.salve  

51 Postings, 206 Tage taotao2@Max84

 
  
    
11.08.20 23:39
Verstehe nicht warum immer ein Screenshot von deinen Gewinnen machen muss, das macht hier keiner außer du.
Du bist hier auch nicht der Mittelpunkt, das ist klar AMD. Dir wurde schon sehr oft von vielen Usern gebeten, einfach weniger Post zu machen.  

22259 Postings, 2650 Tage Max84Der NASDAQ hat noch nicht mal etwas korregiert:

 
  
    
12.08.20 06:09
 
Angehängte Grafik:
ggdfgdfg.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
ggdfgdfg.jpg

22259 Postings, 2650 Tage Max84min. 10.500 Punkte werden angesteuert meiner

 
  
    
1
12.08.20 06:11
Meinung nach.

Und genau in 10 Tagen steige ich bei AMD ein um die 70$!

 
Angehängte Grafik:
original_235658763.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
original_235658763.png

5880 Postings, 4037 Tage tagschlaefernö. da ich eher optimist bin, deute ich den sellof

 
  
    
12.08.20 08:34
als folge von etf-verkäufen (und statt dessen direktinvestment) und rollen von optionen (solche calls mit niedrigerem strike bei 80+ usd verkauft und nun welche mit strike ~ 70 gekauft)... die von der db ausgesprochenen hold 75 usd dürften hier ein ankerpunkt sein? bin wenigstens froh, dass die mehrmonatige unterperformance der amd nun mit dem hochlauf über 80 usd quasi ausgeglichen wurde ^^
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

22259 Postings, 2650 Tage Max84ne, so schnell steigt die Gute nicht

 
  
    
12.08.20 09:22
Nasdaq haut gerade nach oben und AMD klebt an 78$ fest!

Denke min. 73$ werden wir diese Woche noch sehen  

22259 Postings, 2650 Tage Max84so, den Worten sind nun Taten gefolgt:

 
  
    
1
12.08.20 09:36

15 Postings, 154 Tage kurvenkratzer@taotao2

 
  
    
12.08.20 09:37
Übergehen . Hunde die bellen beissen nicht. Stell dir vor alles nur fake.  

591 Postings, 1295 Tage TschainChart 1008

 
  
    
3
12.08.20 10:04
Threadverlauf ist doch eh immer das selbe hier, seit drei Jahren in denen ich dabei bin. Emotionale Achterbahnen.
Persönlich, seit dem ich meinen eigenen Chart pflege, überrascht mich weniger und die Charttechnik nimmt mir Ungewissheit. Jedem zu empfehlen selbst zu tun.

Jüngst auffällig wie froh die Leute waren das Max wieder mehr postet und danach dann bashen. Ist im Forum mal weniger los, dann wird Trump gebashed. Immer dieselbe Leier.
Wir haben hier solche Politprofis und Wirtschaftgenies, ich weis gar nicht warum manche hier noch arbeiten und nicht schon Bundeskanzler sind..
Naja, ich halte mich da mittlerweile eh raus, soweit möglich, was für eine Zeitverschwendung.

Danke Plattenulli für die regelmäßigen weitläufigen Updates im Thread.

Hier ein interaktiver Chart mit Unterstützung und Widerstände auf Basis meiner Einschätzung https://www.tradingview.com/chart/K9eeGdy2/
Gleich wie angehängt, vom 10.08.

RSI geht langsam nach unten, hat aber noch viel Luft abwärts. Aktuell bei etwa 64.
2017 Langzeittrend oben wurde nicht erreicht, das war mein letzter Widerstand.
Rückkehr in den Langzeittrend 2019
Trend Juni 2020 und gleichzeitig 50-Tageslinie Unterstützung bis Ende August bei $65. Dann wäre Abkühlung vollzogen, RSI am Boden und alles bereit für weiteres steigen.
Meines Erachtens alles unter $75 Einkaufskurse.
Wie im Thread bereits empfohlen gestaffelt einkaufen macht Sinn.
Worst Case, EMA 200 und unterer Bereich Trendkanal 2019 bei etwa $52-$54. Dafür müsste aber schon die Kacke am dampfen sein.

 
Angehängte Grafik:
amd1008.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
amd1008.png

22259 Postings, 2650 Tage Max84Tschain, danke für deine Einschetzung und

 
  
    
12.08.20 10:14
den Chart natürlich auch. Schaue hier öfters mal vorbei.
Ich werde mich mässigen...
Sorry für meine zu viele und zum Teil impulsiven Posts hier.  

51 Postings, 206 Tage taotao2@kurvenkratzer

 
  
    
12.08.20 10:18
Der müllt das Forum voll und so wie ich das lese, empfinden das sehr viele Leute. Einfach nur nervig der Typ.  

22259 Postings, 2650 Tage Max84Tschain, ist es möglich diesen Buckel aus 2018

 
  
    
12.08.20 10:26
mit deinem Chartprogram im nachhinein zu beleuchten?
Wäre sehr interessant  Parallelen zu sehen

Danke

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
unbenannt.jpg

621 Postings, 966 Tage NOBODY_FRAist doch eine normale Schwankung

 
  
    
1
12.08.20 10:34
mach mir auch keine Sorgen, das ist nicht von Dauer und denke einzig der  25% Preissenkung von Intel zu verdanken
aber außer das es Intels Marge weiter drückt und sie die Reste loswerden, wird das keine Großen Auswirkungen haben.
https://wccftech.com/...ocked-cpu-promo-price-cuts-9900k-9700k-9600k/

wenn man mal Vergleicht
AMD Q2 2019
Client Ergebnis- 940 Mil down 13%Y/Y
Enterprise - 591Mil down 12% Y/Y
Q3 2019
Client Ergebnis- 1,28Milarden up 36% Y/Y & Q/Q !!
Enterprise - 525Mil down 27% Y/Y

meint also das AMD selbst letztes Jahr schon gut 40% Q/Q liefern konnte wenn bestellt, die Bestellmenge wird 2020 eh schon höher gewesen sein.
Den Marktanteile steigen und Q3&4 immer am Stärksten sind, Dann kommt noch dazu das Huawei weg ist und TSMC die Kapazitäten eh ständig erweitert soweit möglich, AMD hatte von vornherein mehr bestellt.
Zen3 und Big Navi waren ja geplant, für was sie die Bestellten Wafer verwenden denke ich dürfte AMD recht flexibel entscheiden dürfen. wenn also Renoir weit besser läuft wie vermutet wieso nicht die für NAVI geplanten Kapazitäten nutzen und diesen eben einfach weiter verschieben und zur not die Holiday Season auslassen ?!?

ich denke AMD wird Q4 +3,5Milarden ansetzen
und wenn alles gut läuft und sie durch den Ausschluss von Huawei richtig dazu gebucht haben können selbst die 4 Milliarden erstmals fallen.
2021 wird aber spätestens unser Jahr denn immer mehr Notebooks und Rechner kommen die Akzeptanz der OEM´s steigt stetig, und wird sicher nicht durch Intels verschiebereien verlangsamt.

ich sage für 2021 ein Stärkeres Wachstum wie 2020 voraus ( meine Glaskugel hat es gesehen ;)  

278 Postings, 743 Tage LalamannAch ja - Rebellion läßt von sich hören

 
  
    
1
12.08.20 10:45
Wenn Rebellion & Konsorten sich melden, ist der Kurs auf Senke.
Steigt er, haben sie so überhaupt nichts mitzuteilen.
Plumper und durchsichtiger geht´s nur noch mit Zementklötzen an den Füßen.

Übrigens hat er das Kursziel ohne jede Erklärung oder Richtigstellung der ewig vorausgegangenen Unkerei angehoben.

Wie gesagt, die ganze Art & Weise dieser Fraktion erinnert sehr an eine gewisse Mentalität.  

278 Postings, 743 Tage LalamannZitat

 
  
    
12.08.20 10:49
||ich sage für 2021 ein Stärkeres Wachstum wie 2020 voraus ( meine Glaskugel hat es gesehen ;) ||

´mir auch nicht ganz ersichtlich, warum der Umsatz nächstes Jahr unbedingt niedriger auszufallen hätte.  

278 Postings, 743 Tage LalamannKorrektur

 
  
    
12.08.20 10:50
^Wachstum, nicht "Umsatz"  

1153 Postings, 432 Tage Stakeholder2Nächstes Jahr

 
  
    
12.08.20 10:58
also 2021 haut ja auch die Semi-Custom Sparte voll rein...

viele Neulinge Wissen nicht, dass das "DIE" Tragende/treibende Kraft anno 2015/2016 war.


Sehe in 2021 auch mehr Wachstum als in 2020.

BUY and Hold!!  

22259 Postings, 2650 Tage Max84die Frage ist, wieviel ist schon im Kurs drin?

 
  
    
12.08.20 11:18
Das wäre interessant

Ich verstehe auch nicht, wie NVIDIA bei 250 Milliarden MK ein NUR 80 KGV hat
Und AMD bei 95 Milliarden 160  

22259 Postings, 2650 Tage Max84Nasdaq:

 
  
    
12.08.20 11:19
 
Angehängte Grafik:
sddsffs.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
sddsffs.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
413 | 414 | 415 | 415  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben